Tea Tree Water

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Lilli90
Beiträge: 1954
Registriert: So, 1. Mär 2009, 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Lilli90 » Sa, 29. Aug 2009, 13:40

Ich hab heute mal nachgemessen, es sind eher 350ml. Schlecht wird das nicht, ich bewahre es im Kühlschrank auf.
Glück beruht auf dem Entschluss, glücklich zu sein. :)

Rainbird77
Beiträge: 2
Registriert: So, 8. Nov 2009, 21:29

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Rainbird77 » So, 8. Nov 2009, 21:35

Hallo erstmal,

ich war letzte Woche im Lush Shop in Köln da ich mir einen Gesichtsreiniger und eine Creme zu Weihnachten wünschen möchte, beides aber vorher ausprobieren will. Da hat mir das gute Mädel eine Probe vom TTW mitgegeben.

Damit hat sie mich wohl etwas falsch beraten, oder? Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie Gesichtswasser/Toner verwendet habe... aber wenn ich das richtig verstehe reinigt man die Gesichtshaut erstmal anderweitig und wendet dann Toner und danach noch Creme an, oder?

Das letzte was ich ich wollte war ein zusätzliches Pflegeprodukt... ich mag mich zwar pflegen aber mit so wenig Produkten wie möglich...

Oder wäscht man das Gesicht nur mit Wasser und TTW macht den Rest? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, zumal ja evtl. auch manchmal noch Makeup-Reste vorhanden sind...

Für eure Antworten vielen Dank im Voraus!

Viele Grüße

Steffi

Benutzeravatar
skibaerle
Beiträge: 2047
Registriert: So, 24. Feb 2008, 17:42
Wohnort: im Schwabenländle

Re: Tea Tree Water

Beitragvon skibaerle » So, 8. Nov 2009, 22:00

Welche Gesichtscreme ist denn gegen unreine pickelige Haut?
Meine Signatur ist einfach die beste ;-)

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Tilu » Mo, 9. Nov 2009, 0:30

skibaerle hat geschrieben:Welche Gesichtscreme ist denn gegen unreine pickelige Haut?


Also laut Produktbeschreibung die "Vanishing". Ich weiß aber nicht, ob das bei jeder Haut funktioniert. Ich hatte letzte Woche den Eindruck, dass ich immer mehr Pickel kriege , seit ich mit Vanishing pflege und bin jetzt ratzfatz wieder auf meine frühere Nicht-Lush-Creme umgestiegen, um meine Haut wieder in den Griff zu kriegen.
Sie kriegt von mir später aber auf jeden Fall wieder ne Chance... hab sie jetzt ja eh hier.

Benutzeravatar
CelticSpirit
Beiträge: 335
Registriert: Mo, 23. Feb 2009, 21:25
Wohnort: Braunschweig

Re: Tea Tree Water

Beitragvon CelticSpirit » Mo, 9. Nov 2009, 17:10

@Rainbird77:
Naja,ich schmink mich nicht doll (bloß Abdeckstift und Kajal) und wasche mich immer nur mit Wasser (und ab und an mal mit Fresh Farmacy) und nutze danach dann das TTW.Funktioniert bei mir super.Den restliche Kajal der vllt.noch um die Augen klebt,bekomm ich damit super weg. Wenn du allerdings wirklich nach einem Reiniger gesucht hast,also im Sinne von Seife/Waschlotion o.ä. war dann TTW nicht grad die optimalste Lösung :wink: Da würd ich dann mal in den andern Threads suchen und schlau machen(Fresh Farmacy,Angels on bare skin,öhm....(kenn mich mit wirklich reinigenden Gesichtsseifen leider nicht so gut aus :amkopfkratz: )) Finde das TTW aber echt top,grad bei kleinen Pickeln, und möchte nicht auf mein Gesichtswasser verzichten!
And when I laugh it's tears I hide - And when I cry it's joy inside
A foul disease has stained the land - The bitter harvest of a dying bloom
And when I cry it's joy inside - A wicked smile for all the tears I hide

Rainbird77
Beiträge: 2
Registriert: So, 8. Nov 2009, 21:29

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Rainbird77 » Mo, 9. Nov 2009, 22:27

@CelticSpirit: Vielen Dank für deine Antwort! Ja, ich suchte eher nach einer Reinigung im Sinne von Waschlotion, da meine Haut diesen Sommer irgendwie angefangen hat rumzuspinnen. "Richtige" gerötete Pickel habe ich zwar keine aber wesentlich mehr Mitesser als sonst, vor allem auf der Stirn, und die Haut wirkte insgesamt irgendwie öliger. Dadurch dass ich im 4. Monat schwanger bin ist jetzt zwar seit ein paar Wochen wieder alles anders aber wie vorher ist es nicht. Und jetzt kommt durch die trockene Heizungsluft auch noch eine erhöhte Empfindlichkeit und Trockenheit an anderen Stellen hinzu.

"Blöderweise" habe ich das Gefühl dass das TTW meiner Haut aber durchaus ganz guttut. Vor allem den großen Poren auf der Nase und in Bezug auf die besonders ölige Stirn. Stark schminke ich mich auch nicht, aber schon etwas mehr als du (kein Kajal, dafür Wimperntusche und bisschen Lidschatten). Hm, vielleicht sollte ich es doch mal damit versuchen. Ich könnte mir ja beides zu Weihnachten schenken lassen... also AOBS (damit hatte ich nämlich auch schonmal geliebäugelt) und TTW, und sie im Wechsel benutzen bzw. wenn ich viiiiiel Zeit und Muße habe beides. Und noch ne schöne Creme dazu. ;-)

s.a.r.a.h
Beiträge: 29
Registriert: Di, 1. Dez 2009, 18:34

Re: Tea Tree Water

Beitragvon s.a.r.a.h » Do, 17. Dez 2009, 21:49

Ich benutze das TTW jetzt seit einer Woche. Meine Haut ist im Vergleich zu den vorherigen alkoholhaltigen Reinigern viel weniger gereizt und sieht wesentlich erholter aus. Eventuelle Pickel klingen schneller ab als früher und die Haut wird nicht zu sehr ausgetrocknet. Weniger glänzen tut sie allerdings nicht als mit meinem alten Alkohol-Gesichtswasser. Bin trotzdem sehr zufrieden, meine Haut sieht einfach besser aus.

Ich benutze zum Vergleich rechts das TTW und links BOFA und muss sagen, dass ich KEINERLEI Untershied zwischen den Gesichtshälften ausmachen kann. Das wundert mich schon sehr.

Benutzeravatar
Sgail
Beiträge: 500
Registriert: Fr, 25. Dez 2009, 11:56

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Sgail » Sa, 26. Dez 2009, 14:49

Ich nutze TTW alle zwei Tage nach dem Baden, wenn die Poren schön weit auf sind. Ich finde, dass es die Haut gut klärt und Pickel vermindert.

miss_world
Beiträge: 1354
Registriert: Di, 18. Jul 2006, 14:47

Re: Tea Tree Water

Beitragvon miss_world » So, 27. Dez 2009, 0:40

Also ich finde nicht, dass es eine pickelreduzierende Wirkung hat.
BOFA gefällt mir besser, erfrischt und befeuchtet die Haut mehr. Und macht sie schön sauber, reduziert also auch Unreinheiten.

Benutzeravatar
Eloredana
Beiträge: 4077
Registriert: Mi, 21. Feb 2007, 9:13
Kontaktdaten:

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Eloredana » So, 27. Dez 2009, 12:53

Ist wahrscheinlich bei jedem anders.

Ich finde z.B. das GL - obwohl ja auch mit Teebaumöl und für Pickel - bei mir gar nicht hilft. Empfinde TTW in Kombi mit einer guten Creme (derzeit leider keine von Lush, vertrage ich nicht) viel besser und angenehmer und eben gut gegen Pickelchen.
Äusserlichkeiten sind dazu da, um darüber hinwegzusehen,
denn im kleinsten & seltsamsten Wesen kann das grösste Herz
schlagen. Wer die Augen aus Überheblichkeit verschliesst,
wird dieses höchste Gut nicht entdecken.
Weder in sich, noch in anderen.
Mein Blog: www.little-green-planet.de

Benutzeravatar
Tazzy
Beiträge: 502
Registriert: Di, 5. Jan 2010, 18:23

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Tazzy » Fr, 8. Jan 2010, 14:20

Ich hab da mal eine Frage... ich benutze das TTW jetzt seit Dienstag täglich...

Ich sprüh mir das nach dem Duschen immer ein wenig ins Gesicht und nehme ich dann mit nem großen Wattepad wieder runter... mit der Wirkung selber bin ich echt zufrieden... jetzt ist es nur so, dass ich festgestellt habe das meine Lippen danach immer extrem trocken sind... und das obwohl ich die gar nicht mit dem Wattepad berühre und auch nicht direkt auf die Lippen sprühe...

Wäre es vielleicht besser das Water sofort auf den Wattepad zu sprühen und damit übers Gesicht zu gehen :?

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Andie » Fr, 8. Jan 2010, 14:48

Hm, kann dazu nicht viel sagen, da ich diese Methode noch nie angewendet habe :D Ich sprühe immer ca. 5 x auf einen Wattepad und streiche mir damit über das ganze Gesicht. Das funktioniert wirklich super! Anders könnte ich mir das auch nicht vorstellen, weil ich es nicht mag mir was nasses ins Gesicht zu sprühen :D Am besten Du probierst es einfach mal direkt mit dem Wattepad aus, dann kannst Du ja mal gucken, mit welcher Methode Du besser klar kommst.
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
Tazzy
Beiträge: 502
Registriert: Di, 5. Jan 2010, 18:23

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Tazzy » Fr, 8. Jan 2010, 15:41

Andie hat geschrieben:Hm, kann dazu nicht viel sagen, da ich diese Methode noch nie angewendet habe :D Ich sprühe immer ca. 5 x auf einen Wattepad und streiche mir damit über das ganze Gesicht. Das funktioniert wirklich super! Anders könnte ich mir das auch nicht vorstellen, weil ich es nicht mag mir was nasses ins Gesicht zu sprühen :D Am besten Du probierst es einfach mal direkt mit dem Wattepad aus, dann kannst Du ja mal gucken, mit welcher Methode Du besser klar kommst.


hmm...ja ich dachte eben auch...wenn ich das direkt ins Gesicht sprühe kommt sicher ein feiner Nebel auch auf die Lippen (mit dem ins Gesicht sprühen hab keine Probleme, ich find das lustig...gg)... Ich werds ab morgen mal mit dem Pad versuchen :)

LisBeauty
Beiträge: 46
Registriert: Sa, 2. Jan 2010, 23:23

Re: Tea Tree Water

Beitragvon LisBeauty » So, 10. Jan 2010, 12:42

Hallöle ihr Lieben !

Ich hätte mal eine Frage, wie lange hält bei euch denn die 100ml Flasche so im Schnitt?

Würde mich mal sehr interessieren.

Bis jetzt (habe es seit gestern) mag ich es super gerne. Und auch was hier so gepostet wurde, ist ja meistens sher posititv :freu:

Lush ist toll!!! :D

Benutzeravatar
Tazzy
Beiträge: 502
Registriert: Di, 5. Jan 2010, 18:23

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Tazzy » So, 10. Jan 2010, 23:54

Sooo hier mal kurz ein Feedback...

seitdem ich die Wattepad-Methode anweden, kein austrocknen der Lippen war....lag also daran das etwas von dem Sprühnebel auf die Lippen gekommen ist :arg:

Was ich toll finde, ist das meine Haut schon besser aussieht...die Poren scheinen etwas kleiner, kaum/keine Mitesser mehr...
Ich wende es täglich morgens nach dem duschen an...4-5 Sprüher aufn großes Wattepad...fertig. Dazu noch 2 mal diese Woche abends nachdem ich die Cupcake-Maske drauf hatte :daumenhoch:

Jetzt muss ich nur noch ne passende Gesichtscreme testen und alles wird gut.

@Beautie...ich glaub die 100ml die ich habe werden sicher nen Monat reichen....wahrscheinlich sogar länger...mal sehen.

Benutzeravatar
kampfgnome
Beiträge: 676
Registriert: Sa, 19. Sep 2009, 14:02

Re: Tea Tree Water

Beitragvon kampfgnome » Mo, 11. Jan 2010, 15:33

LisBeauty hat geschrieben:Hallöle ihr Lieben !

Ich hätte mal eine Frage, wie lange hält bei euch denn die 100ml Flasche so im Schnitt?



Ich habe meins seit dem 27. August und benutze es (mit der Ausnahme von 2 Wochen) 2 x täglich. omg.. und es sind wirklich nur 100 ml. Nehme ich zu wenig? Das kann doch gar nicht sein. :amkopfkratz:
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

LisBeauty
Beiträge: 46
Registriert: Sa, 2. Jan 2010, 23:23

Re: Tea Tree Water

Beitragvon LisBeauty » Mo, 11. Jan 2010, 19:26

Vielen Dank für eure Antworten. :schmatz:

Na dann hoffe ich mal das meine Flasche auch suuuuuper alnge hällt :wink:

kaiane
Beiträge: 163
Registriert: So, 10. Jan 2010, 18:01

Re: Tea Tree Water

Beitragvon kaiane » So, 27. Jun 2010, 16:56

Ich hab den Thread hier nun fast komplett durchgelesen...

Seit gestern habe ich auch TTW und benutze es vor GL und Tages- oder Nachpflege. Ich habe hier im Thread gelesen, dass es auch gegen Mitesser helfen soll. Das wäre ja soooo toll :) Ich hoffe nun mal!

Eine Frage:

Ich bin mir noch unsicher ob ich TTW einwirken lassen soll (zieht ja ziemlich schnell ein) oder doch mit einem Pad abnehmen soll? Mir ist das viel zu schade um es gleich wieder mit einem Wattepad abzunehmen :pillepalle:

Wer machts wie und was ist besser?

:winken:

Benutzeravatar
Katsch
Beiträge: 2250
Registriert: Do, 14. Jan 2010, 12:32

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Katsch » So, 27. Jun 2010, 16:59

Also ich tus auf einen Wattepad drauf und streich damit dann übers Gesicht...

Nehm es damit also nicht ab, sondern tu es drauf :wink:

Und dann lass ichs einwirken, bevor dann GL und dann SF draufkommt :)

Benutzeravatar
*Godiva*
Beiträge: 2519
Registriert: Mo, 9. Jan 2006, 22:43

Re: Tea Tree Water

Beitragvon *Godiva* » Mi, 14. Jul 2010, 18:51

ich sprühe es direkt ins gesicht und verteile es dann nochmal mit der hand. dann lasse ich es einfach trocknen. alles andere ist verschwendung, und so kann es seine wirkung voll entfalten. :wink:

Benutzeravatar
CorePüppi
Beiträge: 1248
Registriert: Do, 26. Aug 2010, 8:56
Wohnort: Mülheim Ruhr

Re: Tea Tree Water

Beitragvon CorePüppi » Sa, 9. Okt 2010, 11:51

Ich teste es jetzt seit ca. 1 Woche und bin sehr zufrieden (hoffe das bleibt auch so :meditieren:) Wasche mein Gesicht erst immer mit FF und danach tu ich das Water drauf! Und meine Haut ist so schön weich und von Pickeln keine Spur! :daumenhoch: War ja schon begeistert von FF...aber zusammen mit dem Water echt TOP :freu:

Benutzeravatar
Sneschinka
Beiträge: 96
Registriert: Do, 16. Sep 2010, 7:57

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Sneschinka » So, 10. Okt 2010, 17:06

Ich wollte so sehr, dass es bei mir hilft, aber das tut es nicht :cry: Es ist einfach viel zu mild für meine unreine Haut. Die Pickel vermehren sich einfach fröhlich weiter und werden auch nicht kleiner sondern eher das Gegenteil. Meine Haut scheint einfach die richtig aggressiven Gesichtswasser mit Alkohol zu brauchen, die zwar tierisch brennen, aber auch wirklich alles abtöten, was nicht da sein soll. Und irgendwie ziehen die anderen bei mir auch noch den letzten Schmutz aus den Poren, selbst wenn man denkt, man hat sich ordentlich abgeschrubbelt. Das tut das Tea Tree Water leider nicht bei mir. Vielleicht ist das auch ein Grund, dass die Pickel immer mehr werden. Erfrischend ist es auch nicht wirklich, da ist mein Minze Gesichtswasser von Lavera wirklich besser. Da fühl ich mich auch richtig sauber und "bakterienfrei"

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 2175
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 21:49
Wohnort: gelsenkirchen

Re: Tea Tree Water

Beitragvon ninebiene » So, 10. Okt 2010, 22:31

also ich benutze meine 100ml flasche jetzt seit gut 5 monaten im wechsel mit eau roma water (das aber eher weniger, dafür aber bestimmt schon 8 monate) 8) und ich benutze die beiden auch in der regel 2x täglich. ich sprühe 3-5x (eher 5x) ins wattepad und wisch durchs gesicht. wenn das nur 1monat reichen würde, dann wäre mir das auch einfach zu teuer 8)
die mit den muffins

ich hab auch ne seifenbörse , aber ich darf sie jetzt nicht mehr verlinken und nen zwinkersmiley darf ich auch nicht mehr setzen.

http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=15938 <-- so das darf ich dann also, da gehts zum Tauschrausch ;)
http://ninebiene-will-nur-spielen.blogspot.com/ <-- ich blogge jetzt auch ;)

Freddymaus
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 9. Okt 2010, 9:36
Wohnort: Ruhrpott :)

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Freddymaus » Mo, 11. Okt 2010, 10:25

ich hab mir das TTW am Samstag gekauft und ich kann jetzt schon eine Verbesserung sehen (in Verbindung mit CF) :)
Ich hoffe,dass das so bleibt :)
Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde :)

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Tea Tree Water

Beitragvon hafenbraut » Fr, 5. Nov 2010, 12:27

Hallöchen,
habe mir heute mein erstes Fläschchen TTW geholt und bin schon gespannt. Nun habe ich hier auch im Forum gelesen, dass jemand wohl davon Falten bekam, kann das jemand ebenfalls von sich behaupten? Oder eine starke Austrocknung, die auf das TTW zurückzuführen ist und sich in der Hautstruktur negativ bemerkbar macht?
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
Pogorausch
Beiträge: 2826
Registriert: Mo, 9. Aug 2010, 5:36
Kontaktdaten:

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Pogorausch » Fr, 5. Nov 2010, 15:40

Ich habe mein TTW immer in Verbindung mit Babyface genutzt. Da es Babyface aber bald nicht mehr geben wird, bin ich auf FF umgestiegen und benutze TTW abends zum frisch machen, bevor ich schlafen gehe und habe weder trockene Haut noch Falten ^^
"Your hair is so fantastic and just awesome!"
Mr. Ian D'sa.

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: Tea Tree Water

Beitragvon hafenbraut » Fr, 5. Nov 2010, 16:16

Das klingt doch schonmal gut, danke :-)
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Drui
Beiträge: 64
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 19:05

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Drui » Sa, 6. Nov 2010, 15:03

Nachdem ich all eure positiven Postings hier gelesen habe, freue ich mich schon riesig auf Montag (da wird mein Päckchen von der Post abgeholt) und hoffe, das TTW zeigt auch bei mir eine so tolle Verbesserung, denn mit der fettigen und unreinen pickeligen Haut hab ich nun endgültig genug. Ich werde berichten. :meditieren:

Benutzeravatar
Fräulein Lia
Beiträge: 991
Registriert: So, 9. Dez 2007, 20:58
Wohnort: Hessen

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Fräulein Lia » Sa, 13. Nov 2010, 17:27

hafenbraut hat geschrieben:Hallöchen,
habe mir heute mein erstes Fläschchen TTW geholt und bin schon gespannt. Nun habe ich hier auch im Forum gelesen, dass jemand wohl davon Falten bekam, kann das jemand ebenfalls von sich behaupten? Oder eine starke Austrocknung, die auf das TTW zurückzuführen ist und sich in der Hautstruktur negativ bemerkbar macht?


Bei mir ist eher das Gegenteil der Fall. Dank TTW in Kombi mit AOBS und Full of Grace ist meine Haut glatter und ebenmäßiger als je zuvor.

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: Tea Tree Water

Beitragvon Sprosse » Sa, 13. Nov 2010, 19:09

Ich habe ja wahrscheinlich schon altermäßig die aufkommende 'Faltenproblematik'. :D
Aber TTW benutze ich schon sehr lange, da spannt überhaupt nichts und ich habe auch keine Faltentendenz.
Ich mag den 'gründlichen' Effekt nach dem Cleanser und habe immer das Gefühl, 'porentief' rein zu sein. Ohne diesen 'Quietscheffekt' und ohne jemals auch nur eine trockene oder spannende Stelle im Gesicht gehabt zu haben. :daumenhoch:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste