Coalface

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: Coalface

Beitragvon Tilu » Fr, 5. Feb 2010, 13:49

Der steht ja auch noch auf meiner Wunschliste....

:?: Ist Coalface eigentlich vergleichbar mit Dark Angels?
Wenn ich die Posts so lese, erinnert mich das irgendwie an meinen geliebten
dunklen Engel.

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Coalface

Beitragvon Andie » Fr, 5. Feb 2010, 18:37

Mich erinnert die Coalface schon ein bisschen an Dark Angels. Zumindest von der Farbe und vom Geruch her :D Ansonsten ist die Coalface halt so richtig seifig, läßt sich leicht aufschäumen und der Schaum ist auch nicht schwarz :D Und mein Probestück hält sich schon echt ewig, das nutzt sich wirklich kaum ab.
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

skadi
Beiträge: 81
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 1:24
Wohnort: Berlin

Re: Coalface

Beitragvon skadi » Di, 9. Feb 2010, 1:59

Hab den für meinen Bruder geholt. Er verwendet den auch unter der Dusche und ist begeistert. Insb. sein Rücken ist viel besser geworden, kaum noch Entzündungen (nur eincremen hat nie geholfen. Mit dem cf + abwechselnde Cremes wie zb DC, Celestial, Massagebutters, Snake Oil .. aber wirklich nur, wenn man es abwechselt :pillepalle: hab schon versucht meine alten Cremes zu verwenden die ich alle nicht vertrage, aber die Chemieplörre verträgt er genauso wenig wie ich ) :daumenhoch:

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » Do, 4. Mär 2010, 8:07

Also ich hab jetzt ein großes Stück nachgekauft! Bin noch immer total begeistert davon! Hab jetzt schön reine Haut! Erst Coalface und dann Vanishing Cream. Jeden zweiten Tag Ocean Salt und ab und zu Love Lettuce. 1 x pro Woche am Abend Celestial über Vanishing Cream als Intensivkur.

Meiner Haut gefällt es :freu:
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
Tofu
Beiträge: 108
Registriert: So, 24. Jan 2010, 23:09

Re: Coalface

Beitragvon Tofu » Do, 4. Mär 2010, 16:36

Wirklich interessant, wie verschieden sogar "mischhäutige" und ölige Gesichter auf die Seifchen reagieren. ;)
Sogar für meine speckige Stirn ist CF eindeutig zu krass. Selbiges gilt bei regelmäßiger Anwendung für FF. Dabei finde ich die Gesichtsseifen so toll, weil sie - im Gegensatz zu Reinigern wie AQM - schön schäumen. Mit Schaum fühl ich mich einfach sauberer. :/
Bild

LLogitech
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 1. Mär 2010, 15:08

Re: Coalface

Beitragvon LLogitech » So, 7. Mär 2010, 10:37

Ich hätte da mal eine frage also,

Ich habe von meiner tante ein stück Coal Face bekommen aber die wusste auch nicht wie man dies benutzt.

1. Wielange muss die seife auf dem gesicht bleiben ?
2. Jeden tag mit peeling reinigen oder reicht einmal die woche ?

das wars auch schon ;)

mfg LLogitech

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » So, 7. Mär 2010, 12:50

Also mit Coalface das Gesicht ganz normal waschen. Ich wasche einmal morgens und einmal abends - nachher eincremen. Peeling hängt von der Haut ab - ich mache so ca. 3 x pro Woche. Mit Ocean Salt (das peelt ja nicht so stark) und ab und an mit Love Lettuce.
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

LLogitech
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 1. Mär 2010, 15:08

Re: Coalface

Beitragvon LLogitech » Mi, 10. Mär 2010, 16:21

Nanunana hat geschrieben:Also mit Coalface das Gesicht ganz normal waschen. Ich wasche einmal morgens und einmal abends - nachher eincremen. Peeling hängt von der Haut ab - ich mache so ca. 3 x pro Woche. Mit Ocean Salt (das peelt ja nicht so stark) und ab und an mit Love Lettuce.


Alles klar dank ;)

LisBeauty
Beiträge: 46
Registriert: Sa, 2. Jan 2010, 23:23

Re: Coalface

Beitragvon LisBeauty » Fr, 12. Mär 2010, 17:46

Vom geruch her mag ich diese Seife sooo gerne :rofl1:
Fürs gesicht leider zu austrocknend, aber für meinen Rücken und die pickelchen da echt super!!! :daumenhoch:

Benutzeravatar
Engel8
Beiträge: 1358
Registriert: Di, 26. Jan 2010, 18:57
Wohnort:

Re: Coalface

Beitragvon Engel8 » Mo, 12. Jul 2010, 18:22

Ich glaube, ich hab in Coalface meine Gesichtsreinigung gefunden. Es ist einfach und wirksam... nicht so wie Herbalism.
Und soooo ergiebig!

Benutzeravatar
Zynoraw
Beiträge: 245
Registriert: Di, 20. Jul 2010, 15:15

Re: Coalface

Beitragvon Zynoraw » Di, 27. Jul 2010, 17:02

Ich benutze meine Coalface abwechselnd mit der FF zum Reinigen, danach benutze ich jeweils TTW und bin sehr zufrieden. Habe schon wesentlich weniger Unreinheiten. Nur leider bekomme ich auch damit mein Gesicht nicht dazu, mit dem Geglänze aufzuhören :-/
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken...
Zynos kleine Seifenbörse

Lani
Beiträge: 7592
Registriert: Mo, 9. Apr 2007, 17:12

Re: Coalface

Beitragvon Lani » Do, 29. Jul 2010, 1:28

Hab wieder ein neues Stück *freu*

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Coalface

Beitragvon MrsCullen » Do, 29. Jul 2010, 9:00

Ich hab eine Frage:
Mein Bruder hat ganz arge Pickel am Rücken und auf der Stirn, aber bisher hab ich ihn noch nicht anlushen können.
Glaubt ihr, CF hilft gegen diese Pickel?

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Coalface

Beitragvon Vronnyr » Do, 29. Jul 2010, 9:20

Also bei mir hilft Coalface nicht so gegen Pickel, eher gegen den Fettglanz. Bei Pickeln würde ich eher zur Lemslip tendieren.

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Coalface

Beitragvon MrsCullen » Do, 29. Jul 2010, 10:41

Okay, danke!
Ich glaub, Lemslip wär eh gscheiter für ihn, riecht glaub ich besser!

Benutzeravatar
Vronnyr
Beiträge: 1497
Registriert: Fr, 26. Mär 2010, 11:38

Re: Coalface

Beitragvon Vronnyr » Do, 29. Jul 2010, 10:46

Je nachdem, was er mag. Lemslip riecht nach Zitrone, Coalface nach Lakritze, finde ich.

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Coalface

Beitragvon MrsCullen » Do, 29. Jul 2010, 13:13

Werd ihm mal die Lemslip besorgen, ist eher sein Geschmack denk ich, danke!
Aber jetzt hör ich auch schon auf zu spammen ^^

Stern81
Beiträge: 832
Registriert: Sa, 23. Jan 2010, 0:13
Wohnort: Hessenland

Re: Coalface

Beitragvon Stern81 » Sa, 7. Aug 2010, 13:47

huhu, wer tauschen mag, ich hätte hier noch ein ganzes stück coalface, von dem würde ich die hälfte gegen fresh farmacy eintauschen wollen! wenn wer mag, sehr gerne pn!

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: Coalface

Beitragvon MrsCullen » So, 15. Aug 2010, 12:14

Ich bin grad am Testen, hab ein kleines Stück einfach so (!!!) im Shop bekommen, weil ich nicht gleich 100g kaufen wollte.
Wie lang dauert es bei euch, bis die Pickel sich mit Coalface verabschieden?

Freddymaus
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 9:36
Wohnort: Ruhrpott :)

Re: Coalface

Beitragvon Freddymaus » Mo, 11. Okt 2010, 10:31

Ich habe mir die CF vor zwei Tagen gekauft.Bis jetzt verträgt meine Haut sie super und sogar Pickel gehen schon zurück :) Hoffendlich bleibt das so *hoff*
Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde :)

Benutzeravatar
~madi~
Beiträge: 204
Registriert: So, 26. Sep 2010, 0:25

Re: Coalface

Beitragvon ~madi~ » Fr, 29. Okt 2010, 20:45

hi ich hab mir vor ca. 2 wochen ein neues reinigungsprogramm zusammen gestellt. morgens: ff, ttw und vanishing; abends: bf, ttw, vanishing.
dachte das würde gegen meine pickel und vorallem die mitesser :!: helfen aba meine haut, die auch vorher ein wenig trocken war, ist jetzt so ausgetrocknet das das echt total auffällt un sich hautschüppchen bilden.
hatte jetzt überlegt ff gegen cf auszutauschen. meint ihr dann wird es besser? oder ist cf auch eher für ölige haut und trocknet aus? :?

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Coalface

Beitragvon Blondie » Fr, 29. Okt 2010, 20:50

uhje, wenn du vorher schon trockene Haut hattest, dann ist dein Programm gift für deine Haut!

Hast du ölige und trockene Stellen?

Benutzeravatar
~madi~
Beiträge: 204
Registriert: So, 26. Sep 2010, 0:25

Re: Coalface

Beitragvon ~madi~ » Sa, 30. Okt 2010, 17:55

also schon eher trocken, aba halt viele mitesser und vereinzelt pickel.

Benutzeravatar
Blondie
Beiträge: 2481
Registriert: Do, 11. Mär 2010, 18:25
Wohnort: Heidelberg

Re: Coalface

Beitragvon Blondie » Sa, 30. Okt 2010, 18:11

Dann versuch mal Herbalism und Grease Lightning

Benutzeravatar
Blubbeline
Beiträge: 82
Registriert: Mo, 19. Jan 2009, 19:07
Wohnort: London

Re: Coalface

Beitragvon Blubbeline » Di, 9. Nov 2010, 17:48

Hallo!
Ich hatte mir ein relativ großes Coalfacestück letztens ertauscht :freu: und hab ihn nun ein paar mal ausprobiert immer im Wechsel mit Fresh Farmacy und AOBS. Hab jetzt aber die letzen Wochen garnix mehr genommen, weil ich kaum Pickel o.ä. hatte und eher trockene Haut an der Nase und auf der Stirn bekommen habe (wahrscheinlich vom Wetterumschwung).
Gestern hatte ich wieder ein paar minikleine Stellchen auf dem Kinn und weil ich (wegen der trockenen Haut) ungern Make up drauf machen wollte, dacht ich: "Coalface, rette meine Haut!" :pillepalle:
Also gestern abend benutzt, heut morgen: zwei RIESIGE entzündete (schön mit Eiter gefüllten) Pickel auf dem Kinn. :shock:
Ähm... warum?
Ich hab gestern schon gemerkt, dass eine von den kleinen Stellen gestern beim Reinigen aufgegangen ist (hab aber ohne peeling Seite benutzt). Kann es daran liegen, dass iwie Schmutz darein gekommen ist und sie sich deswegen so entzündet haben?
Und soll ich Coalface weiterhin benutzen, mal regelmäßig jeden Tag um zu schauen, wie es mit uns klappt?
Ich weiß nicht. :help:

Benutzeravatar
Junabalusara
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 8. Nov 2010, 19:47
Wohnort: Gießen

Re: Coalface

Beitragvon Junabalusara » Fr, 12. Nov 2010, 9:32

Ich liebe den Coal Face Geruch (bin eben Sandelholz-Fan). Gibt es noch andere Produkte im Lush-Sortiment mit ähnlichem Geruch?
Und optisch find ich die Seife auch schick. Die Haut wird superglatt, aber man muss auf jeden Fall noch Feuchtigkeitsspender hinterher verwenden, die Haut fühlt sich nach der Anwendung nämlich schon arg trocken an.

Benutzeravatar
XxPurzel
Beiträge: 56
Registriert: Fr, 8. Okt 2010, 15:27
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Coalface

Beitragvon XxPurzel » Mi, 22. Dez 2010, 23:12

Ich mag coalface total gern.
Erst hatte ich Angst, dass ich jeden Tag das Waschbecken schrubben muss aber das ist garnicht der Fall. Der Schaum ist NICHT schwarz.
Benutzte ich es aber nur abends zum Make Up entfernen weil es sonst zu sehr die Haut austrocknet.

Benutzeravatar
Funkelmarie
Beiträge: 192
Registriert: Sa, 28. Okt 2006, 14:17
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon Funkelmarie » So, 27. Feb 2011, 1:32

Nein oh nein, ich hatte ein Probestück Coalface und fand es erst auch ganz nett im Geruch, gut in der Anwendung und sehr gut in der Reinigungswirkung, aber leider habe ich nach ein paar Tagen davon ganz schlimme viele kleine Pickelchen und spannende, rote Haut im Gesicht bekommen :-(
Jetzt hab ich Angst, die FF auszutesten (hab davon gleich 100g gekauft) Nur gut, dass es bei CF ein Probestückchen war, ich bin trotzdem traurig, schade....

Benutzeravatar
ACLover
Beiträge: 749
Registriert: Mi, 25. Aug 2010, 11:24

Re: Coalface

Beitragvon ACLover » Mi, 2. Mär 2011, 13:32

Ich bin absolut begeistert! Der liebe Lutz hat mir eine dicke Scheibe abgeschnitten zum probieren und ich benutze es jetzt seit 1,5 Wochen :love:
Meine Haut ist viel viel weicher und reiner geworden. Beim Aufschäumen ist Coal Face total angenehm, ganz cremiger Schaum und trotzdem tolles Peeling. Danach ist meine Haut quuuietschesauber und strahlt richtig.
Juhu!
Ich warte sehnsüchtig auf die Müllabfuhr !
Tauschen??? Meine Seibö: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16551

Benutzeravatar
p0wer
Beiträge: 21
Registriert: Sa, 10. Jul 2010, 12:01
Wohnort: Nähe Dortmund

Re: Coalface

Beitragvon p0wer » Mi, 4. Mai 2011, 13:58

Coalface ist nach Fresh Farmacy mein zweiter Reiniger. Und ich muss sagen, dass er besser ist. Zwar finde ich den Geruch von Fresh Farmacy angenehmer (liegt wohl daran, dass ich bei Coalface den Lakritzgerich hasse), jedoch gehen von dem dunklen Reiniger Pickel sehr schnell weg. Außerdem wirkt die Haut nicht so ausgetrocknet wie nach einer Anwendung von Fresh Farmacy. Ich benutze den Reiniger erst eine Woche, doch meine großen Pickel sind nun fast alle verschwunden. Ich bin von Coalface begeistert und kann jedem, der Pickel hat, diesen Reiniger dringenst empfehlen.


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste