Ocean Salt als Ganzkörperpflege?

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Ticklea
Beiträge: 261
Registriert: So, 11. Dez 2005, 16:37
Wohnort: Lübeck

Ocean Salt als Ganzkörperpflege?

Beitragvon Ticklea » So, 19. Feb 2006, 15:16

Ich habe heute bei meiner Mutter in den Heften gestöbert, und da war unter anderem ein Thema, dass Salz als Ganzkörperpeeling Wunder wirken soll. (also entschlackend, feuchtigkeitsspendend, fettverbrennend)
Da kam ich auf die idee, das Ocean Salt, also etwas von Lush dann ja noch besser wirken dürfte. Aber es ist ja auch ganz schön verschwenderisch anzuwenden... Jetzt wollte ich mal fragen ob ichs wagen sollte, oder obs überhaupt schon mal jemand probiert hat! :D
Liebe Grüße, Lea

Benutzeravatar
Rani
Beiträge: 715
Registriert: Mi, 26. Okt 2005, 16:50
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Rani » So, 19. Feb 2006, 15:39

Was für's Gesicht gut ist schadet dem Hintern auf keinen Fall :D

Benutzeravatar
Bärchen
Beiträge: 138
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 18:45

Beitragvon Bärchen » So, 19. Feb 2006, 16:01

:lol:
Ja,ich habe mir auch das Ocean Salt bestellt(grosser Topf) und werde es demnächst mal für meinen Körper benutzen.Bin schon ganz gespannt! ;)
Lebe jeden Tag so,als wenn es dein letzter wäre..!

Benutzeravatar
Brigitte@München
Beiträge: 1690
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 15:03
Wohnort: Friedberg

Beitragvon Brigitte@München » So, 19. Feb 2006, 17:11

Also in der carnaby street wurde mir das sogar als Ganzkörperpeeling empfohlen. ist echt super hab ich aber glaub ich schonmal im Ocean Salt Thread reingeschrieben: viewtopic.php?t=208
Kann man auch super mit Duschgel strecken, TOB und Happy Hippie passen sehr gut.
Früher war die Zukunft auch besser
KARL VALENTIN
BildBildBild.

Benutzeravatar
Katie
Beiträge: 736
Registriert: Do, 7. Jul 2005, 21:02
Wohnort: Franken

Beitragvon Katie » So, 19. Feb 2006, 17:34

Ich verwende es - ein bisschen mit Meersalz gestreckt - für Po, Oberschenkel und Oberarme. Das funktioniert prima, nur für den ganzen Körper wäre es mir zu teuer.

Am besten auf einem Peeling-Handschuh anwenden, dann schrubbelt es noch besser und vor allem landet nicht die Hälfte am Boden.
There are no passengers on Spaceship Earth. We are all crew.
~ Marshall McLuhan, 1964

Ticklea
Beiträge: 261
Registriert: So, 11. Dez 2005, 16:37
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Ticklea » So, 19. Feb 2006, 19:14

Ja, ich sollte mir wirklich diesen Pott anschaffen, und wenns für den Körper nicht funzt, probier ichs eben als Gesichtsmaske/pflege... :P
Liebe Grüße, Lea

Benutzeravatar
binlora
Beiträge: 466
Registriert: Sa, 20. Dez 2003, 8:58
Wohnort: tirol

Beitragvon binlora » Mo, 20. Feb 2006, 16:39

..mir ist es für den ganzen körper auch zu teurer...

ich misch mir immer einwenig grobes meersalz und ein wenig jelly oder duschgel zusammen....geht genausogut und man hat seinen lieblingsduft

:daumenhoch:

Benutzeravatar
Bärchen
Beiträge: 138
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 18:45

Beitragvon Bärchen » Mo, 20. Feb 2006, 18:47

Auch ein guter Tipp,und obendrein preiswerter! :daumenhoch:
DANKE! :)
Lebe jeden Tag so,als wenn es dein letzter wäre..!

Ticklea
Beiträge: 261
Registriert: So, 11. Dez 2005, 16:37
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Ticklea » Mo, 20. Feb 2006, 21:44

DAS MACH ICH AUCH!!! :P
Liebe Grüße, Lea

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » Mo, 20. Feb 2006, 22:39

Ich nicht :D
Die paar Mal, die ich wirklich Zeit und Nerv hab, meinem Körper eine Extra-Abreibung zu verpassen (höchstens 1x die Woche), da kann ich auch OS nehmen. Mir reicht für den Körper ein Teelöffel voll, ich hab die kleine Dose, das reicht bestimmt ein halbes Jahr. Wenn ich allerdings öfter peele wechsel ich ab und nehm zB Buffy oder MOM. So reicht mein Töpfchen OS trotzdem lange ;)

Wieviel nehmt ihr denn?

Benutzeravatar
Lithium
Beiträge: 803
Registriert: Fr, 17. Feb 2006, 20:53
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lithium » Mo, 20. Feb 2006, 23:04

Hmm also ich würde Ocean Salt eher nicht für den Körper nehmen. Ich hab ziemlich trockene und empfindliche Haut und das Ocean Salt hat gefühlsmäßig nen Waldbrand auf meinem Gesicht ausgelöst. :(
»When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.« (Barney Stinson)

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Mo, 20. Feb 2006, 23:19

Das mit dem Waldbrand im Gesicht hatte ich nach der ersten Anwendung OS auch. Ich war einige Mal seeeeehr tapfer und nun nehm ich OS jeden zweiten Tag, obwohl ich sonst wirklich empfindliche Haut hab.

Neulich war ich beispielsweise bei Jörns Eltern. Seine Mum hat nen totalen Fimmel für "hochwertige" (oder eher hochpreisige) Kosmetik. Da steht nur Shiseido, Lancaster, Helena Rubinstein usw... rum. Da ich meine geliebte Gorgeous daheim vergessen hatte, hab ich nach der Dusche eine ihrer Cremes von Lancaster benutzt. Leut, ich kann euch sagen... ich sah aus wie eine Tomate!!! Mein Gesicht hat gejuckt und gebrannt, war rot und überhaupt... Am nächsten Morgen hatte ich ein übles Ekzem am Kinn. :o

Äh, zurück zum Thema: OS kann ich aber trotzdem benutzen. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Lithium
Beiträge: 803
Registriert: Fr, 17. Feb 2006, 20:53
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lithium » Mo, 20. Feb 2006, 23:36

Jasmin:
Ja, gerade in den teuren Sachen ist meistens die schädlichste Chemie drin. Da würde ich nen Bogen drum machen, wenn es sich nicht vermeiden lässt. ;)

Ich hatte vom OS (zum Glück) nur ne kleine Probe. Hätte es wahrscheinlich sonst vertauscht. Warum hast du es denn weiterbenutzt? Mich hat der Waldbrand beim 1. Versuch derart verschreckt dass ich das OS nie wieder angucken werde. ^^
»When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.« (Barney Stinson)

eulchen
Beiträge: 1708
Registriert: Mi, 2. Mär 2005, 0:21
Wohnort: Dresden

Beitragvon eulchen » Di, 21. Feb 2006, 0:44

ich nehms auch als ganzkörperppeling, hab aber auch nicht wirklich empfindliche/trockene haut.

ich hab mir von ner kundin sagen lassen das es ihr für neurodermitis vom hautarzt empfohlen wurde :)
Just what is life? Life is a lot like taking a hot bath. It feels good while you´re in it but the longer you stay the more wrinkled you get. - Garfield

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon MissGordo » Di, 21. Feb 2006, 1:15

Also meine Haut (trocken) verträgt das locker. Aber ich schrubbe ja auch nicht so sehr, sondern massiere nur gaaaaaanz sanft. Und Körperhaut ist auch nicht so empfindlich wie Gesicht.
@eulchen hab auch mal gehört, dass Meersalz gut bei Neurodermitis sein soll. Gibt ja auch extra Totes-Meer-Salzbäder für trockene Haut - kann also nicht schlecht sein ;)

Benutzeravatar
Shizar
Beiträge: 5617
Registriert: Mo, 30. Jan 2006, 16:32
Wohnort: Lushwick

Beitragvon Shizar » Mi, 22. Feb 2006, 19:33

OMG, riecht das lecker! Ich hatte danach totale Lust auf entweder Tequila oder Caipirinha :lol:

Nur, warum war die Oberfläche in meinem Pott so blau-grünlich?
Hab mit einem Spachtel drin gerührt und unten drunter war alles weiß :?
Hail to the Imperatorin!
Hexe der Herzen
Schafft diese Frau von Bord, sie bringt Unheil!
Wir sind die Borg. Sie werden asimiliert. Widerstand ist zwecklos.
Die Sprache ist das Kleid des Geistes (unbekannter Verfasser)
clima reductio ad absurdum

Benutzeravatar
Usi
Beiträge: 2143
Registriert: Di, 18. Okt 2005, 16:08

Beitragvon Usi » Mi, 22. Feb 2006, 20:07

Also ich nehme es für den ganzen Körper und es ist sehr gut für ND-Haut. Und wer die Preise für diese Produkte kennt, für den ist ein großer OS-Pott die normale Härte.

Aber den Tip mit dem Waschhandschuh werde ich mal versuchen. Mir schrubbelt es manchmal zu wenig :pillepalle:.
Everything in my world has changed… but the only thing that didnt change is that I love you - 김붕도

Benutzeravatar
ohsogorgeous
Beiträge: 627
Registriert: Mi, 18. Aug 2004, 20:02
Wohnort: Berlin

Beitragvon ohsogorgeous » Mi, 22. Feb 2006, 22:38

Shizar hat geschrieben:OMG, riecht das lecker! Ich hatte danach totale Lust auf entweder Tequila oder Caipirinha :lol:

Nur, warum war die Oberfläche in meinem Pott so blau-grünlich?
Hab mit einem Spachtel drin gerührt und unten drunter war alles weiß :?



Das ist doch nur zur Deko. :lol: Normale Lebensmittelfarbe, die den Ocean-Effekt farblich unterstreichen soll. :)
The only way to get rid of temptation is to yield to it. Resist it, and your soul grows sick with longing for the things it has forbidden to itself.

Benutzeravatar
Shizar
Beiträge: 5617
Registriert: Mo, 30. Jan 2006, 16:32
Wohnort: Lushwick

Beitragvon Shizar » Do, 23. Feb 2006, 9:27

Danke, ohsogorgeous.
Ich dachte schon da wäre Schimmel drin :lol:
Naja, so lange ich drin als Deko keine toten Fische finde, kann ich mit der Farbe leben.
Hail to the Imperatorin!
Hexe der Herzen
Schafft diese Frau von Bord, sie bringt Unheil!
Wir sind die Borg. Sie werden asimiliert. Widerstand ist zwecklos.
Die Sprache ist das Kleid des Geistes (unbekannter Verfasser)
clima reductio ad absurdum

Benutzeravatar
Usi
Beiträge: 2143
Registriert: Di, 18. Okt 2005, 16:08

Beitragvon Usi » Do, 23. Feb 2006, 10:54

Lebensmittelfarbe im Peeling für die Optik? :pillepalle:
Naja...toll ist OS trotzdem :).
Everything in my world has changed… but the only thing that didnt change is that I love you - 김붕도

Ticklea
Beiträge: 261
Registriert: So, 11. Dez 2005, 16:37
Wohnort: Lübeck

Beitragvon Ticklea » Do, 23. Feb 2006, 15:21

So, ich habe beschlossen den Tipp mit dem Champagne-Zuckerpeeling von binlora zu verwirklichen. Aber das hält mich ja nicht davon ab, OS trotzdem zu kaufen! :D Ich habe es einmal fürs Gesicht getestet und fand es eigentlich ganz gut, aber ich könnte es nur 1x die Woche verwenden.
Als Körperpeeling ist das schon was Anderes! :freu:
Liebe Grüße, Lea

Benutzeravatar
Jasmin
Beiträge: 1361
Registriert: So, 26. Sep 2004, 22:38
Wohnort: bei Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasmin » Do, 23. Feb 2006, 22:53

Lithium hat geschrieben:Warum hast du es denn weiterbenutzt? Mich hat der Waldbrand beim 1. Versuch derart verschreckt dass ich das OS nie wieder angucken werde. ^^


Weil ich den Geruch einfach soooo toll fand! :oops: Nach ein paar Anwendung hat gar nix mehr gebrannt. Allerdings rubbel ich auch nicht mit den Salzkristallen in meinem Gesicht rum. Ich trag OS auf und verteile es nur ohne Rubbeln und Schrubbeln im Gesicht. Dann lass ich es a bissl drauf (Zähneputzzeit) und nehm es dann wieder ab. Richtig "peelen" würd ich mit den seeeeehr groben Kristallen nicht.

Vielleicht war das der Fehler beim ersten Mal. :oops:

Benutzeravatar
Madame Butterfly
Beiträge: 2221
Registriert: Di, 13. Dez 2005, 23:45
Wohnort: Berlin

Beitragvon Madame Butterfly » Di, 4. Apr 2006, 9:10

OS habe ich bislang noch nicht getestet, aber als Ganzkörperpeeling kann ich - neben Buffy - auch noch folgende preisgünstige Mischung empfehlen, falls die Lushies gerade mal aus sind:
Meersalz mit Olivenöl in einer Schüssel anrühren und mit dieser Paste den Körper kräftig beschrubbeln, überall wo es nötig ist.
Macht einen Haufen Dreck in der Badewanne, aber man muß ja eh im Anschluss daran duschen.
Das Ergebnis ist irre, Haut wie Samt! :daumenhoch:
Zu empfehlen besonders für trockene, zickige Haut nach dem Winter.
If you know exactly what you are going to do, what is the point of doing it? (Pablo Picasso)

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » So, 9. Apr 2006, 15:19

ich habe mir eben meinen rest OS mit etwas flüssiger sahne angerührt und als dekolletée-peeling-maske genommen! funktioniert SUPER!!! und wirkt so was von lecker, dass man am liebsten mal probieren möchte... wie ein karibischer sahne-frucht-cocktail... :P :P :P
und als extra-sonntags-pflege-bonbon hat mein dekolletée dann noch mirror mirror bekommen! :D nun muss nur noch das wetter besser werden, ich habe sooo viele neue shirts mit sooo schönen ausschnitten!!! :freu:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Fr, 7. Jul 2006, 14:00

OS ist der Hammer - nie hat meine Haut so gestrahlt!
Ich hatte erst etwas bedenken, da ich empfindliche Haut hab und außerdem gar nicht wirklich ein peeling brauche. Aber wenn man die Salzkristalle kurz in den Händen schmilzen lässt, kratzt es nicht sondern peelt nur ganz zart und die "Creme" pflegt schön, wie eine Art Duschsmoothie.
Das Meersalz hat meiner Haut echt gut getan, ich musste mich noch nicht mal eincremen hinterher.
Auch im gesicht hat es nicht gebrannt und besser gewirkt als ne Maske!
OS ist für mich ab jetzt ein echtes Must-Have, vor allem im Sommer.
:P

Bei dem preis isses halt echter Luxus - aber auf jeden Fall sein geld wert! :freu: :freu: :freu:

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Beitragvon Geradine » Fr, 7. Jul 2006, 14:54

Habe gestern in der Wanne ne Dekolte-Maske mit dem OS gemacht. =Super!

summerof68
Beiträge: 2339
Registriert: So, 20. Nov 2005, 9:44

Beitragvon summerof68 » Fr, 7. Jul 2006, 14:59

Ocean Salt - allein schon der Name :urlaub: :freu:
Und obwohl ich trockene Haut hab, kann ichs nehmen, peele und lass es dann noch bißchen auf der Haut bevor ich es abspüle:)

Benutzeravatar
sonnenblume0104
Beiträge: 2743
Registriert: So, 26. Mär 2006, 12:16
Wohnort: Wien

Beitragvon sonnenblume0104 » Mi, 23. Aug 2006, 17:12

Also ich mag Ocean Salt total gerne. Am Anfang haben mich die großen Salzstückchen ein bisschen abgeschreckt, aber nachdem ich eine Probe zu Hause hatte, hat es nicht lange gedauert bis ich wieder in den Shop bin um mir einen größeren Pott zu kaufen. :freu: :freu: :freu:

BösesMädchen
Beiträge: 937
Registriert: Mo, 17. Okt 2005, 10:28
Wohnort: Aachen Alter!

Beitragvon BösesMädchen » Mo, 28. Aug 2006, 19:38

neulich gabs in der sauna nen salz-aufguss, das war auch richtig toll für die haut, sogar die vom wasser aufgequollenen fingerchen waren ganz zart danach ...
So if I die today I'll be the happy phantom
And I'll go wearin' my naughties like a jewel
They'll be my ticket to the universal opera

LadyLancelot
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 26. Apr 2010, 18:16
Kontaktdaten:

Re: Ocean Salt als Ganzkörperpflege?

Beitragvon LadyLancelot » Do, 15. Jul 2010, 22:56

Ich nutze es seit einiger Zeit als Ganzkörperpeeling. Ich hab gerade Wetter- und Neurodermitisbedingt Probleme mit meiner Beinhaut und OS hilft suuuper. Die Entzündungen heilen ab, die HAut ist zart und neue Entzündungen oder Juckreizattacken halten sich seeehr stark im Zaum. Ganz toll :)


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste