Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Neu

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon kakariki » Sa, 4. Jun 2011, 20:54

Die JO war mir zu hell, mal gucken was ich mit meiner mache, evtl. im Winter mit dem Light Lellow mischen (die Farbe passt besser zu mir)

Benutzeravatar
PrincessTeacup
Beiträge: 66
Registriert: Fr, 20. Mai 2011, 8:41
Wohnort: Düren

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon PrincessTeacup » Di, 21. Jun 2011, 21:27

Ich benutze Light Pink und finde das total super. Hatte noch nie eine Foundation, die so gut zu meiner Haut gepasst hat und dennoch so klasse abdeckt.

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Ice-Tigerchen » Mi, 5. Okt 2011, 15:47

hat sich von euch schon mal jemand auf "dupe" suche zu jackie oats gemacht?

mich würde mal interessieren, welche marken ziemlich ähnliche foundation farben haben
Keine Hände, keine Kekse :D

picpat
Beiträge: 79
Registriert: Sa, 15. Mai 2010, 22:51
Wohnort: Wien

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon picpat » Di, 25. Okt 2011, 15:42

hat sich von euch schon mal jemand auf "dupe" suche zu jackie oats gemacht


in der drogerie gibt es bis dato keine so helle foundation. am ehesten findest du einen "dupe" bei bobbi brown und die ist ja bekanntlich um einiges teuerer als lush ... also kein richtiger "dupe"

Benutzeravatar
Ice-Tigerchen
Beiträge: 455
Registriert: Mi, 14. Jul 2010, 20:15

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Ice-Tigerchen » Di, 25. Okt 2011, 17:18

vielen dank für deine Antwort :freu:

das habe ich schon fast befürchtet. evtl sehe ich mich wirklich mal im höher preisigen Segment um ... weihnachten kommt ja schließlich auch noch :oops:
Keine Hände, keine Kekse :D

Tilu
Beiträge: 2932
Registriert: Fr, 21. Aug 2009, 11:40

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Tilu » Sa, 5. Nov 2011, 16:08

Nachdem ich die Woche meine Pinsel gewaschen habe, habe ich mal wieder statt Mineral-Make-Up auf die Jackie Oates zurückgegriffen. Und war spontan wirklich sehr begeistert, nachdem ich das seit längerem nicht benutzt habe. :daumenhoch: Bis auf den Duft, den ich (noch immer) nicht wirklich mag, wirklich ein schönes, mattierendes Make-Up.

Benutzeravatar
putzimaus1982
Beiträge: 30
Registriert: So, 1. Aug 2010, 9:25
Wohnort: Wien

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon putzimaus1982 » Fr, 30. Dez 2011, 20:14

Ich habe mir heute zwei Colour Supplements gegönnt und zwar in den Farben in Dark Yellow und Jackie Oats.

Wollte eigentlich nur eines kaufen, da aber light yellow zu hell und dark yellow zu dunkel war, hat mir die sehr kompetente und freundliche Verkäuferin empfohlen einfach dark yellow mit jackie oats zu mischen.

Ich hab mir schon eine kleine Menge der beiden Farben zusammen mit der Coco Lotion (mein HG als Gesichtscreme) gemischt und bin schon sehr gespannt die Mischung morgen zu testen.

Heute habe ich die Colour Supplemtens pur im Gesicht getestet und bin wikrlich begeistert wie gut sie decken. Wenn meine Haut nicht so trocken/feuchtigkeitsarm wäre, dann würde ich sie wahrscheinlich immer pur auf dem Gesicht tragen und nicht mit einer Creme mischen.

Benutzeravatar
Mademoiselle Annie
Beiträge: 165
Registriert: Mi, 28. Apr 2010, 12:39

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Mademoiselle Annie » Mo, 2. Jan 2012, 11:02

Hallo in die Runde, ich war schon super lange nicht mehr online, hab aber eine Frage die ihr mir bestimmt beantworten koennt: Nutzt hier jmd. die Colour S. als Concealer?

Benutzeravatar
putzimaus1982
Beiträge: 30
Registriert: So, 1. Aug 2010, 9:25
Wohnort: Wien

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon putzimaus1982 » Sa, 21. Jan 2012, 13:40

Ich verwende meine CS jetzt seit 3 Wochen gemischt mit der Coco Lotion als getönte Tagescreme in bin zufrieden.

Heute habe ich mal versucht die CS pur als Make up zu verwenden, aber das hat meiner Haut gar nicht gefallen, da meine Stirn kurz nach dem Auftragen extrem trocken war und geschuppt hat.

Kann die CS also nur verwenden, wenn ich sie mit einer Creme mische.

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Zisselchen » So, 12. Feb 2012, 16:42

Hab jetzt das Jackie Oats Supplement. Aber richtig begeistert bin ich nicht.

Hab es sowohl mit Creme gemischt als Base aufgetragen als auch ohne. Aber es ist weder deckend noch fällt mir sonst irgendwas Überragendes auf.

Für mich absolut kein Nachkaufprodukt.
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
Yana
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 11. Jan 2012, 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Yana » So, 12. Feb 2012, 16:52

bin leider auch nicht super begeistert... ich mische es mit meiner Gesichstcreme und ich gebe Zisselchen schon Recht.. die Deckkraft könnte definitiv besser sein.. außerdem habe ich das Gefühl, dass es bei mir kleine Pickelchen verursacht hat.. schade eigentlich, bin schon seit Langem auf der Suche nach einem Produkt, das meine Haut verträgt

Benutzeravatar
Wirschy
Beiträge: 28
Registriert: Mi, 6. Jul 2011, 14:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Wirschy » Sa, 18. Feb 2012, 17:25

Also bei mir waren bis jetzt alle Töne zu hell.seit ein Paar
Tagen benutze ich Jackie oats!endlich der passende Ton für meine Haut!
Es deckt leicht ab so wie die anderen Töne.ich finde es sieht natürlich aus
und nicht so maskenhaft wie manch andere make ups.
Zum auftagen brauche ich keine Creme,da es sehr ölig ist finde ich;-)

Also mein Favorit auf jeden Fall!
*~Wirschy~*
Erfolgreich getauscht mit :
Dschungelkatze

Benutzeravatar
Wirschy
Beiträge: 28
Registriert: Mi, 6. Jul 2011, 14:32
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Wirschy » Sa, 18. Feb 2012, 17:26

Wirschy hat geschrieben:Also bei mir waren bis jetzt alle Töne zu hell.seit ein Paar
Tagen benutze ich Jackie oats!endlich der passende Ton für meine Haut!
Es deckt leicht ab so wie die anderen Töne.ich finde es sieht natürlich aus
und nicht so maskenhaft wie manch andere make ups.
Zum auftagen brauche ich keine Creme,da es sehr ölig ist finde ich;-)

Also mein Favorit auf jeden Fall!



Ich meinte zu dunkel nicht zu hell;-)
*~Wirschy~*
Erfolgreich getauscht mit :
Dschungelkatze

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Zisselchen » Sa, 18. Feb 2012, 23:32

Also meine MAC Foundation ist leicht deckend. Ich finde, dass Jackie Oates dagegen deckt überhaupt nicht. Hab nur schmierige Streifen auf der Haut. Und ich glaube auch nicht, dass das sehr ergiebig ist. Bei mir wäre dieses Minitöpfchen sehr schnell leer bei täglicher Anwendung.
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon ChristiNe1506 » Fr, 24. Feb 2012, 0:44

ich hab meins jetzt ein jahr fast täglich in benutzung und es ist grade mal halb leer. ich finde es sehr ergiebig. ich steh aber auch nicht drauf, wenn die schicht so dick und zugekleistert ist.
No matter what you choose, you gonna live it.

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Zisselchen » Fr, 24. Feb 2012, 11:44

Naja, benutzt du es pur oder mit Creme? ich finde das Zeug ziemlich dickflüssig, es lässt sich nicht so gut verteilen wie ich es von anderen Sachen gewöhnt bin, also bei mir wäre so ein Pott bestimmt in 1 bis 2 Monaten her und ich kleistere mich nicht dick zu :D (geht bei JO auch garnicht, weils nicht deckt :D )
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
ChristiNe1506
Beiträge: 6098
Registriert: Fr, 16. Apr 2010, 16:05
Wohnort: Münster

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon ChristiNe1506 » Fr, 24. Feb 2012, 20:56

ich benutze erst ne getönte tagescreme und dann light pink. ich tupfe es auf rötungen und klopfe es leicht ein, meiner meinung nach deckt es ganz gut. zuuuu deckend find ich aber eben auch nicht schön.
No matter what you choose, you gonna live it.

Benutzeravatar
Zisselchen
Beiträge: 5034
Registriert: So, 16. Jan 2011, 12:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Zisselchen » Sa, 25. Feb 2012, 21:07

Naja wenn du es nur auf bestimmte Stellen machst, ist es ja klar das es länger hält. Ich meinte eben, wenn man es täglich fürs ganze Gesicht benutzt, als Base oder Foundation, da würde bei mir das Töpfchen nicht lange halten.
Mein Blog ♥
http://www.kosmetikkino.de
http://www.youtube.com/erdbeerliese

Benutzeravatar
Leni83
Beiträge: 42
Registriert: So, 26. Feb 2012, 17:17
Wohnort: Kiel

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Leni83 » Mo, 27. Feb 2012, 2:52

Ich habe meinen kleinen Tiegel gefrustet weitergegeben. Die Textur und Deckkraft, eigentlich alles hat mir leider nicht gefallen :-(
PS: Bin neu im Forum unterwegs

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon AdaraEva » Sa, 27. Okt 2012, 17:13

Ob ich so was brauchen kann und haben will, da überleg ich schon länger hin und her. Ich benutze so gut wie nie Makeup. Makelos ist meine Haut jetzt nicht, aber auch nicht wirklich problematisch. Müsste nicht groß was abdecken, was niemand sehen dürfte, denke also mal die nicht so große Deckkraft ist nicht so das Problem. Aber wozu was kaufen, was man ja eh kaum macht? Ich benutze Make up schon mal, wenn ich ausgehe. Verwendung würd ich dafür sicherlich schon finden. Dann bin ich aber auch unsicher, welches das Richtige ist. Ich bin sehr hell... aber der Porzelanton erscheint mir wiederum etwas zu hell... vielleicht teste ich mal das light yellow. Scheint mir passender, als pink. Aber eilig hab ichs damit nicht. Ich würd mir wohl auch erst mal ne Probe schicken lassen, da ich wirklich nicht sicher bin, ob Jacky Oates, Light Pink oder Light Yellow das Beste wäre.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon AdaraEva » Sa, 27. Okt 2012, 17:23

Eine Freundin meint ich wäre ein light yellow Typ. Gut, dann lass ich mir mal ne Probe geben. :)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon AdaraEva » Mi, 31. Okt 2012, 21:13

Habe light yellow getestet und der Farbton passt zu mir :) Ich find es auch durchaus ganz schön als Make up, ich suche gar nicht was so stark deckendes. Aber so ein bisschen was Ausgleichendes dann und wann find ich schön.

Obwohl es ja flüssig ist, find ich es recht pudrig, hatte es jetzt zum Test pur aufgetragen, wenn man das mit Creme mischt, hoff ich mal es klumpt nicht, wegen der Konsistenz. Wird aber wohl schon so gemacht sein, dass es sich verteilen lässt. Unverdünnt fand ich es teilweise nicht so leicht gleichmäßig zu dosieren irgendwie. Unmöglich aber nun auch nicht ;)
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
kakariki
Beiträge: 1764
Registriert: Di, 27. Jul 2010, 18:07
Wohnort: 63 bei Aschaffenburg

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon kakariki » Mi, 31. Okt 2012, 21:29

Mit Creme vermischt wird es gar nicht klumpig, sondern lässt sich ganz leicht auftragen. :)

Benutzeravatar
AdaraEva
Beiträge: 1805
Registriert: Sa, 22. Sep 2012, 9:17

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon AdaraEva » Do, 1. Nov 2012, 18:23

Heute mit Enyzmion getestet, bin zufrieden :) Haut sieht gut aus.
Sei du selbst. Alle anderen gibt es schon :)

Benutzeravatar
kasili
Beiträge: 387
Registriert: Sa, 1. Jul 2006, 20:20

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon kasili » So, 11. Nov 2012, 14:26

Schade, habe ich Colour Supplements probiert, glücklicherweise nur mit einem Pröbchen, ist leider gar nicht mein Fall: ZU schmierig, dabei kaum deckend, fühlt sich seltsam warm und verstopfend auf der Haut an.

miley
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 14. Nov 2012, 15:00

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon miley » Do, 15. Nov 2012, 19:06

Mich schreckt diese pastige Kosistenz momentan auch noch etwas ab. Werde mir demnächst aber wohl mal eine Probe holen - habe eine sehr helle Haut und hoffe, dass eine passende Farbe dabei ist.

Benutzeravatar
FroileinWonder
Beiträge: 52
Registriert: Di, 9. Apr 2013, 8:34

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon FroileinWonder » Mi, 24. Apr 2013, 15:03

Ich bin vollkommen zufrieden mit den Colour Supplements.

Da ich sehr helle Haut habe ist Jackie Oats (vor allem in den Wintermonaten) perfekt für mich. Ob pur oder mit einer Lush Creme gemischt. Ich finde die Deckkraft ausreichend und es sieht sehr natürlich aus.

Auch toll ist das man die Farben mischen kann. Im Moment verwende ich jeden Morgen eine Mischung aus Enzymion, etwas Light Pink und etwas Light Yellow.

Benutzeravatar
Louis1988
Beiträge: 6335
Registriert: So, 13. Jan 2013, 15:43

Re: Colour Supplement ( Foundation / Getönte Tagescreme ) Ne

Beitragvon Louis1988 » Sa, 16. Nov 2013, 16:50

Ich finde die Töpfe super.
Habe Light Yellow, Light Pink und bekomme noch Dark Yellow.
Die Lights sind beide schon fast perfekt, ein Hauch Dunkele Farbe fehlt ;-)
Zusammen wird's gut werden! Sind genau richtig deckend!
Riechen leider irgendwie nach Knete- find ich nicht soo toll.
Ansonsten vertrage ich sie prima und sie sind sehr sparsam.
"Nichts auf der Welt ist weicher als ein Mopsohr."


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast