Nächstenliebe - neue Hand- & Bodylotion

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Sensibelchen » Sa, 19. Sep 2009, 20:13

So, ich bin zurück aus Kanada und der Charity Pot auch :D . Allerdings nicht wie geplant aus Toronto, sondern aus Montréal und damit mit französischer Aufschrift, aber wenn stört das schon :freu: :wink: .
Also ich finde, der blumige Duft nach Geranien überwiegt sehr stark bei dieser Crème. Habe also etwas gebraucht, um mich daran zu gewöhnen, da ich noch nie eine solch intensiv duftende Körperlotion benutzt habe. Die Pflegewirkung finde ich bisher sehr gut - die Lotion zieht schnell ein, klebt nicht und macht die Haut angenehm weich. Mal sehen, wie der "Langzeit-Eindruck" aussieht :wink:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Sensibelchen » So, 4. Okt 2009, 15:21

So, kann jetzt sagen, dass ich den Charity Pot LIEBE :love: . Vom Duft, den ich anfangs etwas aufdringlich fand, kann ich inzwischen nicht genug bekommen und die Pflegewirkung ist wirklich so gut, dass ich diese berühmte "streichelzarte" Haut bekomme. Bin also rundum zufrieden :daumenhoch:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Tabatha
Beiträge: 46
Registriert: Mo, 17. Aug 2009, 12:35

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Tabatha » Mo, 5. Okt 2009, 10:07

Ich habe noch einen nagelneuen Charity Pot in meiner Seibö! ;-)
Mir gefällt die Ginger Lotion einfach besser vom Duft.... :oops:

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Sensibelchen » So, 24. Jan 2010, 20:31

Habe inzwischen festgestellt, dass der Charity Pot aus der Schweiz ganz anders riecht als der, den ich mir in Montréal gekauft habe :cry: . Irgendwie gar nicht so sehr nach Geranien. War im Laden so erschrocken, dass ich noch gar keinen neuen mitgenommen habe und den Rest meines alten nun hüte, wie einen Schatz :love: .
Mag mir gar nicht ausmalen, wie es dann ist, wenn mein alter Pot dann tatsächlich leer sein wird :abschied:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
SweetSnow
Beiträge: 1812
Registriert: Mo, 8. Mär 2010, 7:57
Wohnort: Wien

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon SweetSnow » Mi, 5. Mai 2010, 7:01

Ich habe seit gestern 2 silberne Döschen Trial Size vom Charity Pot. Also ganz ehrlich, jede ander Creme von Lush riecht besser als der Charity Pot. Die riecht wie eine ganz billige normale Creme, überhaupt nichts Besonderes.
Kein Nachkaufprodukt in Originalgröße :|

Mausi123
Banned
Beiträge: 1147
Registriert: Di, 2. Feb 2010, 15:44

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Mausi123 » Mi, 5. Mai 2010, 12:20

riecht der charity pot wie ghost duschgel ???

Benutzeravatar
SweetSnow
Beiträge: 1812
Registriert: Mo, 8. Mär 2010, 7:57
Wohnort: Wien

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon SweetSnow » Mi, 5. Mai 2010, 14:06

Also ich riech gar nix. Normaler Creme Geruch, wie man sich eine Creme vorstellt. Nix Kräuter, Nix Vanille, nur Creme. Ich kenn das Ghost leider nicht :cry:

Hanuta
Beiträge: 1631
Registriert: Mo, 9. Nov 2009, 11:40
Wohnort: In Popelnesien hinter den Hüpfkakteen
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Hanuta » Mi, 5. Mai 2010, 14:11

Also mein Charity Pot riecht total extrem!!
So krass stark das ich was *mildes* reinmischen musste. Ich hab nen bissel Mange Too reingemischt.
Aber viel besser ist das auch nicht.
Und ich mag starke Düfte...

Benutzeravatar
ulalena
Beiträge: 228
Registriert: So, 21. Feb 2010, 0:32
Wohnort: Bottrop / Essen
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon ulalena » Fr, 7. Mai 2010, 23:57

Ich hatte vor vier Wochen eine Probe aus UK, die roch sehr blumig und die Konsistenz war leicht cremig. Aber das Blumige war jetzt nicht so außergewöhnlich wie die meisten anderen LUSH Sachen, war mir auch zu "normal". :wink:
Vor Monaten hatte ich eine Probe ertauscht, die war ganz flüssig und roch nussig, ähnlich wie ShangiLa.
Da gefallen mir andere Körpercremes von LUSH insgesamt besser!!!
Me ke aloha nui loa,
Birgit


Komm in mein Tausch-Zauberland!
www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=15219

Benutzeravatar
Aribeth
Beiträge: 117
Registriert: Do, 25. Mär 2010, 0:42
Wohnort: Magdeburg

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Aribeth » Sa, 8. Mai 2010, 20:03

Hatte mir letztens mal ne Trial Size bestellt. Ich bin total begeistert. Aber schon lustig, wie jeder den Geruch hier beschreibt. Rieche da nichts blumiges raus, für mich riecht es irgendwie schokoladig... :o :amkopfkratz: Mag den Geruch total. Bei der nächsten Bestellung muss ein großer Pott her... :D

Benutzeravatar
cookie5
Beiträge: 469
Registriert: Mo, 18. Jan 2010, 16:11
Wohnort: Oldenburg

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon cookie5 » So, 9. Mai 2010, 20:07

Also mein Charity Pot riecht extrem nach Erdnussbutter... :daumenrunter:

Hanuta
Beiträge: 1631
Registriert: Mo, 9. Nov 2009, 11:40
Wohnort: In Popelnesien hinter den Hüpfkakteen
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Hanuta » So, 9. Mai 2010, 21:39

Hanuta hat geschrieben:Also mein Charity Pot riecht total extrem!!
So krass stark das ich was *mildes* reinmischen musste. Ich hab nen bissel Mange Too reingemischt.
Aber viel besser ist das auch nicht.
Und ich mag starke Düfte...



Jetzt ist mir klar was bei mir einfach zu viel drinn ist: Geranie

Benutzeravatar
Paula
Beiträge: 221
Registriert: Do, 8. Sep 2005, 18:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Paula » So, 16. Mai 2010, 22:33

Meine Trial-size riecht tatsächlich wie eine Allzweckcreme (Nivea-Florena-zwittrig :D ) und ist von der Pflege zumindest für meine Gartenhände viel zuwenig.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Zofi
Beiträge: 1077
Registriert: Mo, 5. Apr 2010, 15:26
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Zofi » Mo, 17. Mai 2010, 13:34

SweetSnow hat geschrieben:Ich habe seit gestern 2 silberne Döschen Trial Size vom Charity Pot. Also ganz ehrlich, jede ander Creme von Lush riecht besser als der Charity Pot. Die riecht wie eine ganz billige normale Creme, überhaupt nichts Besonderes.
Kein Nachkaufprodukt in Originalgröße :|


Kann ich nur unterstreichen. Hab jetzt auch meine zwei Döschen hier rumstehen und hab die Creme grad angewendet und..naja, ich grusel mich ein bisschen vor dem Geruch. Jetzt, nach 20 Minuten nach dem Auftragen, riechen meine Hände zwar klasse, da der Großteil des unangenehmen Geruches verflogen ist, aber dennoch...brrr.
Dafür hab ich wirklich weiche Hände, obwohl ich nur ganz ganz wenig angewendet habe.
Naja, 2 Pfund für stinkende, tolle Creme ausgegeben. ich bin hin und hergerissen ^^
http://diemitder.jimdo.com/

Benutzeravatar
Zimtschnecke
Beiträge: 611
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 13:30
Wohnort: Bayern

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Zimtschnecke » Di, 18. Mai 2010, 13:09

Ich hab auch bei der letzten UK-Bestellung ein Trial Size davon bestellt. Zum GLÜCK nur Trial Size ...
Ich mag den Geruch leider auch überhaupt nicht, irgendwie bissl nussig. ;)
Nee, schade, hätte gerne die Organisationen mit einem Kauf eines Pots unterstützt, aber so leider nicht ...
"Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
monya
Beiträge: 412
Registriert: Fr, 23. Okt 2009, 22:13
Wohnort: österreich

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon monya » Do, 20. Mai 2010, 17:56

ich hatte die vorher auch nicht gekannt und hab mir die trial size mir bestellt und wie es dan angekommen ist hab ich gleich neugierig daran gesnupperet und hab mir genau das selbe gedach " zum glück hab ich kein großen topf bestellt " und dan gestern nach dem händewaschen dachte ich mir ich teste die jetzt noch und dan hats sie für mich plötzlich ur gut geduftet so nach nivea creme und madelöl ,,,und was soll ich sagen ich hab mir nun doch einen großen topf bestellt , es war zwar nicht liebe auf den ersten blich ...aber auf den 2ten :love:
liebe das leben und lebe die liebe
meine seifenbörse:-)
viewtopic.php?f=18&t=15950

LadyLancelot
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 26. Apr 2010, 18:16
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon LadyLancelot » Do, 15. Jul 2010, 22:51

Mir gings ähnlich wie Monya: Trial Size gehabt, gedacht "wäh, da gibts aber besseres" und dann irgendwann aus der Not für´s Dekollete benutzt (sonst sehr Pickelchen- Anfällig mit anderen Lush Cremes) und siehe da: Ein Traum!!!! Zarte, weiche Haut ohne was sprießendes. Jetzt hab ich eine großen Pot und mag den Duft eigentlich ganz gerne. Ich finde es hat von Farbe, Konsistenz und Wirkung was von Lovely Jubblies nur ohne diesen Mief- Geruch. Toll, toll, toll :D

Benutzeravatar
Aribeth
Beiträge: 117
Registriert: Do, 25. Mär 2010, 0:42
Wohnort: Magdeburg

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Aribeth » Fr, 16. Jul 2010, 5:30

Hatte mir letztens auch nen großen Pot bestellt... ich liebe es einfach... :love:

Benutzeravatar
cosmo
Beiträge: 2434
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 16:42
Wohnort: Im Süden

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon cosmo » Fr, 16. Jul 2010, 10:11

Zofi hat geschrieben:
SweetSnow hat geschrieben:Ich habe seit gestern 2 silberne Döschen Trial Size vom Charity Pot. Also ganz ehrlich, jede ander Creme von Lush riecht besser als der Charity Pot. Die riecht wie eine ganz billige normale Creme, überhaupt nichts Besonderes.
Kein Nachkaufprodukt in Originalgröße :|


Kann ich nur unterstreichen. Hab jetzt auch meine zwei Döschen hier rumstehen und hab die Creme grad angewendet und..naja, ich grusel mich ein bisschen vor dem Geruch. Jetzt, nach 20 Minuten nach dem Auftragen, riechen meine Hände zwar klasse, da der Großteil des unangenehmen Geruches verflogen ist, aber dennoch...brrr.
Dafür hab ich wirklich weiche Hände, obwohl ich nur ganz ganz wenig angewendet habe.
Naja, 2 Pfund für stinkende, tolle Creme ausgegeben. ich bin hin und hergerissen ^^


Mit geht es genauso. Ich kenne den alten Charity Pot (hat sich doch verändert, der Duft, oder?) mit dem blumigen Duft, der so frisch und genial war. Ich war mich nicht sicher jetzt, drum hab ich die Trial Size geordert. Und das Zeug stinkt so nach komischer Schokoladen, Kakao, Blumenmischung. Passt nicht irgendwie. Mir ist direkt übel geworden. Nach einer Weile riechts fast wieder wie der alte, also das Blumige, aber der geniale Duft von früher ist das nicht mehr. Enttäuschend. :|
++Mischief. Mayhem. Soap.++

******ádh mór ort******
***2014 ist "Weniger-ist-mehr-Jahr"***

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Sensibelchen » Do, 22. Jul 2010, 21:30

Also ich habe auch ein wenig den Eindruck, Charity Pötte haben so eine Art Ü-Ei-Charakter... Man weiß nie genau, was man bekommt (ach nee... das war ja von der Mama von Forrest Gump mit der Pralinenschachtel :D ).... Aber ich schweife ab.

Auf jeden Fall hatte ich ja meine Liebe zum Charity Pot in Kanada entdeckt. Hatte mir dort letztes Jahr einen aus Montreal mitgebracht. HIMMLISCH !!! Unglaublich intensiver blumiger Duft - ganz herrlich nach Geranien :love: :love: :love: . Danach wollte ich in der Schweiz nachkaufen. Ich schnuppere im Laden an der Creme und denke "Häh? Was ist das denn ??? Riecht ja nach überhaupt nix"... Also totale Enttäuschung und sich daraus ergebende Kaufverweigerung ! Vor kurzem nun einen Charity Pot von einem Freund aus UK mitbringen lassen und Du glaubst es nicht : Die Creme ist GELB statt WEISS und riecht nach allem möglichen, aber ganz sicher nicht nach Geranien :? . Ist zwar besser als die Schweizer Variante, aber immer noch ernüchternd... Werde wohl wieder nach Kanada müssen, wenn ich mein Ursprungsprodukt wiederhaben möchte :amkopfkratz: :cry:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

MAK
Beiträge: 57
Registriert: Mo, 7. Jun 2010, 21:31

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon MAK » Do, 19. Aug 2010, 17:10

cosmo hat geschrieben:
Zofi hat geschrieben:
SweetSnow hat geschrieben:Ich habe seit gestern 2 silberne Döschen Trial Size vom Charity Pot. Also ganz ehrlich, jede ander Creme von Lush riecht besser als der Charity Pot. Die riecht wie eine ganz billige normale Creme, überhaupt nichts Besonderes.
Kein Nachkaufprodukt in Originalgröße :|


Kann ich nur unterstreichen. Hab jetzt auch meine zwei Döschen hier rumstehen und hab die Creme grad angewendet und..naja, ich grusel mich ein bisschen vor dem Geruch. Jetzt, nach 20 Minuten nach dem Auftragen, riechen meine Hände zwar klasse, da der Großteil des unangenehmen Geruches verflogen ist, aber dennoch...brrr.
Dafür hab ich wirklich weiche Hände, obwohl ich nur ganz ganz wenig angewendet habe.
Naja, 2 Pfund für stinkende, tolle Creme ausgegeben. ich bin hin und hergerissen ^^


Mit geht es genauso. Ich kenne den alten Charity Pot (hat sich doch verändert, der Duft, oder?) mit dem blumigen Duft, der so frisch und genial war. Ich war mich nicht sicher jetzt, drum hab ich die Trial Size geordert. Und das Zeug stinkt so nach komischer Schokoladen, Kakao, Blumenmischung. Passt nicht irgendwie. Mir ist direkt übel geworden. Nach einer Weile riechts fast wieder wie der alte, also das Blumige, aber der geniale Duft von früher ist das nicht mehr. Enttäuschend. :|


Ich hab jetzt auch einen in Trial Size. Den alten Charity Pot kenn ich nicht, aber diesen hier find ich super. Hab jetzt mal die große Dose bestellt. Es kam mal ne zeitlang den Libero-Massagebar; roch der nicht genauso? :amkopfkratz:

MAK
Beiträge: 57
Registriert: Mo, 7. Jun 2010, 21:31

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon MAK » Do, 19. Aug 2010, 17:11

"gab" statt "kam"
:)

Benutzeravatar
cosmo
Beiträge: 2434
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 16:42
Wohnort: Im Süden

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon cosmo » Do, 19. Aug 2010, 19:43

Also ehrlich gesagt habe ich jetzt meine Minitrialsize aufgebraucht und bin doch wieder angelusht worden. Der komische Geruch, der mich so gestört hat, verfliegt ja recht bald. Ich bin schon wieder kurz davor, mir eine Normalgröße in UK zu bestellen. Ist halt sehr pflegend etc. Achja... :)
++Mischief. Mayhem. Soap.++

******ádh mór ort******
***2014 ist "Weniger-ist-mehr-Jahr"***

Benutzeravatar
Zynoraw
Beiträge: 245
Registriert: Di, 20. Jul 2010, 15:15

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Zynoraw » Fr, 17. Sep 2010, 13:40

Ich habe eine Probe vom Charity Pot (vielen lieben Dank an die liebe Snow_Cake209 dafür!) und finde, die Creme riecht absolut genau so wie Yogi Tea Schoko Aztec Spice, wenn er frisch aufgebrüht ist. Total lecker! Ich finde nur, die Creme könnte ein wenig reichhaltiger sein, aber bei dem Duft muss doch noch ein großer Pot her :D
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken...
Zynos kleine Seifenbörse

Hanuta
Beiträge: 1631
Registriert: Mo, 9. Nov 2009, 11:40
Wohnort: In Popelnesien hinter den Hüpfkakteen
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Hanuta » Fr, 17. Sep 2010, 13:47

Hanuta hat geschrieben:Also mein Charity Pot riecht total extrem!!
So krass stark das ich was *mildes* reinmischen musste. Ich hab nen bissel Mange Too reingemischt.
Aber viel besser ist das auch nicht.
Und ich mag starke Düfte...



Ich hab ihn seit meinem letzten Post nicht angerührt....aber jetzt mag ich ihn total gerne :pillepalle:
Sehr seltsam manchmal.

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Sensibelchen » Do, 23. Sep 2010, 22:24

Hanuta hat geschrieben:Ich hab ihn seit meinem letzten Post nicht angerührt....aber jetzt mag ich ihn total gerne :pillepalle:
Sehr seltsam manchmal.


--> Mir gehts genauso. Ich hatte mich ja beschwert, dass mir mein neuer aus UK (der andere war aus Kanada) viel zu sehr nach Vanille und auch nach Schoko (?) roch, aber JETZT riecht er wieder total super nach Geranien, also wieder so toll blumig, genau, wie ich es mag :pillepalle: .
Auf jeden Fall LIEBE ich ihn jetzt wieder :love: :meditieren:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
CorinnaS
Beiträge: 237
Registriert: Sa, 11. Sep 2010, 13:30
Wohnort: Bielefeld

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon CorinnaS » Di, 12. Okt 2010, 10:45

Ich habe hier auch einen großen Pott. Gerade per Paket von meiner SB-Mami Medea bekommen.

Irgendwie riecht die Lotion wie Soft Coeur... den mag ich ja eigentlich gar nicht....aber die Pflegewirkung find ich gut :daumenhoch: habe gerade schöne weiche Haut :D
Das Rezept für Gelassenheit ist einfach:
Man darf sich sich nicht über Dinge aufregen, die nicht zu ändern sind.


Meine Seifenbörse:
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16333

Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 1499
Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 16:46
Wohnort: Switzerland

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon lexington » Do, 14. Okt 2010, 12:01

Habe mich soeben an eine supergrosszügige Charity Pot Probe (danke Lush! :D ) herangewagt und bin noch etwas unentschlossen.

Wie Sensibelchen und CorinnaS rieche ich neben dem Floralen auch eine schokoladige Note heraus. Das ist ein bisschen seltsam. :amkopfkratz: Beim Auftragen ist der Geruch super intensiv, lässt aber bald nach. Die Pflegewirkung ist für meine Haut ideal: sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Für Menschen mit trockener Haut ist sie wohl zu wenig reichhaltig.

Mal sehen, ob ich mich mit dem Duft noch anfreunde ...

Benutzeravatar
CorePüppi
Beiträge: 1248
Registriert: Do, 26. Aug 2010, 8:56
Wohnort: Mülheim Ruhr

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon CorePüppi » Fr, 22. Okt 2010, 17:55

SweetSnow hat geschrieben:Ich habe seit gestern 2 silberne Döschen Trial Size vom Charity Pot. Also ganz ehrlich, jede ander Creme von Lush riecht besser als der Charity Pot. Die riecht wie eine ganz billige normale Creme, überhaupt nichts Besonderes.
Kein Nachkaufprodukt in Originalgröße :|


Besser hätte ich es net sagen können! Mein Fall ist es auch überhaupt net! Bin froh das ich erstmal nur son kleines Döschen bestellt habe :daumenrunter:

Koko05
Beiträge: 919
Registriert: Do, 13. Mai 2010, 22:44
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Charity Pot - neue Hand- & Bodylotion

Beitragvon Koko05 » Fr, 22. Okt 2010, 18:57

Ich hab ein Trial Size davon hier... bin vom Geruch her nicht so davon überzeugt... aber wenn ich das hier so lese, muss ich sie unbedingt mal testen ;)
Dufte Grüße, eure Anna.


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste