Imperialis

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Madita
Beiträge: 156
Registriert: Mi, 15. Jul 2009, 22:50

Re: Imperialis

Beitragvon Madita » Fr, 29. Jan 2010, 22:19

Im Mix mit Fresh Farmacy möchte ich inzwischen sogar behaupten, dass meine Mitesser weniger geworden sind... aber da ich die FF nicht jeden Tag benutzen kann ist das etwas schwierig zu beurteilen, bin ja auch noch in der Testphase mit der Imperialis. :D

Tendeziell kann ich aber schon mal sagen das sie jetzt - warum auch immer - nicht mehr so einen Film auf meiner Haut hinterlässt und das ich den Geruch immer noch gut finde. :daumenhoch:

Benutzeravatar
Anne B.
Beiträge: 4253
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 22:51
Wohnort: Hever Castle

Re: Imperialis

Beitragvon Anne B. » Fr, 12. Feb 2010, 21:29

Die wirkt bei mir überhaupt nicht.Meine Haut spannt nachdem ich sie aufgetragen habe total! :cry: Jetzt hab ich den vollen Pott hier stehen und kann ihn nicht gebrauchen.
" To Jesus Christ I commend my soul. Lord Jesus receive my soul. Oh God, have pity on my soul" R.I.P. Queen Anne. We will never forget you!

Benutzeravatar
Engel8
Beiträge: 1358
Registriert: Di, 26. Jan 2010, 18:57
Wohnort:

Re: Imperialis

Beitragvon Engel8 » Fr, 12. Feb 2010, 21:30

Hab gestern Imperialis nach der MoM das erste mal aufgetragen.
Ich habe irre wenig gebraucht und die Haut hat sich wirklich gut angefühlt.
Hab hier nur eine probegröße, werd also sehr wahrscheinlich bei der nächsten Bestellung einen großen Topf mitbestellen. :)

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Imperialis

Beitragvon dobby » Mi, 24. Feb 2010, 20:19

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Ich benutze zur Zeit die Skin's Shangri La, weil meine Haut auch etwas Fett braucht.
Wenn ich sie allerdings täglich 2 X benutze, bekomme ich auf dem Kinn kleine Pickelchen. Andererseits ist meine Haut sehr trocken, braucht aber in erster Linie Feuchtigkeit.
Die Gorgeous gibt mir nicht genug davon, da rötet sich meine Haut.
Ich bekomme überhaupt leicht gerötete Haut, brauche also eine "beruhigende" Creme.
Wäre die Imperialis geeignet?
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Imperialis

Beitragvon Andie » Mi, 24. Feb 2010, 20:57

Könnte mir schon gut vorstellen, dass die Imperialis da etwas hilft. Aber ich denke noch besser wäre die Celestial. Die ist ja auch speziell für empfindliche Haut mit Rötungen gedacht und ich finde die wirkt auch wirklich super beruhigend!
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Imperialis

Beitragvon dobby » Mi, 24. Feb 2010, 21:02

Danke für die schnelle Antwort!
Welche enthält denn mehr Feuchtigkeit?
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 901
Registriert: Di, 3. Mär 2009, 16:40
Wohnort: Unterfranken

Re: Imperialis

Beitragvon Andie » Mi, 24. Feb 2010, 21:39

Also ich würde sagen in der Celestial ist mehr Feuchtigkeit drin. Die Imperials fühlt sich beim Auftragen auch irgendwie "trockener" an, weiß nicht, wie ich das beschreiben soll :amkopfkratz: :D
Lush-Sucht ist die schönste Sucht!

Meine Seifenbörse: http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=14391

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Imperialis

Beitragvon supermin » Sa, 27. Feb 2010, 19:11

Ich hab seit heut auch die Imperials. Der "Duft" ist zum Glück nur sehr dezent, wenn man die Nase direkt rein steck ist der Geruch aber schon sehr gewöhnungsbedürftig. Nachm ersten Auftragen find ich so eigentlich sehr gut. Zieht zum Glück relativ schnell ein. Ob sie optimal für meine Haut ist zeigt sich im Langzeittest, ich hoffe nur, dass sie nicht zu trocken für meine Haut ist.

LittleOne
Beiträge: 98
Registriert: Mo, 22. Feb 2010, 12:24
Wohnort: nähe HB

Re: Imperialis

Beitragvon LittleOne » So, 28. Feb 2010, 21:45

Meine Probe von der Imperialis ist fast alle, hab mir deswegen vorsorglich schon letzte Woche mein eigenes Töpfchen gekauft. Ich bin begeistert, werde aber trotzdem noch die Vanishing testen.

PrincessOfDarkness
Beiträge: 70
Registriert: Di, 23. Feb 2010, 22:24
Wohnort: Kiel

Re: Imperialis

Beitragvon PrincessOfDarkness » Mo, 8. Mär 2010, 17:54

also meine haut kommt mit der imperalis überhaupt nicht zurecht
sie hinterlässt einen unangenehmen fettigen film und meine haut bekommt pusteln davon... :shock:
ich habe eig. eine eher trockene haut die auch bedingt durch eine leichte nurodermitis zu roten
stellen neigt...nach einer woche gebrauch kann ich sagen...absolut nichts für meine haut....
den geruch find ich auch eher eklig... :kotz:

falls jemand interesse hat sie mir abzunehmen....
habe immer nur mit spachtel entnommen

Benutzeravatar
LaKara
Beiträge: 638
Registriert: Sa, 12. Dez 2009, 10:23
Wohnort: Freiberg/N
Kontaktdaten:

Re: Imperialis

Beitragvon LaKara » Mi, 10. Mär 2010, 18:23

Ich benutze die Imperialis nun schon eine ganze Weile und komm super damit zurecht. Anfangs war der Geruch schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber jetzt finde ich ihn eigentlich ganz okay, wenn nicht sogar gut ;)
Ich verwende CF, FF (im Wechsel, an manchen Tagen auch mal nacheinander) und bzw. oder die QoH und trage danach die Imperialis auf - meine Haut dankt es mir. Hab mir heute auch noch AOBS besorgt und ich hoff, dass ich damit in Kombi mit der Imperialis auch gut zurecht komme.
Liebe Grüße,
Steffi

Benutzeravatar
kiwi
Beiträge: 3097
Registriert: Do, 4. Mär 2010, 10:43
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Imperialis

Beitragvon kiwi » Mi, 10. Mär 2010, 18:33

Mich erinnert der Imperialis-Geruch an irgendetwas, ich weiß nur noch nicht an was...
Mir wurde im Shop zu dieser Creme geraten, da ich typische Mischhaut habe und mich deshalb bisher von Creme zu Creme in Drogerien & Co gehangelt habe ohne wirklich was Passendes zu finden. Und kaum gehe ich zu Lush, beschreibe meine Haut und habe die perfekte Creme für mih daheim! Sie zieht schnell ein und gleicht die Mischhaut perfekt aus, sodass ich auch am Ende des Tages noch super gepflegte Haut habe - und nicht wie vorher schon wieder eine fettige Stirn während der Rest der Haut(grade im Winter)nach Feuchtigkeit schreit...
 I don't need luck though. I don't want it. I've always had to struggle and fight and that's made me strong. It's made me who I am.

Benutzeravatar
Blume
Beiträge: 1039
Registriert: Fr, 24. Jul 2009, 22:11

Re: Imperialis

Beitragvon Blume » Mi, 10. Mär 2010, 20:57

Würde diese Creme auch gerne mal testen.
Weiß jemand zufällig, ob es diese Creme in nächster Zeit auch einzeln als Trial Size zu kaufen gibt?
Falls jemand noch eine Trial Size übrig hat bitte pn an mich.

Jules
Beiträge: 277
Registriert: Mi, 17. Feb 2010, 0:00

Re: Imperialis

Beitragvon Jules » Do, 11. Mär 2010, 11:07

Buuuuhuuu ... Ich glaub ich vertrag die Imperialis nicht.. Ich hab morgens immer Rõtungen im Gesicht bekommen und ein bißchen gespannt hats auch immer noch... Richtig gut hats sich es nie angefühlt, dachte aber das kommt von AOBS. Jetzt hab ich das mal weg gelassen, und es ist immer noch rot und spannt und die Nase und zwischen den Augen schuppt es sich ;(
Abende benutz ich die 4kins shangri la, die ist aber eiegntlich zu fettig für tagsüber. Was könnt ich denn jetzt nehmen? Celestial? Oder eine andere?
Wirklich unreine Haut hab ich nicht, ein paar Mitesser oder Pickelchen...

Kullerkeks
Beiträge: 28
Registriert: Do, 4. Mär 2010, 17:25
Wohnort: Berlin / Dresden

Re: Imperialis

Beitragvon Kullerkeks » Di, 16. Mär 2010, 18:23

Der Geruch von Imperialis ist richtig gut, schön cremig, mild, beruhigend. Aber leider ist die Wirkung bei mir nicht so ideal. Habe schnell nachfettende und zum Teil trockene Hautstellen. Imperialis hat es leider nicht geschafft das auszugleichen - die Haut ist eher noch fettiger geworden, aber erst nach ca. einer Woche Benutzungszeit. Den Rest nehme ich jetzt immer zum Abschminken, was sehr gut funktioniert. :freu:
Ich benutze jetzt seit ungefähr zwei Monaten Vanishing Cream - die ist super! Kann ich nur weiterempfehlen. :daumenhoch:
Meine Seifenbörse freut sich immer über Besuch :-)

Benutzeravatar
Ashanti
Beiträge: 641
Registriert: So, 28. Feb 2010, 16:30

Re: Imperialis

Beitragvon Ashanti » Fr, 19. Mär 2010, 13:50

Mh.. die Kakaobutter ist denke ich nichts für mich.
Werde sie vielleicht irgendwann nochmal testen aber immoment nicht..
Wenn jemanden eine ganz neue haben möchte, schreibe mir eine PN.
Love is such a beautiful thing.
*Ashanti's Seifenbörse*
http://www.lush-deutschland.de/lforum/viewtopic.php?f=18&t=15307

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Imperialis

Beitragvon supermin » So, 28. Mär 2010, 12:02

NEIIIIIN :cry: Meine Imperials ist geschimmelt. Nur ganz leicht. Eben waren ein paar klitzekleine Schimmelflecken oben drauf. Hab die paar Fitzel abgemacht. Kann ich sie trotzdem noch benutzen? Die ist noch fast voll und laut Angabe noch bis Februar 2011 haltbar. Hatte sie Anfang des Jahres in UK bestellt.

Benutzeravatar
fluffabelle
Beiträge: 473
Registriert: Fr, 12. Mär 2010, 22:18
Wohnort: Aachen

Re: Imperialis

Beitragvon fluffabelle » So, 28. Mär 2010, 12:06

Ohwei, das ist ja super ärgerlich!
Ich würde es nicht unbedingt machen, da du ja nicht weißt, wie tief der Schimmel tatsächlich eingedrungen ist.
Schick doch mal ne Mail in Richtung UK und frag da nach. Dann wissen die auch direkt, dass bei der Abfüllung oder mit den Produkten irgendwas nicht gestimmt hat.
Es ist schwer, jemanden dazu zu bringen etwas zu verstehen, wenn er dafür bezahlt wird, es nicht zu verstehen. - Upton Bell Sinclair
Ob ich mich besser morgen, oder doch schon heute häute?
Hab' ich überhaupt die Wahl?Meine Schale ist schon schal!
Wobei ich nicht verhehle, dass ich mich nicht selten quäle,
wenn ich mich aus meiner Schale schäle...
- Bodo Wartke

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Imperialis

Beitragvon supermin » So, 28. Mär 2010, 12:07

Ohje, ich mit meinem super Englisch :D Was genau soll ich denen denn dann schreiben? Ach Mensch, das ist so ärgerlich :( Das warf doch nich sein!!!

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: Imperialis

Beitragvon Isinac » So, 28. Mär 2010, 12:47

supermin hat geschrieben:Ohje, ich mit meinem super Englisch :D Was genau soll ich denen denn dann schreiben? Ach Mensch, das ist so ärgerlich :( Das warf doch nich sein!!!

an: customerservice@lush.co.uk

Dear Customerservice,

2 month ago I ordered Imperials in the MO (made on XXX, to use until XXX).
When I opened it yesterday there was some mould on it. It was stored cold an dark.

Would you be so kind to inform me if there is any possibility to change it?

Thank you very much
Kind regards

Vermutlich wirst du dann diese Antwort erhalten:
I'm so sorry that you haven't received the high standard of product quality that Lush aim to achieve and every customer has the right to expect. As I'm sure you're aware, all of our products are made by hand with a majority of fresh and natural ingredients and this sometimes causes small variations from batch to batch, though this should not
affect the quality of the products.

If you would like to send your Imperialis to us at Customer Care, this will help us investigate the matter further. Please include your address and we will send you a replacement along with some of complimentary items to cover your postage and to make up for the inconvenience. Please
obtain a proof of postage when sending the item, for your own records.
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Imperialis

Beitragvon supermin » So, 28. Mär 2010, 12:58

Das heist, dass ich denen die Creme wahrscheinlich zuschicken müsste und die schicken mir darauf hin eine Neue?
Ich hab jetzt einfach erstmal eine Mail an die deutsche MO geschickt, vielleicht können die mir ja ein klein wenig helfen.Zur Not werde ich Morgen nochmal eine an die MO in UK schicken.
Ich glaub ich werd mir jetzt ein klein wenig der Creme abfüllen und den Rest vorerst im Kühlschrank oder in der Gefriertruhe lagen (was meint ihr?). So dass ich immer nur Portionsweise mir was raus nehm.

Benutzeravatar
Isinac
Beiträge: 4142
Registriert: Sa, 10. Mai 2008, 20:48

Re: Imperialis

Beitragvon Isinac » So, 28. Mär 2010, 13:08

supermin hat geschrieben:Das heist, dass ich denen die Creme wahrscheinlich zuschicken müsste und die schicken mir darauf hin eine Neue?

Ja und dazu für deine Portoinvestition noch Lushies :D

_Ich_ würde keine Kosmetika benutzen, die sichtbaren Schimmel haben. Denn darunter ist der Unsichtbare verborgen.... :amkopfkratz:
Never underestimate the power of stupid people in a large group! (unknown)

„Wenn Du etwas zwei Jahre gemacht hast, betrachte es sorgfältig, wenn du etwas fünf Jahre gemacht hast, betrachte es misstrauisch. Wenn du etwas zehn Jahre gemacht hast, mache es anders.“ (Mahatma Ghandi)

Eine Aussage, die bei einer Übertragung auf Männer komisch, bizarr oder beleidigend wirken würde, ist frauenfeindlich (Sigrid Löffler)

Benutzeravatar
Zamra
Beiträge: 121
Registriert: Mo, 22. Mär 2010, 18:34
Wohnort: Oberhausen

Re: Imperialis

Beitragvon Zamra » So, 28. Mär 2010, 13:19

Hmm, ich bin grade am überlegen, ob ich mir einen Pott Imperialis mitbestellen soll... hab eine Probe davon hier, und eigentlich fühlt sich die Haut sehr gut an wenn ich sie direkt nach der Reinigung auftrage. Nur an den Wangen hab ich das Gefühl, dass es noch etwas mehr Pflege sein dürfte... Blöde Mischhaut :cry: Darum überleg ich, ob Cosmetic Lad oder vielleicht sogar Celestial nicht besser geeignet wären. :amkopfkratz: Wobei die für die T-Zone schon wieder zu reichhaltig sein könnten.... ahhhh! :arg:

Aber sonst bin ich schon begeistert von der Creme, die pflegt recht gut und beschwert überhaupt nicht (bei mir zumindest). Bei den Cremes, durch die ich mich sonst so durchprobiert habe, hatte ich immer das Gefühl, dass sie entweder zu leicht sind oder meine Haut einfach nur zukleistern.

Benutzeravatar
supermin
Beiträge: 1184
Registriert: Sa, 21. Nov 2009, 9:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Imperialis

Beitragvon supermin » So, 28. Mär 2010, 14:40

Isinac hat geschrieben:
supermin hat geschrieben:Das heist, dass ich denen die Creme wahrscheinlich zuschicken müsste und die schicken mir darauf hin eine Neue?

Ja und dazu für deine Portoinvestition noch Lushies :D

_Ich_ würde keine Kosmetika benutzen, die sichtbaren Schimmel haben. Denn darunter ist der Unsichtbare verborgen.... :amkopfkratz:


Achso, man bekommt den Versand dann sozusagen "erstattet" :D Ich warte mal die Antwort von der deutschen MO ab und dann seh ich weiter, zur Not muss ich sie wirklich hinschicken. Weil wegwerfen oder so wär viel viel viel zu schade drum, der Pott ist ja noch fast voll.

DieNette
Beiträge: 50
Registriert: Do, 21. Jan 2010, 14:37

Re: Imperialis

Beitragvon DieNette » Sa, 17. Apr 2010, 22:36

Also den Geruch von Imperialis finde ich :kotz: :kotz: :kotz:
Im Shop ist mir das gar nicht aufgefallen, weil da so viele Lushies vor sich hin duften. Die Pflegewirkung finde ich auch nicht überragend. Ich bereue, daß ich sie gekauft habe. Irgendjemand hat mal geschrieben, daß diese Creme nach Dung riecht. Das finde ich auch! Ich werde auch weiterhin Celestial und Vanishing Cream verwenden. Was ich mit der Impi mache, weiß ich noch nicht.

Benutzeravatar
fluffabelle
Beiträge: 473
Registriert: Fr, 12. Mär 2010, 22:18
Wohnort: Aachen

Re: Imperialis

Beitragvon fluffabelle » Sa, 17. Apr 2010, 22:42

Kannst sie mir gerne schicken ;) Ich wechsel zwar auch zur Enzymion, aber mein Freund findet die Imperialis super 8)
Es ist schwer, jemanden dazu zu bringen etwas zu verstehen, wenn er dafür bezahlt wird, es nicht zu verstehen. - Upton Bell Sinclair
Ob ich mich besser morgen, oder doch schon heute häute?
Hab' ich überhaupt die Wahl?Meine Schale ist schon schal!
Wobei ich nicht verhehle, dass ich mich nicht selten quäle,
wenn ich mich aus meiner Schale schäle...
- Bodo Wartke

Benutzeravatar
KleinMüh
Beiträge: 1240
Registriert: Mo, 8. Mär 2010, 18:49

Re: Imperialis

Beitragvon KleinMüh » Mo, 3. Mai 2010, 13:49

Also, ich habe ein Pröbchen von Imeprialis gekriegt und bin hin und weg.
Ich habe eigentlich eher trockene Haut, aber auch Mitesser und Pickelchen.

Habe immer die Wildrosen-Creme von Alverde für trockene Haut genommen, da meine Haut bei der Sensitiven gepannt hat, aber ich trotzdem Pickelchen gekriegt habe... Bei der Wildrosen-Creme war das gar nicht so, nur war die Haut danach schon ne ganze Weile ölig und glänzend... Ohne Creme geht aber gar nicht!

Naja, jetzt habe ich die Imperialis gestern Abend und heute Morgen ausprobiert und bin hin und weg :love: Meine Haut ist glatt und gepflegt, aber es ist kein Fettfilm auf der Haut.
Das ist wirklich die absolut OPTIMALE Creme für mich!
Ich hoffe das Pröbchen reicht noch etwas...

Ich hoffe sehr, dass jetzt nicht doch sowas wie Pickel oder rötungen kommt *aufHolzklopf*
Aber Imperialis wird vermutlich mit Full of Grace zu meiner neuen Gesichtspflege ^^
Danke für den Tausch: seattle2001, kawaii, Kerstin79, Sahneschnitte, Vampirhummel

Kannst du kein Stern am Himmel sein, sei eine Lampe am Haus.

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: Imperialis

Beitragvon dobby » Mo, 3. Mai 2010, 14:05

KleinMüh hat geschrieben:Aber Imperialis wird vermutlich mit Full of Grace zu meiner neuen Gesichtspflege ^^


Nimm noch das Eau Roma dazu, dann hast Du mein perfektes Trio :love: :love:
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Anil
Beiträge: 2335
Registriert: Fr, 27. Jun 2008, 20:15

Re: Imperialis

Beitragvon Anil » Mi, 5. Mai 2010, 22:56

Jetzt wo der Sommer näher rückt, ist meine Haut nicht mehr so trocken, jetzt nehme ich die Imperialis Trial Size jeden Morgen für Stirn und Nase (für den Rest Dream Cream) und ich muss sagen, die Creme gefällt mir außerordentlich gut! Ich mag den kräuterig-lavendeligen Duft und meine Haut wird sehr schön, sie ist gepflegt aber fängt nicht an zu glänzen. :daumenhoch:

Benutzeravatar
hello_kitty1979
Beiträge: 151
Registriert: Fr, 30. Apr 2010, 13:08
Wohnort: nähe Heidelberg

Re: Imperialis

Beitragvon hello_kitty1979 » So, 23. Mai 2010, 19:22

Ist Eure Imperialis auch so flüssig?

Habe diese Woche die Imperialis ausder UK Mailorder bekommen. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig. Was ich aber viel eigenartiger Finde ist die Konsistenz. Meine ist gang ganz flüssig. Wenn ich mit dem Spatel etwas entnehmen möchte tropft sie fast runter. Wenn ich sie dann auftrage fühlt es sich an als würde ich Wasser auf mein Gesicht auftragen. Erst nach kurzem einmassieren merkt mann die Pflegewirkung. Ist das bei Euch auch so?


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast