AOBS

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Nicolione
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 19. Mär 2010, 23:28
Wohnort: Erfurt

Re: AOBS

Beitragvon Nicolione » Di, 30. Mär 2010, 21:21

Ich bin noch "Neulushi" :wink: und brauche mal euren Rat.

Ich will jetzt AOBS ausprobieren. Ich liebe ja das Babyface zum abschminken (für das ganze Gesicht). Danach ist meine Haut echt wie neu! Nun meine Fragen: Wäre es denn sinnvoll sich vor AOBS mit BF abzuschminken und danach noch TTW und Imperialis?? Ist das dann nicht ein bisschen viel? Zum abschminken ist AOBS allein nicht so geeignet, oder? Ich bin jetzt am überlegen, ob ich BF nur für die Augen nehme und den Rest dann mit AOBS reinige... Bin gerade ein bisschen unentschlossen... :amkopfkratz:

LG Nicole

Benutzeravatar
jenja
Beiträge: 242
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 21:08
Wohnort: Oslo, Norwegen

Re: AOBS

Beitragvon jenja » Di, 30. Mär 2010, 21:23

Also ich benutz ultra bland für das augen make-up, dann fürs ganze gesicht aobs und danach eau roma und imperialis. Bin echt sehr zufrieden damit!
-If I could change the world like a fairytale-

Nicolione
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 19. Mär 2010, 23:28
Wohnort: Erfurt

Re: AOBS

Beitragvon Nicolione » Mi, 31. Mär 2010, 18:30

Hab jetzt BF nur für die Augen genommen und den Rest mit AOBS gereinigt! Geht ganz gut. ;-) Danach noch mit TTW drüber. Es ist dann auch kaum noch "Dreck" dran. ;-))

Nicolione
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 19. Mär 2010, 23:28
Wohnort: Erfurt

Re: AOBS

Beitragvon Nicolione » Mi, 31. Mär 2010, 18:33

"Dreck" am Wattepad mein ich! ;-)

Benutzeravatar
LadyKarma
Beiträge: 807
Registriert: Mo, 2. Mär 2009, 21:02
Wohnort: Halle

Re: AOBS

Beitragvon LadyKarma » Mi, 31. Mär 2010, 19:41

Nicolione hat geschrieben:"Dreck" am Wattepad mein ich! ;-)

:rofl1:

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: AOBS

Beitragvon *Godiva* » Mi, 31. Mär 2010, 21:55

Nicolione, ich mach das genauso wie du!
Erst Babyface drauf + mit Wattepad alles abwischen, und dann noch mal AOBS, um das überschüssige Fett loszuwerden. Dann einen Toner, dann Creme. Klappt super!

Manchmal lasse ich AOBS auch ein paar Minuten einwirken - funktioniert dann wie eine Maske, da brauche ich kaum Creme mehr hinterher. Das ist unglaublich, was die paar Minuten mehr Einwirkzeit ausmachen können.

Und manchmal nehme ich statt AOBS auch Ocean Salt, das macht noch frischere, richtig rosige Haut, ist aber weniger pflegend als AOBS.

Auf jeden Fall würden AOBS oder gar OS nicht allein ausreichen, um Mascara + Make UP zu entfernen, aber verzichten will ich auf die tolle Wirkung der Beiden nicht - deshalb ist die Kombi mit Baby Face super! :)

Nicolione
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 19. Mär 2010, 23:28
Wohnort: Erfurt

Re: AOBS

Beitragvon Nicolione » Mi, 31. Mär 2010, 22:49

@Godiva: Danke für den Tip! Werde AOBS beim nächsten Mal auch bisschen einwirken lassen. Ich bin gespannt. :)

Ich hab ja von Lush noch nicht sehr viel probiert, aber auf BF, AOBS und auch TTW kann ich gar nicht mehr verzichten... Einfach geil das Zeug. :wink: Bin ganz lush-infiziert! Hab mir da echt einen schönen Virus eingefangen. :D :D :D

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: AOBS

Beitragvon Ashanti » Mi, 7. Apr 2010, 18:15

Ich habe eventuell Proben von AOBS abzugebenen!
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: AOBS

Beitragvon Ashanti » Mi, 7. Apr 2010, 18:16

Ashanti hat geschrieben:Ich habe eventuell Proben von AOBS abzugebenen!

ebend PN bitte wenn jemanden eine Probe möchte!
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: AOBS

Beitragvon MrsCullen » Di, 13. Apr 2010, 18:22

AOBS kann man auch länger einwirken lassen, so eine Art Maske?
Hm, muss ich heut gleich mal probieren, bin gespannt...

Benutzeravatar
Blubbeline
Beiträge: 82
Registriert: Mo, 19. Jan 2009, 19:07
Wohnort: London

Re: AOBS

Beitragvon Blubbeline » Fr, 16. Apr 2010, 15:54

Probiere AOBS nun auch seit ein paar Tagen aus und finde es macht ein schönes Gefühl auf der Haut, so schön weich.
Bin mal gespannt auf die Langzeitwirkung und wie der Reiniger sich auf die öligen Bereiche auswirkt.

Die Anwendung finde ich total super und ganz einfach. :daumenhoch: Obwohl ich morgens meistens total im Stress bin, schaffe ich den AOBS schnell zu zermatschen und aufs Gesicht zu schmieren trotzdem noch.

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: AOBS

Beitragvon MrsCullen » So, 18. Apr 2010, 21:32

Ich hab AOBS jetzt öfter mal länger auf der Haut gelassen, ein paar Minuten mindestens, und meine Haut ist danach seeehr schön, kann man nur weiterempfehlen!!

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: AOBS

Beitragvon *Godiva* » So, 2. Mai 2010, 10:46

sag ich doch! :daumenhoch:
ich meine sogar mal irgendwo von Lush aus gelesen zu haben, dass man das machen kann / AOBS in anderen Ländern von vielen wie eine Maske angewendet wird. Kann mich aber auch täuschen.
Für mich ersetzt es (meistens) die Biofresh-Masken, die ja auch schon eine sichtbare Sofortwirkung haben.

Seestern76
Beiträge: 136
Registriert: Do, 17. Sep 2009, 7:28
Wohnort: Kreis BB

Re: AOBS

Beitragvon Seestern76 » Di, 4. Mai 2010, 11:45

Ich benutze AOBS ausschließlich als Maske! Ist klasse, mit Sofortwirkung!
Liebe Grüße, Seestern

Benutzeravatar
Jeany1980
Beiträge: 2516
Registriert: Fr, 14. Aug 2009, 17:56
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon Jeany1980 » Mi, 5. Mai 2010, 8:45

Ich hab mir das AOBS auch gestern endlich gegönnt und gleich ausprobiert. :D Das Zeug is ja der Hammer. Habs heute morgen benutzt und danach gleich das Eau Roma draufgesprüht. Direkt aus der Flasche aufs Gesicht. :love: Fühlt sich toll an.
Mein Bücherblog http://jeanysbuecherecke.blogspot.com/
"Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele" - Cicero

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: AOBS

Beitragvon MrsCullen » Mi, 5. Mai 2010, 21:11

Obwohl mein AOBS schon seit März abgelaufen ist, ist es noch immer gut! Das Zeug ist echt toll, werd ich auf jeden Fall nachkaufen...
Ich verwend es jetzt eigentlich nur noch als Maske, ist gleich eine Tiefenreinigung! Verwenden tu ichs ja nicht jeden Tag, also tuts meiner Haut sehr gut!

Kann man nur empfehlen!

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: AOBS

Beitragvon Anil » Mi, 5. Mai 2010, 23:02

Ich teste seit ein paar Tagen AOBS abends zum Abschminken und bin begeistert! Der Duft ist sooo lecker kräuterig, das gefällt mir total! Und meine Haut wird auch sehr schön davon, das wird ein harter Konkurrent für Aqua Marina, mal sehen, welchen Reiniger ich nachkaufe! Heute habe ich AOBS dann als Maske 15 Min einwirken gelassen und meine Haut ist herrlich, ganz leuchtend, seidig, glatt, feinporig und schön gepflegt.

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon LaKara » Do, 6. Mai 2010, 6:40

Ich hatte eigentlich nie Problemhaut, aber seit ich mit der Kombi AOBS + Eau Roma + Imperialis arbeite (AOBS nehme ich nur abends) hat sich meine Haut nochmal deutlich verbessert - die Poren sind viel kleiner und meine Haut wirkt ebenmäßiger
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
Jeany1980
Beiträge: 2516
Registriert: Fr, 14. Aug 2009, 17:56
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon Jeany1980 » Do, 6. Mai 2010, 8:25

Hab den AOBS seit Dienstag morgens und abends genutzt und merke, dass seit dem meine komischen Frieseln auf der Stirn so gut wie weg gegangen sind. Das ist klasse. Ansonsten fühlt sich die Haut auch total super an. :D Sonst hab ich immer Celestial genommen, aber die is momentan fast zu viel für meine Haut, also muss eine andere, leichtere und unlushige Creme herhalten :D
Mein Bücherblog http://jeanysbuecherecke.blogspot.com/
"Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele" - Cicero

Benutzeravatar
kiwi
Beiträge: 3102
Registriert: Do, 4. Mär 2010, 10:43
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: AOBS

Beitragvon kiwi » Do, 6. Mai 2010, 8:41

LaKara hat geschrieben:Ich hatte eigentlich nie Problemhaut, aber seit ich mit der Kombi AOBS + Eau Roma + Imperialis arbeite (AOBS nehme ich nur abends) hat sich meine Haut nochmal deutlich verbessert - die Poren sind viel kleiner und meine Haut wirkt ebenmäßiger


Genau diese Kombi benutze ich auch :D Ich finds super, war nie glücklicher mit meiner Gesichtspflege!
 I don't need luck though. I don't want it. I've always had to struggle and fight and that's made me strong. It's made me who I am.

LadyLancelot
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 26. Apr 2010, 18:16
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon LadyLancelot » Di, 25. Mai 2010, 8:20

Ich habe AoBS ganz frisch entddeckt und bislang nur ein Pröbchen daheim, aber ich bin total begeistert und hin und weg :D
Der Duft ist fantastisch und total angenehm (ich stehe auf Lavendel) und nach dem Benutzen ist die Haut sooooo weich und angenehm. Einfach toll!!
Die Idee mit der Maske werde ich auch nochmal ausprobieren- danke für den Tipp!

-ll-
Beiträge: 62
Registriert: Fr, 14. Dez 2007, 21:57

Re: AOBS

Beitragvon -ll- » Do, 3. Jun 2010, 14:16

Ich habe gestern nach einer längeren Phase der Abstinenz mal wieder AOBS benutzt und war so angetan davon, dass ich gar nicht mehr verstehen kann, wieso ich das Zeug so lange habe links liegen lassen. Das ist wirklich das beste Lush-Produkt von allen, die ich bisher probiert habe! :) (Und das sind nicht wenige.)

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16701
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon Schlumpfenhexe » Do, 3. Jun 2010, 14:34

same here :five: ich hab gestern nach über 1 Jahr mal wieder AOBS gekauft und benutzt - Gott, ich liebe das Zeug :love:
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: AOBS

Beitragvon engelinzivil87 » So, 6. Jun 2010, 14:21

hab den reiniger vor kurzem auch mal als maske verwendet. klasse. :daumenhoch: das mach ich mal wieder

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: AOBS

Beitragvon Isinac » So, 6. Jun 2010, 15:14

Interessant 8)
Habe AOBS vor einem Jahr mal gehabt und bin gar nicht damit klar gekommen. :( Kürzlich habe ich eine Probe bekommen und bin hin und weg. Wird jetzt geordert :)
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)

Benutzeravatar
engelinzivil87
Beiträge: 1941
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 9:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: AOBS

Beitragvon engelinzivil87 » So, 6. Jun 2010, 16:12

die anwendung erfordert schon etwas kreativität find ich. aber wenn man es mal unfallfrei im gesicht hat ist es klasse. :D

Benutzeravatar
IceTouch
Beiträge: 387
Registriert: Do, 18. Feb 2010, 19:49

Re: AOBS

Beitragvon IceTouch » So, 6. Jun 2010, 17:36

Das mit dem unfallfrei im Gesicht haben kenn ich. Das find cih acuh immer ein wenig kompliziert. xD
Wo willst du hin, denn es macht jetzt keinen Sinn - fortzugehn.
Ich halt dich fest, such dich Nord, Ost, Süd und West, um dich anzuflehn nicht fortzugehn.

LadyLancelot
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 26. Apr 2010, 18:16
Kontaktdaten:

Re: AOBS

Beitragvon LadyLancelot » Mo, 21. Jun 2010, 21:37

Okay, falls das auf den letzten 15 Seiten steht, würde ich mich freuen, wenn mir jemand die entsprechende Antwort linken könnte *eventuelletwasblindist*:
Hat schonmal jemand ausprobiert ne ganze Packung AOBS sozusagen "vorzupampen"?? Geht das oder wird das ranzig/ schlecht? Würd mich mal interessieren, weil das die Sache erheblich vereinfachen würde :D

Ich danke schonmal für alle Antworten :)

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: AOBS

Beitragvon dobby » Mo, 21. Jun 2010, 21:43

Ich mache mir immer kleine Portionen in einem 25 Milliliter Medizinbecher mit Deckel zurecht.
Der hält sich ganz prima 2 Wochen (ich benutze ihn nicht täglich). Das ist dann immer meine "Reisegrösse".
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
kiwi
Beiträge: 3102
Registriert: Do, 4. Mär 2010, 10:43
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: AOBS

Beitragvon kiwi » Mo, 21. Jun 2010, 21:46

Was bedeutet "vorzupampen"? Ist mir grad ein Rätsel.... :amkopfkratz:
 I don't need luck though. I don't want it. I've always had to struggle and fight and that's made me strong. It's made me who I am.


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste