Ultra Bland

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » Do, 16. Jul 2009, 13:48

ich find baby face hat gar nix von ultra bland. :( im gegenteil, er riecht nach lavendel. u ich hasse lavendel :kotz:

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » Sa, 18. Jul 2009, 13:13

ich weiß jetz endlich was mein fehler in der anwendung war :idea: ich hab zu sparsam aufgetragen. ich wollt mir das zeug nämlich nicht in die augen reiben.

Lavendelhonig
Beiträge: 6
Registriert: So, 9. Aug 2009, 13:00

Re: Ultra Bland

Beitragvon Lavendelhonig » Do, 27. Aug 2009, 15:18

Ich nehme mal an, daß niemand hier verrückt genug it, Ultra Bland als Gesichtsreiniger bei teils fettiger, teils staubtrockener unreiner Mischhaut zu benutzen, oder...?

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Ultra Bland

Beitragvon Anil » Do, 27. Aug 2009, 17:41

Doch schon, das könntest Du auf jeden Fall probieren da man eh die meisten Sachen selbst probieren muss, da wirklich jede Haut ganz anders auf Kosmetik reagiert. Für mich ist UB im Sommer zu reichhaltig, da nehm ich sie vielleicht nur 1x im Monat aber sonst tut sie meiner Haut eigentlich gut, auch wenn ich Mischhaut hab. Fürs Augenmakeup ist sie eh das beste!

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Ultra Bland

Beitragvon dobby » Fr, 4. Sep 2009, 16:14

yumyum hat geschrieben:und meiner ist cremig UND krümelig :lol:
also er läßt sich gut verteilen, hat aber kleine stückchen drin, die aber zum glück nicht kratzen. stört mich also nicht :)


Meiner auch.
Das Augen Make Up bekomme ich damit auch nicht so gut runter, wie mit dem Baby Face, allerdings hatte ich nach dem am nächsten Morgen immer noch "schmierige" Augen, trotz Toner.
Eine Ideallösung habe ich also noch nicht gefunden :(
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ultra Bland

Beitragvon engelinzivil87 » So, 6. Sep 2009, 18:31

ich hab keine schmierigen augen wenn ich ub nehm. benutz dass sogar ganz dünn aufgetragen als augencreme über nacht u das wirkt super. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Ultra Bland

Beitragvon Orakel » Mo, 7. Sep 2009, 16:10

Die Ultra Bland braucht ihr wirklich nur ganz dünn auftragen, das reicht völlig. Dann schmiert sie auch nicht. Falls ihr doch mal zu viel erwischt habt: notfalls nochmal ein zweites Wattepad mir Toner besprühen und nochmal drüber gehen.

Benutzeravatar
leises_kindchen
Beiträge: 310
Registriert: Di, 27. Mär 2007, 21:48
Wohnort: Ilmenau

Re: Ultra Bland

Beitragvon leises_kindchen » Di, 8. Sep 2009, 23:09

Fürs Augen-Make-Up runter kriegen ist Ultra Bland echt ideal ... Ich vertrag keine normalen AMU-Entferner (die sind mir immer zu heftig), weil ich total empfindliche Haut um die Augen hab (muss seit ich 15 bin Augencreme verwenden). Ultra Bland trocknet nicht aus, es geht wirklich alles ab und wenn meine Haut mal wieder meint, sie muss hier einen auf Trocken machen, kann ich es auch als Reiniger fürs ganze Gesicht verwenden und sie fühlt sich danach ein bissel besser :freu:

Ach bevor ichs vergesse: Er riecht nach Honig :love:
Wenn alle verrückt sind bis auf einen ... wer ist dann verrückt O_o

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Ultra Bland

Beitragvon dobby » Sa, 31. Okt 2009, 12:16

Ich hab jetzt alle Variationen probiert, wenig, viel, nur mit Wattepad ...



Ist einfach nicht mein Ding.
Schade um das Töpfchen, das ich noch habe.
Zudem ist es auch nur bis Januar 10 haltbar, kann es also noch nicht mal in die Seibö stellen.
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
portobello road
Beiträge: 2721
Registriert: Di, 4. Nov 2008, 20:22
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon portobello road » Sa, 31. Okt 2009, 12:55

@dobby: Als ich mir das damals im Shop geholt habe, sagte man mir, dass man Ultra Bland auch als Lippenpflege und Handcreme verwenden könne. Geht bestimmt auch als Fußcreme. Vielleicht kannst du auf diese Weise noch etwas damit anfangen und musst es nicht wegwerfen :)
Mein Beautyblog: www.ineedsunshine.de

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Ultra Bland

Beitragvon dobby » Sa, 31. Okt 2009, 13:08

Ich probiere sie gerade als Lippen und Handmaske aus, Danke für dn Tip!
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

miss_world
Beiträge: 1354
Registriert: Di, 18. Jul 2006, 14:47

Re: Ultra Bland

Beitragvon miss_world » Sa, 30. Jan 2010, 13:12

Ist das normal, dass ich den Fettschleier von UB GAR NICHT mehr von meinem Gesicht runterbekomme??? :shock:

Benutzeravatar
Eni
Beiträge: 166
Registriert: Mo, 7. Sep 2009, 18:46
Wohnort: Konstanz

Re: Ultra Bland

Beitragvon Eni » Sa, 30. Jan 2010, 23:18

Hmm ,versuch sie mal mit einem Waschlappen den du unter ganz warmes,fast heißes Wasser gehalten hast abzunehmen,das funktioniert bei mir immer recht gut!!

Ich benutz den Ultrabland eigentlich fast nur zum Abschminken,hab da aber ne Weile rumprobieren müssen bis ich es raus hatte wie ich die komplette Wimperntusche runterkrieg
.Ich tu auf beide Zeigefinger eine kleine Menge(Erbsengröße)UB,schließe die Augen und schmier´s auf die Lider.Dann nehm ich beide Hände & reib die Cremetupfen gut über die Lider,Wimpern etc.Das mache ich solange bis ich das Gefühl habe das sich die Tusche ganz von den Wimpern gelöst hat.
Wenn ich die Augen öffne sehe ich dann immer aus wie ein Pandabär :D
Vom Pandabär in Eni verwandel ich mich dann durch die oben erwähnte Waschlappenmethode :)
Bild

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Ultra Bland

Beitragvon Anil » So, 31. Jan 2010, 14:48

Ich nehm UB im Winter auch gerne fürs ganze Gesicht und aus Erfahrung kann ich sagen, dass wirklich ein oller Film auf der Haut bleibt, wenn man das Gesicht dann mit Wasser wäscht. Für mich ist diese Methode ideal: UB auf Gesicht, Lidern und Wimpern verreiben, mit 1-2 feuchten Wattepads abnehmen und nochmals mit einem in Toner (Eau Roma Water) getränkten Wattepad letzte Make-Up und UB Rückstände abnehmen. Danach ist mein Gesicht schön sauber, aber nicht zu trocken.

Benutzeravatar
mimi
Beiträge: 561
Registriert: Fr, 11. Nov 2005, 19:11
Wohnort: Südbaden

Re: Ultra Bland

Beitragvon mimi » So, 31. Jan 2010, 15:13

ich hab eine probe davon bekommen - :schmatz: dobby - und ich mag ihn auch ganz gerne zum abschminken.
ich finde, er hat eine gewisse mayonaise-artige konsistenz, und das gruselt mich etwas :wink:
ich hab aber bf hier und werde mir solange keinen ub kaufen. es sei denn, ich bekomme ihn durch einen praktischen tausch oder so.
Frauen, die jemals in ihrem Leben als widerspenstig, aufmüpfig, unhöflich, unverschämt, unverbesserlich und rebellisch bezeichnet worden sind, sollten wissen, daß sie auf dem richtigen Weg sind.
("Die Wolfsfrau")

Benutzeravatar
olivi
Beiträge: 4567
Registriert: So, 28. Mai 2006, 15:04

Re: Ultra Bland

Beitragvon olivi » So, 31. Jan 2010, 16:27

ich mag Mayo :D und finde UB bei extrem trockener Haut wie meiner einfach perfekt,ich nehme es mit einem warmen Waschlappen ab und finde den schmierigen Film hinterher sehr entspannend für meine geschundene Haut :daumenhoch: einmal die Woche AOBS als sanftes peeling,fertig für den Winter :)


LG olivi :freu:
_________________
stolzes Mitglied der Lazy Latex Luders
Pro Duckface!!!
“Wir haben Druckabfall/wahlweise auch Durchfall in der Kabine…”

Benutzeravatar
mimi
Beiträge: 561
Registriert: Fr, 11. Nov 2005, 19:11
Wohnort: Südbaden

Re: Ultra Bland

Beitragvon mimi » So, 31. Jan 2010, 16:31

ja, klar, also ich finde ultrabland echt top :daumenhoch: , nicht dass das falsch rüberkam! ich will nur sagen, solange ich eben noch bf habe, werd ich das auch aufbrauchen. und wenn ich kein ub ertausche bis dahin, dann werd ich mir das vermutlich auch holen :wink:
nach dem reinigen war meine haut um die augen sooo weich und zart und irgendwie *aufgepolstert*, das war schon schöööön.
Frauen, die jemals in ihrem Leben als widerspenstig, aufmüpfig, unhöflich, unverschämt, unverbesserlich und rebellisch bezeichnet worden sind, sollten wissen, daß sie auf dem richtigen Weg sind.
("Die Wolfsfrau")

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon ShivaMoon » So, 28. Feb 2010, 0:09

Huhu,


Habe gestern das erste Mal Ultra Bland genutzt!


Habe etwas davon in mein Gesicht geschmiert - da merkte ich schon, den "Buttereffekt", es war sehr glitschig! Allerdings wurde mein Make Up, wirklich gut enfernt (wie später der Toner auch bestätigte).


Ich glaube ich habe allerdings etwas zu viel genutzt, denn auch nach mehrmaligem Abwaschen mit warmen (heißen) Wasser, hatte ich das Gefühl die "Butterschicht" im Gesicht zu haben! Der Effekt hat mich bis heute morgen noch begleitet. :roll: Fand ich nicht so angenehm!


Liegt es vielleicht daran, das ich zu viel genutzt habe?
Man ist es am Anfang als Neu Lushi ja nicht gewohnt, das manche Produkte nicht schäumen! :oops:
Liebe Grüße Jenny

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Ultra Bland

Beitragvon Anil » So, 28. Feb 2010, 12:30

Also das Fettfilm-Gefühl geht einfach von Wasser nicht weg. Wenn man das nicht mag und die Haut nicht zu trocken und sensibel ist, kann man noch mit einem Reiniger, z.B. Aqua Marina oder Fresh Farmacy nachreinigen, danach ist die Haut wieder quietschsauber. Mir reicht es, wenn ich danach mit einem in Toner getränkten Wattepad drüber gehe, das bisschen Fett, dass dann noch auf der Haut ist pflegt schön.

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Ultra Bland

Beitragvon dobby » So, 28. Feb 2010, 12:55

ShivaMoon hat geschrieben:Huhu,



Ich glaube ich habe allerdings etwas zu viel genutzt, denn auch nach mehrmaligem Abwaschen mit warmen (heißen) Wasser, hatte ich das Gefühl die "Butterschicht" im Gesicht zu haben! Der Effekt hat mich bis heute morgen noch begleitet. :roll: Fand ich nicht so angenehm!





Geht mir auch so, aber jetzt wasche ich sie immer mit einem Microfasertuch an, seitdem ist alles prima.

Aber ich habe gerade mal den Tip aus dem Newsletter ausprobiert, bei sehr trockenen Händen damit waschen, kann ich nur empfehlen!
Meine Hände sind ganz zart und überhaupt nicht fettig.
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
jenja
Beiträge: 242
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 21:08
Wohnort: Oslo, Norwegen

Re: Ultra Bland

Beitragvon jenja » Mo, 1. Mär 2010, 23:08

Also bei mir funktioniert Ultra Bland gar nicht, um Wimperntusche zu entfernen :( Das einzige, was ich dabei verlier sind Wimpern...

Aber sonst für den Rest des Gesichtes find ichs einfach genial!
-If I could change the world like a fairytale-

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon ShivaMoon » Di, 2. Mär 2010, 7:51

dobby hat geschrieben:
ShivaMoon hat geschrieben:Huhu,



Ich glaube ich habe allerdings etwas zu viel genutzt, denn auch nach mehrmaligem Abwaschen mit warmen (heißen) Wasser, hatte ich das Gefühl die "Butterschicht" im Gesicht zu haben! Der Effekt hat mich bis heute morgen noch begleitet. :roll: Fand ich nicht so angenehm!





Geht mir auch so, aber jetzt wasche ich sie immer mit einem Microfasertuch an, seitdem ist alles prima.

Aber ich habe gerade mal den Tip aus dem Newsletter ausprobiert, bei sehr trockenen Händen damit waschen, kann ich nur empfehlen!
Meine Hände sind ganz zart und überhaupt nicht fettig.



Ich werd den Tipp mit Fresh Famary austesten! Vielleicht hilft es ja!
Berichte dann hier.


@jenja: Wie feste hast du geschrubbt? :wink: Bei mir ging es wirklich gut - ohne Wimpernverlust. Und nachdem ich im Anschluss noch den Toner benutzt hab, konnte ma auch gut sehen, wie gründlich der ist. Wirst du es nochmal versuchen? Sonst bleibt dir ja nix anderes über,als tauschen.
Liebe Grüße Jenny

Benutzeravatar
ShivaMoon
Beiträge: 110
Registriert: Sa, 20. Feb 2010, 16:24
Wohnort: Rosendahl; bei Münster
Kontaktdaten:

Re: Ultra Bland

Beitragvon ShivaMoon » Sa, 6. Mär 2010, 21:26

Sooo, gestern ist zum "abschminken" nochmal zum Einsatz gekommen!
Habe viel weniger als das letzte Mal genutzt und was soll ich sagen? Keinen Fettfilm im Gesicht! :daumenhoch:


Die Dosierung machts!
Liebe Grüße Jenny

Antessa
Beiträge: 17
Registriert: Sa, 9. Jan 2010, 13:09

Re: Ultra Bland

Beitragvon Antessa » Mo, 8. Mär 2010, 12:25

hallo,

ich habe ein generelles entscheidungsfindungsproblem!
und zwar folgendes:

ich schminke mich jeden tag und muss mich somit abends gründlich abschminken.
nun habe ich es lange zeit so gemacht, dass ich ein abschminktuch von bebe genommen habe und um anschlißend den fettfilm zu entfernen dann aobs.
nun wollte ich jedoch unbdingt ultra bland ausprobieren. klappt auch prima mit dem abschminken, jedoch habe ich nun keine verwendung mehr für das himmlisch duftende aobs.
oder sollte man nach ultra bland nochmal nachreinigen?
könnte mir jemand einen tipp geben?
wi macht ihr es? wechselt ihr die reiniger für die abendliche abschminkprozedur? oder brauche ich eigentlich nur noch ultra bland?

vielen dank für eure antworten schon mal!

lg

Benutzeravatar
LadyKarma
Beiträge: 807
Registriert: Mo, 2. Mär 2009, 21:02
Wohnort: Halle

Re: Ultra Bland

Beitragvon LadyKarma » Mo, 8. Mär 2010, 12:52

Antessa hat geschrieben:hallo,

ich habe ein generelles entscheidungsfindungsproblem!
und zwar folgendes:

ich schminke mich jeden tag und muss mich somit abends gründlich abschminken.
nun habe ich es lange zeit so gemacht, dass ich ein abschminktuch von bebe genommen habe und um anschlißend den fettfilm zu entfernen dann aobs.
nun wollte ich jedoch unbdingt ultra bland ausprobieren. klappt auch prima mit dem abschminken, jedoch habe ich nun keine verwendung mehr für das himmlisch duftende aobs.
oder sollte man nach ultra bland nochmal nachreinigen?
könnte mir jemand einen tipp geben?
wi macht ihr es? wechselt ihr die reiniger für die abendliche abschminkprozedur? oder brauche ich eigentlich nur noch ultra bland?

vielen dank für eure antworten schon mal!

lg


Also, für mich ist UB ein reines Abschminkprodukt, d.h. ich reinige danach immer noch mit einem Reiniger (AOBS, Aqua Marina) nach. Erstens weil ich diesen Fettfilm auf der Haut nicht haben möchte und zweitens finde ich die leicht peelende Wirkung von AOBS total klasse. AOBS würde ich an deiner Stelle nie wieder hergeben!! :wink:
Wenn dir abends der UB als alleiniger Reiniger reicht, dann kannst du ja das AOBS immer noch morgens verwenden.

Zuckerwatte
Beiträge: 209
Registriert: Di, 4. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hochhausen

Re: Ultra Bland

Beitragvon Zuckerwatte » Mo, 8. Mär 2010, 13:39

Benutzt ihr UB auch für wasserfeste Wimperntusche? Ich wollte nachher evtl noch nach HD fahren und ein paar Dinge besorgen und da könnte ich UB ja gleich mitkaufen :wink:

Zuckerwatte
Beiträge: 209
Registriert: Di, 4. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hochhausen

Re: Ultra Bland

Beitragvon Zuckerwatte » Mo, 8. Mär 2010, 22:37

So hab ihn mir gekauft und hab UB heute Abend natürlich gleich testen müssen ;-).
Wimperntusche hat sich wunderbar entfernen lassen finde sogar einen Ticken besser als mit BF.
Nachdem die Augen sauber waren hab ich UB im Geicht verteilt, die erste Schicht hab ich mit einem trockenen Kosmetiktuch und die zweite mit einem Toner entfernt. Danach unter der Dusche noch mit FF das Gesicht gewaschen.... fertig :D
Obwohl ich eher fettige /Mischhaut habe finde ich UB nicht zu fettig sondern eher pflegend.

Zuckerwatte
Beiträge: 209
Registriert: Di, 4. Aug 2009, 22:10
Wohnort: Hochhausen

Re: Ultra Bland

Beitragvon Zuckerwatte » Mi, 10. Mär 2010, 22:31

so noch mal ich...
Ultra Bland ist wirklich klasse! :love:
Wimperntusche wird tadellos entfernt und ich kann jetzt def. sagen, dass er besser reinigt als Babyface!
Habe UB bis jetzt immer im ganzen Gesicht angewendet und habe wirklich nicht das Gefühl "fettig und speckig" zu sein....
Däumchen hoch :daumenhoch:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Ultra Bland

Beitragvon Orakel » Di, 16. Mär 2010, 11:58

@ Antessa

Du kannst ja auch abwechseln.
Ultra Bland für die Augen und AOBS fürs restliche Gesicht.
Oder UB für Alles und mit Toner nachreinigen.
Oder UB für Alles und mit ner Seife nachwaschen.

Probier es aus.
Außerdem macht Abwechseln Spaß.

Benutzeravatar
Wolke86
Beiträge: 157
Registriert: Mi, 10. Mär 2010, 23:27

Re: Ultra Bland

Beitragvon Wolke86 » Di, 16. Mär 2010, 13:36

ich hab eine frage: wenn ich mir morgens die wimpern tusche, hab ich auch immer etwas tusche wo keine hingehört...sprich unterm auge oder unterhalb der augenbrauen..bisher nehme ich dafür ein q tip und etwas augen-make-up-entfener und gut ist es..jetzt würde ich gerne den ultra bland mal ausprobieren...funktioniert der auch um nur kleine reste zu entfernen, also ohne wasser, einfach auf ein q tip oder wattepad oder muss ich ihn schon ahnlich wie einen gesichtsreiniger verwenden?


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste