Cosmetic Warrior

Ultimative Frische für das Gesicht, den Körper und die Füße

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Jean
Beiträge: 252
Registriert: Fr, 13. Jun 2008, 17:53
Wohnort: Aachen

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Jean » Mo, 18. Aug 2008, 18:15

Venia hat geschrieben:Ja, das könnte ich mal machen. :daumenhoch:
Warum bin ich da nicht selbst darauf gekommen? :pillepalle:


Manchmal ist man ein bissel betriebsblind. :knuddel:
"Die Welt geht unter, ja. Aber wir riechen gut!" - Ralf König

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Venia » Mo, 18. Aug 2008, 19:43

Jean hat geschrieben:
Venia hat geschrieben:Ja, das könnte ich mal machen. :daumenhoch:
Warum bin ich da nicht selbst darauf gekommen? :pillepalle:


Manchmal ist man ein bissel betriebsblind. :knuddel:



geiler Ausdruck :rofl2:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
Jean
Beiträge: 252
Registriert: Fr, 13. Jun 2008, 17:53
Wohnort: Aachen

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Jean » Mo, 18. Aug 2008, 22:42

:D

Eine Frage hab ich noch: Wie oft kann man die Maske verwenden? Heute nachmittag hatte ich sie im Gesicht, ginge morgen früh nochmal, oder sollte ich einen Tag dazwischen lassen? :?
"Die Welt geht unter, ja. Aber wir riechen gut!" - Ralf König

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Di, 19. Aug 2008, 13:03

du kannst die masken in deine tägliche gesichtspflege einbauen :) ich benutze an manchen tagen sogar morgens und abends eine :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Jean
Beiträge: 252
Registriert: Fr, 13. Jun 2008, 17:53
Wohnort: Aachen

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Jean » Di, 19. Aug 2008, 15:00

Ah, prima. Danke! :)
"Die Welt geht unter, ja. Aber wir riechen gut!" - Ralf König

Benutzeravatar
silvus
Beiträge: 336
Registriert: Do, 1. Mai 2008, 1:36

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon silvus » Fr, 22. Aug 2008, 22:33

hoffi hat geschrieben:du kannst die masken in deine tägliche gesichtspflege einbauen :) ich benutze an manchen tagen sogar morgens und abends eine :)


:o echt? iss das nicht etwas viel für die haut?

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Fr, 22. Aug 2008, 22:47

ich denke, das kommt drauf an,welches produkt du verwendest. ich nehme morgens oft die catastrophe um einen matten teint und eine gute base für mein make up zu bekommen. und abends nehme ich oft die cosmetic warrior, um meine pickelchen zu bekämpfen. und meiner haut schadets nicht :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
silvus
Beiträge: 336
Registriert: Do, 1. Mai 2008, 1:36

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon silvus » Fr, 22. Aug 2008, 22:51

hoffi hat geschrieben:ich denke, das kommt drauf an,welches produkt du verwendest. ich nehme morgens oft die catastrophe um einen matten teint und eine gute base für mein make up zu bekommen. und abends nehme ich oft die cosmetic warrior, um meine pickelchen zu bekämpfen. und meiner haut schadets nicht :)


ich habe eine trockene t-zone, glaube bei mir wäre das wohl nicht so angebracht :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Sa, 23. Aug 2008, 6:44

das glaube ich auch!
aber wenn man "seine" kombi gefunden hat kann man masken natürlich so oft benutzen wie man will :D aber man sollte selbst darauf achten, dass man seine gesichtspflege damit optimiert und sich nicht überpflegt oder die haut zu sehr strapaziert...
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
cosmosis
Beiträge: 115
Registriert: Mi, 16. Jul 2008, 16:44
Wohnort: Leimen bei Heidelberg

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon cosmosis » Mi, 27. Aug 2008, 19:42

ufffz........ :shock: ich bin ja einiges an diversen schlechten Düften gewohnt, aber heute hab ich das Gefühl ich habe einen nassen Hund im Gesicht kleben. Hoffentlich ist die Wirkung besser :lol:

Ach ja, hab die Maske etwas gestreckt und noch etwas ganz frischen Knoblauch reingequetscht......Mann, Mann, Mann...Lush setzt echt kreative Energien frei :pillepalle:
Liebe Grüße
cosmosis



Kalorien sind kleine Männchen die Nachts deine Kleidung heimlich enger nähen.....

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Venia » Do, 28. Aug 2008, 9:38

Gott sei Dank habe ich nur noch 2 Portiönchen. Trotz Minzöl unter der Nase, dringen noch genug
schlechte Düfte in meine Nase. :wink:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Do, 28. Aug 2008, 14:29

cosmosis hat geschrieben:ufffz........ :shock: ich bin ja einiges an diversen schlechten Düften gewohnt, aber heute hab ich das Gefühl ich habe einen nassen Hund im Gesicht kleben. Hoffentlich ist die Wirkung besser :lol:

Ach ja, hab die Maske etwas gestreckt und noch etwas ganz frischen Knoblauch reingequetscht......Mann, Mann, Mann...Lush setzt echt kreative Energien frei :pillepalle:

und, wie ist das ergebnis geworden? :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
cosmosis
Beiträge: 115
Registriert: Mi, 16. Jul 2008, 16:44
Wohnort: Leimen bei Heidelberg

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon cosmosis » Do, 28. Aug 2008, 15:34

hoffi hat geschrieben:
cosmosis hat geschrieben:ufffz........ :shock: ich bin ja einiges an diversen schlechten Düften gewohnt, aber heute hab ich das Gefühl ich habe einen nassen Hund im Gesicht kleben. Hoffentlich ist die Wirkung besser :lol:

Ach ja, hab die Maske etwas gestreckt und noch etwas ganz frischen Knoblauch reingequetscht......Mann, Mann, Mann...Lush setzt echt kreative Energien frei :pillepalle:

und, wie ist das ergebnis geworden? :)


Hatte ein super Ergebnis, die Haut ist schön geklärt und einige Pickel auf den Wangen sind heute morgen nicht mehr zu sehen gewesen. Eine Freundin von mir hat mir noch den Tipp gegeben, bei Pickeln mehrmals tgl. mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe abzutupfen. Das werde ich heute mal versuchen, da ich heute noch frei habe und einfach nur am faulenzen bin.
Liebe Grüße
cosmosis



Kalorien sind kleine Männchen die Nachts deine Kleidung heimlich enger nähen.....

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Do, 28. Aug 2008, 15:40

genau, knoblauch hilft immer gegen pickel. wird auch als natürliches penicillin und antibiotikum bezeichnet und da nimmt man den geruch doch schon fast gerne auf sich :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
caleufu
Beiträge: 595
Registriert: Di, 29. Jan 2008, 21:58
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon caleufu » Fr, 29. Aug 2008, 20:18

eine Frage, hält sich der Knoblauchgeruch auf der Haut oder geht der mit dem Abwaschen wieder weg? Man will ja nicht so unbedingt den ganzen Tag nach Koblauch riechen :wink:

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Philosoph » Sa, 30. Aug 2008, 3:52

Er geht nach dem Abwaschen wieder weg - jedenfalls hat mir noch nie jemand nach einer CW-Maske gesagt, daß ich nach Knofl rieche. Nichtmal meine Mom, die mich durchaus 10 Minuten später "unter die Nase" bekommt und den Geruch von Knoblauch auf den Tod nicht ausstehen kann. :)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Jen
Beiträge: 4644
Registriert: Do, 27. Apr 2006, 14:28
Kontaktdaten:

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Jen » Di, 2. Sep 2008, 13:09

caleufu hat geschrieben:eine Frage, hält sich der Knoblauchgeruch auf der Haut oder geht der mit dem Abwaschen wieder weg? Man will ja nicht so unbedingt den ganzen Tag nach Koblauch riechen :wink:


Bei mir blieb der Knobigeruch - ach was sag ich Gestank! - ewig im Gesicht, ich hab danach gefühlte hundertmal mit allen möglichen doll riechenden Sachen nachgewaschen und es hat leider absolut nix gebracht und ich hab sogar am nächsten Tag noch ganz erbärmlich nach Knobi gestunken (da kann man sich diese schreckliche Maske auch sparen, wenn man die Poren hinterher eh wieder mit allem Möglichen zukleistert um den Gestank loszuwerden :daumenrunter: ).
Team Jareth

We don't make mistakes, we just have happy accidents! - Bob Ross

Where we're from, the birds sing a pretty song and there's always music in the air.

Benutzeravatar
caleufu
Beiträge: 595
Registriert: Di, 29. Jan 2008, 21:58
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon caleufu » Di, 2. Sep 2008, 15:35

mh...na dann werde ich mal schauen ob ich die Maske ausprobiere...wenn dann wenn ich den nächsten Tag nix vorhabe :D

Benutzeravatar
SilentWhisper
Beiträge: 285
Registriert: Sa, 9. Aug 2008, 15:09
Wohnort: Wien

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon SilentWhisper » Di, 2. Sep 2008, 16:19

Also ich glaube, es ist ein Unterschied, ob man wirklich noch nach Knoblauch riecht oder glaubt, es zu tun. Ich habe mir gestern Abend eine Maske gemacht und hatte nach dem Abwaschen auch noch den Knoblauchgeruch in der Nase, aber niemand in meinem Umfeld hat mir gesagt, "Du stinkst!" (Hab auch nachgefragt, ob ich noch nach Knoblauch rieche, wurde verneint.) Also würde ich das nicht so eng sehen, wenn man's gut auswäscht, dürfte der Geruch nicht mehr picken bleiben.

Finde die Wirkung der Maske übrigens sehr gut, meine kleinen Pickelchen, die ich gestern noch hatte, waren heute ganz verschwunden, und der eine große ist bedeutend kleiner. Und die Haut war nach der Maske unglaublich weich und zart, das kenn ich von meiner sonst so schrecklichen Haut gar nicht. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Philosoph » Do, 4. Sep 2008, 0:13

SilentWhisper hat geschrieben:Also ich glaube, es ist ein Unterschied, ob man wirklich noch nach Knoblauch riecht oder glaubt, es zu tun. Ich habe mir gestern Abend eine Maske gemacht und hatte nach dem Abwaschen auch noch den Knoblauchgeruch in der Nase, aber niemand in meinem Umfeld hat mir gesagt, "Du stinkst!" (Hab auch nachgefragt, ob ich noch nach Knoblauch rieche, wurde verneint.) Also würde ich das nicht so eng sehen, wenn man's gut auswäscht, dürfte der Geruch nicht mehr picken bleiben.


:schildzustimm: Ich denke, genau so ist es. :daumenhoch:
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Branwen
Beiträge: 2712
Registriert: Do, 28. Feb 2008, 20:26

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Branwen » Mo, 22. Sep 2008, 17:39

Ich hab die Maske am Wochenende ausprobiert... hat mich zwar wirklich Überwindung gekostet, mir das Zeug ins Gesicht zu schmieren, aber nachdem ich mich mal getraut hatte, hab ich den Geruch eigentlich kaum noch wahrgenommen. Und die Wirkung ist auf jeden Fall super, hatte vorher ein paar Pickel, die danach kaum noch zu sehen waren - und am nächsten Morgen waren sie dann ganz verschwunden. :o :daumenhoch: Dafür nehm ich den Gestank dann doch gerne in Kauf! :D

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Imp » Mo, 22. Sep 2008, 17:45

Ich hab sie ja gestern auch zum ersten Mal benutzt und fand den Geruch gar nicht soooo furchtbar. Ok, es gibt angenehmeres... :lol: Aber sie soll ja helfen. :)

Hauttechnisch konnte ich aber keine großen Veränderungen feststellen. :ratlos:

honeyeyez
Beiträge: 35
Registriert: Do, 2. Okt 2008, 11:55

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon honeyeyez » Sa, 4. Okt 2008, 18:00

fand den Geruch wirklich.... und habe ihn noch immer in der Nase, obwohl ich vor über zwei Stunden die Maske abgespühlt habe...
und bis jetzt kann ich auch noch keine Wirkung oder Veränderung erkennen..

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Sa, 4. Okt 2008, 18:39

langfristig heilen aber pickel (selbst die schlimmsten) und entzündungen super ab und das gesicht ist mattiert :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Imp » Sa, 4. Okt 2008, 23:06

honeyeyez hat geschrieben:fand den Geruch wirklich.... und habe ihn noch immer in der Nase, obwohl ich vor über zwei Stunden die Maske abgespühlt habe...

Mir hilft da immer Naseputzen. :D Man glaubt ja gar nicht, was sich so alles Kleines festsetzen kann. *g*

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9127
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Hoffi » Sa, 4. Okt 2008, 23:07

ohja, oder durch abwaschen mit wasser reingespült wird :D
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Zimtsternchen
Beiträge: 39
Registriert: Fr, 26. Sep 2008, 22:56
Wohnort: Berlin

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon Zimtsternchen » Mi, 15. Okt 2008, 21:33

Ich find cw einfach toll, die haut wird richtig frisch und zart... 1+!!!! :lol:

Benutzeravatar
noch5minuten
Beiträge: 1669
Registriert: Mi, 2. Jan 2008, 20:52

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon noch5minuten » Sa, 15. Nov 2008, 12:12

Ich hab gestern eine Probe mitbekommen und gleich mal ausprobiert. Der Geruch war eher nicht mein Fall, aber die Wirkung war super. Rötungen waren fast ganz verschwunden und heute morgen finde ich, dass meine Haut eindeutig besser geworden ist.
Erster Eindruck :daumenhoch:
Wird weiter ausprobiert.
Fallen ist wie fliegen - mit dem Unterschied, dass man ein verbindliches Ziel hat.

Benutzeravatar
jirika
Beiträge: 761
Registriert: Mo, 17. Apr 2006, 18:58
Wohnort: Fairyland

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon jirika » Fr, 21. Nov 2008, 21:23

bei mir wirkt sie auch gut
Irgendwas geht immer.

Benutzeravatar
stella___polaris
Beiträge: 564
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 17:57
Wohnort: Schweinfurt

Re: Cosmetic Warrior

Beitragvon stella___polaris » Di, 6. Jan 2009, 12:44

hmpf. meine is leider leer. leer. leer. da war ich dann gestern im laden und was gabs da an masken? nichts. ach meeensch. und gerade jetz kommen soviele pickel auf einmal. ne. find ich doof. ;)

aber, ich lieb diese maske. und an den geruch gewöhnt man sich irgendwann wirklich - mittlerweile mag ich ihn sogar! :)
"Denn wie alles da draussen erblüht unser Leben auch nur duch den Wechsel von Sonne und Regen."


Zurück zu „Biofresh-Masken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast