Breath of fresh air

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16888
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Schlumpfenhexe » Do, 6. Sep 2007, 9:14

findet eig noch jemand, das BOFA genau wie die BB Seaweed schnuppert :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Nakuna
Beiträge: 100
Registriert: Do, 13. Sep 2007, 13:03

Beitragvon Nakuna » Do, 4. Okt 2007, 21:41

Ich hab mir Breath of Fresh Air nun auch zugelegt und bin bisher auch begeistert davon. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, nach was es riecht. Seaweed kenne ich leider nicht.

Und da die Flasche wirklich suboptimal ist, hab ich es in eine andere, leere Sprühflasche eingefüllt. Klappt gut.

Ich hab zusätzlich dazu noch meine kleine Probe Imperialis ausprobiert (das auch seltsam riecht) und hab bisher nicht das Gefühl, fettige Haut zu haben. Sie glänzt zwar leicht, aber nicht so störend wie sonst. :daumenhoch:

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Beitragvon yumyum » Do, 4. Okt 2007, 23:48

ich benutze jetzt seit mehreren wochen BOFA und bin etwas ratlos... bzw bin ich mir nicht ganz sicher, worin genau die wirkung davon bestehen soll :?
meine haut glänzt danach zum glück nicht, was andere gesichtswasser oftmals bewirkt haben, aber im laufe des tages sieht sie nicht besser oder schlechter aus als mit anderen mitteln.

was hat sich denn bei euch durch BOFA verändert?

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Orakel » Fr, 5. Okt 2007, 15:21

Ob sich durch BOFA etwas verändert hat, kann ich nicht sagen.
Ich benütze es ja direkt unter der Creme, sodass sie noch mehr Feuchtigkeit abbekommt. Sozusagen hat bei mir der Doppelpack BOFA+Creme die Haut steichelweich gemacht. Sie ist gut mit Feuchtigkeit und Fett versorgt.

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Beitragvon *Miss Sophie* » So, 30. Dez 2007, 14:31

wie steht es eigentlich mit BOFA, wenn man zu mitessern neigt? werden die dadurch vermindert oder verursacht BOFA erst recht welche? ich habe nämlich normale/ Mischhaut und befürchte, dass mir TTW zu agressiv sein könnte... :?

Benutzeravatar
Asterix1705
Beiträge: 2368
Registriert: Do, 24. Aug 2006, 21:14
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Asterix1705 » So, 30. Dez 2007, 14:59

TTW ist eher für fettige Haut geeignet.

Ich hab auch MIschhaut und komm mit BOFA prima zurecht. ;)

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Orakel » Do, 3. Jan 2008, 16:04

Ich kann mir nicht vorstellen, dass BOFA Mitesser verursacht.
Aber wenn du was mildes willst, kannst du auch Eau Roma ausprobieren, das ist sehr sanft.

*Miss Sophie*
Beiträge: 4289
Registriert: Mi, 8. Aug 2007, 12:47

Beitragvon *Miss Sophie* » Do, 3. Jan 2008, 16:15

ich habe gestern bei den big frees BOFA gekauft und dazu AQM (AOBS war aus :( ) ... habe beides gestern benutzt und nun eine sehr glatte, matte haut. meine 3-4 kleinen pickel sind einfach weg :o
zudem riecht BOFA recht angenehm und erfrischt unglaublich... :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Orakel » Do, 3. Jan 2008, 17:47

Ich glaube, dass gerade die Kombination von AQM und BOFA gut ist, weil BOFA etwas mehr pflegt, als Eau Roma. Da hast du eine gute Wahl getroffen.
Und wenn du eh zu Mitessern neigst, dann war es vielleicht gut, dass AOBS aus war. AOBS ist pflegender/etwas "fetter" als AQM.

Benutzeravatar
Somnambulate
Beiträge: 314
Registriert: Mi, 27. Dez 2006, 23:02
Wohnort: Österreich

Beitragvon Somnambulate » Di, 8. Jan 2008, 16:43

habe jetzt bald mein Eau Roma leer - BOFA steht schon bereit und ich bin gespannt, ob es meine Haut vielleicht irgendwie verbessert. Ein paar mal habe ich schon probegesprüht, auf jeden Fall ist es sehr erfrischend!
Mitleid mit den Tieren hängt mit der Güte des Charakters so genau zusammen, daß man zuversichtlich behaupten darf, wer gegen Tiere grausam ist, könne kein guter Mensch sein.
(A. Schopenhauer)

Benutzeravatar
blixa
Beiträge: 559
Registriert: Mi, 28. Mär 2007, 12:44

Beitragvon blixa » So, 27. Jan 2008, 15:14

kann das wasser eigentlich schlecht werden? meins ist noch bis july haltbar, aber seit kurzem verträgt es sich nicht mehr mit den cremes, die ich auftrage. egal, welche ich benutze, ich bekomme sofort rote flecken nach dem auftragen. ohne BOFA drunter passiert das nicht :?

bisher fand ich das wasser nämlich sehr gut und erfrischend. wäre schade, wenn ich die etwas mehr als halbvolle flasche wegschmeissen müsste.

van9186
Beiträge: 96
Registriert: Di, 24. Jun 2008, 7:30

Re: Breath of fresh air

Beitragvon van9186 » Mi, 6. Aug 2008, 9:07

Wieso ist hier nix mehr los?

Ich habe jetzt auch eine dieser Flaschen :)
Gibt es da evt irgendwo passende Sprühköpfe? Der Standardsprüher ist ja extrem.. das kommt da ja rausgeschossen... ohne wattepad geht da gar nix :( Und ich bin jetzt keine Frau :D

Benutzeravatar
kerstin
Beiträge: 171
Registriert: Mo, 9. Jul 2007, 21:51
Wohnort: Halle/Saale

Re: Breath of fresh air

Beitragvon kerstin » Mi, 6. Aug 2008, 20:19

van9186 hat geschrieben:Gibt es da evt irgendwo passende Sprühköpfe? Der Standardsprüher ist ja extrem.. das kommt da ja rausgeschossen... ohne wattepad geht da gar nix :( Und ich bin jetzt keine Frau :D


:schildzustimm:

Empfinde das auch immer als kleine Überschwemmung in meinem Gesicht wenn ich einen Toner benutzte. Aber ansonsten ist Bofa top. :daumenhoch:
Ein Lächeln kostet nichts also schenke es jedem.

Benutzeravatar
Narayani
Beiträge: 52
Registriert: Mo, 26. Mai 2008, 10:01
Wohnort: Weimar

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Narayani » Do, 7. Aug 2008, 11:12

Ich hab's mir auch mal ins Gesicht gesprüht, das war dann keine so gute Idee. Sprühe mir das jetzt auf einen Pad und entferne damit dann den Gesichtsreiniger, oder das was noch davon auf der Haut ist. Und meiner Haut tuts gut. Danach eine Tagescreme drüber und das Gesicht ist wunderbar streichelzart.

Narayani
Ja, ich bin ein Träumer - denn nur Träumer finden ihren Weg durch's Mondlicht und erleben die Morgendämmerung bevor die Welt erwacht.
Oscar Wilde

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Imp » Do, 7. Aug 2008, 16:06

Ich hab noch nie Toner ohne Pad benutzt. :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Narayani
Beiträge: 52
Registriert: Mo, 26. Mai 2008, 10:01
Wohnort: Weimar

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Narayani » Do, 7. Aug 2008, 16:10

Hab's mir einmal zum Erfrischen ins Gesicht gesprüht - aber auch nur einmal (war ziemlich heiß draussen) :D

Narayani
Ja, ich bin ein Träumer - denn nur Träumer finden ihren Weg durch's Mondlicht und erleben die Morgendämmerung bevor die Welt erwacht.

Oscar Wilde

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Venia » Do, 7. Aug 2008, 19:01

Bei der jetzigen Hitze finde ich, gibt es nicht erfrischenderes als einen Pad mit Breath of fresh air
zu befeuchten und das Gesicht abzutupfen. Wow ! :freu:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
Orakel
Beiträge: 3660
Registriert: Mi, 7. Sep 2005, 16:31
Wohnort: Nürnberg

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Orakel » Sa, 16. Aug 2008, 21:39

Ich sprühe mir den Toner immer ohne Pad direkt auf das Gesicht, verteile ihn über das Gesicht und creme über die noch feuchte Haut - spart Creme - und gibt der Haut dadurch noch mehr Feuchtigkeit.

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Venia » So, 17. Aug 2008, 16:49

Orakel hat geschrieben:Ich sprühe mir den Toner immer ohne Pad direkt auf das Gesicht, verteile ihn über das Gesicht und creme über die noch feuchte Haut - spart Creme - und gibt der Haut dadurch noch mehr Feuchtigkeit.


Probier ich auch mal aus :freu:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
cosmosis
Beiträge: 115
Registriert: Mi, 16. Jul 2008, 16:44
Wohnort: Leimen bei Heidelberg

Re: Breath of fresh air

Beitragvon cosmosis » Sa, 23. Aug 2008, 12:13

KRISE: Wenn ich mein Bofa mit dem Zerstäuber auf ein Wattepad sprühe, dann sind da neuerdings so komische "Krümel" dabei und beim Abschminken von den Augen landen die natürlich in den selbigen. Könnte es sein, das es das Aloe Vera ist? Oder hat jemand noch einen anderen Tipp :?: :?: :?:
Liebe Grüße
cosmosis



Kalorien sind kleine Männchen die Nachts deine Kleidung heimlich enger nähen.....

Benutzeravatar
Moony
Beiträge: 1205
Registriert: Fr, 1. Sep 2006, 7:52
Wohnort: Nähe Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Moony » Sa, 23. Aug 2008, 12:18

Ist das wie Salz? Das hatte ich auch mal. Weiß nicht, was das war.
Bild Wie können wir wissen, wer wir sind, wenn wir nicht wagen, was in uns steckt? Bild
BildBild

Benutzeravatar
kassandra
Beiträge: 6519
Registriert: Mi, 3. Aug 2005, 0:03
Wohnort: Bonn

Re: Breath of fresh air

Beitragvon kassandra » Sa, 23. Aug 2008, 16:13

naja, es wird vielleicht salz SEIN? :)

MissGordo
Beiträge: 2537
Registriert: Di, 29. Nov 2005, 2:27
Wohnort: Berlin

Re: Breath of fresh air

Beitragvon MissGordo » Sa, 23. Aug 2008, 17:40

Oder Ablagerungen ab Sprühkopf?
Prinzipien sind der jämmerlichste Grund, den es gibt, um sich unbeliebt zu machen. (G. B. Shaw)

Zwischen den Zeilen steht nichts geschrieben.
Jedes Wort ist schwarz auf weiß nachprüfbar.
R.D. Brinkmann

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Breath of fresh air

Beitragvon datura.ferox » Mo, 25. Aug 2008, 19:59

Tea Treea Water adé: Ich habe absolut GAR KEINE fettige Haut mehr.

Ich liebe BOFA! :love:

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Breath of fresh air

Beitragvon datura.ferox » Mo, 1. Sep 2008, 21:45

Ich brauche unbedingt neues BOFA. :cry:

Mag jemand was dafür tauschen? Bitte per PN melden. :verlegen1:

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Imp » Di, 2. Sep 2008, 9:29

Ich hab das Gefühl, dass BOFA meine Rötungen stärker sichtbar macht. Benutze ich es nicht, sehe ich viel gleichmäßiger blass aus. :amkopfkratz:

Mal demnächst TTW probieren, obs da anders ist.

Benutzeravatar
FmH
Beiträge: 947
Registriert: Mi, 13. Aug 2008, 22:48

Re: Breath of fresh air

Beitragvon FmH » Di, 2. Sep 2008, 14:41

Also ich hab ja TTW... Ich mags ja und hab keine Probleme damit.
Aber ich glaube, dass davon evtl. Roetungen schlimmer werden eher. Das ist doch eher "aggressiv". Wobei ich Bofa nicht kenne. Ich wuerds aber gerne mal probieren, wenn ich wieder zu Geld komme^^

Sarah,
die Fuehrerscheinbedingt nur einen Bruchteil dessen benutzen kann was sie gerne haette

Imp
Beiträge: 2968
Registriert: Fr, 4. Jan 2008, 17:36

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Imp » Di, 2. Sep 2008, 14:51

Hm, ich werds sehen. Kommt ja auch auf die Haut an. Eigentlich wollte ich ja TTW kaufen, aber die Lushette hat mir dann für meine Haut BOFA empfohlen und dem bin ich gefolgt. Aber vieles weiß man ja erst, wenn mans probiert hat. :)

Benutzeravatar
serena
Beiträge: 85
Registriert: Do, 18. Sep 2008, 7:16
Wohnort: Leipzig

Re: Breath of fresh air

Beitragvon serena » Mo, 22. Sep 2008, 19:23

Hab den BOFA heut mal direkt nach der Reinigung mit AOBF per Wattepad aufgetragen und meine Haut hat danach doch schon etwas gespannt. Ich schieb das aber mal eher auf den AOBF. Ist wahrscheinlich besser, in diesem Fall danach noch ne Creme aufzutragen. Für die Erfrischung zwischendurch find ich ihn aber in jedem Fall super :daumenhoch:

Benutzeravatar
Holly
Beiträge: 4974
Registriert: Do, 17. Apr 2008, 18:05

Re: Breath of fresh air

Beitragvon Holly » Sa, 27. Sep 2008, 12:05

BOFA riecht ja einfach fantastisch. :love:
Aber es trocknet die Haut ganz schön aus,das hab ich beim TTW nicht.Für welchen Hauttyp ist BOFA eigentlich gedacht?
Wo die Sonne des Niveaus tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten.


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste