Full of Grace Solid Facial Serum

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
leo_linster
Beiträge: 869
Registriert: Fr, 2. Apr 2004, 19:30
Wohnort: Weyhe

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon leo_linster » So, 8. Jan 2012, 13:57

Ich habe gestern eine Probe vom FoG bekommen und teste jetzt gerade mal ob sie auch für die etwas "reifere" Mischhaut gut ist... bisher scheint sie schonmal ein sehr angenehmes Hautgefühl zu hinterlassen. Duftmäßig erinnert mich FoG allerdings seeeehr stark an Fresh Farmacy, wobei ich auch hauptsächlich Lavendel rieche. Eigentlich ein sehr angenehmer Duft :).

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon 77princess88 » So, 8. Jan 2012, 16:30

hab ein Stück abgeschnitten und das liegt seit Wochen auf meinem Nachttisch, und es riecht immer noch sehr stark nach Lavendel, ich mag Lavendelduft wirklich, aber ich will den alten Duft wieder, das roch sooooo gut :cry:
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » Mo, 9. Jan 2012, 21:52

Inzwischen benutze ich FOG abwechselnd mit einem Hyaluron-Gel und danach jeweils Tages- bzw- Nachtcreme. Das funktioniert wirklich sehr gut. Der Duft ist wirklich sehr stark, aber ich komme (noch?) gut damit klar. Wirken tut er auf jeden Fall super :love: :meditieren: :love:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » So, 12. Feb 2012, 17:44

Bin immer noch total glücklich mit dem FOG !
Hoffe, er bleibt noch lange im Programm :meditieren:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Kat1
Beiträge: 17
Registriert: Fr, 27. Jan 2012, 21:13

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Kat1 » So, 12. Feb 2012, 23:54

Ich habe FoG nun auch schon ein paar Tage und bin bisher total begeistert davon! Hoffe es bleibt so und das es noch lange im Programm bleibt.
Meine Seifenbörse >>> http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18322

Benutzeravatar
anna maria
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 18. Mai 2011, 2:05

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon anna maria » Mo, 13. Feb 2012, 23:55

full of grace ist magisch - wenn ich das serum nach dem reinigen auftrage, kommt es mir immer so vor, als würden sich meine poren verfeinern, die haut sieht direkt glatter aus.

beim ersten mal dachte ich, ich hätte einen knick in der optik, fällt mir aber immer wieder auf!

Benutzeravatar
Leni83
Beiträge: 42
Registriert: So, 26. Feb 2012, 17:17
Wohnort: Kiel

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Leni83 » Mo, 27. Feb 2012, 3:09

Meine LUSH Number 1, Holy Grail Product :-) ! Ich liebe, liebe, liebe das Serum.
PS: Bin neu im Forum unterwegs

Judith
Beiträge: 153
Registriert: Do, 3. Nov 2005, 18:01
Wohnort: Großrosseln

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Judith » Mi, 29. Feb 2012, 17:32

Ich hatte es gleich nachdem es rausgekommen ist mal probiert und fand es gräßlich. Der Geruch und die Wirkung. Aber Geschmäcker ändern sich ja und mit der Zeit hat sich auch meine Haut etwas verändert. Also wollte ich es wieder damit versuchen. Gestern habe ich mir von einer netten Lushette in Saarbruecken nen Probe geben lassen und abends in Bereitschaftsdienst gleich ausprobiert. Und dieses mal war ich begeistert. In der letzten Zeit geht es mir immer so, das sich meine Vorlieben total verändern. Bin mal gespannt, was der Lanzeittest ergibt.

vika
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 3:32

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon vika » Mo, 7. Mai 2012, 22:56

Hallöchen:) weiß vielleicht jemand von euch ob saving face wiederkommt? oder hat sich das serum für immer verabschiedet?? ich habe damals im uk onlineshop 3 stück bestellt und bei mir im kühlfach gebunkert, jetzt aber neigt sich das letzte stück dem ende zu und ich kann nicht ohne bzw. meine haut:((

BettyNatas
Beiträge: 228
Registriert: Sa, 28. Apr 2012, 8:51

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon BettyNatas » Mi, 11. Jul 2012, 15:19

Seit ich vor gut einen Monat eine schöne Probe (ca. 1/4 von nem neunen Stück) genutze ich dieses Serum täglich.
Also würde ich sagen kann man schon anfangen von einem Langzeittest zu sprechen.
Zur Reinigung benutzte ich immer AQM.

Ich habe sehr empfindliche zickige Haut (Rosazea)meine größte Problemzone sind die Wangen wo ich immer wieder Püstelchen bekommen habe. Diese Zeiten sind jetzt vorbei :!:

AQM hat meine Haut schon wunderbar beruhigt aber in Verbindung mit FOG habe ich eine Haut die ich echt :love:

Dieses Serum tut gut, es beruhigt und nährt die Haut ohne sie zu beschweren, so soll Gesichtspflege sein. :daumenhoch:

Nachdem die Probe fast aufgebraucht war habe ich mit vor 2 Wochen auch gleich Nachschub bestellt. :D
Ein absolutes nachkauf Produkt :daumenhoch:

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon 'Anne » Mo, 16. Jul 2012, 14:30

Von meinem Full of Grace bin ich auch schwer begeistert. :)
Eigentlich halte ich nicht so viel von Gesichtsseren, aber von
der hier bin ich überzeugt. Als ich mir im Shop einige Gesichtsmasken
auf Vorrat mitgenommen habe, hat mir die Mitarbeiterin dieses Produkt
zum Auftragen unter die Masken empfohlen und mir eine schöne Probe
in die Hand gedrückt. Da ich in letzter Zeit häufig Rötungen und diese
komischen Pusteln auf den Wangen habe, hatte ich gehofft das das Serum
in Kombination mit der Maske dagegen hilft und das hat es wirklich. Seitdem
ich das Serum zusammen mit einer Gesichtsmaske verwende, geht es meiner
Haut sehr viel besser und in der Zwischenzeit habe ich mir schon ein Full of Grace
in Originalgröße gekauft. Außerdem finde ich es ganz toll das dieses Produkt
wirklich nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, das hat zwar auch seinen
Preis, aber da ich pro Anwendung wirklich wenig brauche, gebe ich auf Dauer
nicht so viel aus. :daumenhoch: Und hier nochmal ein Dankeschön an die tolle
Mitarbeiterin die mir das Serum empfohlen hat. :love:
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

Benutzeravatar
GoldMarie
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 17. Jan 2011, 21:23

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon GoldMarie » Mi, 18. Jul 2012, 8:10

Oh den Full of Grace ist auch als nächstes auf meinem Einkaufszettel *notier*

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » So, 22. Jul 2012, 21:37

Also der FOG ist mein absolutes Lieblingsprodukt von Lush :love: . Dicht gefolgt vom DA Cleanser.
Aber wenn der FOG jetzt auch noch teurer wird, dann tut es langsam echt weh :( :twisted:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
GoldMarie
Beiträge: 352
Registriert: Mo, 17. Jan 2011, 21:23

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon GoldMarie » Mi, 1. Aug 2012, 7:46

Hab ihn mir gestern zugelegt ;) und mir gestern Abend vor dem schlafen gehen drauf gemacht..Babyweiche Haut hab ich nun :love: bin gespannt wie er sich nun im Langzeittest macht :wink:

Benutzeravatar
yumyum
Beiträge: 2745
Registriert: Do, 1. Mär 2007, 13:49
Wohnort: Leipzig

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon yumyum » Di, 9. Okt 2012, 11:44

habe neulich meine Probe Full of Grace rausgekramt und wollte sie, da meine Gesichtshaut momentan kaum etwas verträgt, stattdessen am Hals und im Decollete aufbrauchen. Das habe ich nach der ersten Anwendung aber wieder sein lassen, da ich leider einen unschönen Ausschlag bekommen habe. Scheint also selbst dort zu reichhaltig für mich zu sein. Der Rest wurde dann als MB am Rest des Körpers verteilt, war ja zum Glück auch nur ein kleines Stückchen.

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon AdaraEva » Sa, 20. Okt 2012, 1:08

Hab paar Sachen von meiner Einkaufsliste für morgen wieder gestrichen, da Packet mit Pröbchen kam und mir einiges dann doch nicht so zusagte. Jetzt überleg ich, ob dieses Serum mitkommen soll. Ich hab eine Probe von der FF und finde sie prinzipiell gut. Haut fühlt sich sauber an, Poren an der Nase wurden direkt feiner. Aber obwohl meine Haut jetzt nicht direkt zickig ist, ich merk an Stirn und Kinn gefällt ihr das nicht so. Werd also mit FF eher den Nasenbereich reinigen und sonst bei BdN bleiben, was meiner Haut sehr gefällt. Aber ich las, dass dieses Serum in Kombi ganz gut ist. Das mit dem Dreck raus find ich gut, denn wenn man wirklich mal Gesicht, Hals, Decolté und auch hinter den Ohren wischt, sieht der Pad hinterher oft nicht allzu weiß mehr aus ^^ diese Hautreinigung könnt ich meiner Haut ja mal zukommen lassen. Ich neige nicht sehr zu Pickeln, aber Mitessern.

Kaufe mit einer Freundin ein, vielleicht teilen wir uns das Ding ja. Sie hat ähnliche Haut wie ich.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon AdaraEva » Sa, 20. Okt 2012, 9:23

Ah, sehe gerade ich hab hier auf was geantwortet, was als Kommentar im Shop steht ^^ Also, mit Dreck raus beziehe ich mich darauf, nicht dass ich jemanden verwirre ^^:

Mir wurde im Lush-Shop eine komplett andere Art der Anwendung empfohlen. Man sagte mir, ich solle Full of Grace im Geischt auftragen und dann mit einem Wattepad über das Gesicht streichen. So entfernt man den Schmutz aus den Poren und die Haut wird mal richtig sauber. Der Mitarbeiter hat es auf seiner Hand vorgeführt und da kam wirklich einiges an Schmutz runter. Habe den Full of Grace jetzt erst zwei Mal in meinem Gesicht auf diese Art und Weise angewendet, aber ich muss sagen, dass sich meine Haut danach und am nächsten Morgen sehr gut anfühlt. Man entfernt mit dem Wattepad nicht das komplette Serum, so dass der Haut trotzdem noch Feuchtigkeit bleibt und sie wirkt nicht so ausgetrocknet, wie bei einem normalen Gesichtsreiniger.
Kann diese Art der Anwendung nur weiterempfehlen, wenn man Full of Grace nicht nur als "normales" Serum verwenden möchte.
Da der Full of Grace sehr schnell schmilzt, habe ich mir ein kleines Stückchen abgeschnitten und der Rest lagert sicher im Badezimmerschrank. So habe ich länger etwas davon.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon AdaraEva » Sa, 20. Okt 2012, 22:09

Hab mir jetzt auch ein Stückchen abgeschnitten und in eine der kleinen schwarzen Probedöschen gelegt für mein Bad. Den Rest weggepackt :) Ich hab das Serum jetzt unter der Maske Cup Cake und werde es generell wohl hin und wieder mal Abends verwenden, besonders, wenn ich mit FF gereinigt habe, da meine Stirn und das Kinn dann schon recht trocken werden. Das Serum fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an, schmilzt schnell, lässt sich gut verteilen und scheint sehr ergiebig zu sein. Es fühlt sich auch ein klein wenig wächsern an, das stimmt. Denke also mal ich mach das nicht jeden Tag. Vielleicht wenn die Haut besonders trocken wirkt oder gerötet oder sich Pickel ankündigen. Das ist bei mir nicht sonderlich oft der Fall. So denk ich wird sie lange halten :)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1261
Registriert: Mo, 19. Mär 2012, 14:15

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon kiwifee » Mo, 29. Okt 2012, 13:50

Dank eines netten Tausches habe ich eine großzügige Probe bekommen. :-)

Ich bin total begeistert und werde FoG auf jeden Fall in Originalgröße kaufen. :-)
Im Laden hätte ich ihn wohl nie beachtet, da ich immer dachte,
ich könnte das fettige Gefühl auf der Haut nicht ertragen...

Den FoG verwende ich hin und wieder vor dem Schlafen.
Die Haut ist danach wunderschön und -was mich wirklich umgehauen hat- alle Rötungen sind wie weggezaubert.
Tolles Produkt! :love:
Meine Börse :-)
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18395

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » Mo, 21. Jan 2013, 0:14

Kann es sein, dass an der Zusammensetzung etwas verändert wurde :? ? Ich habe den FOG immer geliebt und bin super damit zurechtgekommen. Aber im Moment bekomme ich irgendwie Mitesser davon :shock: . Hat das noch jemand von euch ???
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Herbstblatt
Beiträge: 549
Registriert: Sa, 7. Nov 2009, 12:56

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Herbstblatt » Mo, 28. Jan 2013, 19:52

Sensibelchen hat geschrieben:Kann es sein, dass an der Zusammensetzung etwas verändert wurde :? ?


Ich habe eben mal die aktuelle Inhaltsstoff-Liste mit der bei Codecheck verglichen, die 2010 erfasst wurde - die ist nach wie vor identisch.

Ich hoffe, Deiner Haut geht es bald wieder besser :tröst:
Ich habe phasenweise auch scheinbar unerklärliche Pickelanflüge... meistens liegt es bei mir dann an den Hormonen oder etwas unausgewogener Ernährung :oops:

Der FOG ist nach wie vor eines meiner liebsten Lush-Produkte, auch mein Freund benutzt ihn jetzt. Er findet den Geruch so gut, sagt er... :rofl1:

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » Mo, 28. Jan 2013, 20:35

Danke fürs Nachschauen, auf die Idee mit Codecheck hätte ich ja auch mal selbst kommen können :oops: .
Irgendwie zickt meine Haut diesen Winter besonders rum :cry: , vielleicht liegt es ja auch daran... Es wäre auf jeden Fall schrecklich, wenn ich den FOG nicht mehr benutzen könnte, da ich den wirklich liebe :shock:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Violet08
Beiträge: 110
Registriert: So, 3. Feb 2013, 10:21

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Violet08 » Di, 19. Feb 2013, 10:38

Habe Full Of Grace nun auch zum ersten Mal angewendet, zunächst mal als Grundlage (20 Minuten Einwirkzeit) vor Auftragen des Gesichtsreinigers Angels On Bare Skin.
Boah, meine Haut fand das ja total klasse, die hat das so was von genossen und aufgesogen :!: Sie ist momentan aber auch extrem trocken.
Mein Stück riecht überhaupt nicht nach Pilzen, eher nach Rosen (fand mein Mann auch, dem hab ich es auch mal zum Schnuppern unter die Nase gehalten).

Es schmilzt ja wirklich sehr schnell, wenn es mit Körperwärme in Berührung kommt, von daher zunächst mal mein Befürchtung, daß das ruck zuck aufgebraucht sein wird, aber ich habe hier nun beruhigenderweise gelesen, daß es sehr ergiebig sein soll.
Heute bin ich noch in der Nähe eines Lush Shops in England, und obwohl ich dort gestern einen Großeinkauf getätigt und mein Portemonaie dewegen ziemliche Ebbe aufweist, muß ich da glaube ich nachher nochmal hin. Dann hole ich mir u.a. auch so eine Seifendose, wo ich das Stück reinlegen kann. Irgendwie möchte ich es nicht offen rum liegen lassen, weil man es ja dann im Gesicht anwendet.

Bevor ich aus dem Haus gehe gönne ich meiner Haut dann noch einen "Skin Drink" :wink: und dann wird sie hoffentlich strahlen draußen heute der Himmel :)

honeyyyy
Beiträge: 190
Registriert: Sa, 13. Okt 2012, 16:59
Wohnort: österreich

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon honeyyyy » Fr, 29. Mär 2013, 21:33

ich bin richtig begeistert von full of grace :freu: ich benutz es jeden abend und morgens sieht meine haut praller aus und die rötungen sind nach 3 tagen weg gewesen genauso wie die schuppigen stellen :)
der geruch ist ein kapitel für sich, ich riech hauptsäch was pilziges/erdiges und gaaaaaanz schwach den anflug von rosen.
trotzdem definitiv ein nachkaufprodukt :daumenhoch:

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Louis1988 » Sa, 25. Jan 2014, 19:05

Ich liebe es auch!
Besonders für unter den Augen und meine leicht roten Wangen!
Ich schneide immer ein Stück ab und bewahre es in den kleinen schwarzen Probepötten auf!

Super Teil, es riecht leicht nach Pilzen irgendwie, aber hilft wirklich gut ohne Pickel zu verursachen!!
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."

skaninchen
Beiträge: 3
Registriert: Di, 21. Jan 2014, 10:03

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon skaninchen » Mi, 29. Jan 2014, 15:52

Benutzt ihr das Serum abends ohne Gesichtscreme darüber?
Ich glaube ich muss das auch mal ausprobieren, das Zeug wird hier ja in den Himmel gelobt. :D

Benutzeravatar
Ona
Beiträge: 413
Registriert: Mi, 29. Jan 2014, 18:26
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Ona » Mi, 29. Jan 2014, 23:32

;-) Ich liebe LIEBE liebe es auch! In meinem Badezimmer will ich es nicht mehr missen.

Benutzeravatar
MillaVanilla
Beiträge: 755
Registriert: Sa, 21. Sep 2013, 11:08
Wohnort: Ruhrpott

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon MillaVanilla » Do, 30. Jan 2014, 9:42

Sensibelchen hat geschrieben:Also der FOG ist mein absolutes Lieblingsprodukt von Lush :love: . Dicht gefolgt vom DA Cleanser.
Aber wenn der FOG jetzt auch noch teurer wird, dann tut es langsam echt weh :( :twisted:

Finde das Full of Grace Gesichtsserum auch absolut großartig. :)
Aber ist der sehr hohe Preis wirklich gerechtfertigt????
Im UK Shop ist der ja auch nicht zu übertrieben hochpreisig, Menno! :(

@skaninchen: "Benutzt ihr das Serum abends ohne Gesichtscreme darüber?"
Brauche trotz trockener Winterhaut keine weitere Creme, trage ihn abends auf, wirkt wunderbar!
Was ist ein Keks unterm Sonnenschirm?
Ein schattiges Plätzchen!

Huschi
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 19. Mai 2014, 21:29
Wohnort: Aargau - Schweiz

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Huschi » Do, 22. Mai 2014, 17:41

Ich hab mir das Serum vor einer Woche im UK Urlaub gekauft und liebe es bereits! Ich verwende es abends vor dem zu Bett gehen. Ich hab aber festgestellt, dass ich Pickelchen bekomme, wenn ich zu viel auftrage.
Liebe Grüsse
Huschi

Benutzeravatar
Moel
Beiträge: 39
Registriert: Sa, 26. Apr 2014, 9:05

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Moel » Mo, 30. Jun 2014, 12:06

Ich benutze FoG jetzt seit ca.3-4 Wochen. Immer abends, da es mir für den Tag einen
zu starken Fettfilm auf der Haut hinterlässt.
Aber ich kann keine besondere Hautveränderung feststellen :( Mit meiner Nachtcreme
habe ich die gleiche Wirkung. Schade.
Werde sie aber trotzdem fertig benutzen. Oder vielleicht gebe ich es mal unserer Tochter,
die eher eine Problemhaut hat. Mal schauen, ob es bei ihr mehr bewirkt.


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast