Ultra Bland

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » Di, 16. Mär 2010, 15:27

also ich stippe immer bissl in ub mit nem q tip u nehm die wimperntuschepünktchen ab. geht prima ohne wasser.

:)

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon ShivaMoon » Mi, 24. Mär 2010, 11:54

engelinzivil87 hat geschrieben:also ich stippe immer bissl in ub mit nem q tip u nehm die wimperntuschepünktchen ab. geht prima ohne wasser.


Ich hatte früher immer Abschminktücher - aber UB kommt echt nix ran!
Wie du schon sagst, es reicht ganz wenig aus - und der entfernt alles an Schminke so super leicht.
Man muss nicht mehr schubbeln, rubbeln oder sonst was! :wink: :lol:

Muss sagen, das ich ihn mittlerweile nur noch nutze, wenn ich eben geschminkt bin!
Liebe Grüße Jenny

bamboocha
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 20. Jan 2010, 10:18
Wohnort: Würzburg

Re: Ultra Bland

Beitragvon bamboocha » Mi, 24. Mär 2010, 12:16

Hat schon mal jemand von Ultra Bland ne Verschlimmerung der Haut beobachten können? Ich meine jetzt bei öliger, zu Unreinheiten neigender Haut... dafür müsste es doch eigentlich besser geeignet sein als Babyface, oder ist es im Prinzip egal, wenn man eh immer noch nachreinigt?

Nehme im Moment Babyface und anschließend Fresh Farmacy, Tea Tree Toner und Gorgeous. Bekomm aber wieder verstärkt Pickelchen am Kinn und auf den Wangen so unterirdische Brummer :shock: :lol: daher würd ich gern mal anstatt Babyface Ultra Bland ausprobieren und hoffen, dass es dann wieder weg geht :roll:

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » Mi, 24. Mär 2010, 12:17

hm ultra bland ist ja eher was für zu trockenheit neigende haut. :amkopfkratz:

bamboocha
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 20. Jan 2010, 10:18
Wohnort: Würzburg

Re: Ultra Bland

Beitragvon bamboocha » Mi, 24. Mär 2010, 12:19

Wills ja nur zum abschminken nehmen, hätte ich vielleicht erwähnen sollen :oops:

Hab eh ne komische Haut. Die glänzt sehr schnell und ist trotzdem trocken und schuppt sich. Manchmal reicht mir Vanishing zum eincremen, manchmal ist Gorgeous noch nicht genug. Will aber so wenig wie möglich Kakaobutter in meinem Gesicht haben. hmm.

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » Mi, 24. Mär 2010, 12:33

sie ist ja auch zum abschminken. :wink:

ich hab die erfahrung gemacht nicht zuviel auf einmal zu probieren. erst mal ne zeitlang nur ein oder zwei produkte u dann mal abwarten wie die haut reagiert.

:)

Zuckerwatte
Beiträge: 209
Registriert: Di, 4. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hochhausen

Re: Ultra Bland

Beitragvon Zuckerwatte » Mi, 24. Mär 2010, 22:03

ich liebe es :love:
nie mehr ohne :D
konnte jetzt einige Tage testen und kann nicht meckern :freu:
abschminken geht so leicht und so gründlich.... meine Haut fühlt sich zart an und Pickel hab ich jetzt auch nicht bekommen.

Benutzeravatar
fledermausele
Beiträge: 148
Registriert: Di, 9. Mär 2010, 12:09
Wohnort: Schleswig-Holstein fast schon Hamburg

Re: Ultra Bland

Beitragvon fledermausele » So, 28. Mär 2010, 10:13

Hallo,

habe nun seit einigen Tagen den Ultra Bland in gebrauch.
Ich benutze ihn für das ganze Gesicht...nehme nur gaanz wenig.

Aber mir scheint meine Haut mag ihn nicht :(
Bekomme nun mehr Pickel und Pusteln als sonst.

Ich habe eine Mischhaut(glaub) und bin auch nicht mehr die jüngste :roll:

Vorher habe ich Reinigungsgel von alverde benutzt, da man ja immer sagt, man soll bei einer Mischhaut
keine Reinigungscreme sondern Gel verwenden.

Aber welchen Reiniger benutzte ich dann von Lush??
Wäre toll wenn ihr ein paar Tips für mich hättet.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Mademoiselle Annie
Beiträge: 165
Registriert: Mi, 28. Apr 2010, 12:39

Re: Ultra Bland

Beitragvon Mademoiselle Annie » Fr, 30. Apr 2010, 8:32

Wollte mal fragen wie ihr Ultra Bland anwendet? Auf dem trockenen Gesicht und dann abnehmen mit einem feuchten Wattepad/ trockenen Wattepad, Waschlappen oder nur mit fließendem Wasser?

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Ultra Bland

Beitragvon Vronnyr » Fr, 30. Apr 2010, 10:51

Ich kann da nur für mich sprechen: Ich mache ihn erst auf ein feuchtes Wattepad und nehme das Augenmakeup ab. Dann befeuchte ich mein Gesicht und verteile ihn dort gleichmäßig, spüle ihn mit Wasser ab und gehe dann nochmal mit nem Wattepad und Eau Roma Water drüber.

Benutzeravatar
Mademoiselle Annie
Beiträge: 165
Registriert: Mi, 28. Apr 2010, 12:39

Re: Ultra Bland

Beitragvon Mademoiselle Annie » Fr, 30. Apr 2010, 11:40

Kann man ihn denn überhaupt mit Wasser runter nehmen, der ist doch relativ ölig-schmierig, oder?

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Ultra Bland

Beitragvon dobby » Fr, 30. Apr 2010, 11:57

fledermausele hat geschrieben:
Ich habe eine Mischhaut(glaub) und bin auch nicht mehr die jüngste :roll:



Aber welchen Reiniger benutzte ich dann von Lush??
Wäre toll wenn ihr ein paar Tips für mich hättet.



AOBS.
Mit den öligen Reinigern entferne ich nur das Make up.
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Ultra Bland

Beitragvon Vronnyr » Fr, 30. Apr 2010, 14:48

Mademoiselle Annie hat geschrieben:Kann man ihn denn überhaupt mit Wasser runter nehmen, der ist doch relativ ölig-schmierig, oder?


Naja, wenn man lange wäscht geht er runter, aber sonst geht der Ölfilm spätestens mit dem Toner weg.

bamboocha
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 20. Jan 2010, 10:18
Wohnort: Würzburg

Re: Ultra Bland

Beitragvon bamboocha » So, 2. Mai 2010, 9:35

Ich liebe Ultra Bland! Im Gegensatz zu Babyface ist die Anwendung viel leichter und deutlich angenehmer. Meiner Haut hat es bis jetzt auch nicht geschadet, es kamen also keine neuen Pickelchen dazu. Ich verwende es im ganzen Gesicht, um das Make-Up runter zu kriegen und benutze danach noch FF und Tea Tree Water und anschließend eine Creme. Toll! <3

Benutzeravatar
monya
Beiträge: 412
Registriert: Fr, 23. Okt 2009, 22:13
Wohnort: österreich

Re: Ultra Bland

Beitragvon monya » Mi, 16. Jun 2010, 0:29

ich finde ub ist die beste abschmink creme die ich je in meinem leben gehabt hat , so einfach in der anwendung und so effektiv ,echt super mega toll , ich :love: ihn
liebe das leben und lebe die liebe
meine seifenbörse:-)
viewtopic.php?f=18&t=15950

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16781
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon Schlumpfenhexe » Mi, 16. Jun 2010, 2:43

ich find ihn ja toll für Mascara :love: ich soltle mir beim nächsten Mal nen neuen Pott mitnehmen, fällt mir mal grad so ein :lol:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
flowerbomb
Beiträge: 114
Registriert: Fr, 25. Sep 2009, 17:03
Wohnort: Haan/Nähe Düsseldorf

Re: Ultra Bland

Beitragvon flowerbomb » So, 18. Jul 2010, 16:52

Ich hab mir UB extra für den Urlaub gekauft,übersteht der auch wärmere Temperaturen oder kann der auch schmilzen?

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: Ultra Bland

Beitragvon Isinac » So, 18. Jul 2010, 17:12

Bei mir kommt er nur zum Einsatz, wenn ich cacae - rund um den Haaransatz :D
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)

Benutzeravatar
Beriadanwen
Beiträge: 493
Registriert: Mi, 28. Jul 2010, 13:06
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon Beriadanwen » Do, 29. Jul 2010, 16:03

Ich verwende ihn für mein Augenmakeup.
Bisher hatte ich immer so Abschminktücher,
das ist natürlich wenig aufwendig und geht
gut, aber ich hab die Umstellung einfach mal
versucht und bin sehr zufrieden. Sogar der
wasserfeste Mascara geht ab.
Phantasie ist die Gabe, unsichtbare Dinge zu sehen.

Benutzeravatar
Jule.
Beiträge: 1542
Registriert: Sa, 30. Aug 2008, 18:57
Wohnort: Zwischen Ulm und Augsburg

Re: Ultra Bland

Beitragvon Jule. » Di, 14. Sep 2010, 20:54

Mal ne doofe frage..check nicth wie mans benutzt :D :oops:

Tu ich das einfach auf n wattepad drauf und dann aufs gesicht und dann wirds gereinigt?
Und dann muss ich anschließend mit wasser noch drüber? Und beim 9 to 5 zb nicht? :amkopfkratz:
Create your wonderland.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16781
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 14. Sep 2010, 20:55

ich habs erst aufs Gesicht aufgetragen und dann mit nem warm-nassen Waschlappen abgenommen.. :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
pepsi77
Beiträge: 1284
Registriert: Fr, 6. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Hessen

Re: Ultra Bland

Beitragvon pepsi77 » Di, 14. Sep 2010, 21:29

Hab den UB als Probe hier, und ich muss sagen, ich mag ihn nicht besonders.
Ist mir zu pappisch, und zu schmierig, erinnert mich irgendwie an..., keine Ahnung...Melkfett oder so. Und den Duft , also eher Gestank mag ich auch net :-((
Meine Wimperntusche geht zwar super ab davon, aber ich bleib lieber bei Babyface oder 9 To 5.
łϾH БЯΛUϾH' КΞłЛΞ ŦЯΞUЛÐΞ – łϾH HΛБ' ШUЯSТ MłТ GΞSłϾHТ łM КüHŁSϾHЯΛЛК.

мєιηє ηєттє αят ωιя∂ нäυƒιg αℓѕ zυηєιgυηg ƒєнℓιηтєяρяєтιєят.

մղցεʂƈհოἶղƙէ ղεղղէ ომղ ოἶƈհ հօɾʂէ!

Benutzeravatar
Maxine
Beiträge: 31
Registriert: Fr, 20. Aug 2010, 1:35

Re: Ultra Bland

Beitragvon Maxine » Mi, 22. Sep 2010, 23:53

Ist es eigentlich schlimm wenn man den UB als Augencreme verwendet? der ist soooo schön ölig, super für meine trockenen Stellen unter den Augen. Weiß nur nicht ob es so gut ist, wenn man den so komplett dick aufträgt und nicht abwäscht, haha. Aber eigentlich ist da ja nix schädliches drin, brennt ja auch nicht wenns in die Augen kommt.

soprano
Beiträge: 108
Registriert: Mi, 30. Jun 2010, 21:42
Wohnort: Montréal

Re: Ultra Bland

Beitragvon soprano » Mi, 27. Okt 2010, 2:59

Ich hab seit ein paar Tagen Ultrabland und mag es eigentlich auch (wollte schauen, ob ich Babyface horten muss oder ob ich mit UB genauso gut zurechtkomme), aber ich habe gerade in der INCI-Liste entdeckt, dass da Natriumborat drinnen ist, was ziemlich giftig ist! Das gefällt mir gar nicht!
Weiß da jemand von euch was dazu?

Benutzeravatar
Amazonia
Beiträge: 2181
Registriert: So, 11. Jun 2006, 19:04
Wohnort: Mann-Heim

Re: Ultra Bland

Beitragvon Amazonia » Sa, 30. Okt 2010, 21:00

Borax ist auch in den Lipbalms enthalten. Ich persönlich halte es in der Menge nicht für gefährlich. Wahrscheinlich wird es zugesetzt, damit die Produkte eine weiche Konsistenz behalten und haltbar sind. Mir ist das ganz recht, da es sicher schlimmere Mittel gibt, die den gleichen Zweck erfüllen könnten. :)

Hier findest du etwas dazu:
Gemäß der Kosmetik-Verordnung vom 7. Oktober 1997, Anlage 2, Teil A dürfen Tetraborate
bis zu 18 % in Badezusätzen und bis zu 8 % in Haarwellmitteln verwendet werden. Darüber
hinaus wird die Anwendung von Borsäure, Boraten und Tetraboraten in Pudern, Mitteln zur
Mundhygiene und sonstigen Erzeugnissen auf Höchstkonzentrationen von 5 %, 0,1 % bzw. 3
% (berechnet als Borsäure) begrenzt. Hierbei werden Anwendungen bei Kindern unter drei
Jahren sowie auf verletzter oder gereizter Haut (bei Gehalten über 1,5 % berechnet als Borsäure)
ausgeschlossen. Für den Einsatz in Zahnprothesen-Reinigungsmitteln besteht keine
Begrenzung der Konzentration.

http://www.bfr.bund.de/cm/208/zusatz_vo ... gsmitt.pdf

Ansonsten kannst du auch z.B. hier noch mal fragen:
viewtopic.php?f=2&t=245

Aschenbrödel
Beiträge: 193
Registriert: Fr, 9. Apr 2010, 19:22

Re: Ultra Bland

Beitragvon Aschenbrödel » So, 21. Nov 2010, 13:21

Wurde beim UB die Rezeptur geändert? Lt. INCI-Liste auf der HP ist jetzt Mandelöl anstatt Erdnussöl drin - und kein Borax mehr *freu*

Benutzeravatar
Plätzchen
Beiträge: 174
Registriert: So, 14. Dez 2008, 14:08
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon Plätzchen » Mo, 3. Jan 2011, 18:59

Ultra Bland war mein erster Gesichtsreiniger den ich von Lush hatte,...hab mittlerweile noch AOBS, Coalface und Fresh Farmacy ausprobiert,......für den Winter is UB einfach spitze,.....da ich zu dieser Jahreszeit zu Trockenheitsekzeme und -fältchen im Gesicht neige,....selbst bei schonender Reinigung mit Reinigungsmilch,...aber mit Ultrabland,....nix,....ein Traum
Ich hab mich relativ schnell an die Konsistenz gewöhnt, mit Waschlappen und warmen Wasser ist das auch schnell abgewaschen, danach noch mit nem Toner drüber und weg is der letzte Rest. Und Make up is ratzfatz abgewaschen, selbst wasserfeste Wimperntusche hat keine Chance,......
Ich mag UB sehr,......

Benutzeravatar
Barbara77
Beiträge: 531
Registriert: So, 25. Apr 2010, 21:21

Re: Ultra Bland

Beitragvon Barbara77 » Sa, 8. Jan 2011, 21:05

Nu isses passiert.... ich habe das erste Lush-Produkt auf das ich allergisch reagiere... und es ist leider ausgerechnet Utra Bland *heul*

Zuerst fühlte es sich ja gut an, Anwendung war prima, ging mit dem Waschlappen gut runter, und ich hatte auch das Gefühl ich muss nicht nachcremen, was sehr selten ist.
Aber dann, keine 5 Minuten später, ging es los: Juckreiz, Spannungsgefühl, Schweißbildung... beim Blick in den Spiegel rote, geschwollene Stellen an Stirn, Schläfen und Wangen...
Habe es sofort mit reichlich Seife runtergewaschen und Corstisoncreme drauf... das es danach immer noch juckte ist ein Zeichen dafür das es wirklich eine allergische Reaktion ist.

Sehr schade... leider ein NoGo für mich.
Sollte jemand interesse an einem erst diese Woche gekauften 45ml Becher haben, aus dem ich heute mit frisch gewaschenen Händen einen erbsengroßen Klecks entnommen habe... bitte per PN bei mir melden!

Benutzeravatar
Kitti1981
Beiträge: 6641
Registriert: Mi, 12. Jan 2011, 12:14

Re: Ultra Bland

Beitragvon Kitti1981 » Di, 22. Feb 2011, 8:20

Nach anfänglicher Skepsis habe ich ihn auch zum Abschminken gekauft und bin mit der Make Up - entfernenden Wirkung sehr zufrieden, wasserfeste Wimperntusche geht auch endlich ohne schrubben runter. Ich trage hin einfach mit den Fingern auf und nehme dann einen nassen warmen Waschlappen oder Wattepad, ich finde man muss es schon gründlich mit etwas warmem abwischen, sonst bleibt schnell ein Film. Ich werde ihn aber ausschließlich zum Abschminken nehmen - danach AQM oder AOBS, dann Eau Roma Water, dann die Creme, das scheint eine gute Kombi für meine Haut zu sein.
*Mais, si tu m'apprivoises, nous aurons besoin l'un de l'autre.
Tu seras pour moi unique au monde.
Je serai pour toi unique au monde...*


Can't sleep, clowns will eat me.

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Re: Ultra Bland

Beitragvon Asterix1705 » Do, 24. Feb 2011, 21:21

Mein neuer Pott UB ist von der Konsistenz viel flüssiger als der alte. Zuerst dachte ich, das UB wär nicht mehr gut. Aber ganz im Gegenteil, ich brauch nicht mehr so rubbeln und das Make up geht viel einfacher ab. :)


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast