Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
indiscernible
Beiträge: 2574
Registriert: Mi, 23. Jul 2008, 16:18
Wohnort: Nürnberg

Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon indiscernible » Mo, 7. Jul 2014, 20:16

sesamesuntanlotion.jpg
sesamesuntanlotion.jpg (29.51 KiB) 14872 mal betrachtet


Unsere köstlich duftende Sesame Suntan Lotion sorgt dafür, dass deine Haut nicht verbrennt, sondern einen gesunden Bronzeschimmer entwickelt. Sesamöl und Walnussblattaufguss regen die Melaninproduktion der Haut an, eine natürliche Reaktion auf das Sonnenlicht, wodurch deine Haut eine gesunde Bräune erhält. Gleichzeitig wirken Kakaobutter sowie Aloe Vera pflegend und beruhigend. Diese Lotion ist ein echter Alleskönner für den Sommer.

Ingredients: Juglans Nigra Leaf Extrakt (Walnussblattaufguss), Sesamum Indicum Seed Oil (Bio Sesamöl), Aqua (Wasser), Ethylhexyl methoxycinnamate (Octylmethoxycinnamate), Propylene Glycol, Theobroma Cacao Seed Butter (Fair Trade Bio Kakaobutter), Aloe Barbadensis Leaf Extract (Aloe Vera Extrakt), Butyl Methoxydibenzoylmethane, Stearic Acid, Triethanolamine, Cetearyl Alcohol, Methylparaben, Propylparaben.

Vegan

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Mo, 28. Jul 2014, 12:31

Hatte jetzt eine Probe von ihr.
Leider riecht sie exact wie die Erdnusssoße beim Chinesen um die Ecke.
Finde es echt ekelig foody... Also sie riecht nicht wie die Skin Drink so sesamig, sondern meiner Nase nach sehr erdnussig. Ich möchte glaub ich trotzdem eine Flasche, aber so zum Sommer finde ich ja leichte zitrus/frucht Düfte besser und nicht schwere Erdnusssoße :D
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Mo, 28. Jul 2014, 13:28

Ich finde, es riecht nur aus der Flasche so arg erdnussig. Bei mir auf der Haut entwickelt sich der Duft eher in Richtung gerösteter Sesam. Geröstet passt ja nun wieder irgendwie zu einem Sonnenschutzprodukt. Das wäre doch ein guter Indikator. Wenn es anfängt, verbrannt zu riechen, sollte man aus der Sonne. :rofl1:
Sprachlos...

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Mo, 28. Jul 2014, 13:31

Ich finde es als Sonnencremenduft echt ekelig, ich finde ich rieche wie eine Garnele in Erdnusssoße :D
Sesam rieche ich gar nicht so raus. Hm bin noch am überlegen, ob ich mir die kaufe - weil mich das den ganzen Tag richtig gestört hat, so muffig nussig zu riechen :(
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Mo, 28. Jul 2014, 13:48

Bei mir ist der Duft sogar recht schnell verflogen...aber ich hab auch nicht wie empfohlen regelmäßig nachgecremt. Meiner Meinung nach ist das eh ein komischer Tipp, der einen verleiten könnte, zu lange in der Sonne zu bleiben. Sinnvoller finde ich es nämlich, irgendwann einfach mal in den Schatten zu gehen. :idea: :D
Sprachlos...

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Mo, 28. Jul 2014, 13:52

Ich war die ganze Zeit im Schatten und hab nur einmal aufgetragen morgens, es roch aber an mir den ganzen Tag sehr stark. Ich empfand den Duft als total unangenehm, da es halt sehr nach "Ich war mal kurz beim Chinamann" roch :D
Nimmt ja jeder anders war, denke ich. Ich hab aber noch was im Probepott und werde das nochmal testen, also damit würde ich nicht unter Menschen gehen, ich habe mich echt stark nach Essen duftend empfunden und nicht nach sonnig leichter Sonnenmilch :D
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Mo, 28. Jul 2014, 14:07

Da musst du dich bei Lush daran gewöhnen: Mag man einen Duft, verfliegt er ruckzuck, mag man ihn nicht, bleibt er haften wie ein Fluch! :twisted: :rofl1:

Das ist aber auch wirklich Geschmackssache, meine Tochter hat gestern rumgemault, weil ich sie mit Nivea-Sonnenmilch eingeschmiert habe. Roch ihr zu sehr nach Schwimmbad. :roll: :pillepalle:

Was mir bei der Sesame Suntan Lotion allerdings noch aufgefallen ist - mal abgesehen davon, dass man eh nicht stundenlang sonnenbaden soll - sie ist mir auch ein wenig zu ölig zum regelmäßigen nachcremen. Ich hatte nach zwei Stunden immernoch einen leichten Fettfilm auf der Haut. Mir ist zwar klar, dass der UV-Schutz zu dem Zeitpunkt bereits nachgelassen hat, aber mein Hautgefühl signalisiert mir nicht grade, dass es Zeit zum nachcremen ist. Ich glaube, für Schwimmbad und Baggersee ist das nicht das optimale Produkt für mich, eher für einen Stadtbummel oder sowas ähnliches, wo man immer nur mal kurz ein bisschen Sonne abkriegt.
Sprachlos...

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Mo, 28. Jul 2014, 14:12

Ich bin auch einfach noch nicht überzeugt davon - weil sie ja auch nicht so günstig sind. Ich fand das Hautgefühl auch nicht optimal, ich mag am liebsten eh diese Sonnensprays.
Ich mag die ganzen Nivea und Co Produkte vom Duft her auch nicht alle, ist mir manchmal echt zu intensiv, daher nehme ich meist parfümfrei :)
Hm ich muss am We nochmal einen Erdnuss Tag machen ;-)
Reizen tut mich das ganze schon, weil mir 10er Sonnencreme reicht - nur wenn ich wie eine ölige fettige geröstete Erdnuss den ganzen Tag rieche und mich auch anfühle, neeeee :D
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Anne B.
Beiträge: 4253
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 22:51
Wohnort: Hever Castle

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Anne B. » Do, 31. Jul 2014, 21:44

Heute zum 1. Mal im Shop dran gerochen.Riecht wie Erdnußcreme. Pröbchen bekommen.Auf der Haut total schnell verflogen.
" To Jesus Christ I commend my soul. Lord Jesus receive my soul. Oh God, have pity on my soul" R.I.P. Queen Anne. We will never forget you!

Benutzeravatar
Mausmaki
Beiträge: 2647
Registriert: So, 26. Jul 2009, 15:51
Wohnort: Las Vegas

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Mausmaki » Mi, 6. Aug 2014, 18:25

Hab sie auch getestet. Finde sie auch sehr erdnussig. Die Lushette wollte mich davon überzeugen, dass es Sesam sein soll. Mag ja sein, aber was soll ich denn machen wenn es für mich eben nach Erdnuss riecht?! :roll: :lol:

Der Duft verflog tatsächlich nach einer Weile. Hat aber schon etwas gedauert bei mir. Weiß nicht ob ich mich dran gewöhnen kann. Habe mir eine Probe mitgeben lassen.

Hat sie schonmal jemand in der Sonne benutzt? Wird man schneller braun? 8)
...
...

Benutzeravatar
Mausmaki
Beiträge: 2647
Registriert: So, 26. Jul 2009, 15:51
Wohnort: Las Vegas

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Mausmaki » Mi, 6. Aug 2014, 18:26

Ach hier kann man ja nicht editieren, sorry.

Ich wollte noch zufügen, dass ich den normalen Sonnenmilch Geruch aber auch wirklich abstoßend finde. Ich benutze NIE Sonnencreme, auch weil ich das klebrige schwere Hautgefühl damit widerlich finde.
...
...

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Fr, 8. Aug 2014, 16:34

Bei mir hat der Duft jetzt sogar den Härtetest bestanden - mein Freund HASST den Geruch von Sesamöl. Ich hab mich mal eingeschmiert, ohne dass er es mitbekommen hat und ihn eine halbe Stunde später an meinem Arm schnuppern lassen. Kein Protestgeschrei! Jetzt kann ich mir 100% sicher sein, dass der Duft auch wirklich verfliegt und ich mich nicht einfach nur dran gewöhne, während sich alle anderen um mich herum wundern, warum sie plötzlich Lust auf Erdnussflips haben. :D
Sprachlos...

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Anjizilla » Sa, 11. Okt 2014, 19:57

Ich habe sie im Laden getestet und der Batch hat schon sehr extrem nach "Asia Food" gerochen - ich liebe Ramen mit geröstetem Sesamöl, aber auf der Haut war das jetzt nicht so meins und schnell verflogen ist der Geruch auch nicht. Ich hab auch nach 30 Minuten noch alle anderen Gerüche damit erschlagen :oops: Mir hat aber auch das Hautgefühl nicht zugesagt, empfand ich als recht schwer und ölig. Aber das hasse ich auch schon an "normaler" Sonnencreme und nehm deswegen nur Sonnengel zumal mir der niedrige LSF eh nicht reichen würde als Mehlwurm.

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Niko » Fr, 29. Mai 2015, 14:58

Ich habe heute im Laden die Kombi Sesame Suntan Lotion & Powdered Sunshine probiert, und ich muss sagen, ich bin ziemlich begeistert. Ich hasse es nämlich auch, gerade im Sommer so ölig und mit Creme zugepappt zu sein. Aber die Lotion selbst empfand ich schon gar nicht so unangenehm wie normale Sonnencreme (die Lushette sagte, sie findet, sie riecht nach Erdnussflips und ich stimme zu. Ich rieche Erdnussbutter und -Flips :) ), dann noch das Puder obendrauf und dann war erstens der Erdnussbuttergeruch weg (der mich allerdings nicht gestört hätte) und zweitens der angenehm frische Duft des Puders da. Die Haut fühlte sich danach angenehm seidig und trocken an. Habe jetzt ein kleines Fläschchen Lotion und das Puder mitgenommen. Ich bin sowieso kein Sonnenanbeter und der Sonnenschutz von insgesamt 25 (sie sagte, der Schutz addiert sich) reicht bei mir vollkommen, da ich nach 15 Minuten sowieso aus der Sonne gehen muss, weil ich sonst die Krise krieg :D

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Sa, 30. Mai 2015, 21:28

Genau das war mein erster Gedanke, als ich hier vor einer Weile von dem Puder gelesen habe: Damit kann man bestimmt gut die Sesam Lotion entpappen! :D
Sprachlos...

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Anjizilla » So, 31. Mai 2015, 10:47

Dass sich Lichtschutzfaktor addieren lässt ist übrigens ein Irrglaube. Kann man auch googlen - z.B. https://www.test.de/Leserfrage-Addiert- ... 1801942-0/
Das ist wie mit dem Mythos "Die glänzende Seite von Alufolie ist giftig und darf nicht mit Lebensmitteln in Berührung kommen." ;)

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Niko » Mi, 3. Jun 2015, 14:51

Anjizilla hat geschrieben:Dass sich Lichtschutzfaktor addieren lässt ist übrigens ein Irrglaube. Kann man auch googlen - z.B. https://www.test.de/Leserfrage-Addiert- ... 1801942-0/
Das ist wie mit dem Mythos "Die glänzende Seite von Alufolie ist giftig und darf nicht mit Lebensmitteln in Berührung kommen." ;)

Interessant! (Das mit der Alufolie hatte ich allerdings noch nicht gehört :rofl1: )
Wie gesagt, ich bin sowieso ein Sonnenflüchter und LSF 15 reicht bei mir auch schon für die tägliche Rotwerd-Vermeidung. Wenn ich schwimmen gehe, gibt's für mich eh nur Sunblocker 50+.

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Niko » Mi, 1. Jul 2015, 9:31

Fazit nach einigen Sonnentagen: die Sesame Suntan Lotion reicht bei mir vollkommen um nicht rot zu werden - und das kleine Fläschchen reicht auch locker bis zum Ende des Sommers. Immer wenn ein Sonnentag zu erwarten ist, creme ich mir damit Arme, Beine und Dekolletée ein (vor allem letzteres wird bei mir immer besonders schnell rot) - und ich konnte mir bisher noch großteils meine noble Blässe erhalten. Ein bisschen Farbe habe ich zwar bekommen, aber so ganz ohne komme ich leider nie durch den Sommer (meine Grufti-Seele leidet!). Naja, hauptsache nicht rot :)
Ich gehe viel zu Fuß, deshalb kann ich die Sonne nicht ganz vermeiden. Und ein bisschen braucht man ja angeblich zweng der Gesundheit :wink:

Benutzeravatar
EisTigerchen
Beiträge: 8510
Registriert: So, 4. Apr 2010, 21:54
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon EisTigerchen » Mi, 1. Jul 2015, 10:01

Niko hat geschrieben:Ich gehe viel zu Fuß, deshalb kann ich die Sonne nicht ganz vermeiden. Und ein bisschen braucht man ja angeblich zweng der Gesundheit :wink:

Eigentlich brauch man nicht nur ein bisschen Sonne, sondern jede Menge, um überhaupt ein annähernd akzeptables Vitamin D-Level zu erreichen :wink: [/klugscheißmodus]
Ärgere dich nicht, dass der Blumenbusch Dornen hat. Freu dich stattdessen, dass der Dornenbusch blüht.

rölliwohde
Beiträge: 100
Registriert: Di, 21. Okt 2014, 7:42

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon rölliwohde » Mi, 15. Jul 2015, 10:41

Habe die Lotion heute morgen auch zum ersten Mal benutzt, der Geruch ist ja absolut genial :love: Rieche da auch hauptsächlich Erdnussbutter mit leichtem Röstaroma :daumenhoch:

Da sie mir aber auch etwas zu "pappig" war habe ich sie ebenfalls mit Powdered Sunshine getoppt, nun fühlt es sich recht trocken an und ich hoffe dass ich nirgendwo Flecken hinterlasse.

Da ich a) schon vorgebräunt bin, b) nicht sehr schnell Sonnenbrand kriege und c) die Sonne auf sich warten lässt kann ich zum Schutz nichts wirkliches sagen, denke mir aber mit Sonnenschutz ist immer besser als ganz ohne und für den täglichen Gebrauch sollte sie für mich ausreichend sein.

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Mi, 15. Jul 2015, 16:34

Ich hab meine vom letzten Jahr jetzt wegeschmissen. Sollte noch bis Ende August haltbar sein, aber irgendwie hat sie sich komisch getrennt und nicht mehr so gut gerochen.
Sprachlos...

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Niko » Do, 16. Jul 2015, 8:53

Lys123 hat geschrieben:Ich hab meine vom letzten Jahr jetzt wegeschmissen. Sollte noch bis Ende August haltbar sein, aber irgendwie hat sie sich komisch getrennt und nicht mehr so gut gerochen.

Ja, sowas hatte ich schon geahnt und mir deshalb letztes Jahr keine gekauft - die kamen bei uns ja auch erst sehr spät in die Läden, da war der Sommer schon fast vorbei. Heuer auch nur ein kleines Fläschchen, sicher ist sicher. Ich will keine Lush-Lotion monatelang unbenutzt stehen haben, irgendwie scheint die das zu beleidigen und sie werden absichtlich dann kurz vor dem Ablaufdatum kaputt (ist mir mit zwei anderen, nicht Sonnen-Lotions passiert) :pillepalle: :D

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Do, 16. Jul 2015, 8:58

Ich finde die Idee an sich ja gut, aber wie mehrfach geschrieben: Ich mag nicht nach Erdnuss riechen :D
Ich verbinde mit Sonnencreme irgendwie einen anderen Duft.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Knalltüte
Beiträge: 1563
Registriert: Mi, 4. Okt 2006, 14:54

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Knalltüte » Mo, 20. Jul 2015, 18:02

Geht gar nicht. Vorhin im Shop getestet, und mein Arm riecht wie ein Erdnussflip. BAH :kotz:

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Louis1988 » Mo, 20. Jul 2015, 18:27

Ich glaube es liegt daran, dass man mit Sonnencreme andere Düfte assoziiert, wie Kokosnuss oder dieser typische Sonnencremeduft.
Ich finde es so unangenehm, nach "Essen" zu duften. Dieses Röstaroma war einfach nicht meins. Dabei finde ich die Idee super!
Schade, dass sie nicht einen anderen Duft genommen haben :D
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Lys123
Beiträge: 8961
Registriert: Mi, 26. Aug 2009, 19:42
Wohnort: Karlsruhe

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon Lys123 » Mo, 20. Jul 2015, 19:43

Das Sesamöl wird sich wohl nicht überreden lassen, einen anderen Duft anzunehmen. Störrisches Zeug. :D
Sprachlos...

Benutzeravatar
ariba
Beiträge: 146
Registriert: Fr, 22. Okt 2010, 17:28
Wohnort: Salzburg

Re: Sesame Suntan Lotion (Sonnenschutz Lotion – LSF 10)

Beitragvon ariba » Do, 28. Apr 2016, 13:14

Ich hatte dies das erste Mal in einem Lush Shop in Barcelona gesichtet und gleich getestet. Meine Haut nimmt die leichte Lotion super auf, fühlt sich nicht fettig an und riecht so herrlich nach Erdnüssen und leicht nach Sesam. :love: Einfach herrlich, gleich mitgenommen. Die Sonnentage haben bisher gefehlt um die Wirkung zu testen. Aber der Sommer wird noch kommen.
LG ariba


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste