Helping Hands

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Helping Hands

Beitragvon datura.ferox » Mo, 1. Dez 2008, 23:34

So, für mich ist die HH nun endgültig gestorben. Die 1,75€-Urea-Handcreme ist um einiges besser als die HH und ergiebiger.

Also brauch ich nicht mal Smitten oder so. :)

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Helping Hands

Beitragvon kassandra » Di, 2. Dez 2008, 5:43

welche urea-handcreme nimmst du denn?
die von eucerin kostet so 7,- oder 8,- €
für 1,75€ wär ich auch dabei :)

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Helping Hands

Beitragvon datura.ferox » Di, 2. Dez 2008, 8:05

kassandra hat geschrieben:welche urea-handcreme nimmst du denn?
die von eucerin kostet so 7,- oder 8,- €
für 1,75€ wär ich auch dabei :)

http://www.ciao.de/Balea_Body_Urea_Handcreme__7865369

:)

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Helping Hands

Beitragvon kassandra » Di, 2. Dez 2008, 20:27

:schmatz1:

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Helping Hands

Beitragvon datura.ferox » Di, 2. Dez 2008, 21:54

kassandra hat geschrieben::schmatz1:

:verlegen1:

Ich hoffe, bei dir ist sie genauso super. ;)

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Helping Hands

Beitragvon kassandra » Mi, 3. Dez 2008, 1:25

ich stehe TOTAL auf HH - aber ich probier deinen tipp mal aus ;)

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9134
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Helping Hands

Beitragvon Hoffi » Mi, 3. Dez 2008, 12:04

ich mag die helping hands auch total, weil sie rote stellen abheilen hilft und juckreiz mindert. das kann ich mir bei der urea nicht vorstellen. ich denke mal, dass sie deswegen so schöne geschmeidige hände macht, weil gut silicone drin sind...
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Helping Hands

Beitragvon kassandra » Mi, 3. Dez 2008, 15:56

ich hab mir die balea haute gekauft (war ja klar :D ) - und sie ist vim duft her sehr gut, zieht auch schnell ein, schönes gefühl... aber: es bleibt ein leichter film zurück! das sind die silikone, eindeutig!
trotzdem sind die hände IRRE weich!

aber mit der HH kann man sie nicht vergleichen, find ich.. da liegen pflege-welten dazwischen!

macht aber nix.. - ich hab gern ne günstige alternative, denn ich creme ca. 6mal täglich die hände ein.
ich bleib bei HH für nachts und in schweren fällen, aber für die andere zeit am tag ist was günstiges auch nicht schlecht :)

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Helping Hands

Beitragvon datura.ferox » Mi, 3. Dez 2008, 18:05

Das einzige Silikon sind die Dimethicone, ich achte da schon immer drauf.
Die Helping Hands zieht schlechter ein, finde ich.

Urea ist gut für trockene Stellen und im Gegensatz zu Ölen usw. macht es die Haut nicht "abhängig".

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Helping Hands

Beitragvon kassandra » Mi, 3. Dez 2008, 20:09

ich bin gespannt auf die langzeitwirkung :)
aber am besten gehen wir damit dann ggf in den ANDERE KOSMETIK-fred, was? 8)

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Helping Hands

Beitragvon Lucy » Mi, 3. Dez 2008, 20:33

Ich bleibe bei meiner HH, auch wenn ich meine Hände nur selten eincreme, ich weiß schon warum ich mir die HH geholt und sie liebgewonnen habe. :)
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
noch5minuten
Beiträge: 1669
Registriert: Mi, 2. Jan 2008, 20:52

Re: Helping Hands

Beitragvon noch5minuten » Fr, 19. Dez 2008, 16:14

Seit gestern hab ich wieder total kaputte Hände von der Kälte weil ich ohne Handschuhe rumgelaufen bin. Seither zweimal mit der HH eingecremt und die Haut sieht schon wieder viel besser aus.
Hach, ich kehre halt immer reumütig zur HH zurück :oops:
Fallen ist wie fliegen - mit dem Unterschied, dass man ein verbindliches Ziel hat.

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 2781
Registriert: Sa, 7. Jun 2008, 15:56

Re: Helping Hands

Beitragvon Lucy » So, 11. Jan 2009, 13:32

Die Mutter meines Freundes liebt die HH! Anfangs fand sie sie komisch, weil sie ja kaum nach was riecht, aber mittlerweile mag sie sie wohl total und benutzt sie ständig. :)
Ich hatte mir nichts vorgenommen, es passierte, wie wenn man überfahren wird. Oder wie Liebe. Man handelt nicht, es passiert.

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9134
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Helping Hands

Beitragvon Hoffi » So, 11. Jan 2009, 13:36

ich liebe sie auch heiss und innig und kann mir bei dieser jahreszeit garnichts besseres vorstellen :love:
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

blackcat
Beiträge: 370
Registriert: Sa, 16. Aug 2008, 18:19

Re: Helping Hands

Beitragvon blackcat » So, 11. Jan 2009, 15:51

jetzt bei der Kälte reicht mir die HH nicht, aber es gibt ja andere nette Lushies, die gut helfen, z.B. SFTS

Benutzeravatar
Spell_2103
Beiträge: 1575
Registriert: So, 7. Dez 2008, 8:54
Wohnort: Großraum Reutlingen

Re: Helping Hands

Beitragvon Spell_2103 » So, 11. Jan 2009, 18:24

also gut pflegend finde ich die schon, aber leider ist der Geruch so garnicht meins... :(

Benutzeravatar
kadda
Beiträge: 314
Registriert: Mi, 29. Okt 2008, 21:50
Wohnort: Karlsruhe

Re: Helping Hands

Beitragvon kadda » Mo, 12. Jan 2009, 18:06

meine mutter benutzt HH, ich allerdings nicht, weil ich den geruch nicht mag.
(die pflegewirkung ist trotzdem klasse.)

letztens habe ich mir die hände mit handcreme eingeschmiert und meinem kleinen bruder, der neben mir stand,
auch welche angeboten.
ich: "Handcreme?"
er: "helping hands?"
ich: "Ne, ne andre"
er: "dann will ich die nicht"

jaja, so klein und schon verwöhnt :lol:
Schwimmen Sie nicht gegen den Strom, sondern klettern Sie aus dem Fluss. [Murp]

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Helping Hands

Beitragvon yumyum » Mo, 12. Jan 2009, 23:22

ich find die pflegewirkung der hh ja nach wie vor gut, der duft stört mich auch nicht weiter... aber leider zieht sie bei mir nicht schnell genug ein, dh ich habe danach immer noch ewig nen film an den fingern. ist natürlich unpraktisch, wenn man direkt danach weiterarbeiten will.

Benutzeravatar
*sarah
Beiträge: 1089
Registriert: So, 25. Dez 2005, 15:01
Wohnort: Berlin

Re: Helping Hands

Beitragvon *sarah » So, 18. Jan 2009, 12:32

ich kann mir nicht helfen, irgendwie finde ich die HH riecht nach hefe :shock: :amkopfkratz: woher kann das bloß kommen? hat diese assoziation noch jemand?
All art has been contemporary.

Benutzeravatar
Spell_2103
Beiträge: 1575
Registriert: So, 7. Dez 2008, 8:54
Wohnort: Großraum Reutlingen

Re: Helping Hands

Beitragvon Spell_2103 » Mo, 19. Jan 2009, 14:03

Nee, ich hab deutlich Erbeere gerochen... allerdings eher süße, künstliche Erdbeere

Benutzeravatar
cosmo
Beiträge: 2434
Registriert: Di, 27. Jun 2006, 16:42
Wohnort: Im Süden

Re: Helping Hands

Beitragvon cosmo » Sa, 21. Feb 2009, 15:19

In dieser kalten Jahreszeit sind meine Hände immer ganz schön angriffen.
Die HH hilft wirklich, ich liebe diese Handcreme. :love:

ABER: Diese Verpackung der Pumpflasche ist wirklich grauslig!!! Eine Zumutung!
Grade musste ich wieder eine Flasche aufschneiden, weil nichts mehr raus kam. Dabei brauche ich die HH grade für unterwegs. Ich musste den Inhalt (noch über die Hälfte!!!) in eine andere Dose umfüllen. Ich finde das wirklich nervig.
Lush-Leute, bitte entwickelt mal was ordentliches!!!!!!
:evil: :grr: :wink:
++Mischief. Mayhem. Soap.++

******ádh mór ort******
***2014 ist "Weniger-ist-mehr-Jahr"***

Benutzeravatar
Rickie
Beiträge: 82
Registriert: So, 1. Feb 2009, 18:37
Wohnort: Koblenz

Re: Helping Hands

Beitragvon Rickie » Sa, 21. Feb 2009, 20:48

Ich find die Pumpflasche eigentlich sehr gut, weil man da nicht rein muß mit den Fingern, und ich hab oft nicht so ganz saubere Hände, wenn ich sie brauch (Gärtnerin), Ich kaufe deshalb sogar immer die kleine Portion. Hab bisher auch nicht den Eindruck gehabt, daß ich nicht alles rauskrieg.(Aber ich werde die nächste Flasche auch aufschneiden, um wirklich den letzten Klecks rauszukratzen)
Der Duft ist wirklich nichtssagend, Hefe find ich auch und auch bissi Erdbeere, aber das ist so ein Produkt, wo es mir auf den Duft so gar nicht ankommt.
Helping Hands ist für mich, die wirklich auf der Arbeit oder beim Hobby ihre Hände strapaziert, ein Segen. Danke lush :schmatz:
Damit hab ich sogar meinen Vater überzeugt! Allerdings weiß er nicht, wieviel das kostet, das ist auch besser so, denn er ist seehr sparsam. Aber ich bring sie ihm immer gerne als Geschenk mit, weil ich mich so freue, wenn noch jemand meine lushis mag... :pillepalle:

Rickie
Wer kommt aus Ko und Umgebung und fährt mit zum shoppen??

Benutzeravatar
Lilly
Beiträge: 31
Registriert: Sa, 4. Aug 2007, 18:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Helping Hands

Beitragvon Lilly » Mi, 27. Mai 2009, 9:43

Hallo ihr Lieben,
ich benutze diese Handcreme gerne abends vorm Schlafen gehen. Meine Hände sind durch meine Arbeit mit Desinfektionsmittel doch schon arg belastet aber duch HH ist es viel besser geworden. Ich nehem auch lieber die Pumpflasche wegen der Hygiene :oops:
Ich finde den Duft nun auch nicht so dolle aber wenn es hilft vezichte ich gerne auf guten Duft :D
LG Lilly :)

Sue
Beiträge: 61
Registriert: Sa, 24. Jan 2009, 23:31

Re: Helping Hands

Beitragvon Sue » Fr, 29. Mai 2009, 8:33

Jaja, der Duft! :roll: Der ist wohl wirklich geschmacksache. Anfangs konnte ich mit dem Duft nichts anfangen. Aber nachdem ich sie getestet habe, liebe ich ihn :amkopfkratz:
Die Pflege ist einfach super. Für meine geschundenen Floristen Hände genau das richtige :daumenhoch:
"Cigarettes and coffee, man, that's a combination! "

Benutzeravatar
Rowina
Beiträge: 577
Registriert: Do, 4. Sep 2008, 14:02
Wohnort: im Spessart

Re: Helping Hands

Beitragvon Rowina » Do, 4. Jun 2009, 11:05

Ich mag die Helping Hands von den Handcremes am liebsten, da ich sie am pflegendsten finde. Die Pumpspender mag ich allerdings überhaupt nicht. Wenn nur noch wenig Creme drin ist, kommt kaum noch was raus. Zuhause habe ich deshalb den 100ml-Topf (benutze ich meistens nach dem Händewaschen) und für unterwegs fülle ich mir eine kleine Menge in ein leeres Solid-Döschen.

Benutzeravatar
Kimberly
Beiträge: 74
Registriert: Do, 7. Mai 2009, 13:54
Wohnort: VW Autostadt Wolfsburg, hoffe bald Holland !!
Kontaktdaten:

Re: Helping Hands

Beitragvon Kimberly » Mi, 10. Jun 2009, 20:05

Bin auch Fan von der Helping Hands :daumenhoch: Sie war einer der ersten Lushprodukte die ich probierte und mich begeisterte.
Habe auch die Smitten da, kann aber nicht sagen welche ich besser finde von der Pflege her. Vom Geruch jedenfalls Smitten.
Liebe Grüße aus der VW Stadt :-)

Benutzeravatar
pepsi77
Beiträge: 1284
Registriert: Fr, 6. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Hessen

Re: Helping Hands

Beitragvon pepsi77 » Mo, 15. Jun 2009, 22:36

Ich hatte die HH eig für meinen Mann mitbestellt, aber die steht jetzt an meinem Schreibtisch.
Ich find die klasse, der Duft ist lecker, sie zieht schnell ein, und nach max 2 minuten auch keine Fettfinger mehr, einfach perfekt
łϾH БЯΛUϾH' КΞłЛΞ ŦЯΞUЛÐΞ – łϾH HΛБ' ШUЯSТ MłТ GΞSłϾHТ łM КüHŁSϾHЯΛЛК.

мєιηє ηєттє αят ωιя∂ нäυƒιg αℓѕ zυηєιgυηg ƒєнℓιηтєяρяєтιєят.

մղցεʂƈհოἶղƙէ ղεղղէ ომղ ოἶƈհ հօɾʂէ!

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Helping Hands

Beitragvon dobby » Mi, 1. Jul 2009, 15:34

Duft: Erdbeere, zwar nur ganz schwach, aber eindeutig :lol:
Pflege: Super! Zieht ganz schnell ein, und ich habe auch keine "Fettfinger".
Mein Tip: Nur auf den Handrücken verteilen.
Aufbewahrung: Mir gefällt dier Pumpflasche, lässt sich bequem in der Handtasche verstauen und ist mit 45 ml auch auf Flugreisen ideal.

Fazit: Schon wieder ein Lush Produkt, dass ich mag :D
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Holly
Beiträge: 4974
Registriert: Do, 17. Apr 2008, 18:05

Re: Helping Hands

Beitragvon Holly » Mi, 1. Jul 2009, 16:00

Erdbeere??? :o
Meine riecht wie nasse Pappe....
Wo die Sonne des Niveaus tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten.

Benutzeravatar
LemonCookie
Beiträge: 120
Registriert: Sa, 27. Jun 2009, 19:07

Re: Helping Hands

Beitragvon LemonCookie » Mi, 1. Jul 2009, 16:16

Holly hat geschrieben:Erdbeere??? :o
Meine riecht wie nasse Pappe....


Lustig, irgendwie riecht jeder was anderes, ich rieche weder Erdbeere noch Pappe, sondern Honig + ?
When life gives you lemons, make lemonade


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste