Celestial

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Morgana
Beiträge: 832
Registriert: So, 30. Sep 2007, 11:17

Re: Celestial

Beitragvon Morgana » So, 21. Feb 2010, 15:04

Ja genau, reichhaltiger ist dier Skin Drink absolut. Aber die Celestial ist pflegender bzw besänftigender zu irritierter Haut.
Ich habe zur Zeit wieder beide in Gebrauch, wegen dem kalten Wetter. Da braucht meine Haut manchmal einfach MEHR Feuchtigkeit und Pflege von innen (Skin Drink). Aber die letzten Tage hab ich leicht irritierte und gerötete Haut (nehme an Heizungsluft, Prüfungsstress,...) - da hilft mir die Skin Drink wieder überhaupt nicht.

Dafür gibts halt extra dick Celestial (da ich daheim bleib, sieht's ja keiner, wenn sich ein leichter Film bildet, der erst nach und nach einzieht) bzw mehrfach am Tag etwas, um die "zuwenig Tiefenpflege" auszugleichen.

Benutzeravatar
Peach
Beiträge: 59
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 17:34
Wohnort: gefangen in der Matrix
Kontaktdaten:

Re: Celestial

Beitragvon Peach » Mi, 24. Feb 2010, 23:10

Also nachdem ich eine Probe der Celestial hatte und in Ermangelung an Celestial-Nachschub in Heidelberg mir gestern einfach mal die Skin Drink mitgenommen hab muss ich sagen dass die Skin Drink unglaublich fettig ist. Also für trockene Stellen gut, aber auf Dauer ist und bleibt die Celestial für gestresste, empfindliche Haut einfach das Beste.
:love: Peachs Seibö :love:

bums, aus, Nikolaus...

Soaprundle
Beiträge: 290
Registriert: Mi, 27. Jan 2010, 13:13

Re: Celestial

Beitragvon Soaprundle » Do, 25. Feb 2010, 13:44

Peach hat geschrieben:Ermangelung an Celestial-Nachschub in Heidelberg


Haben die keine mehr? :shock:
Ich wollte nur wegen Celestial am Wochenende noch mal hin...lohnt sich dann wohl nicht :abschied:

Zur Creme:
Ich find die super. Die trockene Haut wird zur normalen Haut und der Duft ist leicht und zart.

Benutzeravatar
Peach
Beiträge: 59
Registriert: Mo, 28. Dez 2009, 17:34
Wohnort: gefangen in der Matrix
Kontaktdaten:

Re: Celestial

Beitragvon Peach » Do, 25. Feb 2010, 22:41

Du kannst ja mal im HD Thread nachfragen wann die wieder Celestial bekommen. Aber vorgestern, wie gesagt, war sie leider aus :cry:
:love: Peachs Seibö :love:

bums, aus, Nikolaus...

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Celestial

Beitragvon Anil » Fr, 26. Feb 2010, 12:06

oder anrufen, geht evtl. schneller! Ich liebe die Celestial weiterhin sehr, obwohl ich mich bei den Temperaturen wohl bald von ihr verabschieden muss... kaum ist es wärmer und die Heizungen laufen nicht mehr auf volle Pulle, steigt die Ölproduktion meiner Haut (was bei dem trockenen, schuppigen Pergament, das ich da gerade im Gesicht habe, ganz wünschenswert ist).

Benutzeravatar
holly_jimmy
Beiträge: 211
Registriert: Do, 4. Feb 2010, 11:05
Wohnort: Duisburg

Re: Celestial

Beitragvon holly_jimmy » Sa, 27. Feb 2010, 14:04

Hat jemand von euch fettige bis Mischhaut und benutzt die Celestial trotzdem?

Benutzeravatar
diamond
Beiträge: 1274
Registriert: Do, 17. Aug 2006, 18:08
Wohnort: dresden

Re: Celestial

Beitragvon diamond » Sa, 27. Feb 2010, 23:02

holly_jimmy hat geschrieben:Hat jemand von euch fettige bis Mischhaut und benutzt die Celestial trotzdem?

ja ich aber nur abends :)
...look at the curtains...

Benutzeravatar
Shiranui
Beiträge: 260
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 22:49

Re: Celestial

Beitragvon Shiranui » So, 28. Feb 2010, 11:52

Ich hab AOBS nicht vertragen und wusste damals nicht, von welchem Teil meiner Gesichtspflege die Allergie kam. Hab dann alle Lush Sachen erstmal abgesetzt...auch Celestial. Jetzt weis ich ja, woran es gelegen hat und die wunderbar duftende, weichmachende Creme ist wieder im Rennen!!
Ich hab sehr trockene Haut (als es ganz schlimm war, hat sie sich am Kinn und an der Stirn ganz übel geschuppt...und voll roter Flecken) , und suche jetzt noch eine Creme, die meine Celestial unterstützen kann. Welche sind denn eure Celestial Combinationen??
Ein Optimist steht nicht im Regen, er duscht unter einer Wolke...


Bild

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Celestial

Beitragvon Andie » So, 28. Feb 2010, 13:27

holly_jimmy hat geschrieben:Hat jemand von euch fettige bis Mischhaut und benutzt die Celestial trotzdem?


Ja, ich auch :) Aber auch nur als Nachtcreme :D Für tagsüber ist mir das auch zuviel Pflege.
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Abigailicious
Beiträge: 899
Registriert: So, 7. Mär 2010, 21:44

Re: Celestial

Beitragvon Abigailicious » Mo, 8. Mär 2010, 23:27

ich benutze seit etwa eineinhalb monaten die celestial. ich bin sehr zufrieden! ich habe trockene, empfindliche haut, die spannt, wenn ich sie nicht eincreme. ich merke, dass die celestial sehr reichhaltig ist, nehme daher aber einfach äußerst wenig. WIE ZUR HÖLLE SOLL ICH BLOß DIESEN POTT LEERBEKOMMEN??? :? :? :?

die creme beruhigt und pflegt sehr schön. gegen glänzen ( das tue ich aber von natur aus nach einigen stunden) nehme ich dann einfach dieses mattierende spezialpapier von essence, kennt das noch jemand von euch??? und ja, richtig gelesen, meine haut ist trocken UND glänzt nach ein paar stunden.

schwierig, das.

gailey
SUCHE TRAMP LOTION UND JUNGLE LOTION; BITTE MELDET EUCH EINFACH BEI MIR! ALLES WEITERE PER PN!

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Celestial

Beitragvon Nanunana » Di, 9. Mär 2010, 8:17

diamond hat geschrieben:
holly_jimmy hat geschrieben:Hat jemand von euch fettige bis Mischhaut und benutzt die Celestial trotzdem?

ja ich aber nur abends :)


Ich verwende sie nur ca. 1x die Woche weil ich sonst unreine Haut bekomme. Aber die Pflege mag ich sehr gern. Hauptsächlich verwende ich sie jetzt fürs Dekolte und da macht sie ganz super weich und glatt :D
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » Mi, 10. Mär 2010, 16:26

Abigailicious hat geschrieben:ich benutze seit etwa eineinhalb monaten die celestial. ich bin sehr zufrieden! ich habe trockene, empfindliche haut, die spannt, wenn ich sie nicht eincreme. ich merke, dass die celestial sehr reichhaltig ist, nehme daher aber einfach äußerst wenig. WIE ZUR HÖLLE SOLL ICH BLOß DIESEN POTT LEERBEKOMMEN??? :? :? :?

die creme beruhigt und pflegt sehr schön. gegen glänzen ( das tue ich aber von natur aus nach einigen stunden) nehme ich dann einfach dieses mattierende spezialpapier von essence, kennt das noch jemand von euch??? und ja, richtig gelesen, meine haut ist trocken UND glänzt nach ein paar stunden.

schwierig, das.

gailey

Jaaa! Hey das habe ich auch kann mich jemanden helfen/aufklären? :cry:
Ich hatte mal ganz schlimmen Stellen, wo meine haut gaanz schuppig war und also richtig trocken.. meine Haut ist aber trotzdem angefangen zu glänzen?!
Bin total verzweifelt..
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Celestial

Beitragvon Blume » Mi, 10. Mär 2010, 20:58

Würde diese Creme auch gerne mal testen.
Weiß jemand zufällig, ob es diese Creme in nächster Zeit auch einzeln als Trial Size zu kaufen gibt?
Falls jemand noch eine Trial Size übrig hat bitte pn an mich.

Benutzeravatar
Wolke86
Beiträge: 157
Registriert: Mi, 10. Mär 2010, 23:27

Re: Celestial

Beitragvon Wolke86 » Do, 11. Mär 2010, 10:22

@blume
ich weiß nicht genau was man unter einer trial size versteht, aber ich hab die creme als probiergröße in meinem renovation kit gehabt...wenn du daran interesse hast, wär das ja eine idee um die creme und eben die anderen produkte mal zu testen...für mich als lish neuling war das auf jeden fall eine nette sache :-)
über die creme kann ich bisher noch nicht so viel berichten...ich vertrag sie soweit ganz gut, nehme sie aber auch erst seit 3 tagen...da ich aber auch zu unreinheiten neige und nie ganz klare, reine haut habe, ist es recht schwierig für mich zu sagen, ob die creme pickel verursacht..die kakaobutter dadrin macht mich nur etwas stutzig, denke das ich deswegen bevor ich mir einen großen pott kaufe, auch nochmal die vanishing ausprobiere...

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Celestial

Beitragvon Blume » So, 14. Mär 2010, 0:06

@ Wolke 86:
Ja, ich meine die Creme aus dem RK. Aber ich möchte halt nicht das ganze Kit kaufen, sondern nur die Gesichtscreme.

Benutzeravatar
chibimon
Beiträge: 116
Registriert: Do, 25. Feb 2010, 18:48
Wohnort: Regensburg

Re: Celestial

Beitragvon chibimon » So, 14. Mär 2010, 1:01

Ashanti hat geschrieben:
Abigailicious hat geschrieben:ich benutze seit etwa eineinhalb monaten die celestial. ich bin sehr zufrieden! ich habe trockene, empfindliche haut, die spannt, wenn ich sie nicht eincreme. ich merke, dass die celestial sehr reichhaltig ist, nehme daher aber einfach äußerst wenig. WIE ZUR HÖLLE SOLL ICH BLOß DIESEN POTT LEERBEKOMMEN??? :? :? :?

die creme beruhigt und pflegt sehr schön. gegen glänzen ( das tue ich aber von natur aus nach einigen stunden) nehme ich dann einfach dieses mattierende spezialpapier von essence, kennt das noch jemand von euch??? und ja, richtig gelesen, meine haut ist trocken UND glänzt nach ein paar stunden.

schwierig, das.

gailey

Jaaa! Hey das habe ich auch kann mich jemanden helfen/aufklären? :cry:
Ich hatte mal ganz schlimmen Stellen, wo meine haut gaanz schuppig war und also richtig trocken.. meine Haut ist aber trotzdem angefangen zu glänzen?!
Bin total verzweifelt..

Das habe ich auch. Bei einer Hautdiagnose meinte eine Kosmetikerin, dass ich extrem feuchtigkeitsarme, empfindliche Mischhaut habe und darauf achten soll, dass ich weniger fette, aber dafür feuchtigkeitsspende Cremes benutze oder aber ein Feuchtigkeitsgel/milch/creme auftrage und darüber bei Bedarf (wie z.B. im Winter) dünn ne schützende Creme. Sobald man der Haut zuviel Fett zuführt, fängt sie an zu schwitzen und verliert dann noch mehr Feuchtigkeit. Und dann gerät sie noch mehr aus dem Gleichgewicht und fängt an zu spinnen mit Verhornungen, Schuppen, roten Flecken und/oder Fettüberproduktion, was wiederum Pickel provoziert. Ein sehr heikles Hautbild irgendwie. :( Ich schuppe besonders an der Stirn, weswegen sich auch Make Up oft in Schüppchen absetzt. Und selbst wenn man dann die richtigen Produkte gefunden zu scheinen hat, ist noch die Menge eine lange Probierfuddelei. Mal erwisch ichs und mal wars voll daneben. :roll: So einen richtigen Feuchtigkeitsspender OHNE die dazugehörige Fettportion gibt es aber glaube ich bei den Lush Gesichtsprodukten noch nicht. :(

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Celestial

Beitragvon Nanunana » So, 14. Mär 2010, 9:23

DOCH! Ich nehm da die Vanishing Cream!
Allerdings abend für noch mehr Feuchtigkeit das Aloe Vera Fluid und das Perlen-Nacht Fluid abwechselnd.
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
chibimon
Beiträge: 116
Registriert: Do, 25. Feb 2010, 18:48
Wohnort: Regensburg

Re: Celestial

Beitragvon chibimon » So, 14. Mär 2010, 10:46

Naja, da haben einige im Vanishing Thread aber auch über einen glänzenden Film und auftretende Unreinheiten geklagt. :oops:

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » So, 14. Mär 2010, 13:15

chibimon hat geschrieben:Naja, da haben einige im Vanishing Thread aber auch über einen glänzenden Film und auftretende Unreinheiten geklagt. :oops:

Mh.
Ich muss die mal probieren bekomme morgen eine ganz neue habe sie bestellt und Celestial ebenso.
Wenn jemanden Proben möchte - Pn :daumenhoch:
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
Morgana
Beiträge: 832
Registriert: So, 30. Sep 2007, 11:17

Re: Celestial

Beitragvon Morgana » Do, 18. Mär 2010, 11:10

Wenn mir die Celestial auch mal wieder zu reichhaltig ist und einen leichten Film hinterlässt, nehme ich dann eine Zeit lang eine ganz kleine Portion Celestial gemischt mit etwas Toner!!
Das ist absolut super, der Toner zieht durch die Creme schön ein, die Creme zieht durch den Toner schön ein und man hat feuchte, beruhigte und gecremte Haut!

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » Do, 18. Mär 2010, 19:13

Morgana hat geschrieben:Wenn mir die Celestial auch mal wieder zu reichhaltig ist und einen leichten Film hinterlässt, nehme ich dann eine Zeit lang eine ganz kleine Portion Celestial gemischt mit etwas Toner!!
Das ist absolut super, der Toner zieht durch die Creme schön ein, die Creme zieht durch den Toner schön ein und man hat feuchte, beruhigte und gecremte Haut!

Gute idee :idea:
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » Fr, 19. Mär 2010, 13:47

Es ist glaube ich doch nichts für mich, die Kakaobutter ist vielleicht nichts für mich.
Werde sie vielleicht irgendwann nochmal testen, immoment versuche ich es mit der Vanishing!
Wenn jemanden eine ganz neue haben möchte, schreibe mir eine PN. :daumenhoch:
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

mamann
Beiträge: 54
Registriert: Mo, 18. Jan 2010, 5:48

Re: Celestial

Beitragvon mamann » Sa, 20. Mär 2010, 21:51

Die ersten paar mal fand ich die Celestial super aber dann hat sie angefangen zu brennen und ich hab roten Ausschlag bekommen :(

Vielleicht probier ich auch mal die Vanishing :)
Meine Sei-Bö:
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14973

erfolgreich getauscht mit: civciv, sternenfee1

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Celestial

Beitragvon Aschenbrödel » Fr, 9. Apr 2010, 20:31

Ich :love: die Celestial. Ich benutze die Creme seit einigen Wochen und bin hellauf begeistert. Ich habe trockene, in den letzten Monaten zunehmend empfindlichere Haut und komme super damit zurecht. Da meine Haut gewöhnlich sofort spannt, wenn eine Creme nicht reichhaltig genug ist, war ich überrascht, dass die Celestial ausreichend ist. Und sie beruhigt sehr schön. Meine Haut fühlt sich toll an und sieht super aus. So weiche Haut hatte ich zuletzt glaub ich im Windelalter :o :D

Benutzeravatar
tinchen101
Beiträge: 1302
Registriert: Di, 5. Jan 2010, 18:58
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Celestial

Beitragvon tinchen101 » Fr, 9. Apr 2010, 22:28

seit ein paar tagen benutze ich sie jetzt auch und muss sagen dass sie als make-up-unterlage perfekt ist :daumenhoch: nix krümelt wie bei so manch anderen produkten. heute nachmittag hab ich mich neu geschminkt, also erst abgeschminkt vom morgen, dann breath on fresh air benutzt, dann celestial und dann make-up wie gewohnt drauf. meine mama hat mich angesprochen ob ich ein neues make up habe, die haut sähe so viel besser aus :freu: ich möchte nie wieder eine andere haben :love:

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » Mo, 12. Apr 2010, 22:35

Waaaarum gibt es diese herrliche Creme nicht OHNE Kakaobutter?!?! :cry: :cry:
Wer weiß wird Celestial mal ohne Kakaobutter hergestellt - das wäre dann so extrem toll!!
Bitte :tröst:
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
tinchen101
Beiträge: 1302
Registriert: Di, 5. Jan 2010, 18:58
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Celestial

Beitragvon tinchen101 » Mo, 12. Apr 2010, 22:48

dafür hast du mich mit dem tausch jetzt sehr glücklich gemacht, ist doch auch was, oder? :freu: :schmatz:

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Celestial

Beitragvon Ashanti » Di, 13. Apr 2010, 12:12

tinchen101 hat geschrieben:dafür hast du mich mit dem tausch jetzt sehr glücklich gemacht, ist doch auch was, oder? :freu: :schmatz:

Klar und du mich natürlich auch :)
Aber es wäre trotzdem total toll wenns die ohne Kakaobutter irgendwann geben würde. :freu:
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Celestial

Beitragvon Blondie » So, 18. Apr 2010, 19:05

Ich habe vorgestern nachdem ich mit Vanishing gecremt hatte ab die ganz trockenen Stellen Celestial noch draufgegeben und das verrieben ,war aber nur sehr wenig.
Am nächsten tag hatte ich dort üüüberall so kleine ganz karte Pickelchen die sich auch entzündet haben! :daumenrunter:

Bin dann mit TTW und Coalface drübergegangen udn hab wieder nur Vanoishing gecremt.
Ich glaube, das ist auch ein Anzeichen dafür, dass ich die kakaobutter nicht vertrage evtl, oder?

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Celestial

Beitragvon Nanunana » Di, 20. Apr 2010, 7:32

Yepp so isses!
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast