Allgemeiner Beratungsthread

Alles, was das Herz bzw. euer Körper begehrt: Massagebars, Bodylotion, Körperpuder, Düfte, Deos, Hand- und Fußcremes

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
~madi~
Beiträge: 204
Registriert: So, 26. Sep 2010, 0:25

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon ~madi~ » Mi, 27. Okt 2010, 22:42

nachdem ich mich schon über fast alles beraten lassen hab im forum, hier auch nochma :D :
ich suche für den winter ne handcreme.
meine mum hat immer ganz aufgesprungene hände im winter, teilweise reisen die so weit ein das sie bluten. gibts da was für sie?
ich bekomme im winter auch trockene hände, aber die springen nicht so heftig auf. was würdest ihr da empfehlen?

lg madi :)

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 2175
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 21:49
Wohnort: gelsenkirchen

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon ninebiene » Mi, 27. Okt 2010, 22:43

also ich kann mir nicht vorstellen, dass soft touch da besser wäre als lf aber probier es aus dann weist du es :D aber bepanthen sollte auf jeden fall schnell was bringen ;)


@madi: smitten :love: die ist soooooooo reichhaltig die sollte gut gehen und sie duftet super nach marzipan :)
die mit den muffins

ich hab auch ne seifenbörse , aber ich darf sie jetzt nicht mehr verlinken und nen zwinkersmiley darf ich auch nicht mehr setzen.

http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=15938 <-- so das darf ich dann also, da gehts zum Tauschrausch ;)
http://ninebiene-will-nur-spielen.blogspot.com/ <-- ich blogge jetzt auch ;)

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Ice-Tigerchen » Sa, 30. Okt 2010, 10:36

he ihr, ich brauch mal wieder eure hilfe :wink:
und zwar suche ich eine handcreme, je reichhaltiger desto besser. das problem ist, sie muss schnell einziehen, da ich den ganzen tag am pc arbeite und sonst alles fettig ist. (die seife bei uns auf der arbeit ist sooo verdammt austrocknend, das ist der wahnsinn)

habt ihr da eine empfehlung für mich?? möchte nämlich morgen in uk bestellen, und mein lush-einkaufkorb ist noch so leer :oops:
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Vronnyr » Sa, 30. Okt 2010, 10:44

Die reichhaltigste Handcreme ist imho Helping Hands, die zieht aber nicht so schnell ein. Am schnellsten zieht die Handy Gurugu ein, die ist zwar auch reichhaltig, aber nicht so wie die Helping Hands ;)

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Ice-Tigerchen » Sa, 30. Okt 2010, 10:57

hmm oke, der meinung war ich nachdem ich die produkt beschreibungen gelesen hatte auch :D

die handy gurugu kenn ich schon, die ist oke, aber wie du schon sagt,nicht gaaanz so reichhaltig, gerade jetzt im winter. aber wenn die helping hands nicht schnell einzieht, dann ist die leider nichts für mich.

vielen dank für deine schnelle hilfe :schmatz:
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
FoxyLady
Beiträge: 212
Registriert: Sa, 21. Aug 2010, 15:08

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon FoxyLady » Mo, 1. Nov 2010, 10:26

Vronnyr hat geschrieben:Die reichhaltigste Handcreme ist imho Helping Hands, die zieht aber nicht so schnell ein. Am schnellsten zieht die Handy Gurugu ein, die ist zwar auch reichhaltig, aber nicht so wie die Helping Hands ;)


also ich muss sagen, dass die die geschwindigkeit des einziehens bei der HH echt davon abhängt wie viel man nimmt..
nimmt man wirklich nur ein bisschen, dass man in den händen verteilt, sind sie mit feuchtigkeit versorgt, aber halt nicht mega fettig und nimmt man mehr (z.B. vorm schlafen gehen), dann kriegen sie eben ne richtige HH-feuchtigkeits-fettladung.. :wink:
Love, Peace and Lush.

Benutzeravatar
Lucy1987
Beiträge: 44
Registriert: So, 10. Jan 2010, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Lucy1987 » Di, 9. Nov 2010, 18:59

Mir ist heute leider der King of Skin geschmolzen, weil ich vor der Arbeit so blöd war und ihn in der Dose auf die Heizung gelegt habe. Da ich nicht bedacht habe, dass die Heizung tagsüber ja an ist, ist das Ding natürlich heute Mittag flüssig gewesen. Jetzt habe ich die flüssige Masse in eine kleine flexible Tupperdose gefüllt, in der Hoffnung, es so als Stück wieder rauszukriegen. Keine Chance - bröselt nur auseinander. Kann ich den King Of Skin irgendwie ansatzweise retten, sodass man ihn noch nutzen kann?

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Ice-Tigerchen » Di, 9. Nov 2010, 19:56

@ lucy1987: :tröst:

du könntest deine tupperdose in ein warmes wasserbad stellen und kurz warten, bis der kos wieder leicht das schmelzen anfängt und ihn so im ganzen herausstürzen. Tupper hält das ja aus, auch wenn das Wasser evtl etwas wärmer als warm ist. :D
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
Lucy1987
Beiträge: 44
Registriert: So, 10. Jan 2010, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Lucy1987 » Di, 9. Nov 2010, 20:15

Danke für den Tipp, das werd ich morgen direkt mal austesten. Wäre doch zu schade drum, wo ich den King of Skin gestern doch das erste Mal ausprobieren konnte und seitdem absolut begeistert von der Wirkung war bzw. bin.

Benutzeravatar
Lucy1987
Beiträge: 44
Registriert: So, 10. Jan 2010, 17:46
Kontaktdaten:

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Lucy1987 » Mi, 10. Nov 2010, 20:41

Soo, Tipp hat richtig gut funktioniert.. Hab jetzt sogar ne handlichere Form als vorher. :)

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon jgraebner » Do, 25. Nov 2010, 20:30

Ich habe mal eine Frage:

Bei den Bodybutters (zum Beispiel You Snap The Wip) steht, man soll sich zuerst normal mit Duschgel waschen und sie dann benützen und wieder abwaschen.
Und was ist mit den Shower Scrubs (zum Beispiel Brimstone)? Verwendet man die auch nach einer ganz normalen Dusche oder als Duschgelersatz?

Bitte um Hilfe!

LG

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Vronnyr » Do, 25. Nov 2010, 20:42

Wenn ich YSTW benutze nehme ich vorher kein Duschgel, vielleicht ist mit dem Vermerk gemeint, dass man sich mit Wasser duscht und die Bodybutter nicht auf trockener Haut anwenden soll.
Beim Brimstone und Glorious Mud nehme ich vorher ebenfalls kein Duschgel, sondern schrubbe nur mit dem Peeling.

jgraebner
Beiträge: 1786
Registriert: Mi, 18. Aug 2010, 19:01
Wohnort: Wien

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon jgraebner » Do, 25. Nov 2010, 20:56

Aha. Also du verwendest beides auch als "Duschgel".
Gut zu wissen.

LG

Benutzeravatar
blüml
Beiträge: 4961
Registriert: Mi, 2. Dez 2009, 21:46
Wohnort: Region AB

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon blüml » Fr, 26. Nov 2010, 9:23

Mach ich auch so wie Vronnyr. Man muss es ja nun auch nicht übertreiben finde ich. :)
Wir glauben, was wir sehen. Leider sehen wir nur, was wir glauben. Peter Atteslander

Vielleicht will, was ich nicht ändern kann, mich ändern. Kyrilla Spieker

Benutzeravatar
MrsChantal
Beiträge: 44
Registriert: Mi, 27. Okt 2010, 21:56
Wohnort: Schweinfurt

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon MrsChantal » Mo, 29. Nov 2010, 23:02

Huhu ihr :)

Ich bin auf der Suche - ner sehr sehr schweren suche - nach ner MB die vielleicht nicht sooo extrem arg riecht. Problem ist folgendes meiner besser Hälfte kann solche starken gerüche nicht leiden (und das gerade bei mir die auf sachen wie Once a year steht :) ) aber auf Grund ihrer Probleme massier ich sie oft - und hab dabei dass Problem dass die Creme (normal handeslüblich) immer total schnell einzieht und ich das zeug da literweisse drauf schmieren muss (zudem stinkt es wie ich finde - ich glaub dass liegt aber an Lush dass man alles stinkend findet was nicht nach Lush riecht :P)

Und jetzt such ich ne MB die vielleicht nich so stark riecht? Gibts sowas wenn ja was ich kaufs auf der Stelle :)

Ich danke euch schonmal

Chantal :)

Benutzeravatar
MrsChantal
Beiträge: 44
Registriert: Mi, 27. Okt 2010, 21:56
Wohnort: Schweinfurt

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon MrsChantal » Mo, 29. Nov 2010, 23:02

Edit: Probleme mit der Wirbelsäule

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon MrsCullen » Di, 30. Nov 2010, 19:15

Ich hab ihn nicht selber, aber Hottie soll nicht stark riechen!
Soll auch gut bei Verspannungen und so sein, also so ähnlich wie Wiccy von der Wirkung, schau mal in den Hottie-Thread!

Glg

Benutzeravatar
MrsChantal
Beiträge: 44
Registriert: Mi, 27. Okt 2010, 21:56
Wohnort: Schweinfurt

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon MrsChantal » Mi, 1. Dez 2010, 13:09

Hottie kann dafür ich nicht riechen :P hab ihn erst im Tausch weggegeben :)

Aber danke :) vllt. weiss ja noch irgendwer was?

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon dobby » Mi, 1. Dez 2010, 13:16

Olivenöl
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Nacaya
Beiträge: 1631
Registriert: So, 15. Aug 2010, 20:48
Wohnort: Aurich

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Nacaya » Mi, 1. Dez 2010, 14:22

Jojobaöl
Man lebt und lernt

Lushdiät: http://lushdiaet.iphpbb3.com

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon hafenbraut » So, 12. Dez 2010, 15:07

Ich habe an meinen Schultern öfter mal kleine Pickelansammlungen. Welche Seife würdet ihr dagegen empfehlen? Oder ein Duschgel? Fresh Farmacy mal abgesehen...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Vronnyr » So, 12. Dez 2010, 15:13

Da könnte dir entweder Lemslip oder Narcotic (vielleicht kriegst du noch eins ertauscht) helfen.
Vielleicht auch Mud Flats, Waylander Rhassoul oder Dreamwash (wobei ich das eher bei trockener, schuppiger Haut nehmen würde...). Einfach mal testen, mir hat Lemslip am besten geholfen :)

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon hafenbraut » So, 12. Dez 2010, 15:23

Klingt gut. Danke :-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
veraschreibt
Beiträge: 373
Registriert: Sa, 6. Nov 2010, 22:55

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon veraschreibt » Mi, 29. Dez 2010, 16:24

Gibt es eigentlich auch ne Seife von Lush, nach der man nicht so ein stockendes, quietschig sauberes Gefühl auf der Haut hat?
Hab ich eigentlich nix gegen, nur hab ich danach immer das Gefühl ich muss cremen.. :D
Würde mich sehr freuen wenn da einer was weiß.
________________

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon hafenbraut » Mi, 29. Dez 2010, 16:42

Hm ich find das bei Snowcake nicht so extrem...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Gabrielle
Beiträge: 354
Registriert: So, 24. Okt 2010, 21:34

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Gabrielle » Mi, 29. Dez 2010, 22:20

Hmm.. ich finde HIWTK eigentlich nicht so austrocknend/stockig. Ooooder... nein eine andre fällt mir grade nicht ein. Snowcake glaube auch nur ein bisschen - wie hafenbraut schon geschrieben hat - evtl Sultana und Noubar - aber beschwören könnt ichs nicht.
Verwechsle nicht die Freude am Gefallen mit dem Glück der Liebe. - Coco Chanel

Benutzeravatar
rotes-äpfelchen
Beiträge: 188
Registriert: Mo, 4. Okt 2010, 22:01

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon rotes-äpfelchen » Di, 4. Jan 2011, 22:42

Hallo allerseits,

ich habe sehr trockene Haut und soll laut meiner Hautärztin nur seifenfreie Produkte für die Haut benutzen und dann eine Urea-Bodylotion.
Nun bin ich aber mit meinen neuerworbenen Lushprodukten für Haare, Lippen und Gesichtsmaske so zufrieden, dass ich gerne mehr ausprobieren möchte.
Ist in allen Körperpflegeartikeln Seife enthalten?
Die Seifenbörse vom roten Äpfelchen
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17129&p=1556210#p1556210

Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 286
Registriert: Di, 21. Dez 2010, 19:12
Wohnort: Allmannshofen

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon Zitroneneis » Sa, 8. Jan 2011, 14:39

Ich würde gerne wissen, ob es eine Körpercreme mit dem Ceridwen´s Cauldron - Duft gibt .. oder zumindest so ähnlich. Ich mag den Duft sehr gerne und da ich bei Körpercremes vom Duft her sehr empfindlich bin (zu stark oder nach Vanille geht garnicht) wäre das angenehmer.

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon hafenbraut » Di, 25. Jan 2011, 15:48

Ich war bis vor kurzem noch der absolute Gegner bezügl. Bodylotion und solch klebenden Hautgedöns :rofl1: oder besser gesagt, ich meide es immer noch. Da aber die Haut doch manchmal zu trocken ist, ist Bodybutter ja eine super Lösung und ich fühle mich einfach besser damit, weil es wieder abgespült wird.

Nun bräuchte ich einen Rat von euch... es geht um Deo. Ich habe eine kleine Probe von diesem Deostück Aromaco, mag das auch ganz gern. Es gibt auch Körper- und Deopuder so wie ich gesehen habe... ich weiss jetzt nicht so recht, ob das was für mich wäre. Was ich an normalen Deostiften hasse sind die weissen Flecken, die sie manchmal durch abfärben auf der Wäsche machen. Deswegen bin ich auch auf so einen "nicht riechenden" Kristallstein umgestiegen. Ist das bei den Deopudern auch der Fall, dass sie abfärben und wie ist das mit der Handhabung? Hält das gut? Fragen über Fragen... und noch was: Was ist der Unterschied zum Körperpuder, benutzt das auch jemand als Deo denn soviel Geruchs-Auswahl gibts ja beim Deopuder nicht...
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
rotes-äpfelchen
Beiträge: 188
Registriert: Mo, 4. Okt 2010, 22:01

Re: Allgemeiner Beratungsthread

Beitragvon rotes-äpfelchen » Do, 27. Jan 2011, 19:14

rotes-äpfelchen hat geschrieben:Hallo allerseits,

ich habe sehr trockene Haut und soll laut meiner Hautärztin nur seifenfreie Produkte für die Haut benutzen und dann eine Urea-Bodylotion.
Nun bin ich aber mit meinen neuerworbenen Lushprodukten für Haare, Lippen und Gesichtsmaske so zufrieden, dass ich gerne mehr ausprobieren möchte.
Ist in allen Körperpflegeartikeln Seife enthalten?


Leider gab es hier ja keine Antwort :(

Ich benutze nun Buffy unter der Dusche für den ganzen Körper und dann Soft Coeur. Das mache ich aber nur abends. Sonst ist es mir doch etwas zu ölig. Dafür möchte ich bald aber das Vanilla Puff Powder kaufen.
Und Sympathy für your Skin steht auf der Probierliste.
Die Seifenbörse vom roten Äpfelchen
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17129&p=1556210#p1556210


Zurück zu „Körperpflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste