Eau Roma Water

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
indigo
Beiträge: 122
Registriert: Mi, 1. Nov 2006, 17:45
Wohnort: outer space

Eau Roma Water

Beitragvon indigo » Sa, 27. Jan 2007, 14:01

... gibt es wirklich noch keinen Thread dazu oder gesucht und noch nicht gefunden?

Ich hatte gestern in meinem Paket unter anderem eine Sprühflache Eau Roma Water. Riecht ja herrlich - nur leider tropft es auch seitlich neben dem Pumpspender raus wenn ich ihn betätige *motz
Vielleicht hat es auf dem Transport ein paar Minusgrade zuviel abbekommen :?

Nach dem ersten Versuch fühlte sich meine Haut aber wunderbar entspannt an. :)
Nutzt ihr Eau Roma nur zum reinigen oder auch zwischendurch mal zur Erfrischung?

Ingredients:
Lavender Water, Rose Water, *Limonene, *Linalool, Perfume, Methylparaben
*occurs naturally in essential oils
vegan
Dateianhänge
eau roma.jpg
eau roma.jpg (29.87 KiB) 3983 mal betrachtet
Indigo

Benutzeravatar
Glaeserne_Cassandra
Beiträge: 2890
Registriert: Do, 5. Jan 2006, 19:00
Wohnort: München

Beitragvon Glaeserne_Cassandra » Sa, 27. Jan 2007, 15:20

Also das mit den Sprühknöpfen ist bei meinem TTW leider auch so..
Das Nervt mich auch sehr :roll:
Bis jetzt hab ich Toner nur zum reinigen genommen...
Für den nächsten Sommer steht hier schon ein kleines Sprühfläschen bereit
das dann für unterwegs zur Erfrischung gedacht ist....

Benutzeravatar
indigo
Beiträge: 122
Registriert: Mi, 1. Nov 2006, 17:45
Wohnort: outer space

Beitragvon indigo » So, 28. Jan 2007, 11:14

Das ist ja blöd mit den Sprühköpfen, anscheinend gibt es ja noch mehr Leute mit dem Problem. Hat das schon mal jemand reklamiert?
Ich meine die Sachen sind ja auch nicht grade günstig, da hätte ich schon gerne ein funktionierendes Teil ohne rumgesuppe.

Verschlüsse scheinen wohl eh bissel ein Manko bei Lush zu sein. Als meine große Flasche TOB hier ankam, war der Verschluss mittendrin zerbrochen und ein Teil des TOB war ausgelaufen ins Paket. Habe aber dann großzügigen Ersatz erhalten.
Indigo

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Beitragvon Sprosse » So, 28. Jan 2007, 13:37

bei meinem BOFA hatte ich das auch zuerst. ist aber nach ner zeit besser geworden, die flaschen sind auch supervoll. ;) bei meinem eau roma water war es aber von anfang an nicht so.

es gibt aber einen eau roma fred, mal schauen, ob ich ihn finde... viewtopic.php?t=4657&highlight=eau+roma hier ist er! ;)
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
indigo
Beiträge: 122
Registriert: Mi, 1. Nov 2006, 17:45
Wohnort: outer space

Beitragvon indigo » Mo, 29. Jan 2007, 17:02

Na vielleicht wird es bei meiner Flasche ja auch besser wenn bereits ein wenig verbraucht wurde.

Naja, 'Pickel von Eau Roma' ... das ist nicht so ganz der Titel den ich suchte :lol:
Indigo

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » Mi, 31. Jan 2007, 5:09

Ich benutze Eau Roma weder zum Reinigen noch zum Erfrischen :oops: - ich benutze es nach dem Reinigen (mit Wasser und Seife oder anderem Reiniger) zum Tonern unter der Gesichtscreme meiner Wahl.

Allerdings nur, wenn ich arg mitgenommene Haut habe - wie in den letzten Tagen, wo es entweder saukalt oder windig (oder beides zusammen) war.

Wenn ich den nämlich im "Normalzustand" benutze, bekomme ich davon - passend zu dem anderen Fred - in der Tat Pickel. :o Insofern geht regelmäßig hier mal gar nicht, da muß ich BOFA nehmen.

Ich denke mal, daß meine noch recht "junge Haut" :lol: wohl einfach nicht so viel Pflege braucht. An den Inhaltsstoffen kann es nicht liegen, die vertrage ich alle, wobei ich bei dem Lavendel noch unschlüssig bin, da ich Sleepy Head ja gar nicht vertragen habe und auch von AOBS ab und an mal Pickel bekomme. Allerdings vertrage ich die Dream Cream ganz wunderbar. :ratlos:

Da ich aber eh alle drei Toner in meinem Bad stehen habe, ist das auch kein Problem: ich benutze einfach den, der dem jeweiligen Bedüfnis meiner Haut am ehesten entspricht. Wenn ich "Pflege" und "Beruhigung" brauche Eau Roma, wenn ich "Frische" und "Feuchtigkeit" brauche BOFA und wenn ich was gegen kleine Pickel und Unreinheiten brauche TTW.

So handhabe ich das auch mit dem Cremes, Seifen und Reinigern und fahre damit bislang, was die Optik angeht, hervorragend. Nur die Geldbörse freut sich darüber nur mittelbar - und man muß eben gucken, daß man die Produkte mit anderen teilt, damit sie nicht schlecht werden (vor allem bei den Cremes, bei den Tonern sehe ich da keine sooo große Gefahr).
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Sonnenhain
Beiträge: 2273
Registriert: So, 21. Jan 2007, 18:01
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Sonnenhain » Mi, 31. Jan 2007, 20:49

Hi,

ja mit dem Sprühflaschen ist das so eine Sache... :verlegen2: aber sobald die Flaschen nicht mehr so voll sind geht es. Ich finde das Eau de Roma im Sommer ganz klasse zur Erfrischung- einfach in den Kühlschrank und bei Bedarf sprühen. Herrlisch erfrischend und beruhigend für die Haut. :love:
Ciao,

Sonnenhain
Und meine Seele spannte / Weit ihre Flügel aus /Flog durch die stillen Lande /Als flöge sie nach Haus.

Aus: Joseph Freiherr von Eichendorff: "Mondnacht"

Benutzeravatar
Prinzesschen
Beiträge: 109
Registriert: Do, 15. Feb 2007, 14:53
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Prinzesschen » Di, 8. Mai 2007, 9:50

Ich hab zwar keine Probleme mit Eau Roma aber seit ich meine Celestial wegegeben hab ist es irgendwie überflüssig. Ab und an, nach dem Sonnenbaden nehme ich es mal aber am sonsten hat es für mich keinen Effekt. Ich nehme die Afterlife. Die ist allein schon so toll. Wenn ich ER drunter tu, hab ich das Gefühl, die Haut kann die Creme schlechter aufnehmen.

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » Di, 8. Mai 2007, 19:27

Ich finde das Eau Roma von den drei Lush-Tonern für meine Haut auch den unspektakulärsten.

Zudem bekomme ich davon, wenn ich es zu oft/regelmäßig benutze, kleine Pickel.

Ich brauche meine Flasche noch auf, danach kommt es mir aber nicht mehr ins Haus, da bleibe ich dann (erstmal) bei BOFA und TTW, die sind weitaus besser für mich.
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Fallada
Beiträge: 750
Registriert: Sa, 24. Jun 2006, 11:39
Wohnort: Cam, UK

Beitragvon Fallada » Di, 8. Mai 2007, 22:02

ER vor AL ist allerdings eine sehr gut aufeinander abgestimmte Kombi.
The mocker is never taken seriously when he is most serious. JJ

Benutzeravatar
Anjizilla
Beiträge: 3341
Registriert: Mi, 18. Okt 2006, 12:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Anjizilla » Mi, 9. Mai 2007, 0:38

Ich habe das Gefühl bei mir macht es keinen Unterschied welchen Toner ich nehme - meine Haut spannt nach jedem gleichermaßen, empfinde keinen als pflegend. Ich benutze sie bloß als Befeuchtung unter Cremes.

Benutzeravatar
Eloredana
Beiträge: 4077
Registriert: Mi, 21. Feb 2007, 9:13
Kontaktdaten:

Beitragvon Eloredana » Mi, 9. Mai 2007, 8:19

Ahh, macht mich nicht schwach, ich hab das für meine Mama als Muttertagsgeschenk geholt und dachte, damit bin ich absolut an der Sonne und sie hat was tolles. :?
Äusserlichkeiten sind dazu da, um darüber hinwegzusehen,
denn im kleinsten & seltsamsten Wesen kann das grösste Herz
schlagen. Wer die Augen aus Überheblichkeit verschliesst,
wird dieses höchste Gut nicht entdecken.
Weder in sich, noch in anderen.
Mein Blog: www.little-green-planet.de

Benutzeravatar
Philosoph
Beiträge: 4557
Registriert: Fr, 13. Jan 2006, 5:57
Wohnort: in einem Kuhkaff in Hessisch Sibirien

Beitragvon Philosoph » Mi, 9. Mai 2007, 18:44

Eloredana hat geschrieben:Ahh, macht mich nicht schwach, ich hab das für meine Mama als Muttertagsgeschenk geholt und dachte, damit bin ich absolut an der Sonne und sie hat was tolles. :?


Nun, Deine Mama ist sicherlich ein wenig älter als wir. ;)

Ich habe den Eindruck, daß Eau Roma für meine Haut einfach zu viel des Guten ist, denn: das kann ich auch mal ohne Creme nehmen und meine Haut fühlt sich trotzdem gut gepflegt an und spannt nicht, wenn ich sie vorher nicht gar zu sehr drangsaliert habe.

Aber ich habe offenbar im Gesicht auch ein paar Probleme mit dem ätherischen Lavendelöl, da ich sowohl von Eau Roma als auch vom AOBS bei zu häufiger Anwendung Pickel bekomme... :ratlos:

Der ultimative Toner für mich ist BOFA, pflegt genau richtig, nicht zu viel und nicht zu wenig, duftet lecker, die Haut spannt danach nicht und er erfrischt wunderbar.

TTW ist klasse, aber danach muß ich cremen, sonst spannt meine Haut, der pflegt nicht gut genug. Aber dafür wirkt er wirklich super gegen Pickel - und dafür ist er ja auch gedacht. :daumenhoch:

Also keine Panik wegen Deiner Mama, ich denke mal, daß die "reifere" Haut das Eau Roma sicher mögen wir - meine ist halt noch nicht reif genug dafür. ;)
„Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“

Voltaire

Benutzeravatar
Eloredana
Beiträge: 4077
Registriert: Mi, 21. Feb 2007, 9:13
Kontaktdaten:

Beitragvon Eloredana » Do, 10. Mai 2007, 7:33

Uff, dann ist ja gut. Hatte schon mittelschwer Panik. :pillepalle: Bin mal gespannt, was sie berichten wird. Derzeit ist sie leider im Krankenhaus. Aber na ja, ich hoffe, sie kommt bald wieder quietschfidel raus und kann dann in Ruhe das Eau Roma testen. Ich fand die Beschreibung in der Lush Times klang so edel. Und für meine Mama sollte es schließlich NUR das Beste sein. :oops: :freu:

Klar, sie ist natürlich etwas älter, Anfang 50 und ihre Haut braucht tatsächlich reichhaltigere Pflege als meine. Haben das mal ausprobiert. Ich kam mit einer Creme gut hin und sie hätte noch einen Eimer davon drauf schmieren können, um ein gutes Hautgefühl zu kriegen. Eine Unverträglichkeit gegen Lavendel- oder andere Kräuteröle ist mir nicht bekannt. Da stehen die Chancen ja ganz gut. Sie nutzt auch begeistert MOM, was ich total niedlich finde. Vor allem, als sie meinen Papa davon abhalten musste, die "grüne Kräuterbutterdose" (eine Probe von mir) zu öffnen und leer zu mampfen. :D

Ich habe seit letzte Woche das TTW und bin damit sehr zufrieden. Habe jetzt sowohl die Wattepadmethode, als das direkt Sprühen ins Gesicht mit unmittelbarem Cremen im Anschluß probiert. Mag beides gerne. :) Und mit einer Kombination aus Dreamy Creamy und Afterlife bin ich echt glücklich. :freu: Da muss ich erst fast 30 werden, um mal Spaß an Gesichtspflege und generell Kosmetik zu kriegen. :pillepalle:

Deine Testberichte lese ich übrigens sehr gern, finde sie sehr informativ. :daumenhoch:
Äusserlichkeiten sind dazu da, um darüber hinwegzusehen,
denn im kleinsten & seltsamsten Wesen kann das grösste Herz
schlagen. Wer die Augen aus Überheblichkeit verschliesst,
wird dieses höchste Gut nicht entdecken.
Weder in sich, noch in anderen.
Mein Blog: www.little-green-planet.de

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Beitragvon *Godiva* » Fr, 1. Jun 2007, 14:01

Eua Roma ist wunderbar.... dieser duft :love:
viel intensiver als der von BOFA und fast wie ein teures Parfum.

meine Haut ist gepflegter nach Eua Roma und spannt überhaupt nicht, sehr schön. vielleicht kann ich mit der enzymion so sparsamer umgehen als in kombi mit dem BOFA.

habe gerade mal auf die incis geschaut: da ist nur rosenwasser und lavendelwasser drin, ansonsten nur konservierungsstoff, sehe ich das richtig?
das ist ja mal was... :daumenhoch: dann ist das zeug sein geld echt wert!

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 432
Registriert: Sa, 16. Okt 2004, 15:07
Wohnort: Landshut
Kontaktdaten:

Beitragvon Babsi » Fr, 1. Jun 2007, 21:22

Eau Roma ist wunderbar und perfekt für meine oft sehr trockene und spannende Gesichtshaut. Zudem riecht es noch einfach gut...

Wenn es recht heiß ist, erfrische ich mich auch manchmal damit....
liebe Grüße von Babsi

Benutzeravatar
erdbeerpunsch
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 6. Jun 2007, 12:33
Wohnort: Wien

Beitragvon erdbeerpunsch » Mi, 6. Jun 2007, 12:54

also ich hatte auch das problem mit dem austropfen .. aber nach 2 anwendungen gehts .. und es riecht soooo gut und meine haut spannt auch nachher nicht mehr ;)
(das mit den pickelchen hab ich schon in den anderen thread geschrieben ;) )

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eau Roma Water

Beitragvon datura.ferox » So, 9. Nov 2008, 20:06

Ich hab zwar eher leicht fettige Mischhaut, aber das ERW ist das allerbeste Gesichtswasser von Lush für mich und überhaupt das Beste, was ich jemals hatte.
Das übertrifft sogar das BOFA. :D :love:

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Eau Roma Water

Beitragvon laschi » So, 9. Nov 2008, 20:12

ist das dann auch was für sensible mischhaut?
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 1223
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 7:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Eau Roma Water

Beitragvon bathory » Mi, 12. Nov 2008, 12:49

Ich habe sensible Mischhaut und komme mit dem Eau Roma sehr gut zurecht :daumenhoch:

Hunde kommen, wenn man sie ruft.
Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später dahttp://www.lush-forum.de/index.phprauf zurück. (Mary Bly)

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Eau Roma Water

Beitragvon datura.ferox » Mi, 12. Nov 2008, 14:00

laschi hat geschrieben:ist das dann auch was für sensible mischhaut?

Jap, denke schon. :)

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Eau Roma Water

Beitragvon laschi » Mi, 12. Nov 2008, 20:04

*in meiner seibö notier* ;)
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Eau Roma Water

Beitragvon yumyum » Mi, 12. Nov 2008, 22:04

auf das bin ich auch schon gespannt :) hab ansonsten alle toner durchprobiert und lavendel und rose klingt nach einer schönen mischung... jetzt muß ich nur noch mein aktuelles nicht-lushiges gesichtswasser aufbrauchen.

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Eau Roma Water

Beitragvon laschi » Mi, 12. Nov 2008, 22:43

oder vllt hat jemand ja ein ungeliebtes für mich??? *lieb schau* der-/diejenige darf sich dann mal gerne in meiner seibö umschauen ;)
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
Tinuviel
Beiträge: 945
Registriert: Sa, 16. Aug 2008, 19:31

Re: Eau Roma Water

Beitragvon Tinuviel » Do, 27. Nov 2008, 21:22

Ich liebe mein Eau Roma :love: Der Duft ist so toll (es geht nichts über richtigen Rosenduft, viel leckerer als dieses synthetische Zeug)
Hab es mir im Shop quasi andrehen lassen, weil ich durch die übermäßigen Lobeshymnen für die anderen Toner von diesem nicht so überzeugt war. Aber er ist soooo super.
Es ist ein toller Abschluss für die Gesichtsreinigung, bevor die Creme draufkommt. Und um nach einem langen Tag unterwegs die Haut aufzufrischen (da sammelt sich tagsüber manchmal ein Dreck! :pillepalle: ). Und ich nehms auch gern nach dem Abschminken mit Babyface um den Fettfilm wegzubekommen.
Selbst wenn man auf die Nase fällt ist es doch immer ein Schritt nach vorn.

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Eau Roma Water

Beitragvon laschi » Do, 27. Nov 2008, 22:22

ui ui ui ich bekomm auch bald eins als tauschi ich freu mich schon so :freu:
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Eau Roma Water

Beitragvon yumyum » Mi, 7. Jan 2009, 14:40

so, nach der ersten woche der benutzung kann ich ja mal was über eau roma schreiben...
die toner fand ich ja immer ok, aber nicht lebensnotwendig, bzw haben sie bei mir wenig wirkung gezeigt. trotzdem habe ich mir bei den big frees eine große flasche erw gegönnt und bin bislang sehr begeistert :daumenhoch: der duft ist genau das richtige für morgens zum entspannten wachwerden und abends zum beruhigenden abschminken. und ich habe das gefühl, daß der toner meiner haut bei der momentanen kälte auch sehr gut tut, sie fühlt sich nach der benutzung jedenfalls sauber und beruhigt an und spannt nicht.

wenn das so bleibt, habe ich wohl doch noch einen toner gefunden, der mir zusagt :)

Benutzeravatar
Amoxina
Beiträge: 33
Registriert: Do, 6. Nov 2008, 23:13

Re: Eau Roma Water

Beitragvon Amoxina » Mi, 7. Jan 2009, 16:28

Ich bin von Eau Roma total begeistert.
Ich benutze den Toner in Verbindung mit Fresh Farmacy und Vanishing und ich liebe es.
Nach der Reinigung mit FF spannt meine Haut oft, besonders im jetzt im Winter. Eau Roma alleine reicht meistens schon aus um das Spannen wegzubekommen. Und sie riecht so toll :daumenhoch:
Abgesehen davon hilft es auch super bei meiner kleinen Schwester die trockene Haut um die Nase zu "befeuchten".

Benutzeravatar
verity
Beiträge: 493
Registriert: Fr, 5. Jan 2007, 23:06

Re: Eau Roma Water

Beitragvon verity » Fr, 9. Jan 2009, 13:51

ich finde es auch große klasse :love:
:-)

Benutzeravatar
Karma Komba
Beiträge: 1437
Registriert: Mo, 2. Feb 2009, 19:08
Wohnort: Österreich

Re: Eau Roma Water

Beitragvon Karma Komba » Sa, 28. Mär 2009, 1:17

Ich mag Eau Roma von allen Tonern am liebsten.... :love:

:daumenhoch: Duft
:daumenhoch: Wirkung (entspannend)

Verwende ihn oft auch als "Transmitter" für meine Creme - Toner sprühen und direkt darauf eine winzige Menge Creme....einfach herrlich erfrischend und gleichzeitig feuchtigkeitsspendend...die Creme zieht dann bei mir auch besser ein. :)
Stöbern?
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=13189]
Karma im Tauschfieber...


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste