ULTRABALM

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: ULTRABALM

Beitragvon Courtney » Di, 14. Feb 2012, 21:22

Ich hab mir jetzt auch den zweiten Pott gekauft! Die erste Creme war eher fester, mit eben manchmal diesen Brocken drin, die man aber leicht zerdrücken/verschmieren/und somit auch verwerten konnte... mein jetziger Ultrabalm ist einfach butterweich... wirklich extreeem wie Butter bei Zimmertemperatur. Find ich eher unprakltisch muss ich sagen... ausserdem sind richtig viele kleine... naja wie so Sandkörnchen drin... zwar ein netter,peelender Nebeneffekt (v.a. auf den Lippen)... aber ich muss trotzdem sagen: diese Creme könnte von Dose zu Dose nicht unterschiedlicher sein. 2 Freundinnen von mir haben eine Probe davon, aus 2 unterschiedlichen Läden. Beide Konsistenzen sind wie Tag und Nacht. Kooomisch! Dabei sind doch eh nur 3 Inhaltsstoffe drin...

Benutzeravatar
Herbstblatt
Beiträge: 549
Registriert: Sa, 7. Nov 2009, 12:56

Re: ULTRABALM

Beitragvon Herbstblatt » Di, 9. Jul 2013, 16:51

Meine Dose Ultrabalm habe ich nach einem knappen Jahr endlich aufgebraucht.

Zum Schluss hin konnte ich es wirklich nicht mehr riechen, es hat mich ein klein bißchen an den Butterschmalz in Omas Vorratskammer erinnert, den sie dort immer in großen, kilogrammschweren Plastikeimern hortete. Die Konsistenz war auch ähnlich... :verlegen1:
Von der Pflegewirkung war ich auch nicht wirklich überzeugt, zumindest nicht, wenn ich Ultrabalm allein benutzt habe.
Mit Feuchtigkeitscreme drunter - ja, gerne. Aber gegen wirklich ausgetrocknete, schuppige Haut hilft Fett alleine bei mir nicht.

Leider kein Produkt und somit auch kein Nachkauf-Kandidat für mich :daumenrunter:


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste