Volcano Fussmaske

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Vanessni
Beiträge: 1189
Registriert: So, 8. Feb 2009, 14:36
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Vanessni » Fr, 8. Okt 2010, 17:09

Spült ihr die alle ab? Ich lass die immer eeeeewig einwirken bis sie dann trocken ist, geniess das kribbelige Gefühl an den Mauken und dann rubbel ich sie trocken ab. Wenn ich damit durch bin (dann sind die Füsse eisekalt) spül ich den Rest mit lauwarmen Wasser ab. Ergebnis: weiche Prinzessinnenfüsse und weiche Hände :love:
"Die Angst vor der Blöße, die Angst vor dem Tod, reicht für ein Leben als verklemmter Idiot!" (Stefan Stoppok)

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 8483
Registriert: So, 4. Apr 2010, 21:54
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon EisTigerchen » So, 24. Okt 2010, 17:06

So, ich hab jetzt mal ne Frage zur Reihenfolge:

Ich hab bald zuhause:
Stepping Stone
Volcano
Running to the Embassy

Welche Anwendungs-Reihenfolge ist denn am Besten? So, wie es da steht?
Ärgere dich nicht, dass der Blumenbusch Dornen hat. Freu dich stattdessen, dass der Dornenbusch blüht.

Benutzeravatar
Pummelfee
Beiträge: 3010
Registriert: Mo, 14. Dez 2009, 22:57

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Pummelfee » So, 24. Okt 2010, 17:36

Hast Du stinkende Hornhufe? Wie oft willst Du Deine Füsse denn peelen?
Tausch mit mir ... lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16259

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 8483
Registriert: So, 4. Apr 2010, 21:54
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon EisTigerchen » So, 24. Okt 2010, 17:42

Sind ja nur Proben (bis auf den RTTE) ;) also denk ich mal, dass eh nur für einmal reicht :P
Ärgere dich nicht, dass der Blumenbusch Dornen hat. Freu dich stattdessen, dass der Dornenbusch blüht.

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon 77princess88 » Mi, 1. Dez 2010, 18:15

ich hab sie gerade drauf und ich muss sagen, am Anfang dachte ich, komisch, da geht gar nichts, jetzt wirkt sie schon fast ne Stunde ein und ich muss sagen, es kribbelt, brennt ein bisschen bzw. wird das kühle sein, so stoßweise, habe sie mit Frischhaltefolie eingepackt und FLauschesocken angezogen.
Jetzt bin ich mal gespannt wie die pflege ist wenn ichs abgewaschen habe.

Mein Freund kam grad ins Zimmer und meinte es riecht hier nach Blutwurst :?
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon 77princess88 » Mi, 1. Dez 2010, 20:18

Pflege ist super, auch nach dem Abwaschen, trotz eincremen mit SOft Touch, spür ich noch das Kribbeln bzw. die Kälte :D
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 8483
Registriert: So, 4. Apr 2010, 21:54
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon EisTigerchen » Mi, 1. Dez 2010, 23:37

Die ist super. Werd ich für den Frühsommer wohl holen :)
Ärgere dich nicht, dass der Blumenbusch Dornen hat. Freu dich stattdessen, dass der Dornenbusch blüht.

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon 77princess88 » Do, 2. Dez 2010, 12:49

ich denke auch, für den Sommer perfekt, musste es nur einfach jetzt schon probieren ;)
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon jgraebner » Do, 30. Dez 2010, 3:45

Warum ist in jeder Mailorder ein großer Pott zu sehen, wenns doch eh nur einen kleinen gibt?

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Sprosse » Mi, 5. Jan 2011, 22:52

Ich habe seit vorgestern meine erste Volcano zu hause. :freu:
Den Duft finde ich klasse. Ich mag auch die H'suan wen hua und Helping Feet total gerne riechen. :P
Und ich kann es kaum erwarten, meine Füßlies damit zu bearbeiten und sie dann in Plastiktüten und dicke Socken zu hüllen.
Aber aus Zeitmangel kommt das leider erst am WE ins Programm... :meditieren:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon yumyum » Mo, 10. Jan 2011, 16:14

hab gestern mal wieder ne maske damit und hm... irgendwie bin ich von der wirkung nicht so überzeugt. meine füße haben sich nach dem abspülen (hatte das ding über nacht drauf) schön glatt angefühlt, aber das hätte ich wohl auch mit einem bimsstein erreicht (bzw. sogar besser, die maske hilft ja nicht gegen hornhaut ;)). und ob ich für das spa-gefühl (das war nämlich definitiv vorhanden :)) ein so teures produkt brauche? hm hm hm.

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Sprosse » Mo, 10. Jan 2011, 22:43

Ich habe sie auch endlich draufgehabt vorgestern.
Mit 'Hundebeuteln' und dicken Socken drüber. Meine Familie hat mich schon 1km voraus gehört, mit 'anschleichen' war also nicht so damit -raschel- :lol:
Ich habe mit nem Bimstein ein wenig Vorarbeit geleistet unter der Dusche und dann relativ dünn Volcano drauf und für 1 Stunde wirken lassen.
Dieses Kältegefühl hatte ich währenddessen nicht, aber ich bin auch ständig rumgelaufen und habe nirgendwo mal länger gesessen und entspannt.
Aber anschliessend, beim Gassi gehen, habe ich dieses Kältegefühl ganz leicht gehabt.
Vielleicht habe ich sie einfach zu dünn aufgetragen... :?
Eine Pflegeeffekt habe ich aber anschliessend schon gemerkt, obwohl ich meine Füßlies anschliessend nicht eingecremt hatte. :)
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Mopsi
Beiträge: 129
Registriert: Di, 4. Jan 2011, 20:16

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Mopsi » Di, 11. Jan 2011, 17:15

Aaaalso ich hab meine erste Volcano soeben auf meine Füßchen geschmiert. Vorher habe ich schön Hornhaut gerubbelt, mit Zucker und Olivienöl gepeelt, lackiert undJetzt ist sie drauf. Fand die Konsitenz nicht so toll, weil das Verteilen doch etwas schwierig war. Jetzt habe ich an jedem Fuß zwei von den Beuteln, in denen man im Supermarkt Obst kauft und zwei Decken drüber. Erst dachte ich, dass ich nichts merke, aber jetzt fangen die Sohlen an zu kribbeln und warm zu werden...bin gespannt wie das Ergebnis in 45 Minuten nach der Dusche ist :)
http://lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16998

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon ChristiNe1506 » Do, 20. Jan 2011, 18:02

ich könnte meinen winterfüßchen auch mal wieder ne packung volcano gönnen, hab doch noch welche im tk...
No matter what you choose, you gonna live it.

Benutzeravatar
puschel1985
Beiträge: 2160
Registriert: So, 24. Okt 2010, 14:33

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon puschel1985 » So, 23. Jan 2011, 16:13

Hallo!

Also, das Ergebniss nach dem Duschen war sehr schön!
Aber vorher :shock:
Meien Füße waren eiskalt!Ich merke, das ich echt Streß mit diesen Kühlsachen habe..
War beim Hair Doctor ja leider auch so...

Jetzt habe ich allerdings richtig schön warme Füße..
Na ja, ich werde mal gucken, ob ich sie nochmal kaufe..

lg

Benutzeravatar
LillyLu
Beiträge: 21
Registriert: So, 23. Jan 2011, 21:06

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon LillyLu » Do, 27. Jan 2011, 18:59

Heute gleich mal meine neue Errungenschaft probiert :D

Die Füsse schön mit der Volcano Fussmaske eingerieben und ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. Fands jetzt nicht so kalt, hatte aber auch noch Strümpfe und Schlappen an. Dann ordentlich abgerieben. Glaube das ist besonders wichtig, damit auch alles runterkommt.

Ergebnis :daumenhoch: streichelzarte Babyfüsschen :love:

Hinterher gabs noch die Pied de Pepper und nun sitze ich hier und freu mich meiner Füsse. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Besser als nach der Pediküre.

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon QueenOfTheNight » Di, 1. Feb 2011, 11:56

Hab sie gerade drauf :love:
Schade, dass ich oft zu sehr im Stress und dazu noch zu faul bin sie zu benutzen. Ein sagenhaftes Teil :daumenhoch:
Meine Füße prickeln und werden warm und kalt. Freu mich schon auf meine Babyweichen Füßchen*yippiee*

Benutzeravatar
SummerRain
Beiträge: 232
Registriert: Sa, 8. Mai 2010, 13:51
Kontaktdaten:

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon SummerRain » Di, 1. Feb 2011, 16:20

Nachdem ich diese ganzen positiven Berichte hier gelesen habe, steht die Fußmaske nun auf meiner Must-have-Liste :D
Meine Füße plagen sich soooo mit Hornhaut, obwohl ich schon ständig mit so nem Schrubbelteil und extra Fußbutter daran rumhantiere.
Vielleicht schafft die Maske endlich mal die gewünschte Abhilfe.

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon QueenOfTheNight » Di, 1. Feb 2011, 16:30

Also die Hornhaut bekommste damit sicherlich nicht weggerubbelt. Aber sie wird leichter und sicherlich besser zu bearbeiten sein :)
Ich liiiebe dieses Teil.
Und meine Füße kribbeln ungelogen IMMERNOCH :daumenhoch:

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon yumyum » Di, 8. Feb 2011, 14:13

ich hab nen knappen halben topf in der seifenbörse... bei interesse bitte melden :)

Aradia
Beiträge: 25
Registriert: Di, 9. Nov 2010, 8:49

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Aradia » Mi, 2. Mär 2011, 12:15

:love: Einfach herrlich, dieses gribbelige Gefühl. Ganz zu schweigen von dem Resultat. Weiche Füße. *toll*

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Schnupperliese » Mo, 28. Mär 2011, 15:56

Ich hab die Fußmaske meinem Sohn verordnet wegen Belästigung meiner Nase.

Echt krass, wie sehr die wirkt :o :daumenhoch: ! Dann haben noch sämtliche Schuhe eine Kur mit T for Toes bekommen, und das wird besonders bei den Sportschuhen wiederholt, und siehe da: Nix mehr Stinkefüße, absolut geruchsfrei, und Mama kann wieder gerne mit Sohni in einem Raum sein :klatsch1: . Das hat keine Anti-Geruchs-Schuheinlage, kein Fuß-und kein Schuhdeo geschafft.

Äußerst empfehlenswert!

Die einzige Frage, die noch offen ist: Wie lange hält es sich so? Bin gespannt!
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
blüml
Beiträge: 4961
Registriert: Mi, 2. Dez 2009, 21:46
Wohnort: Region AB

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon blüml » Di, 29. Mär 2011, 8:32

Schnupperliese: so ein Exemplar von Sohn hab ich auch. Die Kombi wird ausprobiert :daumenhoch: - also die Fußmaske hatte er schon mal, aber das Fußpuder kennen wir noch nicht. Das kommt gleich mal auf meine Liste. :)
Wir glauben, was wir sehen. Leider sehen wir nur, was wir glauben. Peter Atteslander

Vielleicht will, was ich nicht ändern kann, mich ändern. Kyrilla Spieker

Benutzeravatar
Schnupperliese
Beiträge: 782
Registriert: Di, 22. Jun 2010, 15:40
Wohnort: Nähe HH

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon Schnupperliese » Di, 29. Mär 2011, 8:58

Hat die Maske alleine nichts gebracht, blüml?
LG
Die Schnupperliese

Benutzeravatar
acua
Beiträge: 275
Registriert: Do, 6. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Aachen

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon acua » Di, 29. Mär 2011, 11:53

Ich habe gestern beim Einkauf einen Pott Volcano geschenkt bekommen und mich total darüber gefreut. Allerdings habe ich eben gesehen, dass der Pott nur noch 2 Wochen haltbar ist. :cry:
Welche Erfahrungen habt ihr mit Verwendung nach dem MDH gemacht? Konntet ihr die Maske nur noch kurze Zeit benutzen oder hat sie sich noch Monate gehalten?
In zwei Wochen krieg ich die Maske nämlich im Leben nicht aufgebraucht. :-/
Ich hatte angepeilt, die Maske am We mal auszuprobieren und falls sie meinen Füßen gut tut, danach jede Woche eine Maske zu machen.

Benutzeravatar
fetzenfisch
Beiträge: 445
Registriert: Di, 8. Jun 2010, 22:34
Wohnort: OWL

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon fetzenfisch » Di, 29. Mär 2011, 12:04

die volcano ist bei mir noch nie schlecht geworden (obwohl ich sie auch mal direkt in der sonne hab stehen lassen :oops: )
du kannst sie auf jeden fall auch nach dem mhd benutzen :daumenhoch:

wenn sie zu trocken wird, einfach mit ein wenig wasser glatt rühren.

Benutzeravatar
YvonneS
Beiträge: 1904
Registriert: Mi, 16. Sep 2009, 22:39
Wohnort: Hessisch Sibirien

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon YvonneS » Mi, 30. Mär 2011, 20:17

Mein Volcano ist schon seit einem Jahr abgelaufen :D und immer noch super, ein bisschen trockener vielleicht,obwohl ich es nie gekühlt hatte.
Ich mache gerade mein Volcano-Fussmaske-Ritual. Zuerst habe ich meine Füsse mit einem Fairytail scrub gepeelt, nun habe ich gerade die Volcano-Maske drauf, dann meine berühmten Hundekotbeutel drüber :lol: und dann die Füße in Wärmeschuhe gesteckt.
Das Zeug ist so erfrischend dass es fast brennt :o .

Danach mache ich noch eine fette Schicht Pied de Pepper drauf, einen halben Pott oder so. Will das Zeug nämlich loswerden.

Benutzeravatar
acua
Beiträge: 275
Registriert: Do, 6. Mai 2010, 17:38
Wohnort: Aachen

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon acua » Do, 31. Mär 2011, 21:38

Hab Volcano gestern direkt schon mal ausprobiert, weil ich nicht bis zum WE warten wollte. *g
Also zuerst habe ich mit Sugar Scrub gepeelt, dann die Maske ca ne halbe Stunde mit Plastiktüten und Socken einwirken lassen, abgespült und danach dick eingecremt, Socken drüber und ab ins Bett.
Heute morgen waren die Füße zwar schön glatt, aber auch nicht toller als hätte ich sie nur eingecremt.
Wenn es jetzt wärmer wird und meine Maske sich so gut hält, wie von euch anderen, dann werd ich die nach nem Fußbad sicher mal nutzen, weil sie sicher schön kühlt. :-)

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon jgraebner » Mi, 1. Jun 2011, 21:45

Habe meine aus den Big Frees erhalten, sie ist am 3.3. abgelaufen :-( Naja, was solls, hab gerade mit Chai geduscht und jetzt die Volcano als Gesichtsmaske verwendet (kühlt meiner Meinung nach mehr als MoM, und es fühlt sich wirklich an, als würde ein Vulkan ausbrechen, nur "umgekehrt", es wird ganz plötzlich kalt im Gesicht :D) und finde, sie riecht dem Christmas Kisses Bubble Bar sehr ähnlich. Der kleine Pott wird erstmal aufgebraucht, und dann schaue ich, ob ich mir für den Sommer wirklich ne MoM zulege oder doch Volcano.

Benutzeravatar
BabyFace
Beiträge: 453
Registriert: Do, 19. Mai 2011, 1:46
Wohnort: *Landleben pur* :-D

Re: Volcano Fussmaske

Beitragvon BabyFace » Sa, 11. Jun 2011, 15:09

jgraebner hat geschrieben:Habe meine aus den Big Frees erhalten, sie ist am 3.3. abgelaufen :-( Naja, was solls, hab gerade mit Chai geduscht und jetzt die Volcano als Gesichtsmaske verwendet (kühlt meiner Meinung nach mehr als MoM, und es fühlt sich wirklich an, als würde ein Vulkan ausbrechen, nur "umgekehrt", es wird ganz plötzlich kalt im Gesicht :D) und finde, sie riecht dem Christmas Kisses Bubble Bar sehr ähnlich. Der kleine Pott wird erstmal aufgebraucht, und dann schaue ich, ob ich mir für den Sommer wirklich ne MoM zulege oder doch Volcano.


volcano fürs gesicht? :shock: ist das gesund :amkopfkratz:
Keep Calm And Be A Princess


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste