Füsse brauchen Hilfe...

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
nurse23
Beiträge: 435
Registriert: Mo, 19. Apr 2004, 0:26
Wohnort: rundherum im odenwald

Beitragvon nurse23 » Sa, 8. Mai 2004, 13:13

bei mir ist es auch so laufe seeehr viel und hatte ein bisschen hornhaut und dann hab ich angefangen die wegzumachen und dann wurde es immer mehr - so das ich immer cremen mußte - und dann hab ich damit aufgehört - hat ne ganze zeit gedauert und viel viel cremen ( ich hab immer nivea genommen ) und jetzt ist es wieder beim alten - puh , creme jetzt nur novch nach dem duschen
lg

Benutzeravatar
Alice im Wunderland
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 20. Feb 2004, 10:12
Wohnort: Salzburg

Beitragvon Alice im Wunderland » Mo, 10. Mai 2004, 12:54

So, jetzt kann ich endtlich von einem Erfolg berichten :D :D :D

Am Samstag habe ich ja mein "a salty lemon in the sea" Ritual erfunden und war dabei so ca. 90 Minuten in der Badewanne...
das ist für meine Füsse der absultue Horror, die trocknen im Wasser sowas von aus...
Ich dachte dann echt ich schaffe es nicht mehr in mein Zimmer, das war grausam sah auch total eckelig aus, so richtig weiß vor lauter trockenheit :( :(
Dann habe ich wieder die Urea Creme benutzt - und ich konnte wieder normal gehen, ohne ungutes Gefühl *froiiiiiiiiii*!!! und sie waren auch gleich nimma so weiß !!
Das hat bis jetzt keine Fußcreme geschaft...
Sonja, hol dir so eine Creme - die macht das Leben echt leichter (begehbar) ...

Tschö
Alice

Benutzeravatar
Nordsee Sonja
Beiträge: 1311
Registriert: Do, 15. Jan 2004, 21:26
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Beitragvon Nordsee Sonja » Mo, 10. Mai 2004, 13:10

Okay Alice - gut zu wissen - flitze gleich morgen früh zur Apotheke - oh, ich freue mich ja schon auf super Sandalentaugliche Füssis...!

:D
Sonja is back!

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Beitragvon wildcat » Di, 11. Mai 2004, 10:59

Vielleicht ist ja diese neue Fuß-Bodybutter "Running To The Embassy" etwas gegen rauhe Füße. Das scheint eine Mischung aus Massagebar (Kakao- und Sheabutter etc.) und Peeling (Bimsstein) zu sein. Riecht lecker minzig... ich werde es heute Abend mal ausprobieren (aber ob das meinem heißgeliebten Volcano das Wasser reichen kann? 8) Immerhin kann man sich das Eincremen wohl anschließend sparen)

Mareike
Beiträge: 344
Registriert: Mi, 17. Dez 2003, 19:36
Wohnort: Heide/Holst.

Beitragvon Mareike » Mi, 12. Mai 2004, 10:06

Wie, Du hast die schon?

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Beitragvon wildcat » Mi, 12. Mai 2004, 15:19

Ich habe eine Freundin in UK, die schonmal für mich einkaufen geht. Sie hat einen Lushladen in dem Ort, wo sie arbeitet, und selber ein großes Interesse an den neuen (und alten) Produkten dort. Normalerweise geht das nicht so schnell, aber diesmal hat sie mir deswegen extra eine SMS geschickt, und bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen :wink:
Leider bin ich noch nicht daz gekommen, den Running To The Embassy auszuprobieren. War ein sehr später Abend gestern, und ich bin nur noch ins Bett gefallen! Heute vielleicht? :)
(Dafür kann ich das Soft Touch allerwärmstens empfehlen! Und das Deo ist auch sehr nett, und vor allem auch wirksam! :daumenhoch: )

Benutzeravatar
Lilith
Beiträge: 284
Registriert: Mo, 6. Okt 2003, 19:23
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Lilith » Mi, 12. Mai 2004, 15:20

wie ist der snap the whip ??
wie ist der snap the whip ??
wie ist der snap the whip ??
wie ist der snap the whip ?? :pillepalle:

bin sooooooooo gespannt !!
Lilith

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Beitragvon wildcat » Mi, 12. Mai 2004, 15:27

You Snap The Whip riecht sehr lecker, aber probiert hab ich ihn noch nicht! (Im UK-Forum sagen sie, er riecht wie ein Fruchtgetränk namens "Ribena" - das stimmt wohl :wink: , ich kenn's zufällig)
Besonders lecker (obwohl ich dem alten Duft sehr nachtrauere :cry: ) riecht auch das neue Auqa Mirabilis. Echt wie Digestive-Kekse - :P

(Liebe Moderatoren, ich weiss, dass meine unqualifizierten Kommentare in andere Rubriken bzw. Threads gehören. :oops: Habe nur schnell eine Frage beantwortet :D Gesonderte Hinweise oder gar Löschen sind daher nicht nötig :wink:)

Benutzeravatar
Lilith
Beiträge: 284
Registriert: Mo, 6. Okt 2003, 19:23
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Lilith » Mi, 12. Mai 2004, 15:30

keine Sorge...nehme alle Schuld auf mich :vergeb:

ribena ist klasse....lieb ich !! Danke für die schnelle Antwort !!! :schmatz:
Lilith

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Mi, 12. Mai 2004, 15:43

du brauchst nicht denken, wir hätten nun das damoklesschwert über dich gehängt wildcat! ;) ist doch ok! :)


@ lilith:
ich liiiieeebe ribena auch sehr!! :P
Nothing worth having comes without some kind of fight,
got to kick at the darkness 'til it bleeds daylight.

Benutzeravatar
wildcat
Beiträge: 840
Registriert: Do, 29. Apr 2004, 23:06

Beitragvon wildcat » Mi, 12. Mai 2004, 15:53

PUH! *Schweissvonderstirnwisch*
:wink:

Myriel, du kennst die Neuheiten doch bestimmt auch schon: wie ist denn nun das Ribena-Teil??? :o (ich will nicht immer gleich 5 verschiedene "angefangene" Produkte an meinem Wannenrand liegen haben, daher ist meins "einfach noch nicht dran" :oops: )

Benutzeravatar
pixie
Beiträge: 495
Registriert: Fr, 9. Apr 2004, 18:36
Wohnort: BaWü

Beitragvon pixie » Mi, 12. Mai 2004, 18:04

Als ich letztens den KoS (den alten :cry: ) benutzt habe, hab ich mir davon was in die Hände geschmiert und es auf den Füssen verteilt.
Ich hatte später superweiche Füsse, fand die Wirkung fast besser als die von Helping Feet.
Und von solchen Fußrubbelsteinen u. ä. Dingen lass ich mittlerweile die Finger, die machen bei mir echt alles nur schlimmer!

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » Mi, 12. Mai 2004, 20:42

:cry: leider net, wildcat...hab leider keine so schönen beziehungen nach england, und in a'dam gabs nur die masken :(
dabei würd mich die sooo interessieren. ich hoff nur, der duft ist schön langanhaltend...hmmm, verführerisch nach ribena duften... :P
Nothing worth having comes without some kind of fight,

got to kick at the darkness 'til it bleeds daylight.

Benutzeravatar
Alice im Wunderland
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 20. Feb 2004, 10:12
Wohnort: Salzburg

Beitragvon Alice im Wunderland » Do, 13. Mai 2004, 13:46

Ich habe mir die neue "Bodybutter" für die Füsse auch schon bestellt.
Dank für eure ganzen Tips, aber ich glaube das Problem war wirklich das meine Füsse das ganze nicht so richtig "aufnehmen" konnten was sie da von mir als Pflege vorgesetzt bekommen haben. Das Urea ändert das gerade aber sehr brav... :D :D mal schauen ob das dann so bleibt oder ob ich dauerhaft dabei bleiben muß :?

Tschö
Alice

Idgie
Beiträge: 857
Registriert: Fr, 3. Okt 2003, 13:22

Beitragvon Idgie » So, 30. Mai 2004, 20:35

wildcat hat geschrieben:You Snap The Whip riecht sehr lecker, aber probiert hab ich ihn noch nicht! (Im UK-Forum sagen sie, er riecht wie ein Fruchtgetränk namens "Ribena" - das stimmt wohl :wink: , ich kenn's zufällig)

Echt wie Ribena? :P :P :P :P Leute ich sage euch. Das ist lecker. Ein richtig fruchtiger Sommerduft.

Benutzeravatar
Sunny
Beiträge: 127
Registriert: So, 15. Feb 2004, 13:03
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Sunny » So, 30. Mai 2004, 21:43

Hab auch gerade eine Urea Salbe (10%) im Test!
Bis jetzt hatte ich keine, ist ja ziemlich teuer in der Apotheke. Bis ich neulich eine bei Wal Mart gefunden habe! Für 5 Euro. :daumenhoch:
Bin total begeistert. Das einzige was bei meinen Desinfektionsmittel geplagten Händen wirklich hilft!

Aber Saftiris Tip mit Linola Fett kann ich auch nur zustimmen!
Am besten über nacht und dann Socken drüber oder eben Handschuhe!
Bild
Die Welt ist kein Machwerk und die Tiere sind
kein Fabrikat zu unserem Gebrauch. Nicht Erbarmen, sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.
Arthur Schopenhauer
Bild

Benutzeravatar
amanda
Beiträge: 127
Registriert: Mo, 31. Mai 2004, 19:45
Wohnort: Graz-AT

Beitragvon amanda » Mo, 31. Mai 2004, 22:04

ich probier das auch gerade mit urea (mische was von meiner urea-bodylotion mit meiner fusscreme)... meine füsse sind auch so ne katastrophe - heute wieder mal an zwei stellen aufgerissen und am rumbluten :cry:
und bei 41ern dauert das bearbeiten auch soo lang :oops: *jammer*
hoffe es funktioniert!

Benutzeravatar
Torben22
Beiträge: 17
Registriert: Fr, 17. Jun 2016, 16:00
Wohnort: Burgwerben

Re: Füsse brauchen Hilfe...

Beitragvon Torben22 » Fr, 1. Jul 2016, 10:29

Hi,

ja Hornhaut entferner ist mitunter gar nicht so einfach :D. Ich bin da immer ein Fan von Hausmitteln. Hier muss aber auch wieder aufpassen, was nun wirklich sinnvoll ist und weiterhilft und was nicht.... :amkopfkratz: :amkopfkratz:
Zuletzt geändert von indiscernible am Mi, 10. Aug 2016, 16:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt
Hilf anderen und dir wird geholfen! Geben ist seliger als nehmen!


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste