Movis (Gesichtsseife)

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Louis1988 » Sa, 18. Okt 2014, 20:32

Movis.jpg
Movis.jpg (97.68 KiB) 3833 mal betrachtet


Diese Gesichtsseife wurde von Mos Backkünsten inspiriert und sorgt mit reichlich Vitamin E für einen tollen Teint. Vollkornbrot und Weizen sind nicht nur lecker, sondern pflegen auch die Haut



Ingredients: Aqua (Wasser), Vollkornbrot, Glycerin, Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Sucrose (Zucker), Helianthus Annuus Seed Oil (Sonnenblumenöl), Triticum Vulgare Germ Oil (Bio Weizenkeimöl), Sodium Hydroxide, Triticum Vulgare Bran (Bio Weizenkleie), Theobroma Cacao Seed Butter (Fair Trade Bio Kakaobutter), Parfüm, Triticum Vulgare Germ (Bio Weizenkeime), Humulus Lupulus Oil (Hopfenöl), Cistus Ladaniferus Resin (Labdanumharz), Santalum Austrocaledonicum Wood Oil (Sandelholzöl), Citric Acid, Sodium Bicarbonate, *Benzyl Benzoate.
Vegan / Palmölfreie Seifenbasis / Selbstkonservierend
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (5.47 KiB) 3935 mal betrachtet
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

Benutzeravatar
Anne B.
Beiträge: 4253
Registriert: Sa, 16. Jan 2010, 22:51
Wohnort: Hever Castle

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Anne B. » So, 19. Okt 2014, 12:02

Es ist z.Zt.. meine absolute Lieblingsseife. Mal wieder ein "richtiges " Lush Produkt. Schön wabbelig, toller Duft! Erinnert mich etwas an die Konsistenz der Buttercreams damals.
" To Jesus Christ I commend my soul. Lord Jesus receive my soul. Oh God, have pity on my soul" R.I.P. Queen Anne. We will never forget you!

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Ona » So, 19. Okt 2014, 14:35

Mag ich auch total gerne, benutze sie hin und wieder als Gesichtsseife (für den Körper ist sie mir viel zu schade) und komm damit super klar.

Benutzeravatar
Dawn
Beiträge: 404
Registriert: So, 6. Feb 2011, 23:59
Wohnort: Hessen

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Dawn » Sa, 1. Nov 2014, 23:52

Ich hab sie mir heute gekauft, zwar erst einmal benutzt aber ich finde sie jetzt schon toll.
Die Gans erwacht im grauen Forst
erstaunt in einem Adlerhorst
Sie blickt sich um und denkt betroffen
Mein lieber Schwan, war ich besoffen.

claude
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 18. Okt 2014, 0:01

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon claude » Mi, 5. Nov 2014, 14:23

Die wurde mir letztens im Shop gezeigt. Hm. Sieht aus wie Brot und riecht wie Brot.

Wie reinigt das überhaupt, das enthält doch nichts seifiges? Oder hab ich irgendwas überlesen?

Benutzeravatar
Zoetje
Beiträge: 3690
Registriert: Do, 17. Jun 2010, 20:15

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Zoetje » Mi, 5. Nov 2014, 15:18

Also Natronlauge ist drin, sie sollte also nach dem "Seifenprinzip" funktionieren.
Bis zum Ende des Universums.

If I don't get some shelter
I'm gonna fade away

claude
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 18. Okt 2014, 0:01

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon claude » Mi, 5. Nov 2014, 15:36

Natronlauge wäre doch Natriumhydroxid, den ich nicht in den Inhaltsstoffen sehe? Welcher Inhaltsstoff ist denn der reinigende?
(Dann weiß ich auch für andere Produkte Bescheid :)

Benutzeravatar
Zoetje
Beiträge: 3690
Registriert: Do, 17. Jun 2010, 20:15

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Zoetje » Mi, 5. Nov 2014, 16:07

Ingredients: Aqua (Wasser), Vollkornbrot, Glycerin, Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Sucrose (Zucker), Helianthus Annuus Seed Oil (Sonnenblumenöl), Triticum Vulgare Germ Oil (Bio Weizenkeimöl), Sodium Hydroxide, Triticum Vulgare Bran (Bio Weizenkleie), Theobroma Cacao Seed Butter (Fair Trade Bio Kakaobutter), Parfüm, Triticum Vulgare Germ (Bio Weizenkeime), Humulus Lupulus Oil (Hopfenöl), Cistus Ladaniferus Resin (Labdanumharz), Santalum Austrocaledonicum Wood Oil (Sandelholzöl), Citric Acid, Sodium Bicarbonate, *Benzyl Benzoate.
Vegan / Palmölfreie Seifenbasis / Selbstkonservierend

Da ist sie, die Lauge :)
Bis zum Ende des Universums.

If I don't get some shelter
I'm gonna fade away

claude
Beiträge: 9
Registriert: Sa, 18. Okt 2014, 0:01

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon claude » Mi, 5. Nov 2014, 16:19

Ah, danke. Kannte ich noch nicht. :)

Benutzeravatar
Zoetje
Beiträge: 3690
Registriert: Do, 17. Jun 2010, 20:15

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Zoetje » Mi, 5. Nov 2014, 16:53

Kein Problem, gern geschehn :)
Bis zum Ende des Universums.

If I don't get some shelter
I'm gonna fade away

Benutzeravatar
Henning82
Beiträge: 706
Registriert: Mo, 11. Jul 2011, 16:03
Wohnort: Frankfurt am Meer

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Henning82 » Fr, 5. Dez 2014, 15:12

Super ;)
find die Seife sehr angenehm in der Nutzung (die Haut spannt danach wenig bis gar nicht) und riecht sehr lecker :daumenhoch:
„Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität.“

Benutzeravatar
LaLuna2
Beiträge: 214
Registriert: Do, 9. Aug 2012, 11:29

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon LaLuna2 » Do, 1. Jan 2015, 18:54

Die ist echt lustig :) knautschig und riecht angenehm, wenn auch ( für mich) nicht nach Brot.
Spannungsgefühl nach dem Gesicht waschen find ich schon sehr arg, viel mehr als bei meiner Salzseife, aber da ich eh cremen muss ist das nicht so schlimm.

Benutzeravatar
Miss Marzibain
Beiträge: 198
Registriert: Fr, 6. Dez 2013, 22:55
Wohnort: Schweiz

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Miss Marzibain » Do, 1. Jan 2015, 22:38

Schade das sie Kakaobutter enthält, die vertrage ich im Gesicht leider gar nicht. :-(

Benutzeravatar
Laban
Beiträge: 61
Registriert: Di, 19. Jan 2010, 15:25
Wohnort: Berlin

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Laban » Fr, 16. Jan 2015, 14:15

Ich mag sie gar nicht. Duft ist nichtssagend, schäumt nicht (beide Punkte für ein Gesichtsprodukt vermutlich gut, aber nicht mein Ding...) und irgendwie hat man kein Reinigungsgefühl beim Waschvorgang. Trotzdem spannt die Haut hinterher. Leider nichts für mich (hatte mich so gefreut...).
I'm a woman, Mary. I can be as contrary as I choose.

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Pelino » Sa, 2. Mai 2015, 0:00

Ich mag sie :-) habeneine große Probe bekommen und fühle mich sehr wohl damit :-)
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Niko » Mo, 4. Mai 2015, 11:05

Wie benutzt man die eigentlich? Wie die halbfesten Rollen, also ein Stück abknipsen und mit Wasser zu einer Paste vermengen oder die ganze Scheibe wie eine Seife? (Letzteres wäre lustig, würde ich doch irrsinnig gern das Gesicht meines Freundes sehen, wenn ich mir eine Scheibe Vollkornbrot ins Gesicht klatsche und mich damit sauber mache :D )

Benutzeravatar
Callida
Beiträge: 956
Registriert: Mo, 5. Nov 2012, 20:36
Wohnort: BaWü

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Callida » Mo, 4. Mai 2015, 11:31

ich hab sie immer als ganze seife in der hand aufgeschäumt und dann den schaum und brotreste :D im gesicht verteilt
ich mag sie eigentlich ganz gerne. finde sie riecht bisschen nach der grünen osterseife easter egg hunt

Benutzeravatar
speedy
Beiträge: 1399
Registriert: Do, 18. Aug 2011, 14:50

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon speedy » Mo, 4. Mai 2015, 12:38

Ich nehme auch die ganze Seife und verreibe sie im nassen Gesicht :-)

Benutzeravatar
Hoffi
Beiträge: 9133
Registriert: Mo, 19. Jun 2006, 17:36

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Hoffi » Fr, 19. Jun 2015, 12:42

Ich habe gestern ein Probenstück bekommen und finde, sie riecht total nach Porridge (aber vielleicht lag das Stück da auch nur, sodass es den Duft angenommen hat?). Habe sie erst 1x benutzt, danach war meine Haut entspannt und nicht gereizt. Mal sehen, was die kommenden Tage so bringen :)
Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. (Ralph Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Dawn
Beiträge: 404
Registriert: So, 6. Feb 2011, 23:59
Wohnort: Hessen

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Dawn » Mi, 14. Okt 2015, 22:54

Ich bin immer noch begeistert von Movis! Wollte ich nur nochmal anmerken ;)
Die Gans erwacht im grauen Forst
erstaunt in einem Adlerhorst
Sie blickt sich um und denkt betroffen
Mein lieber Schwan, war ich besoffen.

Kosmetikprinzessin
Beiträge: 5
Registriert: Do, 8. Jan 2015, 16:01

Re: Movis (Gesichtsseife)

Beitragvon Kosmetikprinzessin » So, 25. Okt 2015, 17:50

Ich schwanke momentan zwischen der Fresh Farmach und der Movie. Vor Jahren hatte ich mal die FF und fand sie toll. Das ist aber ewig her. Zurzeit habe ich mit trockener Haut zu kämpfen und anscheinend durch Stress jetzt auch sehr pickelig im ganzen Gesicht. Findet ihr, dass sie Movie gut ist, um Pickeln entgegenzusteuern? Ich traue mich nicht an die FF, weil sie ja so austrocknend ist.


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste