Enchanted Eye Cream

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Funkelmarie
Beiträge: 192
Registriert: Sa, 28. Okt 2006, 14:17
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Funkelmarie » Mi, 12. Jan 2011, 0:36

Wie lange hält bei euch so ein Fläschchen vond er Augencreme? Weil ich finde, dass das schon ein gutes Preis-Leistungsverhältniss ist. Ich benutze im Moment eine teure Augencreme einer anderen Marke (7mL und etwas teurer als die EEC), leider brennt sie etwas auf meiner empfindlichen haus, daher überlege ich, mir die EEC zuzulegen. Hält euer Augen Make-up trotz Creme?

Benutzeravatar
xiaolu
Beiträge: 241
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 20:56

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon xiaolu » Mi, 12. Jan 2011, 1:19

Funkelmarie hat geschrieben:Wie lange hält bei euch so ein Fläschchen vond er Augencreme? Weil ich finde, dass das schon ein gutes Preis-Leistungsverhältniss ist. Ich benutze im Moment eine teure Augencreme einer anderen Marke (7mL und etwas teurer als die EEC), leider brennt sie etwas auf meiner empfindlichen haus, daher überlege ich, mir die EEC zuzulegen. Hält euer Augen Make-up trotz Creme?


Ich finde das Fläschchen hält ewig...also Preis/Leistungsverhältnis ist echt super!
Als Make-up Grundlage find ich sie bestens geeignet, da sie nicht so fettig ist und schnell einzieht. :daumenhoch:

latilein
Beiträge: 476
Registriert: Fr, 8. Jan 2010, 17:26

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon latilein » Mi, 12. Jan 2011, 2:22

Am Anfang war die Creme sehr seltsam für mich. Ich glaube es liegt daran, dass sie so flüssig ist. Aber mittlerweile liebe ich sie. Mein absoluter Liebling der letzten Zeit. Und 50ml reichen ewig :) Ich glaube sie wird schlecht bevor sie leer ist

Benutzeravatar
mirjamsinje
Beiträge: 2466
Registriert: Di, 23. Jun 2009, 18:30

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon mirjamsinje » Mi, 12. Jan 2011, 9:36

Ich benutze die EEC seit ein paar Monaten und finde sie super, nur in den Regen darf ich nach Anwendung der EEC nicht kommen. Hab dann jedesmal 2 dicke, fette, weiße Balken unter den Augen, obwohl sie vorher supergut eingezogen ist und man von der EEC nichts mehr sehen konnte. Ist euch das auch schon passiert ? :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Orakel » Mi, 12. Jan 2011, 23:25

Sowas ist mir noch nie passiert. Hab ich auch vorher noch nie gehört. Meinst du dass das wirklich von der Creme kommt?

Benutzeravatar
mirjamsinje
Beiträge: 2466
Registriert: Di, 23. Jun 2009, 18:30

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon mirjamsinje » Mi, 12. Jan 2011, 23:35

Ich hab das auch erst mit der EEC, bin ja immer mit dem Rad unterwegs und bei anderen Augencremes hab ich das nie :ratlos: .Ich mach sie aber auch kurz bevor ich aus dem Haus gehe drauf, sie ist dann zwar gut eingezogen und man sieht nichts mehr von ihr, vielleicht reicht das aber nicht ganz :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Isinac » Do, 13. Jan 2011, 1:22

Bei mir reicht 1 Flasche bei täglicher Anwendung ca. ein 3/4 Jahr.
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)

Benutzeravatar
FrauBrotsalat
Beiträge: 295
Registriert: Sa, 15. Jan 2011, 2:20
Wohnort: Essen

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon FrauBrotsalat » So, 16. Jan 2011, 0:15

ich fand augencremes bisher immer doof bis überflüssig.
die eec find ich toll, nutze sie gerne und finde auch sie hat nen pflegenden und straffenden effekt.
vor allem ist sie nicht so fettig.
gehört auf jeden fall zu meinen top 5.
hochachtungsvoll,
der instrumentalisierte lush essen hbf groupie nummer 1

Ahornsirup klebt (und sweet and shower auch...)
meine seibö:
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=17116

Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 1499
Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 16:46
Wohnort: Switzerland

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon lexington » Mo, 17. Jan 2011, 15:29

Isinac hat geschrieben:Bei mir reicht 1 Flasche bei täglicher Anwendung ca. ein 3/4 Jahr.


Mein Fläschchen ist bei täglichem Gebrauch jetzt genau 10 Monate im Einsatz. Heute Morgen habe ich festgestellt, dass die Creme plötzlich ranzig riecht. Aber es hat nur noch einen ganz kleinen Rest drin und das Ablaufdatum ist schon in ein paar Tagen.

Gott sei Dank bleibt die EEC jetzt doch im Sortiment. :schwitz: Lagern übers Ablaufdatum hinaus ist wohl keine so gute Idee.

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Fleurie » Mo, 17. Jan 2011, 20:43

stimmt es, dann die creme auch die schatten unter den augen "wegnimmt"? :amkopfkratz:

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon dobby » Mo, 17. Jan 2011, 21:19

Fleurie hat geschrieben:stimmt es, dann die creme auch die schatten unter den augen "wegnimmt"? :amkopfkratz:


Wie soll denn das bitteschön gehen?
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
BlanceW.
Beiträge: 7974
Registriert: Do, 18. Dez 2008, 6:28
Wohnort: Warrhingham

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon BlanceW. » Mo, 17. Jan 2011, 21:20

@ Fleurie: Ich glaube da hilft nur ausschlafen......
"Da es gut für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein"-Voltaire-
Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. - Winston Churchill -
Manch ein Schlipsträger sollte doch wirklich mal die länge seines Schlipses überdenken! --> Dann kann man da auch nicht drauf treten!
doofstern -Liebhaberin & begeisterte Eier-Klickerin

Benutzeravatar
linalotti
Beiträge: 270
Registriert: So, 20. Dez 2009, 16:27

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon linalotti » Di, 18. Jan 2011, 9:13

Fleurie hat geschrieben:stimmt es, dann die creme auch die schatten unter den augen "wegnimmt"? :amkopfkratz:


Wenn du sie mit `nem Colour Suplement mischt, dann vielleicht schon :D
Nein Quatsch, aber gegen leicht geschwollene Augen ist sie wirklich super!
Hatte ich nämlich eine zeitlang.
Keine Ahnung warum, an Schlafmangel lag es definitiv nicht.
Dann habe ich mir ein Pröbchen von der Creme geben lassen,
war total begeistert davon,
und seitdem gehört sie einfach fest zu meinem Morgenritual dazu! :wink:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Orakel » Di, 18. Jan 2011, 12:54

Bei geschwollenen Augenpartien ist das auch immer ein Indiz dafür, dass zu wenig getrunken wird. Der Körper fängt an Wasser zu bunkern und das sieht man an den Stellen unter den Augen besonders.

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Fleurie » Di, 18. Jan 2011, 21:04

dobby hat geschrieben:
Fleurie hat geschrieben:stimmt es, dann die creme auch die schatten unter den augen "wegnimmt"? :amkopfkratz:


Wie soll denn das bitteschön gehen?


deswegen frag ich ja???? manche kommentare kann man sich echt schenken.

Benutzeravatar
Fleurie
Beiträge: 6142
Registriert: So, 25. Apr 2010, 14:59
Wohnort: Chemnitz/Dresden

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Fleurie » Di, 18. Jan 2011, 21:05

Orakel hat geschrieben:Bei geschwollenen Augenpartien ist das auch immer ein Indiz dafür, dass zu wenig getrunken wird. Der Körper fängt an Wasser zu bunkern und das sieht man an den Stellen unter den Augen besonders.


diese antwort find ich jetzt wirklich sehr informativ. dankeschön :schmatz:

bei mir ist das nämlich oft so. aber ich trinke tatsächlich zu wenig :amkopfkratz: :roll:
muss ich mich wohl mal ranhalten :lol:

Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 1499
Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 16:46
Wohnort: Switzerland

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon lexington » Di, 25. Jan 2011, 12:00

Fleurie hat geschrieben:stimmt es, dann die creme auch die schatten unter den augen "wegnimmt"? :amkopfkratz:


Also vielleicht hilft es dir, wenn ich meine Erfahrungen der letzten 10 Jahre zusammenfasse: Ich habe auch dunkle Augenringe. Das ist bei mir erblich und durch die sehr, sehr helle Hautfarbe bedingt. Wenn man helle, zarte Haut hat (auf dem Foto sehe ich, dass du auch ein hellhäutiger Typ bist), scheinen die Adern halt mehr durch. Ich habe die letzten Jahre so ziemlich alles dagegen probiert, auch cremes, welche die "Bekämpfung" :lol: dieser dunklen Ringe versprochen haben. Dass dies nicht funktioniert, hätte mir aber auch so klar sein müssen. Man kann ja nicht einfach die Haut an ausgewählten Stellen dicker machen. Nützen tut meiner Ansicht nach nur Abdeckstift. Wir können nunmal nicht aus unserer Haut raus ... :ratlos:

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon MrsCullen » Mi, 26. Jan 2011, 21:46

Ich lagere meine EEC im Kühlschrank, weil es irgendwie sehr angenehm ist, um die Augenpartie eine kühle Creme aufzutragen.
Jetzt meine Frage: Ist das eh nicht schädlich oder wird mir die EEC oder enthaltene Stoffe schlecht?

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Orakel » Do, 27. Jan 2011, 22:41

Kälte macht die Parabene kaputt. Wenn du sie immer im Kühler hast, dann sollte das gehen, aber ich würde sie dann nicht mehr außerhalb lagern.

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon MrsCullen » Do, 27. Jan 2011, 22:54

Okay, also entweder immer im Kühlschrank oder gar nicht?
Gut, derweil war sie nur im Kühlen, also bleibt sie einfach dort ^^

Benutzeravatar
blüml
Beiträge: 4961
Registriert: Mi, 2. Dez 2009, 21:46
Wohnort: Region AB

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon blüml » Fr, 4. Feb 2011, 11:09

Hab jetzt eine neue in Gebrauch genommen und finde sie im Gegensatz zur alten sehr flüssig. Ich habe davon schon mal gelesen, finde es aber jetzt nicht mehr. Das hantieren mit der flüssigen Creme muß ich noch etwas üben, aber ansonsten... Hauptsache sie hilft mir weiterhin so gut. :)
Wir glauben, was wir sehen. Leider sehen wir nur, was wir glauben. Peter Atteslander

Vielleicht will, was ich nicht ändern kann, mich ändern. Kyrilla Spieker

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Buffy-Fan » So, 20. Mär 2011, 11:09

Hallo Lush-Freunde!

Große Not:
Meine EEC riecht seit gestern nach .... Autoreifen ?

Sie stammt aus einer Bestellung bei der deutschen MO aus dem vergangenen Oktober etwa. Das MHD ist nicht mehr lesbar. Deshalb kann ich sie ja nicht in den Laden bringen ... :-(

Jemand eine Idee?
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
xiaolu
Beiträge: 241
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 20:56

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon xiaolu » Mi, 23. Mär 2011, 17:56

Buffy-Fan hat geschrieben:Hallo Lush-Freunde!

Große Not:
Meine EEC riecht seit gestern nach .... Autoreifen ?

Sie stammt aus einer Bestellung bei der deutschen MO aus dem vergangenen Oktober etwa. Das MHD ist nicht mehr lesbar. Deshalb kann ich sie ja nicht in den Laden bringen ... :-(

Jemand eine Idee?


Mir ist letztes Jahr das gleiche passiert, ebenso mit dem unlesbaren Datum, ich hab sie dann weggeschmissen ...
die roch richtig eklig

sorry, bin keine Hilfe :oops:

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Buffy-Fan » Mi, 23. Mär 2011, 18:06

Danke - wenigstens ein Leidensgenosse. Ich habe sie jetzt mal aus dem Spender rausgeholt und umgefüllt. Der Geruch ist schon wesentlich besser geworden. Weggeworfen habe ich sie nicht, sondern ich verwende sie großzügig - sogar im Gesicht, da mir meine Vanishing gerade sowieso ausgegangen ist. Und ich muss sagen, dass ich meine neue Gesichtscreme gefunden habe. Ab sofort kommt mir nur noch das Zeug ins Gesicht, dann brauch ich nicht mehr zu unterscheiden zwischen Augenpartie und Rest. Und der Preis ist im Vergleich zu den anderen Gesichtscremes auch gar nicht hoch.

Vanishing: 66,56 €/100 ml
Imperialis: 39,89 €/100 ml
Enzymion: 48,78 €/100 ml

und EEC: 39,90 €/100 ml
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Andie » Mi, 29. Jun 2011, 18:55

Ich war jetzt für 4 Tage weg und habe mir nur die EEC als Gesichtscreme eingepackt. Wollte so wenig Sachen wie möglich mitnehmen und außerdem fand ich das Fläschchen auch praktisch für die Reise. Ich hasse es nämlich immer wenn nach einem Transport bei einer Gesichtscremedose das ganze Zeug wieder am Deckel hängt...
Habe dann nur gemerkt, dass die EEC fürs ganze Gesicht etwas zuuu wenig pflegt, zumindest für nachts habe ich gerne mal ein bisschen was reichhaltigeres. Aber für die 4 Tage ging das mal. Und mit erstaunen habe ich dann festgestellt, dass tagsüber meine Stirn nicht mehr so fettig wurde wie sonst. Bis zum Abend sammelt sich da sonst immer eine richtige Fettschicht an und mit der EEC hatte ich das fast gar nicht. Wieder Zuhause habe ich sie nun für die Stirn benutzt, den Rest normal wie immer eingecremt. Und das funktioniert wirklich gut. Wenn ich mir jetzt über die Stirn streiche ist sie viel weniger fettig. Finde ich total super, denn sowas hat sonst bisher noch keine Creme geschafft :love: So kann ich sie dann auch etwas zügiger aufbrauchen, sie nähert sich eh langsam dem MHD :D
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 624
Registriert: Mo, 1. Sep 2008, 18:58

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon veritasetaequitas » Fr, 3. Aug 2012, 12:21

Ich probiere die EEC jetzt auch als Komplettgesichtscreme. Das Hautgefühl ist schonmal klasse, kein Schwitzen wie bei Vanishing und angenehm straffend zu Beginn. Vor allem kein Brennen an den Augen. Gerade zu dieser Jahreszeit braucht mein Gesicht viel Feuchtigkeit und wenig Schnick-Schnack, da war mir die Vanishing bereits zuviel des Guten. Mit der EEC komme ich jedoch ganz gut klar, bis jetzt.

Kittygatito
Beiträge: 19
Registriert: Sa, 12. Okt 2013, 23:26

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Kittygatito » Sa, 4. Jan 2014, 18:19

veritasetaequitas hat geschrieben:Ich probiere die EEC jetzt auch als Komplettgesichtscreme. Das Hautgefühl ist schonmal klasse, kein Schwitzen wie bei Vanishing und angenehm straffend zu Beginn. Vor allem kein Brennen an den Augen. Gerade zu dieser Jahreszeit braucht mein Gesicht viel Feuchtigkeit und wenig Schnick-Schnack, da war mir die Vanishing bereits zuviel des Guten. Mit der EEC komme ich jedoch ganz gut klar, bis jetzt.


Hallo!

Genau DAS ist mein Problem: Mir wurde die Vanishing empfohlen, ich hab eine Probe mitgnommen. Aber immer fühlt es sich wie ein Film an. Und ich schwitze!!!!
Meine Haut ist reif (fast 40) und fettig und unrein / pickelig.
Wäre die EEC eine Alternative? Offenbar haben hier schon mehrere die Augencreme als komplette Gesichtscreme ausprobiert.

Meint Ihr, bei unreiner / pickeliger / fettiger Haut wäre das eine gute Alternative?
Ich habe auch schon im allgemeinen Beratungsthread nachgefragt. Dort wurde mir die Enzymion empfohlen. Auch dort habe ich gepostet, war aber gerade durch die letzten Posts hier beeindruckt.

Würde mich freuen, wenn auch hier noch jemand antworten würde.

LG
Kitty

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Louis1988 » Do, 6. Feb 2014, 20:33

Ich bekomme meine auch bald- bin schon ganz aufgeregt :D
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Mrs_deWinter
Beiträge: 18
Registriert: Sa, 16. Okt 2010, 21:28
Wohnort: Oberösterreich

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon Mrs_deWinter » Mi, 6. Aug 2014, 15:31

Ich liebe die EEC :) am Anfang hat mich der Pumper immer genervt, weil man nicht gut dosieren kann. Soviel wie da raus kommt brauch ich nie und nimmer für die Augen. Jetzt nehm ich den Rest für den Hals und der wird gleich ganz toll mitgepflegt :)
Totally addicted to LUSH :D

claude
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 18. Okt 2014, 0:01

Re: Enchanted Eye Cream

Beitragvon claude » Mo, 3. Nov 2014, 16:54

Ich hab sie mir als Pröbchen geben lassen und verwende sie seit knapp einer Woche morgens und abends – ich bin Fan. Meine Augen sind extrem empfindlich und tränen zur kalten Jahreszeit gern mal, was wegen des Salzgehalts der Tränen zu gespannter, geröteter und trockener Haut um die Augen führt. Alle bisher ausprobierten Augencremes haben bei mir gebrannt, die Enchanted Eye Cream dagegen überhaupt nicht. Und meine Augenpartie sieht jetzt deutlich erholter aus. Kauf ich! :)


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste