Catastrophe Cosmetic Mask

Ultimative Frische für das Gesicht, den Körper und die Füße

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Vronale
Beiträge: 689
Registriert: Do, 27. Sep 2007, 20:22
Wohnort: Großraum Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Vronale » Mo, 6. Apr 2009, 17:18

Ich hab einfach mit einem Teelöffel was entnommen und in Frischhaltefolie eingewickelt :)
"Es ist so flauschig! Ich werd wahnsinnig!
Es ist so FLAUSCHIG!"

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Anil » Mo, 6. Apr 2009, 18:52

genau, in ein Quadrat Frischhaltefolie und die dann am Ende gezwirbelt wie eine Praline (diese rosa und blauen Fioretto oder so). Die einzelnen Masken-Pralinen hab ich dann nochmal in eine Tupperdose getan gegen den bösen Gefrierbrand.

Benutzeravatar
Vronale
Beiträge: 689
Registriert: Do, 27. Sep 2007, 20:22
Wohnort: Großraum Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Vronale » Mo, 6. Apr 2009, 21:19

Ich habs irgendwie geschafft, die Portiönchen wieder in die Masken-Dose zu kriegen :) Das fand ich optimal :)
Kann aber auch gut sein, dass die dann zu klein ist..
"Es ist so flauschig! Ich werd wahnsinnig!
Es ist so FLAUSCHIG!"

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Lucy » So, 26. Apr 2009, 11:46

Ich habe mir gestern eine gekauft! :freu: Heute Abend wird Beautyabend, dann wasche ich mir schön die Haare, rasiere mich, verwöhne mich mit anderen tollen Lushsachen und genieße meine CC Maske.
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon yumyum » Di, 28. Apr 2009, 11:32

hab mir gestern mal wieder eine CCM gegönnt :)
und es hat sich wirklich gelohnt - meine haut sieht heute viel entspannter und ebenmäßiger aus :daumenhoch: allerdings hatte ich den eindruck, daß man recht viel davon verbraucht :amkopfkratz: die 10 portionen, die ich sonst aus einem maskentopf rausbekomme, werde ich hier bestimmt nicht schaffen.

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Andie » Di, 26. Mai 2009, 22:30

Ich habe heute eine Probe davon bekommen und gleich mal ausprobiert :)
Als ich das Zeug im Gesicht hatte, sah ich erst mal aus wie Schlumpfine :D

Der Geruch war jedenfalls echt toll und auch beim Auftragen hat sich die Konsistenz super angefühlt. Und danach war mein Gesicht auch schön glatt und weich.

Die Probe reicht auch für noch eine Anwendung, habe das mal eingefroren und werde mir demnächst wieder eine Portion davon gönnen :)
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Indiekind » Mo, 15. Jun 2009, 11:12

Die Catastrophe ist sooo toll aber ich bekomm den Pott einfach nicht leer... kann mir wer sagen, ob sie nach dem Einfrieren immer noch genauso gut ist? Ich bin kurz davor, kleine Portionen davon in meinen Tiefkühler zu packen, aber bin noch unsicher.
Essen ist ja auch frisch gekocht am besten :)
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Andie » Di, 16. Jun 2009, 19:55

Ich habe heute meinen Rest der eingefrorenen Probe aus dem Gefrierfach genommen. Und ich konnte keinen Unterschied feststellen zu vor 3 Wochen, als ich sie frisch benutzt hatte. Also ich würde sagen das Einfrieren ist gar kein Problem, funktioniert super!
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Lucy » Di, 16. Jun 2009, 21:26

Kann ich nur bestätigen, nach dem Auftauen war die Maske wie frisch. Und meine Haut hat sie dankend angenommen, fühle mich total gut.
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Indiekind » Mi, 17. Jun 2009, 18:23

So, die Tupperpötte stehen schon bereit :D
Aber so eine ganze Packung Maske kann doch niemand so schnell aufbrauchen :idea:
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
Debbie
Beiträge: 2233
Registriert: Mi, 8. Okt 2008, 20:10

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Debbie » Mi, 17. Jun 2009, 18:58

Ich friere die Masken von Lush auch immer ein. ;) Schneide mir sechs kleine Quadrate Frischhaltefolie, packe mit einem TL die Maske drauf, zusammen falten, das Maskendöschen auswaschen, abtrocknen, die Frischhaltepäckchen wieder in die Dose und ab in den Froster. Dann weiß ich wenigstens welche Maske drin ist und von wann sie ungefähr ist. ;)
LG Debbie

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Andie » Mi, 17. Jun 2009, 20:22

Ich stelle die Maske immer so komplett wie sie ist ins Gefrierfach :D Wenn ich davon was benutzen will, hole ich mir eine Portion einfach mit einem kleinen Löffel raus, das funktioniert auch in gefrorenem Zustand super, ungefähr so wie bei Eiscreme, nur halt doch etwas fester :D Und dann lasse ich das auf einem kleinen Teller auftauen, geht ja ruckzuck.
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon leises_kindchen » Mi, 17. Jun 2009, 21:55

Wird die dann nicht total flüssig? :amkopfkratz:
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon yumyum » Mi, 17. Jun 2009, 22:30

nein, die konsistenz bleibt die gleiche.

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon leises_kindchen » Mi, 17. Jun 2009, 22:33

Das probier ich dann mal. Ist auf jeden Fall viel einfacher, als alles in Einzelportionchen zu verpacken.
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Mini11
Beiträge: 786
Registriert: Fr, 14. Nov 2008, 10:49

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Mini11 » Mi, 17. Jun 2009, 23:06

Fräulein Lia hat geschrieben:
datura.ferox hat geschrieben:So, habe sie jetzt das zweite Mal drauf und bin leider nicht so begeistert... Sie riecht zwar toll und die Haut ist danach schön mattiert und hat einen tollen Teint, aber meine Mitesser und Pickelchen werden natürlich nicht besser. (War auch nicht zu erwarten, aber ist schade.)

Wie immer - alles, was toll riecht, hilft mir nicht. :P

Ich muss sagen, dass mir bei Pickeln und Mitessern die Love Lettuce besser hilft als Catastrophe oder Cupcake. Vielleicht, weil die milder ist :amkopfkratz:


Hat schon mal jemand die Love Lettuce benutzt und dann danach (vielleicht mit einer Stunde Wartezeit) dann die Catastophe?

Ich brauch die LL doch für die blöden Pickel, möchte aber auch mal regelmäßiger andere Masken benutzen.

Benutzeravatar
Karma Komba
Beiträge: 1437
Registriert: Mo, 2. Feb 2009, 19:08
Wohnort: Österreich

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Karma Komba » Mi, 17. Jun 2009, 23:22

@ Mini11: also zwei Masken hintereinander wären glaube ich doch zuviel Input für die Haut - sie hat damit ja gar keine Chance die Wirkstoffe zu verarbeiten - die ja auch noch nach dem Abnehmen der Maske ihre Wirkung entfalten.
Ein - drei mal in der Woche reicht völlig, würde ich sagen. Nimm die beiden doch abwechselnd bzw. je nach Hautzustand? :schmatz:
Stöbern?
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=13189]
Karma im Tauschfieber...

Mini11
Beiträge: 786
Registriert: Fr, 14. Nov 2008, 10:49

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Mini11 » Mi, 17. Jun 2009, 23:39

Karma Komba hat geschrieben:@ Mini11: also zwei Masken hintereinander wären glaube ich doch zuviel Input für die Haut - sie hat damit ja gar keine Chance die Wirkstoffe zu verarbeiten - die ja auch noch nach dem Abnehmen der Maske ihre Wirkung entfalten.
Ein - drei mal in der Woche reicht völlig, würde ich sagen. Nimm die beiden doch abwechselnd bzw. je nach Hautzustand? :schmatz:


Nach Hautzustand mach ich ja jetzt :wink: aber das bedeutet eben auch, dass ich immer die LL nehmen muß. :wink: :lol:

Benutzeravatar
Karma Komba
Beiträge: 1437
Registriert: Mo, 2. Feb 2009, 19:08
Wohnort: Österreich

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Karma Komba » Do, 18. Jun 2009, 8:54

Ich weiss, dass spricht jetzt zwar gegen alle Lushsucht-Prinzipien - aber dann musst Du eben auf die Catastroph derzeit verzichten.... :wink: :tröst:

Ich weiss, grad seit dem ich Lush verwende, bin ich auch ständig am Wechseln und Ausprobieren - nicht immer gefällt das der Haut - die hats meistens gern ein bissl ruhiger und mag sich auch gerne mal auf ein Produkt mal einstellen ;-)
Stöbern?
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=13189]
Karma im Tauschfieber...

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon yumyum » Do, 18. Jun 2009, 8:59

mini:
sonst mach das doch gemischt - LL dorthin, wo es nötig ist, und dazwischen dann gleichzeitig die andere maske :idea:

Benutzeravatar
Karma Komba
Beiträge: 1437
Registriert: Mo, 2. Feb 2009, 19:08
Wohnort: Österreich

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Karma Komba » Do, 18. Jun 2009, 9:00

Auch ne Möglichkeit :idea:
Stöbern?
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=13189]
Karma im Tauschfieber...

Mini11
Beiträge: 786
Registriert: Fr, 14. Nov 2008, 10:49

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Mini11 » Do, 18. Jun 2009, 16:04

yumyum hat geschrieben:mini:
sonst mach das doch gemischt - LL dorthin, wo es nötig ist, und dazwischen dann gleichzeitig die andere maske :idea:


:idea: :D Ich werd da mal drüber nachdenken - und stell mir gerade vor, dass ich dann mit zwei verschiedenen Masken im Gesicht nicht nur dämlich sondern auch noch extrem bunt aussehe. :rofl1:

Benutzeravatar
Debbie
Beiträge: 2233
Registriert: Mi, 8. Okt 2008, 20:10

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Debbie » Do, 18. Jun 2009, 17:02

yumyum hat geschrieben:mini:
sonst mach das doch gemischt - LL dorthin, wo es nötig ist, und dazwischen dann gleichzeitig die andere maske :idea:

So mische ich die LL und die Brazened Honey. LL auf die T-Zone, BH drum rum. :daumenhoch: :D
LG Debbie

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon yumyum » Do, 18. Jun 2009, 19:48

Debbie hat geschrieben:LL auf die T-Zone, BH drum rum. :daumenhoch: :D


ich hab mir das gerade im nicht-biofresh-zusammenhang vorgestellt und mußte doch sehr schmunzeln :lol:

Benutzeravatar
neicoll
Beiträge: 321
Registriert: So, 26. Apr 2009, 19:11
Wohnort: Reil an der schönen Mosel

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon neicoll » Di, 23. Jun 2009, 20:35

Ich hab die Maske nun auch schon seit 2 Wochen hier rumstehen (ab jetzt im Froster) und schon 3x benutzt. Bin total begeistert... Die riecht nicht nur sensationell gut, sie sieht auch noch schön aus (ist ja auch unheimlich wichtig :pillepalle:) und macht meine Haut soooo weich.

:arrow: wird definitiv wieder gekauft
--- Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt. ---

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon leises_kindchen » Di, 23. Jun 2009, 23:34

Hatte sie heute wieder im Gesicht :love: :love: :love: (ja so sah ich wirklich aus XD inklusive Gesichtsfarbe)

Aber gibt die bei euch auch immer soviel Flüssigkeit ab?
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Benutzeravatar
neicoll
Beiträge: 321
Registriert: So, 26. Apr 2009, 19:11
Wohnort: Reil an der schönen Mosel

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon neicoll » Mi, 24. Jun 2009, 7:35

Also bei mir bisher nicht...
--- Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt. ---

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon leises_kindchen » Mi, 24. Jun 2009, 8:51

Jedes Mal, wenn ich die aufmache is oben drauf ein kleiner See :o

War aber bei meinem letzten Pott auch schon so :amkopfkratz:
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Benutzeravatar
Indiekind
Beiträge: 1703
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 20:36
Wohnort: Osnabrück

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon Indiekind » Mi, 24. Jun 2009, 13:51

Ja bei mir war das zu Anfang so, diese lila Flüssigkeit ist durch den Schraubverschluss der Dose geschlüpft und hat meine ganze Tüte und die anderen Sachen darin vollgesifft :grr:
Zu Haus hab ich alles umgerührt, und dann ist die böse Flüssigkeit nicht zurückgekommen :?
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Jane Austen


...aus zeitlichen Gründen leider nur noch selten hier, aber im Herzen immer dabei :) Im BJ-Forum als Miss Austen unterwegs

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Catastrophe Cosmetic Mask

Beitragvon leises_kindchen » Mi, 24. Jun 2009, 14:32

Also beim letzten Pott hat umrühren nicht viel gebracht ... vielleicht probier ich es ja nochmal bei diesem
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o


Zurück zu „Biofresh-Masken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste