angels on bare skin für jeden tag?

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
myriel
Beiträge: 2426
Registriert: So, 21. Sep 2003, 21:53
Wohnort: Sachsenheim / Redlands, CA
Kontaktdaten:

Beitragvon myriel » So, 19. Jun 2005, 19:34

OT:
ich nehm grad herbalism, und meine haut ist auch trocken...es funktioniert perfekt!!!! :daumenhoch:
Nothing worth having comes without some kind of fight,
got to kick at the darkness 'til it bleeds daylight.

Benutzeravatar
ladybird
Beiträge: 135
Registriert: So, 16. Jan 2005, 18:13

Beitragvon ladybird » Sa, 16. Jul 2005, 21:33

Seit Mittwoch hat mich die AOBS Sucht gepackt.
So nen tollen Gesichtsreiniger hatte ich noch nie.
Hoffentlich vertrag ich den auch auf Dauer. :roll:

Er duftet gut, ist super mild, peelt ganz leicht und auch die Anwendung ist ok. :D
Ich benutze ihn abends etwas "intensiver", dass die Peeling Wirkung stärker ist. Morgens fahre ich nur sanft damit übers feuchte Gesicht.

Hervorragend! :daumenhoch:
Bild

Benutzeravatar
Cheyenne
Beiträge: 5922
Registriert: So, 1. Feb 2004, 20:43

Beitragvon Cheyenne » Mi, 27. Jul 2005, 21:28

Nachdem ich alle diese begeisterten Kommentare gelesen habe, habe ich den AOBS also auch bestellt und gleich heute ausprobiert. Aber Hallo, der ist ja richtig heftig. Zum Glück habe ich die Warnung beachtet, man möge ihn sanft anwenden, sonst hinge mir die Haut jetzt vermutlich in Fetzen. Mangels Kratzpeelinggefühl war ich nämlich schon drauf und dran, richtig zu rubbeln. Ich hab widerstanden, Gott sei Dank. Im ersten Moment nach dem Abspülen fühlte sich die Haut noch weich an- aber dann :shock: knochentrocken das Fell wie schon lange nicht mehr. Ich hab die reichhaltigste Creme draufgetan, derer ich habhaft werden konnte, dann ging's wieder. Ich bin jetzt bloß etwas mißtrauisch, ob ich bei meiner trockenen Haut überhaupt einen zweiten Versuch wagen oder ihn gleich in die Seifenbörse geben soll *zitter*.

Benutzeravatar
Evchen
Beiträge: 208
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 19:03
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Evchen » Mi, 27. Jul 2005, 23:05

Also für mich ist AOBS seit neuestem als Maske unschlagbar.
Die Haut fühlt sich danach einfach genial glatt und weich an, und Unreinheiten, die unter der Haut saßen, lassen sich spätestens am nächsten Tag ganz leicht entfernen.
Liegt das am Kaolin? Das soll ja angeblich den ganzen Dreck aus den Poren zerren...?!

Benutzeravatar
Knobbybobby
Beiträge: 1147
Registriert: Mi, 31. Dez 2003, 19:05
Wohnort: Leipzig/Halle

Beitragvon Knobbybobby » Mi, 27. Jul 2005, 23:59

ja, das kann schon am kaolin liegen, das zieht wirklich in gewisser weise! :D
es hat eine große oberfläche und bindet an diese ganz viel zeugs, mit vorliebe hautfette und andere flüssigkeiten!

bei aqua marina ist diese wirkung bei mir sogar noch effektiver! :daumenhoch:
"Heute wissen wir, dass es nur einen Gott gibt: den mit dem langen weißen Bart im Nachthemd, der durch den Mund von George W. Bush redet!"
*lol*

:eek1:....<--mein liebling!

Benutzeravatar
daggi
Beiträge: 783
Registriert: Di, 11. Mai 2004, 9:31
Wohnort: bei Verden/Aller im Grünen

Beitragvon daggi » Do, 28. Jul 2005, 8:58

Cheyenne hat geschrieben:Im ersten Moment nach dem Abspülen fühlte sich die Haut noch weich an- aber dann :shock: knochentrocken das Fell wie schon lange nicht mehr. Ich hab die reichhaltigste Creme draufgetan, derer ich habhaft werden konnte, dann ging's wieder.


Kann ich gar nicht glauben! Ich hab total trockene Haut und nehme AOBS regelmäßig morgens und abends. Meine Haut spannt hinterher nicht, im Gegenteil, sie fühlt sich ganz entspannt an. Vielleicht hast du zuviel genommen? Ich nehm immer nur eine winzigkleine Menge und spüle es direkt nach dem Anwenden wieder ab.

Benutzeravatar
Evchen
Beiträge: 208
Registriert: Mo, 9. Mai 2005, 19:03
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon Evchen » Do, 28. Jul 2005, 11:09

Och nööö knobbybobby..... BItte nicht neugierig machen auf AQM!!! :cry:

kitten
Beiträge: 1427
Registriert: Mi, 26. Nov 2003, 22:34

Beitragvon kitten » Do, 28. Jul 2005, 12:10

Kann ich mir auch nicht so wirklich vorstellen. Bei mir ist AOBS so fettig, dass ich, wenn ich keinen Toner verwenden würde, mich hinterher gar nicht einzucremen bräuchte :?

Benutzeravatar
Cheyenne
Beiträge: 5922
Registriert: So, 1. Feb 2004, 20:43

Beitragvon Cheyenne » Fr, 29. Jul 2005, 15:10

Daggi, ich weiß nicht, ob die Menge zu groß war, ich glaube nicht. Vielleicht hab ich unbewußt doch ein ganz kleines bisschen geschrubbelt :amkopfkratz: ? Auf jeden Fall habe ich noch einen Versuch gestartet und die trockene Wangenpartie dabei ausgespart, dann ging's prima. Und für's Decollete ist das Zeug unschlagbar.
Ich habe nur mit Entsetzen festgestellt, dass das soeben gelieferte Töpfchen bereits am 08.06. befüllt wurde und lt. Etikett noch bis zum 08.09. haltbar ist. Wie ich das schaffen soll, ist mir ein Rätsel- da muß ich ja noch den Mann, die Tiere und den Herd damit schrubben! Oder mit jemandem teilen, das würd ich gern, aber will schon Zeugs, das man so flink aufbrauchen muss ?

Kitten, kann es sein, dass Dir AOBS durch das Glycerin so fettig erscheint? Das fühlt sich ja wirklich sehr glitschig an, aber da es ein dreiwertiger Alkohol ist, fettet es ja nicht wirklich. Das hab ich nach dem Abtrocknen ja auch gemerkt ;) .

Lieve groetjes
die Calla

Benutzeravatar
daggi
Beiträge: 783
Registriert: Di, 11. Mai 2004, 9:31
Wohnort: bei Verden/Aller im Grünen

Beitragvon daggi » Fr, 29. Jul 2005, 16:51

Ich denke, du brauchst keine Angst haben, dass dir das Engelchen verdirbt. Meins steht im Bad und alles ist gut. Ich hab allerdings meine Vorräte eingefrorer - sicher ist sicher.

Benutzeravatar
Cheyenne
Beiträge: 5922
Registriert: So, 1. Feb 2004, 20:43

Beitragvon Cheyenne » Sa, 30. Jul 2005, 19:30

Okay, dann befördere ich einfach eine Hälfte in den Schrank der Kühle. Stimmt schon, bisher hat bei mir auch alles länger gehalten als angegeben, und ich lang ja nicht mit Schmutzfinkenpfötchen rein. Inzwischen komme ich übrigens gut zurecht mit AOBS, aber anfangs hat meine Haut echt protestiert. Ich sollte aber fairerweise ergänzend hinzufügen, dass meine Haut nicht nur trocken, sondern vor allen Dingen auch äußerst dünn ist. Mit der Trockenheit geht es zur Zeit, solange ich genügend trinke (meine Haut ist eher feuchtigkeits- als fettarm).

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Mi, 10. Aug 2005, 22:33

Jetzt habt ihr mich neugierig gemacht mit AOBS.
Kann man den denn wirklich jeden Tag benutzen???
Jeden Tag peeling soll ja nicht so gut sein. :?

Benutzeravatar
Knobbybobby
Beiträge: 1147
Registriert: Mi, 31. Dez 2003, 19:05
Wohnort: Leipzig/Halle

Beitragvon Knobbybobby » Mi, 10. Aug 2005, 22:52

also ich nehm es jeden tag, allerdings nur einmal am tag, morgens.

das peelt ja auch nicht sooo dolle, das sollte schon gehen. meine haut hat sich jedenfalls noch nicht beschwert! :D
"Heute wissen wir, dass es nur einen Gott gibt: den mit dem langen weißen Bart im Nachthemd, der durch den Mund von George W. Bush redet!"

*lol*



:eek1:....<--mein liebling!

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Mi, 10. Aug 2005, 22:57

Vielleicht hol ich es mir. Oder doch nicht???? Hm....

Muss noch ein AQM loswerden. Müsste jeden Tag 10mal Gesichtwaschen, um alles aufzubrauchen bis das MHD abgelaufen ist.

Benutzeravatar
Knobbybobby
Beiträge: 1147
Registriert: Mi, 31. Dez 2003, 19:05
Wohnort: Leipzig/Halle

Beitragvon Knobbybobby » Do, 11. Aug 2005, 0:04

ach, das hält auch noch länger denk ich....ich benutz das immer, bis es alle ist und gucke da gar nicht drauf.... :?

ausserdem holst du dir doch das aobs sowieso, du brauchst dich doch gar nicht sträuben, die entscheidung ist schon längst gefallen, es gibt keinen freien willen! :D
"Heute wissen wir, dass es nur einen Gott gibt: den mit dem langen weißen Bart im Nachthemd, der durch den Mund von George W. Bush redet!"

*lol*



:eek1:....<--mein liebling!

hexe_isora
Deaktiviert
Beiträge: 851
Registriert: So, 7. Nov 2004, 17:07

Beitragvon hexe_isora » Do, 11. Aug 2005, 20:47

Hab diese Woche zum erstenmal AOBS ausprobiert (nochmal danke, gela :schmatz: ). Dieses Zeug ist ja wirklich genial, werde es mir ganz sicher nachkaufen. Meine Haut fühlt sich danach wirklich sehr weich an, es hat auch eine positive Wirkung auf Unreinheiten und dieses sanfte Peeling ist einfach angenehm :daumenhoch:
Ich möchte betonen, dass dieser Post, wie auch alle anderen Posts von mir, meine Meinung enthält, und ich ganz sicher nicht den Anspruch erhebe, im Besitz der unumstösslichen Wahrheit zu sein.

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:02

Jaja, erzählt ruhig weiter von dem tollen aobs. Aber ich werde mich zurück halten.

Hab mir vorgenommen bis zu meinen Prüfungen nicht in den Lush-Shop zu gehen.
Aber sobald ich wegen den Prüfungen nach Berlin muss, werde ich alle Shop besuchen.
Wer kommt mit??? :)

Benutzeravatar
Butterblume
Beiträge: 154
Registriert: Di, 24. Mai 2005, 19:01

Beitragvon Butterblume » Do, 11. Aug 2005, 21:04

oh mann - jetzt habt ihr mich aber endgültig neugierg gemacht... (Es fing ja mal alles so harmlos mit Seife an... :lol: - bin nun total angeluscht :o )
Die beschriebende Wirkung macht mich wirklich neugierig... Hört sicht sehr vielversprechend an!
Kann mir jemand auch noch was zum Duft sagen (Bin da manchmal etwas empfindlich ;) )
Solln doch die anderen ERWACHSEN werden!

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:08

Steht das nicht oben irgendwo?? Ich habe Alzheimer...
Nein, nein, nein. Ich werde sie NICHT holen.
Ich werde hier nicht mehr reingucken. :twisted:

Benutzeravatar
trulla
Beiträge: 2479
Registriert: Mi, 18. Mai 2005, 21:57

Beitragvon trulla » Do, 11. Aug 2005, 21:10

@Butterblume + chinesegirl

Ich könnt euch ne Probe anbieten... :twisted:
If you trust in yourself, and believe in your dreams, and follow your star...
you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy.

Miss Tick in "A Hat Full of Sky" - Terry Pratchett

'Personal' is not the same as 'Important'. People just think it is.
Granny Weatherwax in "Lords and Ladies" - Terry Pratchett

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Do, 11. Aug 2005, 21:16

:lol: 8)

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:17

Wieso bin ich schon wieder hier????????? ;) :?

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Do, 11. Aug 2005, 21:18

*brüll* ich kann nicht mehr! :rofl2: :rofl1:

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:20

Und schon wieder.... :pillepalle:
Boah!

Benutzeravatar
Butterblume
Beiträge: 154
Registriert: Di, 24. Mai 2005, 19:01

Beitragvon Butterblume » Do, 11. Aug 2005, 21:21

;) vielleicht könnten wir vorher nochmal klären wonach es riecht... :o
Solln doch die anderen ERWACHSEN werden!

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Do, 11. Aug 2005, 21:23

ich hatte mal ne aobs-probe vor langer zeit und es roch eindeutig lavendelig-kräuterig. ganz ok eigentlich! aber ich habe für mich festgestellt, dass meinem gesicht die reinigung mit warmem wasser am besten bekommt. daher sind absolute nono`s die peelings!

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:24

Irgend jemand hat geschrieben, dass AOBS nach Knobi und Kräutern riecht.

Kati
Beiträge: 722
Registriert: Fr, 13. Feb 2004, 23:14

Beitragvon Kati » Do, 11. Aug 2005, 21:32

knobi hab ich nicht feststellen können. das hätt ich auch eklig gefunden, ehrlich gesagt! :lol: wirklich viel mehr lavendel. aber ich weiß grad nicht, ob das überarbeitet wurde. es war ja mal ne zeitlang weg!

edit: hab mir grad die inhaltsstoffe durchgelesen und meiner meinung nach ist es ganz das alte geblieben! ;)

Benutzeravatar
trulla
Beiträge: 2479
Registriert: Mi, 18. Mai 2005, 21:57

Beitragvon trulla » Do, 11. Aug 2005, 21:37

Meine Nase meint, da ist neben dem Lavendel-kräuterigen auch noch was süßes-marzipanmäßiges drin. :?

Aber Knoblauch? Nee, echt? Wer kommt denn auf sowas? :o
If you trust in yourself, and believe in your dreams, and follow your star...
you'll still get beaten by people who spent their time working hard and learning things and weren't so lazy.

Miss Tick in "A Hat Full of Sky" - Terry Pratchett

'Personal' is not the same as 'Important'. People just think it is.
Granny Weatherwax in "Lords and Ladies" - Terry Pratchett

chinesegirl
Beiträge: 456
Registriert: So, 8. Mai 2005, 21:10

Beitragvon chinesegirl » Do, 11. Aug 2005, 21:46

schmunzelhase hat geschrieben:danke für deinen tip, myriel!
heute ist mein aobs gekommen, und irgendwie stinkt es ganz schön :arrow: extrem nach kräutern... ein bisschen wie knobi... ach herrje! aber ich werd mich davon nicht daran hindern lassen, es auszuprobieren... :wink: mal gucken, ob ich es aushalte.

gruß, anja


Sie!


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste