Aqua Marina

Alles rund um das Gesicht: Reiniger, Toner, Cremes, Lippenpflege, Halspflege, Rasiergels

Moderatoren: Zoetje, Louis1988, indiscernible

QueenOfTheNight
Beiträge: 2679
Registriert: Do, 29. Mär 2007, 21:13

Re: Aqua Marina

Beitragvon QueenOfTheNight » Di, 27. Sep 2011, 9:03

Ich würd' ihn trotzdem mal probieren! Riech' einfach vorher garnicht dran und mach dir ein Stückchen ohne Algen ab. Das mit Wasser anrühren und dann riecht es sehr fein nach "Hot Milk" :) Vom Geruch aus dem Becher würde ich mich nicht abschrecken lassen. Ich muss bei Fischgeruch eigentlich wirklich br***** :roll: Aber solange ich nur den Duft auf der Haut in der Nase habe, geht alles gut! :D

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Aqua Marina

Beitragvon 77princess88 » Di, 27. Sep 2011, 13:04

hab gestern fast alle Seiten durchgelesen und einen Versuch wärs echt wert, suche nämlich nach dem richtigen Reiniger(und Creme) für mich :)
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Aqua Marina

Beitragvon 77princess88 » Mi, 28. Sep 2011, 18:53

hab nun ne Probe und ich muss sagen, ich rieche gar nichts fischiges mehr. Nicht mal so sehr an den Algen. Rieche nur was seifiges- meeriges.
Fühlt sich auch toll auf der Haut an, bin echt sprachlos, wie ein und dasselbe Produkt so untersschiedlich riechen kann.
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Benutzeravatar
wuliwuu
Beiträge: 59
Registriert: Di, 25. Jan 2011, 11:55

Re: Aqua Marina

Beitragvon wuliwuu » Do, 29. Sep 2011, 19:56

ich hab letztens zum ersten mal daran gerochen und ich finde ihn auch ekelig vom geruch her aber er schaut so schön geschmeidig und pflegend aus

Benutzeravatar
malusonne
Beiträge: 34
Registriert: Mo, 12. Sep 2011, 20:02

Re: Aqua Marina

Beitragvon malusonne » So, 16. Okt 2011, 19:10

77princess88 hat geschrieben:hab nun ne Probe und ich muss sagen, ich rieche gar nichts fischiges mehr. Nicht mal so sehr an den Algen. Rieche nur was seifiges- meeriges.
Fühlt sich auch toll auf der Haut an, bin echt sprachlos, wie ein und dasselbe Produkt so untersschiedlich riechen kann.

Ging mir genauso... Hatte zunächst AOBS getestet, doch meine super-empfindliche Haut fand Peeling und wohl auch den Lavendel nicht so lustig. War wegen Algengeruch etc. ziemlich skeptisch (könnte bei den Aquatic Toothy Tabs schon würgen - ok, ich habs auch getan...)
Nach einer Probe habe ich nun den großen Pott und seid etwa 2 Wochen Aqua Marina im täglichen Gebrauch und ich habe das Gefühl, dass das genau das Richtige für mich ist :freu: Meine Haut ist lange nicht mehr so zickig wie vorher und an rote, trockene, schuppende Stellen erinnere ich mich auch nur noch dunkel.

Benutzeravatar
77princess88
Beiträge: 4883
Registriert: So, 24. Okt 2010, 19:55

Re: Aqua Marina

Beitragvon 77princess88 » Mo, 24. Okt 2011, 9:07

also ich fange an, den Duft wirklich zu lieben, wenn ich mich gewaschen hab muss ich ständig an meinen Händen riechen :oops:
wirklich sehr lecker, ich würde mir den Duft auch als Duschgel oder Parfum holen :oops:
AM riecht soooo schön sauber und seifig, einfach rein.
Gott sei Dank, hab ich es nochmal probiert, denn die Probe war total fischig, und mein Pott, hach, der duftet... das ist Liebe... :love:
Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war...

Arbeite, als bräuchtest du kein Geld. Liebe, als wärst du nie verletzt worden und tanze als würde dir niemand zusehen.
Der größte Besitz eines Menschen ist nicht sein Besitz, sondern wie er dich liebt und beschützt

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Mi, 28. Dez 2011, 16:08

Meine Mama war mit ihrer Freundin Erfurt unsicher machen, und sah den Lush-Laden und musste an mich denken und ist promt reingestiefelt. Und weil sie so lieb ist und weiss, wie süchtig ich nach Lush bin, hat sie mir Aqua Marina zu Weihnachten mitgebracht (auf gut Glück, sie weiss ja nicht, was ich schon alles getestet habe/in Gebrauch habe und was nicht).... an AM habe ich bis jetzt immer einen Bogen gemacht, weil es mich bei dem Geruch im Laden schon etwas gehoben hat. Es roch damals unglaublich nach stinkendem Fisch, der seit Tagen tot am Strand liegt! :lol: :pillepalle: Naja, aber ich war froh... das hatte ich ja noch nicht ausprobiert, und den Geruch fand ich dann zu hause auch okay! Ich benutz es zwar erst seit 4 Tagen, aber meine Haut war von einem einfachen (nicht peelenden Reiniger) noch nie so weich und gepflegt! Ich benutze von Lush AOBS, 9 to 5, Buche de Noel und jetzt AM! Und AM macht definitiv keine schlechte Figur! Tolles Zeug!!! :love:

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Di, 3. Jan 2012, 15:39

Hallo ihr liebe Lushies,

ich nehme jetzt seit etwa 2 Wochen den AQM und finde, dass meine Haut schon sehr lang nicht mehr so weich und gespflegt schien und ich vertrage in bisher supergut und Hautunreinheiten sind z.Z. auch sogut wie weg. Ich bin schon restlos begeistert und das hat bisher noch kein Reiniger so wirklich geschafft bei mir. Natürlich sollte ich mich jetzt darüber freuen und so, ich weiss :D , aber nich bin doch irgendwie ein wenig skeptisch. Man hat mir auch in letzter Zeit oft gesagt, dass ich tolle Haut habe und ich finde, dass ich nach der Benutzung einen blassen Elfenbeinteint habe (hab eh schon recht helle Haut, aber mir fällt es ein bisschen auf!). Soweit so gut alles erfreulich! :) Nun habe ich bei Lush-online die Beiträge zu AQM gelesen und ein Beitrag schrieb, dass das Calamin einfach die Rötungen und alles verdecken würde und nicht gut wäre. Da bin ich natürlich erschrocken und habe Angst, dass ich mir jeden Tag irgendwas auf die Haut schmiere, was meine Haut zwar weich macht, aber letzten Endes ich mir eine (möglicherweise) porenverstopfende Schicht oder sonstwas auf die Haut schmiere und irgendwann das böse Erwachen kommt, was ja auch diesen blassen,ebenmäßigen Teint erklären würde.... :( Könnt ihr mich aus meinen Zweifeln befreien? Ich habe schon im Internet recherchiert, aber zu Calamin als Kosmetikzusatz findet man ja auch kaum was wissenschaftliches, nützliches im Internet...genauso Kaolin... das soll Porzellanerde sein? Ich kann mir kaum eine nützliche Wirkung vorstellen, außer, dass es vielleicht Gesichtsfett aufsaugt... würde gern etwas klarer sehen! Danke! :)

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Aqua Marina

Beitragvon Shinya » Mi, 4. Jan 2012, 15:16

@Courtney: Ich würde Dir empfehlen, nach der Reinigung einen Toner zu verwenden! :idea:
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Mi, 4. Jan 2012, 17:44

@ Shinya: Danke für den Tipp! Ich versuchs mal, ich habe Breath of fresh air hier, nur leider egal welchen Toner ich nehme, meine Haut wird schnell trocken davon, obwohl der besagte mein Liebling ist! Also kann ich davon ausgehen, dass ich mir mit AQM irgendwas aufs Gesicht kleister? Und Calaminpulver habe ich allgemein für Kosmetik auch noch nie gehört... Hilfe... ich mein, das Zeug is ja hammergeil, nur hoffentlich weiss Lush, was es da tut! :roll:

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Aqua Marina

Beitragvon Shinya » Mi, 4. Jan 2012, 17:48

Breath of Fresh Air verwende ich auch in Verbindung mit Aqua Marina! :love: Über trockenheit konnte ich bis jetzt noch nicht klagen, aber ich trage danach auch eine Tages-/Nachtpflege auf! :)
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Buffy-Fan » Mi, 4. Jan 2012, 17:51

Also - ich würde mir nicht den Kopf so zerbrechen. Sei doch glücklich, dass Deine Haut gut klar kommt damit. Ich hab's nicht vertragen, der Geruch war unerträglich für mich.

Und wie schon gesagt, Toner hinterher und eine gute Creme, dann passiert schon nix.
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Mi, 4. Jan 2012, 20:35

Ich versuch die Kombi mit dem Toner einfach mal! Mal sehen, was noch am Wattepad dran ist! ;)

Ja klar mag ich mir nicht den Kopf zerbrechen und ich bin auch froh, dass ich AQM gut vertrage, ich mag ihn sehr. Aber über diese schnelle Wirkung war ich einfach skeptisch. :) Ich möchte mir nichts auf die Haut schmieren, was die Poren verstopfen könnte oder jegliche Pflege in die untersten Hautschichten verriegelt...sonst bräuchte man auch nicht über Silkone schimpfen...

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Aqua Marina

Beitragvon Shinya » Mi, 4. Jan 2012, 23:36

Courtney hat geschrieben: Mal sehen, was noch am Wattepad dran ist! ;)

Bei mir waren noch nie Rückstände im Wattepad! :)
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Do, 5. Jan 2012, 17:30

Ja bei mir war auch nichts am Pad dran! :wink: Ich hab mich nochmal schlau gemacht und gegen Calamine und Kaolin ist wohl nichts einzuwenden! Dann freue ich mein einfach umso mehr! :D Mit welcher Creme nutzt du AQM und BOFA? Ich nutze aktuell die Celestial mit Full Of Grace! Celestial finde ich ja schon immer spitze, aber das konservierungsstofffreie FOG musste natürlich getestet werden! :daumenhoch: Als Peeling nehme ich zZ. noch alle paar abende Buche de Noel nazu...

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 5777
Registriert: Di, 27. Okt 2009, 9:23
Wohnort: Winter Wonderland

Re: Aqua Marina

Beitragvon Shinya » Fr, 6. Jan 2012, 13:13

Busch de Nöhl ist aber auch ein Reiniger und kein reines Peeling. :amkopfkratz: Also Aqua Marina, Busch de Nöhl, ein Toner und noch eine Creme ist wohl etwas zuviel für die Haut!
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck!
Weltuntergang 2012 - Ich war dabei!
Wenn man mit 87 km/h um einen Baum rennt, besteht die Möglichkeit, sich selbst zu vö***n!

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Fr, 6. Jan 2012, 16:27

Ui... meinst du? Ich nehme nur AQM zur Reinigung, meinstens ohne Toner und creme mein Gesicht dann ein. Und alle 2-3 abende benutz ich anstatt AQM Buche de Noel als Peeling. Buche de Noel ist definitiv ein Peeling, es ist für mich ähnlich wie AOBS, vielleicht nur etwas reichhaltiger. Hab ich vor kurzem geschenkt bekommen, normalerweise nutze ich AOBS als Peeling, aber der wurde erstmal eingefroren. :)

Benutzeravatar
Buffy-Fan
Beiträge: 3096
Registriert: Di, 16. Nov 2010, 0:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Buffy-Fan » Fr, 6. Jan 2012, 16:40

was nichts daran ändert, das AOBS und BdN Cleaner sind.
Mitglied im Kaffeekränzchen - und Labertante aus Überzeugung
suis fortuna cuique fingitur moribus

Courtney
Beiträge: 76
Registriert: Fr, 23. Jan 2009, 12:58

Re: Aqua Marina

Beitragvon Courtney » Fr, 6. Jan 2012, 19:30

Jep, das stimmt, Reiniger mit einem Peelingeffekt. Obwohl ich bei AQM auch einen leichten Peelingeffekt wahrnehmen kann...

lucida
Beiträge: 128
Registriert: So, 14. Nov 2010, 21:12

Re: Aqua Marina

Beitragvon lucida » So, 12. Feb 2012, 16:32

Nachdem ich den FF leider gar nicht vertragen habe und meine Haut mit Ekzemen drauf geantwortet hat, hab ich am Donnerstag von einer netten Lushette das AQM empfohlen bekommen.
Der Duft haut mich jetzt auch nicht vom Hocker, aber schlimm ist anders. Find ihn jetzt nach ein paar Tagen sogar schon richtig angenehm, also von fischig merk ich gar nix und die Algen stören mich auch nicht wirklich, schaut sogar richtig hübsch aus, wenn mans in der Hand anrührt.

Meine Haut ist auf jeden Fall sehr glücklich und fühlt sich ganz zart und kuschelig an, also ein wirklich ganz tolles Hautgefühl! :love:

Es bleiben zwar nach dem Abwaschen (mit freiem Auge nicht sichtbare) Reste vom AQM auf der Haut, aber dafür gibts ja einen Toner danach.

Benutzeravatar
'Anne
Beiträge: 267
Registriert: Mo, 12. Mär 2012, 16:41
Wohnort: Nähe Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Aqua Marina

Beitragvon 'Anne » Mo, 26. Mär 2012, 17:31

Aqua Marina wäre wohl auch das nächste, das ich für meine Mischhaut probieren möchte. Mein erster
Gesichtsreiniger war Angels on Bare Skin und mit dem war ich auch eigentlich, seit Ende letzten Jahres
bis vor 2 - 3 Wochen, noch sehr zufrieden, aber langsam habe ich das Gefühl das der Peelingeffekt auf Dauer
nichts für meine Haut ist. Ich habe AOBS nur Abends benutzt, aber der tägliche Gebrauch und wie gesagt
der Peelingeffekt waren wahrscheinlich doch allmählich zu viel.

Zurzeit benutze ich mein Buche De Noel, das ich noch seit Januar eingefroren hatte und meine Unreinheiten
haben sich seitdem wieder beruhigt. Der Auqa Marina wird dann mein nächstes Testobjekt, nachdem Buche De Noel
aufgebraucht ist. Ich denke einfach das ein Reiniger ohne Peeling im Moment eher das Richtige für mich ist.
Meinen kläglichen Rest AOBS werde ich wohl für zwischendurch benutzen. :)

Ah, auf Aqua Marina freue ich mich schon! :D
"You laugh at me because I'm different, I laugh at you because you're all the same."

BettyNatas
Beiträge: 228
Registriert: Sa, 28. Apr 2012, 8:51

Re: Aqua Marina

Beitragvon BettyNatas » Fr, 11. Mai 2012, 10:09

Am 22.04. habe ich mich entschieden mal was von Lush zu bestellen und festgestellt das es seit Mitte Februar einen Shop hier in Hannover gibt. Hab dann auf die MO verzichtet und dann gleich am 23.04 nach der Arbeit ab in den Shop und ordentlich Kohle verbraten.
Das war auch mein erster Kauf bei Lush überhaupt. :oops:

AQM war dann am Montag Abend das erste Produkt was ich von Lush benutzt habe.

Von der ersten Benutzung an bin ich begeistert von diesem Reiniger!
Ich habe sehr empfindliche Rosaceahaut die mir vieles sofort übel nimmt. :cry:
Zum Glück ist nur meine Gesichtshaut eine Mimose, Duschen kann ich mit allem was mir gefällt.

Aber jetzt wieder zu AQM. Meine Haut ist sehr schön gepflegt und ich habe keine neuen Pusteln gekriegt. Ein Traum für mich weil ich eigentlich schon aufgegeben hatte. AQM benutze ich wie gesagt seit dem 23.04 also von Langzeittest kann keine Rede sein aber wenn meine Haut weiter so verhält wie momentan möchte ich diesen Reiniger nicht mehr missen.

Ach ja vorgestern habe ich Morgens ne Probe AOBS benutzt und das Ergebnis: Abendes hatte ich im Laufe des Tages lauter Pusteln gekommen. :cry: Aber dank AQM sieht mein Gesicht schon wieder viel besser aus.
Das AOBS hatte ich auf Anraten einer Lushfee im Hannovershop probiert weil meine Wangen vom AQM leicht trocken werden.
Als Lösung gegen die trocken Wangen benutze ich zur Zeit ein Probe Celestial auf den Problemstellen.

Ak27
Beiträge: 5
Registriert: So, 20. Mai 2012, 11:17
Wohnort: Österreich

Re: Aqua Marina

Beitragvon Ak27 » So, 20. Mai 2012, 14:13

Hallo :)

ich lese schon länger hier mit im Forum, habe mich aber erst jetzt angemeldet.
Habe entschlossen, meinen ersten Beitrag hier bei Aqua Marina zu posten ;).

Da mir AOBS für jeden Tag zu austrocknend war (verwende es jetzt nur alle 1-2 Wochen), und ich gern zu 9to5 Reinigungsmilch noch einen Reiniger wollte, habe ich mich im Lush Shop beraten lassen und mir wurde Aqua Marina empfohlen.
Habe dann gleich ein Töpfchen gekauft... der Geruch ist echt klasse :love:
Ich kanns sooo schlecht beschreiben, aber ich liebe den Geruch einfach :)

Zur Wirkung: Für jeden Tag ist es mir auch leider zu austrocknend, aber alle 2-3 Abende super.
Hautunreinheiten verschwinden!
Muss danach nur eine reichhaltigere Creme (skin drink) als sonst verwenden!

LG
LG aus Österreich

Benutzeravatar
SusiSausewind
Beiträge: 57
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 9:33

Re: Aqua Marina

Beitragvon SusiSausewind » Mo, 21. Mai 2012, 11:17

@BettyNatas: Ich hatte das gleiche Problem mit AOBS. Ich habe auch leicht trockene, aber auch unreine Haut. Mit wurde AOBS auch im Laden als Pröchen mitgegeben und nach 2 Anwendungen sah mein Gesicht aus wie das von Freddie Krüger :shock: naja, ganz so schlimm vllt nicht, aber ich habe mich auch die ganze Zeit jucken müssen. Ich habe Neurodermitis und daher habe ich stark die gemahlenen Mandeln im Verdacht! :amkopfkratz:

Da AS aber keine enthält werde ich vllt demnächt den mal testen... :D :D :D
Meine Seifenbörse: http://www.lush-forum.de/viewtopic.php?f=18&t=18672

Benutzeravatar
fräulein_lieblich
Beiträge: 153
Registriert: Fr, 3. Aug 2012, 14:43
Wohnort: niedersachsen

Re: Aqua Marina

Beitragvon fräulein_lieblich » Sa, 8. Sep 2012, 23:08

hab jetzt auch einen aqua marina... tja, der geruch - öhm, also - wenigstens glaub ich den leuten, dass das echter seetang ist! :lol: aber egal, mich als lütt deern vun de waterkant schockt das eh nicht, die ostsee riecht manchmal fieser...

resultat: nach der anwendung auf der haut riecht's besser und es kühlt und erfrischt schön. haut ist weich, noch besser mit feuchtigkeit versorgt als bei angels on bare skin (und den vertrag ich schon sehr gut). super für dünnhäuter, glaub ich :)

Benutzeravatar
Miss-Elaine
Beiträge: 62
Registriert: Fr, 25. Jan 2013, 9:33
Wohnort: Chemnitz

Re: Aqua Marina

Beitragvon Miss-Elaine » So, 10. Feb 2013, 13:29

Hallöschen!

Ich habe Mischhaut, einen öligen Glanz, Mitesser und empfindliche Haut. Im Lush Shop wollte man mir den Dark und Herbalism andrehen. Obwohl ich mehrfach sagte ich suche was mildes und mit Feuchtigkeit. Das Dark Angel habe ich dann dort auf der Hand getestet und hatte sofort rote und brennende Haut. Soviel dazu.

Nun war ich stur und lies mir eine Probe Aqua Marina geben. Ich nutze derzeit von M.Asam die Aqua Intense Serie. Die mir bis vor kurzem auch gut geholfen hatte. Meine Haut war ebenmäßiger und glänzte weniger.

Warum sollte ich da meine Haut mit etwas stressen, dass das Fett nimmt. Aber meine Haut veranlasst mehr Fett zu produzieren?

Jedenfalls nutze ich nun seit 2 Tagen begeistert Aqua Marina. Allerdings sehe ich nun blasser aus. Wenn ich mein gewohntes Make Up nehme, sehe ich aus wie angemalt. Ich nutze nach dem Aqua Marina schon einen Toner (Eau Roma). Geht es anderen auch so? Muss sich die Haut erstmal an die Pflege gewöhnen? Sie ist einheitlich blass. Nicht mal leicht rosa. Und ich nehme immer wenig von AQM. Vielleicht die Menge von 1-2 Erbsen. :-)

Danke!

Benutzeravatar
Miss-Elaine
Beiträge: 62
Registriert: Fr, 25. Jan 2013, 9:33
Wohnort: Chemnitz

Re: Aqua Marina

Beitragvon Miss-Elaine » So, 10. Feb 2013, 13:30

Hallöschen!

Ich habe Mischhaut, einen öligen Glanz, Mitesser und empfindliche Haut. Im Lush Shop wollte man mir den Dark und Herbalism andrehen. Obwohl ich mehrfach sagte ich suche was mildes und mit Feuchtigkeit. Das Dark Angel habe ich dann dort auf der Hand getestet und hatte sofort rote und brennende Haut. Soviel dazu.

Nun war ich stur und lies mir eine Probe Aqua Marina geben. Ich nutze derzeit von M.Asam die Aqua Intense Serie. Die mir bis vor kurzem auch gut geholfen hatte. Meine Haut war ebenmäßiger und glänzte weniger.

Warum sollte ich da meine Haut mit etwas stressen, dass das Fett nimmt. Aber meine Haut veranlasst mehr Fett zu produzieren?

Jedenfalls nutze ich nun seit 2 Tagen begeistert Aqua Marina. Allerdings sehe ich nun blasser aus. Wenn ich mein gewohntes Make Up nehme, sehe ich aus wie angemalt. Ich nutze nach dem Aqua Marina schon einen Toner (Eau Roma). Geht es anderen auch so? Muss sich die Haut erstmal an die Pflege gewöhnen? Sie ist einheitlich blass. Nicht mal leicht rosa. Und ich nehme immer wenig von AQM. Vielleicht die Menge von 1-2 Erbsen. :-)

Danke!

Darling1982
Beiträge: 12430
Registriert: Mi, 14. Okt 2009, 18:53

Re: Aqua Marina

Beitragvon Darling1982 » So, 10. Feb 2013, 14:20

Vielleicht reinigt die Kombi einfach besser als deine bisherige Reinigung. :amkopfkratz:
Denn normalerweise ändert sich nicht der Teint durch Reiniger. :)

Benutzeravatar
Silvusch
Beiträge: 524
Registriert: Fr, 13. Jan 2012, 21:07

Re: Aqua Marina

Beitragvon Silvusch » So, 10. Feb 2013, 18:32

Das mit dem blassen Teint kommt vermutlich vom Kaolin kommen; Kaolin wird oft zum Mattieren und Aufhellen benutzt. Ich habe die Erfahrung mit Aqua Marina gemacht, aber auch mit AOBS und Cosmetic Warrior. :)

Benutzeravatar
Flowerbella
Beiträge: 1854
Registriert: Fr, 12. Nov 2010, 9:32
Wohnort: MA

Re: Aqua Marina

Beitragvon Flowerbella » So, 10. Feb 2013, 18:35

Ich überlege mir diesen Reiniger zu holen, wenn mein Buche de Noel leer ist, ist dieser ähnlich von der Konsistenz und auch so krümelig oder geht er besser zu verteilen?


Zurück zu „Gesichtspflege“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast