Coalface

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
schoko
Beiträge: 1255
Registriert: Do, 12. Mär 2009, 17:17
Wohnort: Karlsruhe

Re: Coalface

Beitragvon schoko » Mi, 6. Mai 2009, 13:26

erstmal herzlich willkommen im forum :) :ananas:

und toll dass dir coalface so gut geholfen hat :freu:

Benutzeravatar
THP.Studentin
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 6. Mai 2009, 12:54
Wohnort: Nähe Bielefeld

Re: Coalface

Beitragvon THP.Studentin » Mi, 6. Mai 2009, 16:09

Danke schön! :)
Ja, ich bin echt gespannt, ob das auch so bleibt,... oder ob ich im Gesicht auch noch anfange "zu blühen"
Ich hoffe es ja nicht, mich hat es immer total genervt irgendwelche getönten Cremes ins Gesicht klatschen zu müssen, um die roten Flecken und die Entzündungen abzudecken,... Wenn es so bleibt wie es jetzt ist, dann kann ich mir das in Zukunft wieder sparen :freu:


Und nicht nur, dass es hilft, als angehende Tierheilpraktikerin brauche ich glaub ich nix dazu schreiben, was ich von Tierversuchen halte und wie ich zu natürlichen Sachen stehe,..
Wie gesagt, ich hab echt schon einiges an Kosmetik durch, viele natürliche Sachen, aber so beeindruckt war ich wirklich noch nie,..... :love:

LG
Katja
LG

Katja



Wer die Natur betrachtet, wird vom Geheimnis des Lebens in seinen Bann gezogen.
Albert Schweitzer

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Mi, 13. Mai 2009, 17:32

Ich bin auch total von Coalface begeistert.
Dank dem Fabrikletreffen und der klassen Beratung von TRULLA :schmatz1:
verabschieden sich meine Pickel und Mitesser - hoffentlich auf nimmer wiedersehen.
Ich hatte schon lange nicht mehr das Gefühl eine so glatte Haut zu haben. :meditieren:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Coalface

Beitragvon yumyum » Do, 14. Mai 2009, 9:41

mein probestückchen ist jetzt aufgebraucht und hat sich leider nicht bewährt... weder im gesicht noch am körper hat coalface bei mir für schönere haut gesorgt, eher im gegenteil :daumenrunter: da das stückchen sich auch kaum verbraucht und wenig geduftet hat, war das zum ende hin eine ziemliche qual :roll:

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Mo, 15. Jun 2009, 15:24

Seit ich jetzt Coalface benutze bekomme ich viele kleine Pickelchen - aber nur auf der Stirn! :shock:
Woran kann das liegen? Evtl. für die Stirn was anderes zum Reinigen nehmen? :amkopfkratz: :amkopfkratz:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
DuffMcK
Beiträge: 210
Registriert: Sa, 14. Mär 2009, 14:53
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon DuffMcK » Mi, 17. Jun 2009, 13:52

Ich find CoalFace super... Ich hab recht unempfindliche Haut, deshalb benutz ich sie jeden Abend (und morgens Herbalism oder MOM, je nach Hautzustand)... Sie verhindert zwar nicht, dass neue Pickel auftauchen (danke, ihr blöden Hormone... :arg: ), aber sie macht, dass sie schneller wieder verschwinden und sich meist auch nicht so sehr entzünden, und das Hautgefühl danach find ich super. Der Geruch erinnert mich an den Ort, in dem meine Oma wohnt, da sind nämlich rundherum Schieferberge, und da riecht es auch so :love:
Fell in love with a ghost.... <3

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Mi, 17. Jun 2009, 15:04

Ich mag den Geruch auch :freu:
Aber wie krieg ich blpß die blöden Pickelchen auf der Stirn wieder los?
Mag Sie jemand haben? :D : :wink:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
Karma Komba
Beiträge: 1437
Registriert: Mo, 2. Feb 2009, 19:08
Wohnort: Österreich

Re: Coalface

Beitragvon Karma Komba » Mi, 17. Jun 2009, 15:27

Hi Venia,

schwitzt Du derzeit mehr auf der Stirn?
Hast Du neuerdings einen Pony?
Verwendest Du einen neuen Haarspray?
Vor kurzem Haare gefärbt?

Könnten Gründe dafür sein....

Hoff das Du sie bald los bist - frag mal in der Seibö - vielleicht mag sie jemand haben?! :D :wink:
Stöbern?
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=13189]
Karma im Tauschfieber...

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Coalface

Beitragvon yumyum » Mi, 17. Jun 2009, 15:27

kannst ja mal in der seifenbörse fragen ;)

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Mi, 17. Jun 2009, 17:32

Karma Komba hat geschrieben:Hi Venia,

schwitzt Du derzeit mehr auf der Stirn?
Hast Du neuerdings einen Pony?
Verwendest Du einen neuen Haarspray?
Vor kurzem Haare gefärbt?

Könnten Gründe dafür sein....

Hoff das Du sie bald los bist - frag mal in der Seibö - vielleicht mag sie jemand haben?! :D :wink:


Auf alle Fragen ein klares Nein.
Dachte auch schon an die Tabletten die ich einnehmen muß - aber die nehme ich schon länger.
Hm, ich überleg mal weiter....
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Leni
Beiträge: 86
Registriert: So, 12. Apr 2009, 18:19

Re: Coalface

Beitragvon Leni » Mo, 13. Jul 2009, 15:27

also ich muss sagen, ich LIEBE den Coalface. Meine Haut war noch nie so schön! Ich benutze ihn jetzt ca. 3 Monate und will nix mehr anderes! Echt wahnsinn, meine Mitesser sind weg und meine Haut strahlend und glatt :daumenhoch:
Bitte bringt den H Y B R I D zurück!!!

Benutzeravatar
schoko
Beiträge: 1255
Registriert: Do, 12. Mär 2009, 17:17
Wohnort: Karlsruhe

Re: Coalface

Beitragvon schoko » Di, 14. Jul 2009, 13:15

ich weiß nciht ob es vom coalface kommt aber ihc hab gesternein probestückchen bekommen und was soll ich sagen?
meine haut ist total weich aber nicht fettig einfach toll :love: aber bei mir peelt die gar nicht :amkopfkratz:

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon Geradine » Di, 14. Jul 2009, 13:42

... weil du kein Randstück hast.

Benutzeravatar
Di*
Beiträge: 1540
Registriert: Fr, 19. Dez 2008, 17:44

Re: Coalface

Beitragvon Di* » Sa, 25. Jul 2009, 11:10

Sagt mal, wie lange ist die Coalface eigentlich haltbar? :?

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon Geradine » Sa, 25. Jul 2009, 11:21

eeeeeeeeeeeeeewig. :-)

Benutzeravatar
laschi
Beiträge: 5378
Registriert: So, 22. Jun 2008, 12:13

Re: Coalface

Beitragvon laschi » Sa, 25. Jul 2009, 11:37

ich hab noch einige gramm in meiner seibö *pfeif*
"[..] create a movement for every woman to love and embrace her body no matter what kind of body she has [..] we're all beautiful in our own ways!"

Benutzeravatar
Di*
Beiträge: 1540
Registriert: Fr, 19. Dez 2008, 17:44

Re: Coalface

Beitragvon Di* » Sa, 25. Jul 2009, 11:41

Geradine hat geschrieben:eeeeeeeeeeeeeewig. :-)


Das heißt? :D So 1 Jahr oder länger?

Benutzeravatar
Geradine
Beiträge: 6200
Registriert: Mo, 22. Mai 2006, 17:04
Wohnort: Im Herzen auf dem Camino.
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon Geradine » Sa, 25. Jul 2009, 11:57

Naja, offiziell 1 Jahr, wie die andren Seifen. Ich hab aber Stücke, die auch schon älter sind.
Bei Seifen mache ich mir da gar keine Gedanken, solange sie "artgerecht" gelagert werden.

Benutzeravatar
Laurienchen
Beiträge: 1330
Registriert: Sa, 30. Mai 2009, 20:45

Re: Coalface

Beitragvon Laurienchen » Mo, 7. Dez 2009, 15:58

Ich hab mir ein Probestück von dem seifchen ertauscht und finde sie echt gut :daumenhoch: Scheint ganz gut zu meiner Haut zu passen...hat einen angenehmen Peelingeffekt und trocknet nicht aus schön glitzern tut sie auch :D
Wer immer versucht alles richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens.

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » Do, 14. Jan 2010, 8:29

Also ich :love: die Coalface. Ich wasche mein Gesicht damit jeden Morgen und Abend vor dem Eincreamen. Und ich freue mich schon immer richtig darauf!
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Lani
Beiträge: 7592
Registriert: Mo, 9. Apr 2007, 17:12

Re: Coalface

Beitragvon Lani » Fr, 15. Jan 2010, 23:50

Taugt als Makeup Entferner ^^

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Sa, 16. Jan 2010, 15:16

Lani hat geschrieben:Taugt als Makeup Entferner ^^


Auch an den Augen? :amkopfkratz:
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » Sa, 16. Jan 2010, 18:04

Ja! Damit geht alles runter - Makeup, Maskara....
Im Gegensatz dazu hatte ich mit anderen richtigen "Augenmakeup-Entfernern" oft Probleme wirklich alles wegzubekommen bzw. mußte arg rubbeln. Mit Coalface geht das ganz einfach!
Und Peeling ist es auch gleich - je nachdem wieviel ich mag - nehme ich mehr von der "Oberseite" oder eben nicht.

I :love: Coalface!!!!!!!!!!
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 2898
Registriert: Mo, 2. Jun 2008, 17:04
Wohnort: in einer Tempo 30 - Zone

Re: Coalface

Beitragvon Venia » Sa, 16. Jan 2010, 19:32

@Nanunana: Danke :schmatz: - probier ich aus.
Es gibt nichts ehrlicheres als ein Tier.

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon LaKara » Sa, 16. Jan 2010, 23:31

Verwende den CF nun schon ne Weile und hab die ganze Zeit überlegt, an was mich der Geruch erinnert... an Karotte und gerauchten Schinken :pillepalle:
Aber tolle Pflegewirkung :lol:
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » So, 17. Jan 2010, 11:32

Also meine riecht nach Lakritze - total frisch und minzig.
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
.Lisi.
Beiträge: 3107
Registriert: So, 24. Jan 2010, 19:40
Wohnort: Mumintal

Re: Coalface

Beitragvon .Lisi. » Mo, 1. Feb 2010, 21:20

Ich habe mir im Dezember auch mal den CF gekauft um ihn mal auszuprobieren und hab dann gemerkt, dass er 2 sehr "scharfe" Kanten hat. Das tut schon etwas weh im Gesicht beim waschen. Kriegt man die vielleicht irgendwie weg? Hab schon versucht, sie so wegzuspülen aber es wird immer wieder kantig :?

Naja benutze ihn trotzdem immer morgens und abends. Aber von der Wirkung ist noch garnicht soviel zu sehen. Benutze ihn zusammen mit FF. Aber ich glaube, momentan liegt das an meinem Makeup, dass ich Pickel bekommen habe. Habe das jetzt gewechselt und seit dem hat es sich wieder verschlimmert. Muss da nochmal was andres benutzen und schauen ob CF dann denn gewünschten Erfolg bringt :)
Suchst Du nach Antworten? Dann blicke in dein Herz - und du wirst Sie finden! Der Kopf kann Lügen, das Herz jedoch nicht!

Harmoniebärchi

Benutzeravatar
Nanunana
Beiträge: 198
Registriert: Do, 7. Jan 2010, 18:32

Re: Coalface

Beitragvon Nanunana » Di, 2. Feb 2010, 8:30

Also ich schäume ihn immer in der Hand auf.
Es grüßt Euch

Eure
Nanunana

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon LaKara » Di, 2. Feb 2010, 11:59

Ja, mach ich auch. Direkt auf dem Gesicht wäre mir der auch zu kratzig. Wobei das Stück nur an zwei Stellen extrem kratzig ist... aber die Wirkung ist wunderbar!
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
Mrs. Robinson
Beiträge: 628
Registriert: Sa, 2. Jan 2010, 16:40
Wohnort: middle of nowhere...
Kontaktdaten:

Re: Coalface

Beitragvon Mrs. Robinson » Fr, 5. Feb 2010, 13:31

Hab den Coalface jetz auch ausprobiert und mag ihn auch ganz gerne!
Den Duft finde ich angenehm und auch die Pflegewirkung ist gut. :)
Die Haut ist schön glatt danach. :freu:
Benutze ihn abwechselnd mit Herbalism...hab nämlich ein Randstück, und für meine Haut wäre die Peelingwirkung jeden Tag zu heftig!
Aber ansonsten wirkt er super gegen meine Mitesser und macht schöne Haut :love:
"Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart, der bedeutendste Mensch immer der, der dir gerade gegenübersteht, und das notwendigste Werk ist immer die Liebe." (Meister Eckhart)


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste