Full of Grace Solid Facial Serum

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Hikari
Beiträge: 29
Registriert: Mi, 4. Jun 2014, 19:06

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Hikari » Fr, 11. Jul 2014, 15:28

Ich benutze den FoG jetzt auch seit ein paar Wochen immer Abends nach dem Reinigen des Gesichts, da ich ihn für Tagsüber auch zu fettig finde. Da glänzt das Gesicht dann so.

Und ich habe schon das Gefühl, dass sich mein Hautbild im Allgemeinen bessert. Meine Haut trocknet nicht mehr so schnell aus und auch die Unreinheiten sind zurück gegangen.

Ich bin wirklich begeistert von dem Teil. Der Preis hatte mich erst abgeschreckt, aber es ist sehr ergiebig und wirkt super. Und der Geruch :love:

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Sensibelchen » Fr, 11. Jul 2014, 19:31

Ich finde das immer total interessant, bei wie vielen von euch die Hautunreinheiten besser werden durch FOG. Ich habe ja leider Unterlagerungen und Mitesser davon bekommen :( . Das hat mich total traurig gemacht, denn ich habe den FOG super gerne auf der Haut gehabt über Nacht. Am Morgen war die Haut immer so prall und streichelzart :love:
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Hikari
Beiträge: 29
Registriert: Mi, 4. Jun 2014, 19:06

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Hikari » Sa, 12. Jul 2014, 14:06

Hmm..
Ist ja schade, dass es bei dir nicht geklappt hat. :(
Vielleicht ist er zu reichhaltig für deinen Hauttyp? Hast du vielleicht sowieso schon ölige Haut? (Hat Lush dafür nicht noch ein anderes Serum?)

Ich habe auch festgestellt, dass ich ihn lieber sehr, sehr dünn auftrage, weil er wirklich sehr ergiebig und reichhaltig ist.
Meist geh ich damit nur einmal kurz über jede Wange und die Stirn und massiere das dann von da aus ins ganze Gesicht ein.

Vielleicht hast du es auch einfach zu gut gemeint mit dem Teil?

Traumduft
Beiträge: 13
Registriert: Mo, 21. Jul 2014, 14:05

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Traumduft » Mi, 23. Jul 2014, 17:51

FoG habe ich mir vor ein paar Wochen gekauft. Ich mag den Geruch sehr , erinnert mich stark an Lavendel und Rosen, finde ich angenehm.
Ich habe empfindliche, zu Allergien neigende Haut und auch die ersten Fältchen zeigen sich. Nach den ersten 2 Anwendungen (immer abends, nach der Gesichtsreinigung mit Angels on Bare Skin oder Let the Good Times Roll) zeigten sich dann morgens leichte Rötungen und leichten Juckreiz. Ich hatte schon Angst, das ich das tolle Serum nicht vertrage. Diese Hautreaktion trat dann zum Glück nicht mehr auf bei den weiteren Anwendungen. Es ist sehr ergiebig, ich verwende es nicht jeden Tag, alle 3,4 Tage und dann sparsam, dünn aufgetragen und es zieht dann recht gut ein. nach 1/2h Stunde trage ich dann meine Nachtcreme dünn auf. Meine Haut ist etwas glatter, sieht strahlend aus, zart und weich. Werde ich immer wieder kaufen! Und der Preis ist ok, wenn ich bedenke, wie teuer all die anderen Seren sind, zB Clarins, Biotherm etc...

Benutzeravatar
Moel
Beiträge: 39
Registriert: Sa, 26. Apr 2014, 9:05

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Moel » Do, 24. Jul 2014, 8:09

ich benutze FOG jetzt seit ca. 5 Wochen. Immer abends. Und mein Serum ist schon
SEHR viel kleiner geworden. (um ca die Hälfte!) Ich lese hier immer, es sei sehr ergiebig. Was mache ich
dann falsch? Ich fahre mit dem Teil halt einmal kurz über das ganze Gesicht und massiere
es dann ein.

haushaltsnull
Beiträge: 379
Registriert: Do, 30. Okt 2014, 20:20

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon haushaltsnull » Mi, 7. Jan 2015, 21:17

Ich habe mein Full of Grace halbiert und eine Hälfte im Kühlschrank gelagert- die andere Hälfte hat bei mir vier Monate gereicht, obwohl ich es mindestens jeden zweiten Tag benutze... :amkopfkratz:
Am Anfang fand ich den Geruch seltsam, inzwischen finde ich ihn toll :D

Pelino
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 16. Feb 2015, 15:54
Wohnort: Köln

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Pelino » Sa, 28. Mär 2015, 23:29

Ich hatte bei meinem letzten Einkauf eine Probe FoG bekommen, ist ca. 14 Tage her.
Ich reinige Morgens und Abend mit AQM danach das ERW und dann der FoG.
Meine Haut ist rein, glatt und Faltenlos! Ich bin fast 50 und habe mir nie vorstellen können das so etwas funktioniert.
Augen/Mimikfalten sind weg. Nur auf der Stirn habe ich noch ganz leichte Falten.
Ich werde den FoG bunkern. Ehrlich das beste Produkt ever für meine Haut :freu:
2a, C,ii

If you think, you are perfect, try walking on water

Meine SeiBö
http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=19618

Benutzeravatar
ariba
Beiträge: 146
Registriert: Fr, 22. Okt 2010, 17:28
Wohnort: Salzburg

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon ariba » Mi, 20. Jul 2016, 8:57

Ich hab den FoG voriges Jahr als Fullsize Probe im Shop mitbekommen, fürs Gesicht verwend ich ihn kaum. Aber er duftet so gut und verwend ihn zwischendurch für die Hände. Bewahre ihn aber immer im Kühlschrank auf.
LG ariba

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 872
Registriert: Di, 30. Mär 2010, 19:12
Wohnort: Wien

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Niko » Mi, 20. Jul 2016, 12:47

Mir ist der zu ölig. Ich verwende ihn nur noch unter einer Gesichtsmaske, für das ist er perfekt. Hilft angeblich, die Maske besser wirken zu lassen - aber was ich tatsächlich bemerke, ist, dass ich sie dann viel leichter wieder vom Gesicht bekomme :D
Muss ich aber nicht wieder haben.

Benutzeravatar
MillaVanilla
Beiträge: 755
Registriert: Sa, 21. Sep 2013, 11:08
Wohnort: Ruhrpott

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon MillaVanilla » Mi, 20. Jul 2016, 22:04

Bin auch ganz hin und weg von dem duften Pflegeoval! :love:
Ist aber für mich eher ein Pflegekandidat für gestresste Winterhaut. Für den Sommer zu reichhaltig - jedenfalls für meine Haut.
Was ist ein Keks unterm Sonnenschirm?
Ein schattiges Plätzchen!

Benutzeravatar
Beekeeper
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 18. Apr 2005, 12:51

Re: Full of Grace Solid Facial Serum

Beitragvon Beekeeper » Do, 21. Jul 2016, 6:48

Moel hat geschrieben:ich benutze FOG jetzt seit ca. 5 Wochen. Immer abends. Und mein Serum ist schon
SEHR viel kleiner geworden. (um ca die Hälfte!) Ich lese hier immer, es sei sehr ergiebig. Was mache ich
dann falsch? Ich fahre mit dem Teil halt einmal kurz über das ganze Gesicht und massiere
es dann ein.

Wahrscheinlich ist der "Fehler" das du damit über das ganze Gesicht fährst. Ich zB fahre nur leicht über Stirn und Wangen und verteile das dann auf das restliche Gesicht. Da reichen wirklich schon kleinste Mengen aus. Versuch mal ob du mit dieser Methode besser fährst.
"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen, seitdem mit Stein sie mich beschossen. In mir ruh´n tausend trübe Linsen, seitdem mein Haupt ging in die Binsen. Dagegen helfen keine Pillen: Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen".


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast