9 To 5 Cleanser

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
Sensibelchen
Beiträge: 7651
Registriert: Sa, 1. Aug 2009, 20:04
Wohnort: Kanton Thurgau (CH)

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Sensibelchen » Fr, 24. Sep 2010, 20:50

So, habe den 9to5-Cleanser ausprobiert. Er gefällt mir ganz gut und vertragen habe ich ihn auch :daumenhoch: . Mein Make-up inkl. Wimperntusche hat er gut und gründlich entfernt. Muss mal schauen, vielleicht wechsle ich ihn mit der Weleda Reinigungsmilch ab. Die ist mir nämlich eigentlich ein wenig zu fest.
„Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
Sophia Loren

Benutzeravatar
Reoka
Beiträge: 114
Registriert: Di, 5. Okt 2010, 22:31
Wohnort: Berlin

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Reoka » Mo, 11. Okt 2010, 18:10

bin eben mit einer 100ml flasche nachhause gekommen und habe damit gleich mal mein make-up entfernt.
finde ihn phantastisch,die anwendung nur mit wattepad und ganz ohne wasser ist zwar ungewohnt,aber es funktioniert.
durch den ölanteil verschwindet das make-up optimal,viel schneller als mit den augenmakeup-enfernern auf wasserbasis die ich sonst so hab.
das tolle daran ist,dass es keinen ekligen schmierfilm auf der haut hinterlässt,sondern die haut fühlbar gereinigt ist und sich ganz zart anfühlt.
es ist so als würde man sich mit einer schnelleinziehenden feuchtigkeitscreme nichtnur eincremen sondern auch waschen.
ideal für alle hauttypen, man kann sich das eincremen nach dem waschen sparen und wird nicht durch wasser+reiniger ausgetrocknet.
ich habe eher fettige mischhaut und fühle mich auch noch 3 stunden später frisch und ausgeglichen.
also meiner meinung nach eine super lösung für wettergestresste winterhaut!!
"Fräulein Hagebusch, wo ist denn der Scherbolzen für den Trulleberg?"

Benutzeravatar
dobby
Beiträge: 7424
Registriert: Mo, 6. Apr 2009, 16:53
Wohnort: TXL-ZHR VIP Lounge

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon dobby » Mo, 11. Okt 2010, 18:14

Endlich stimmen mal andere in meine Lobeshymnen ein!

dobby muss morgen doch in den Shop
Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
Champagner trinkende Birkin Bag Trägerin und ausgeglichene Raucherin

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Lucy1987
Beiträge: 44
Registriert: So, 10. Jan 2010, 17:46
Kontaktdaten:

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Lucy1987 » Do, 28. Okt 2010, 22:43

Meine Haut verträgt den Reiniger nicht so ganz - bin aber noch in der Probephase quasi. Als Augenmake-up Entferner find ich den Reiniger bis jetzt super, zumindest wenn ich den Reiniger auf einen feuchten Wattepad auftrage. Reizt kein bisschen die Augen, obwohl ich normalerweise sehr empfindliche Augen habe und Kontaktlinsen trage. Was meine Haut angeht befürchte ich, dass der Reiniger für meinen Hauttyp auf Dauer zu fettig sein wird. Da muss ich zukünftig wahrscheinlich die herkömliche Anwendungsmethode umwandeln.

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16787
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 2. Nov 2010, 12:52

ich hab ihn jetzt auch endlich udn gestern gleich getestet :)
Duft: riecht wie der Charity Pot :daumenhoch:
ich hab nen kleinen Klecks im Gesicht verteilt incl Augen - reizt nicht :freu: - und hab das Ganze dann mit nem warm-nassen Waschlappen abgenommen.. sehr schön, alles ohne Probleme und größeres Reiben ab :)
ob er auf Dauer so gut ist wie der Babyface :cry: muß der Langzeittest zeigen :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

nine1972
Beiträge: 403
Registriert: Mo, 26. Jul 2010, 16:22

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon nine1972 » Di, 2. Nov 2010, 13:02

...bekommt 9 to 5 denn auch tatsächlich wasserfeste Wimperntusche ab?

Ich benutze im Moment Babyface, bin aber nicht 100% glücklich damit...
May U live 2 See The Dawn

Benutzeravatar
Schlumpfenhexe
Beiträge: 16787
Registriert: Mi, 8. Feb 2006, 10:55
Wohnort: Smaragdstadt
Kontaktdaten:

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Schlumpfenhexe » Di, 2. Nov 2010, 13:06

das weiß ich nicht, ich hab derzeit keine wasserfeste Mascara - aber Babyface hat die bei mir problemlos abbekommen :)
Bist du Herr deines Schicksals - oder Sklave deiner Angst?

Benutzeravatar
Tofu
Beiträge: 108
Registriert: So, 24. Jan 2010, 23:09

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Tofu » Di, 2. Nov 2010, 18:48

nine1972 hat geschrieben:...bekommt 9 to 5 denn auch tatsächlich wasserfeste Wimperntusche ab?

Ich benutze im Moment Babyface, bin aber nicht 100% glücklich damit...

Lies dich mal durch den Thread - die Meinungen dazu sind geteilt. ;) (Bei mir funzt es rein gar nicht; BF hingegen ist für mich das beste Mittel gegen wasserfeste Mascara.)
Bild

nine1972
Beiträge: 403
Registriert: Mo, 26. Jul 2010, 16:22

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon nine1972 » Di, 2. Nov 2010, 20:22

Ja, die geteilten Meinungen hab ich auch schon gelesen. Find ich ja eigentlich komisch, denn entweder wasserfeste Mascara geht ab oder nicht... - oder mach ich hier einen Denkfehler? :amkopfkratz:
May U live 2 See The Dawn

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon MrsCullen » Di, 2. Nov 2010, 20:54

Ist wirklich recht komisch...
Ich mag 9to5 echt gern, bei mir geht auch alles ab, wenn ich auch teilweise länger brauch, aber egal ^^

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Ice-Tigerchen » Di, 2. Nov 2010, 21:40

bei geht fast die ganze wasserfeste mascara runter ... aber ein bisschen was bleibt eben noch drauf. wenn ich mit der drüberwische, habe ich wieder einen "grauen schleier" unterm auge. leider ist das auch bei bf so. deshalb liebe ich sie beide, sie sind von der (restlichen) reinigungswirkung einfach super und nur der 9to5 trocknet meine haut etwas aus, aber danach kommt etwas Cosmetic Lad drauf und alles ist wieder gut. :)

Dass die Make Up Entferner Wirkung so unterschiedlich ist, habe ich mich auch schon gewundert. :? ich helfe an den augen mit einem nicht-lush-produkt nach.
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
Tofu
Beiträge: 108
Registriert: So, 24. Jan 2010, 23:09

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Tofu » Mi, 3. Nov 2010, 20:17

nine1972 hat geschrieben:Ja, die geteilten Meinungen hab ich auch schon gelesen. Find ich ja eigentlich komisch, denn entweder wasserfeste Mascara geht ab oder nicht... - oder mach ich hier einen Denkfehler? :amkopfkratz:

Na offenbar ist das nicht so einfach. ;)
Es sind ja auch nicht in jeder wasserfesten Mascara die gleichen Inhaltsstoffe - z.B. die gleichen Wachse - enthalten. Für meine wasserfesten Mascaras brauch ich einfach was Fettiges (eigentlich logisch) - und 9to5 ist eben viel zu leicht. ;)

Hier meinten übrigens auch schon Leutchen, dass ihre nicht wasserfeste Tusche nicht abgeht. Also lieber erst mal ein Pröbchen mitnehmen & mit der Lieblingsmascara testen. ;)
Bild

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Ice-Tigerchen » Mi, 3. Nov 2010, 22:50

:schildgoodposting: und :schildzustimm: :D

Das ist wohl immer das Beste, um nicht-passende Produkte ausfindig zu machen, bevor man eine Menge Geld ausgiebt.
Keine Hände, keine Kekse :D

Benutzeravatar
Eva
Beiträge: 295
Registriert: Fr, 13. Jun 2008, 13:17
Wohnort: Köln

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Eva » Di, 9. Nov 2010, 14:29

Ich bin ganz begeistert. Eigentlich sind Reinigungslotions nicht so meins, brauch ich nicht, aber die mehrfachen Ghost-Vergleiche waren für mich als absoluten Ghost- und-Lily-Fan Anreiz genug. Ich finde, dass er tatsächlich sehr nach Ghost riecht, das ist dann wohl das Traubenordchideenöl. *g* Ghost riecht noch ein bisschen "komplexer" und schwerer find ich, aber die Ähnlichkeit ist frappierend. So, hab dann einmal das eine Auge (mit nicht-wasserfester Mascara und Eyeliner) mit Wattebausch angefeuchtet und drübergewischt und das andere mit Lotion pur. Wenige Tropfen genügten und auf beide Arten ist das Make-Up spurlos verschwunden. Hat auch nicht gebrannt. Am Ende hab och zudem noch etwas als Nachtcreme aufgetragen und meine fettige Haut hatte keine Probleme damit bisher. Hoffe das bleibt so.

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Tilu » Di, 9. Nov 2010, 17:46

Als milden Reiniger find ich 9 to 5 einfach spitzenklasse.
Sehr sanft, keine Unreinheiten-produzierend, einfach topp!
Ich nutze sehr gerne die Möglichkeit, den Reiniger einfach mit Watte abzunehmen - gerade wenn meine Haut etwas trocken und strapaziert ist, will ich sie nicht zwei mal täglich mit viel Wasser quälen. Und mich wundert echt jeden Morgen, dass da über Nacht doch so viel Dreck im Wattebausch ist :oops: (sieht man ja nicht, wenn man mit "normalem" Reiniger und Wasser reinigt).

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Sprosse » Di, 9. Nov 2010, 21:53

Bei mir zieht der 9 to 5 auch ruckzuck alles runter an Make-up.
Und das seeeehr sanft. Teilweise schon zu sanft. :lol:
Das einzige an ihm was ich etwas 'bemäkeln' könnte ist, dass er halt nicht so ganz 'quietschsauber' macht wie manch anderer Cleanser. Aber wohlgemerkt nur 'könnte'.
Ich mag den 9 to 5. :daumenhoch:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

Benutzeravatar
Beriadanwen
Beiträge: 493
Registriert: Mi, 28. Jul 2010, 13:06
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Beriadanwen » Di, 9. Nov 2010, 22:11

Ich bin vom 9 to 5 total begeistert. Ich hatte als erstes Ultrabland probiert, und der war super, zwischendurch mal
Babyface, mit dem ich gar nicht klarkam, vieeeel zu schmierig für mich, und jetzt geht das Ultrabland bal zu Ende
und jetzt wo ich den Vergleich habe find ich 9 to 5 viel angenehmer, weil er weniger fettig, schmierig ist.
Und bei mir geht alles wirklich super ab, Lidschatten, Kajal, Wimperntusche (auch wasserfeste). Und ich
verwende zum Teil sehr viel Schminke um die Augen, grade wenn gruftig ausgegangen wird.
Und er riecht sehr angenehm.
Von mir :daumenhoch:
Phantasie ist die Gabe, unsichtbare Dinge zu sehen.

Benutzeravatar
knuuuffy
Beiträge: 54
Registriert: So, 7. Nov 2010, 14:51

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon knuuuffy » Mo, 3. Jan 2011, 21:01

Hab ihn mir in UK bestellt ist aber noch nicht angekommen natürlich gleich die große Flasche.

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Sprosse » Mi, 5. Jan 2011, 23:11

Für mich ist er das beste Abschminkprodukt ever. :love:
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon MrsCullen » Mi, 5. Jan 2011, 23:27

Ich hab eine Frage: Ich verwende seit Kurzem ein Bräunungsgel, damit ich jetzt nicht ganz so schneeweiß bin ^^
Wenn ich 9to5 benutze, ist der Wattebausch immer recht bräunlich, mehr als früher...
Könnt es sein, dass 9to5 das Gel wieder etwas runtergibt?

Glg

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Tilu » So, 9. Jan 2011, 15:55

Das könnte ich mir schon gut vorstellen, MrsCullen.
9to5 reinigt schon sehr gründlich, mMn.

Benutzeravatar
Sprosse
Beiträge: 21005
Registriert: So, 23. Okt 2005, 19:19

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Sprosse » So, 9. Jan 2011, 22:22

Ja, das denke ich genauso, Tilu. :)
Wenn man versuchen möchte, mehr Farbe im Gesicht zu haben, egal ob per Solarium oder auch per Selbstbräuner, ist 9 to 5 eher nicht so ratsam.
Auch z.B. Ocean Salt oder MoM fände ich da kontraproduktiv.
Unter allen Lügnern auf der Welt sind manchmal die eigenen Ängste die schlimmsten.
Wenn die Mauern der Schlachthöfe aus Glas wären, würde jeder Vegetarier werden. (Paul McCartney)

MrsCullen
Beiträge: 438
Registriert: Mi, 17. Mär 2010, 21:48

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon MrsCullen » Mo, 10. Jan 2011, 19:14

Na super, sind alle drei meine Lieblinge :(
Egal, ich hab noch immer etwas Farbe, obwohl ich 9to5 benutze.
Aber der Reiniger ist einfach ein Traum!!

_anne_
Beiträge: 42
Registriert: So, 19. Sep 2010, 15:50
Wohnort: München

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon _anne_ » Mi, 12. Jan 2011, 22:54

Habe jetzt auch seit ein paar Wochen eine große Flasche bei mir im Bad stehen und bin zunehmend begeistert: Nehme ihn auch mit einem Wattepad ab, und er entfernt bei mir gründlich Make-up incl. Mascara und hinterlässt ein schönes gepflegtes Hautgefühl, ohne zu fetten. Der einzige kleine Minuspunkt ist, dass er brennt wenn er in die Augen gerät - aber dann muss man die halt fest zumachen :wink:
Wird wieder gekauft.
LG anne

Benutzeravatar
hafenbraut
Beiträge: 484
Registriert: Mo, 1. Nov 2010, 17:08

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon hafenbraut » Fr, 14. Jan 2011, 17:28

Ich habe ihn mir jetzt auch geholt. Er riecht fantastisch. Bin gespannt, wie er in der Handhabung ist. Ich schminke mich nicht so oft, aber wenn ich wochenends weggehe, sind das schonmal dunklere Farben. Ultra Bland war mir viel zu fettig. Bin gespannt.
times like these
Meine Seifenbörse: lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=16886

Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 1499
Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 16:46
Wohnort: Switzerland

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon lexington » Fr, 14. Jan 2011, 17:40

_anne_ hat geschrieben:Der einzige kleine Minuspunkt ist, dass er brennt wenn er in die Augen gerät -


Das kann ich genau so bestätigen. Ich habe für mein Augenmakeup immer Babyface verwendet. Das konnte man bis in den Wimpernkranz einmassieren ohne brennen und ziepen.

Ansonsten bin ich mit 9 to 5 sehr zufrieden. Er packt bei mir auch Mascara, der in zwei Schichten aufgetragen wird locker (l'Oreal Double Extension) und löst auch keine Akneanfälle aus.

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon 77princess88 » So, 30. Jan 2011, 15:40

Ich find ihn von der Reinigung super, auch von der Pflege her ist er super, werde ihn mir definitiv kaufen, hab grad eine großzügige Probe hier, leider riecht er irgendwie nach Urinbahnhofstoilette beim Auftragen, danach wenns eingezogen ist, riech ich nichts mehr :?
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon Tilu » So, 30. Jan 2011, 15:43

77princess88 hat geschrieben:leider riecht er irgendwie nach Urinbahnhofstoilette


:shock: Also da wäre ich mir nicht so sicher, ob Deine Probe noch okay ist. Ist die vielleicht gekippt?
Ich rieche ihn sehr gerne und kann Deine Assoziation überhaupt nicht teilen. Eher ein blumiger Duft.

Benutzeravatar
LaCoeurNoire
Beiträge: 158
Registriert: Fr, 21. Jan 2011, 11:19
Wohnort: KA

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon LaCoeurNoire » So, 30. Jan 2011, 15:48

Steht ja drauf dass er mit Orchideenöl ist und genau so riecht er auch, auch nach der Anwendung noch ein Weilchen... die Probe ist sicher nicht mehr gut :(

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: 9 To 5 Cleanser

Beitragvon 77princess88 » So, 30. Jan 2011, 17:04

hab sie am Freitag aus der MO bekommen, ja also gut riechen tuts nicht unbedingt :lol:
Also schon ein bissl blumig aber eher nach Bahnhofstoilette *würg* und ganz schön flüssig :?
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast