Welche soll ich nehmen?

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

Mone
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 9. Jul 2008, 11:02
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Mone » So, 27. Jul 2008, 21:12

Neulich war ich bei der Kosmetikerin und habe mir sagen lassen, dass ich meine Haut in den letzten 27 Jahren völlig falsch eingeschätzt habe. Sie ist nicht, wie ich dachte, unempfindlich, aber unrein, sondern ziemlich empfindlich. Was ich als Pickel und Mitesser definiert habe, sind einfach Irritationen. Außerdem könnte meine Haut eine ordentliche Portion Feuchtigkeit, aber nicht zuviel Fett vertragen.
Ich habe nun daran gedacht, mir Imperialis zu kaufen. Ist das die richtige Wahl? Oder habt Ihr eine bessere Idee?
Rund um Mode, Styling, Männer und alles andere, was Frauen bewegt:
www.tokowaka.de

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon datura.ferox » So, 27. Jul 2008, 21:22

Die klingt dann auf jeden Fall gut. :daumenhoch:
Und falls du 'ne Nachtpflege suchst, eventuell die Celestial, die ist ja für empfindliche Haut gedacht.

Mone
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 9. Jul 2008, 11:02
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Mone » So, 27. Jul 2008, 21:24

Oh, ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Creme unbedingt ohne Alkohol sein muss. Ist überhaupt in irgendwelchen Lush-Sachen Alkohol drin?
Rund um Mode, Styling, Männer und alles andere, was Frauen bewegt:
www.tokowaka.de

Benutzeravatar
datura.ferox
Beiträge: 3731
Registriert: So, 4. Mai 2008, 18:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon datura.ferox » So, 27. Jul 2008, 21:26

Leider ja. :(
Das steht aber immer bei den INCIs, musst mal in der Mailorder nachschauen.

Dann fallen die Celestial und die Imperialis schon mal flach.

Mone
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 9. Jul 2008, 11:02
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Mone » So, 27. Jul 2008, 21:27

*seuftz*
Ja, ich habs grad gesehen. Es ist überall Alkohol drin.
Dann muss ich wohl mal schauen, was das Reformhaus so zu bieten hat.
Rund um Mode, Styling, Männer und alles andere, was Frauen bewegt:
www.tokowaka.de

Benutzeravatar
gretl
Beiträge: 361
Registriert: Fr, 14. Mär 2008, 19:00
Wohnort: Freiburg

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon gretl » Mo, 28. Jul 2008, 16:49

hol dir trotzdem mal eine probe. oftmals ist nicht der alkohol das problem bei kosmetika, sondern die chemischen zusätze. bei lush ist die liste extrem kurz (wenn überhaupt enthalten), und celestial würde ich dir auch mal ganz ganz nah ans herz legen! meine rötungen sind völlig verschwunden und unreinheiten sind auf ein minimum geschrumpft... versuchs mal!
:love:

Benutzeravatar
Pink-Passion
Beiträge: 4127
Registriert: So, 23. Apr 2006, 21:25
Wohnort: Hamburg

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Pink-Passion » Mo, 28. Jul 2008, 18:13

@Mone: Genau das ist mir auch passiert! :D Ich hatte viele Pickel und immer gedacht ich müsste sie gegen unreine Haut pflegen. Es hat nie geholfen.
Als ich mich einmal bei Mac schminken gelassen hab, hat die Dame mir gesagt, dass ich super empfindliche Haut hätte.
Hab mir daraufhin eine Probe von Celestial geholt. Meine Pickel sind alle verschwunden. Kann sie also trotz Alkohol trotzdem empfehlen.
Jetzt benutze ich tagsüber die Alverde Olive Creme und abends die Jojoba Creme. Die meisten kommen damit gar nicht klar, aber bei meiner Haut ist sie perfekt. :) Sind aber leider auch mit Alkohol. :( Bei mir schadet es aber nicht.

marvellous
Beiträge: 3871
Registriert: Sa, 6. Mär 2004, 14:58
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon marvellous » Sa, 2. Aug 2008, 21:54

In Lush Cremes ist auch nicht "normaler" Alkohol drin wie in vielen Naturkosmetika, sonder Cetearyl Alkohol, ein langkettiger Alkohol, der nicht so angreifend wirken sollte, sondern eher als Emulgator. Er ist auch im Gegensatz zu in der Naturkosmetik als Konservierungsstoff eingesetztem Alkohol nicht wasserlöslich und sollte die Haut somit echt nicht austrocknen. Also ich würds mal ausprobieren mit den Lush Cremes!
Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben,
intensiv leben wollte ich, das Mark des Lebens in mich aufsaugen,
um alles auszurotten, was nicht Leben war,
damit ich nicht in der Todesstunde innewürde,
daß ich gar nicht gelebt hatte.

Henry David Thoreau

marvellous
Beiträge: 3871
Registriert: Sa, 6. Mär 2004, 14:58
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Welche soll ich nehmen?

Beitragvon marvellous » Sa, 2. Aug 2008, 21:58

Ach ja, in den Tonern von Lush ist übrigens allesamt kein Alkohol drin, im Gegensatz zu den meisten anderen Gesichtswassern. Also uneingeschränkt empfehlenswert. :wink:
Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben,
intensiv leben wollte ich, das Mark des Lebens in mich aufsaugen,
um alles auszurotten, was nicht Leben war,
damit ich nicht in der Todesstunde innewürde,
daß ich gar nicht gelebt hatte.

Henry David Thoreau


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast